AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

14. Oktober 2014 Pecunia TV: Pflegeversicherung

In dieser Folge von „Pecunia – das Finanz- und Versicherungsmagazin“ geht es um die Pflegeversicherung. Die Bedeutung dieser Versicherung nimmt stetig zu, denn immer mehr Menschen sind mit zunehmendem Alter auf ambulante oder stationäre Betreuung angewiesen. Die Zahl der Pflegebedürftigen steigt allein in Deutschland jährlich im Durchschnitt um fast 5%. Im Gespräch mit Finanz- und Versicherungsexperte Dirk Magnutzki: Interviewgast Athanasios Almbanis von der DFV Deutsche Familienversicherung AG.

30. September 2014 Pecunia TV: Wie sinnvoll sind Lebensversicherungen?

In dieser Folge von „Pecunia – das Finanz- und Versicherungsmagazin“ geht es um die Risikolebensversicherung. Nach Ansicht der Deutschen Rentenversicherung ist eine Risikolebensversicherung gerade bei Familien mit Kindern und Paaren mit einem Alleinverdiener eine gute Wahl. Im Gespräch mit Finanz- und Versicherungsexperte Dirk Magnutzki: Interviewgast Bernhard Rapp von der Canada Life Assurance Europe Ltd.

16. September 2014 Pecunia TV: Beruf und Pflege

In dieser Folge von „Pecunia – das Finanz- und Versicherungsmagazin“ geht es um Berufsunfähigkeit und Pflegebedürftigkeit. In beiden Bereichen steigt die Zahl der betroffenen Menschen jährlich an; allein in Deutschland trifft die Diagnose Berufsunfähigkeit fast 200.000 Menschen im Jahr. Gleichzeitig steigt auch die Zahl der Pflegebedürftigen; im vergangenen Jahr waren rund 2,5 Millionen Menschen pflegebedürftig. Im Gespräch mit Finanz- und Versicherungsexperte Dirk Magnutzki ist Interviewgast Sascha Risse von der Basler Lebensversicherung.

08. September 2014 Pecunia TV: Rechtsschutzversicherung

Diese Folge von „Pecunia – das Finanz- und Versicherungsmagazin“ befasst sich mit der Rechtsschutzversicherung. Die Streitigkeiten vor deutschen Gerichten nehmen stetig zu. Gleichzeitig steigt die Nachfrage nach der Rechtsschutzversicherung, denn: Mehr als zwei Drittel der Deutschen haben Angst vor den Kosten eines Rechtsstreites. Interviewgast ist Michael von Rhein von der KS/AUXILIA. Er klärt im Gespräch mit Finanz- und Versicherungsexperte Dirk Magnutzki, worauf man bei einer Rechtsschutzversicherung besonders achten sollte.

19. August 2014 Pecunia TV: Die Versicherungsgesellschaft

Diese Folge von „Pecunia – das Finanz- und Versicherungsmagazin“ wirft einen Blick auf die Versicherungsgesellschaft. Aktiengesellschaft, Körperschaft des öffentlichen Rechts oder Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit – bei der Assekuranz gibt es kleine aber entscheidende Unterschiede. Dirk Magnutzki spricht im Interview mit Arend Arends, Vorstandsvorsitzender der NV-Versicherungen VVaG, und versucht Licht ins Dunkel zu bringen.

08. August 2014 Pecunia TV: Hausrat und Haftpflicht

„Standardversicherungsschutz – den jeder haben sollte, in Form von Hausrat und Haftpflicht“ ist das aktuelle Sendethema von Pecunia TV. Studiogast ist Dirk Thomas, Vorstand der Docura Versicherung, die sich unter anderem auf Hausrat und Haftpflichttarife spezialisiert hat.

31. Juli 2014 Pecunia TV: Absicherung und Vorsorge von Kindern

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung kann auch schon für Kinder sinnvoll sein, denn so beginnt die Altersvorsorge bereits in frühesten Jahren. Auf diese Weise lassen sich auch Studium und Ausbildung absichern.

31. Juli 2014 Pecunia TV: Vorsorge von Frauen

Sie verdienen weniger und erhalten geringere Renten: Frauen verfügen über ein niedrigeres Einkommen als Männer, arbeiten viel häufiger in Minijobs und haben höhere Ausfallzeiten. Deshalb müssen gerade Arbeitnehmerinnen etwas für ihre Altersabsicherung tun.

31. Juli 2014 Pecunia TV: So geht Beratung heute

Wer eine Versicherung abschließt, der will eine richtige und fachkundige Beratung. Denn der Abschluss einer Versicherung ist immer auch eine Vertrauenssache. Nicht zuletzt deshalb sagt der Verband deutscher Versicherungsmakler, dass jeder, der diesen Beruf ausübt, viel Verantwortung trägt.

31. Juli 2014 Pecunia TV: Absicherung menschlicher Grundfähigkeiten

Sehen, Sprechen und Hören sind Grundfähigkeiten des Menschen. Aber wie versichert man sich für den Fall, dass man diese verliert? Und: Die Grundfähigkeitsversicherung ist eine Art „kleine Schwester“ der Berufsunfähigkeitsversicherung und von den Prämien her in der Regel günstiger.

31. Juli 2014 Pecunia TV: Altersarmut II

Wenn die Renten sinken, droht Altersarmut. Was ist zu tun, damit in Zukunft der Lebensstandard gehalten werden kann? Und: Laut Rentenreport sind schlecht bezahlte Arbeitsverhältnisse und vorzeitiger Ruhestand Gründe für weitere Abschläge bei der gesetzlichen Rente.

31. Juli 2014 Pecunia TV: Unisextarife II

Seit Ende 2012 sind die Versicherungsbeiträge für Männer und Frauen angeglichen. Je nach Versicherungsart sparen entweder Männer oder Frauen Geld oder bezahlen mehr.

31. Juli 2014 Pecunia TV: Unisextarife I

Schon seit 2006 müssen in Deutschland Rentenversicherungen, die als Riester-Rente förderfähig sind, auf Unisextarifen basieren. Bereits davor bestehende Verträge sind von dem Gesetz nicht betroffen. Rentenversicherungen, die nicht förderfähig sind, benutzen weiterhin das Geschlecht als Tarifkriterium. 2012 wurde der Unisextarif flächendeckend eingeführt. Was ändert sich mit der Einführung der Unisextarife für Versicherungskunden?

31. Juli 2014 Pecunia TV: Altersarmut I

Was sollte und was muss getan werden, um rechtzeitig zu verhindern, dass im Ruhestand das Geld nicht mehr ausreicht? Welche Konsequenzen hat die Entwicklung der Renten in Deutschland und wie lässt sich eine drohende Altersarmut abwenden?

31. Juli 2014 Pecunia TV: Private Krankenversicherungen

Die private Krankenversicherung ist für derzeit neun Millionen Deutsche die richtige Alternative zur gesetzlichen Krankenversicherung. Und: Der demografische Wandel wird sich in den kommenden Jahren stark auf die Finanzierung des Gesundheitssystems auswirken.

30. Juli 2014 Pecunia TV: Wohnimmobilien

Die Projektentwicklung von Immobilien bietet große Chancen. Die Laufzeit ist kurz, das Renditepotenzial hoch. Und: Bislang besetzen Projektentwicklungsfonds noch eine Nische, könnten ihren Anteil in Zukunft aber wesentlich erhöhen.

30. Juli 2014 Pecunia TV: Zusatzkrankenversicherungen

Private Krankenzusatzversicherungen als Ergänzung zur GKV und: Die Zahl der privat Krankenversicherten hat in Deutschland um mehr als 10% zugenommen.

08. Juli 2014 Elaxy Baufinanzierung

Sven Wackermann von ELAXY Financial Software & Solutions GmbH & Co. KG über „Elaxy Baufinanzierung – Mit der Online-Version erfolgreich verkaufen“.

03. Dezember 2012 AssCompact TV Spezial: easy login

Die Brancheninitiative Single Sign-on steht für einen einheitlichen sicheren Zugang zu den Extranets der beteiligten Versicherungsgesellschaften. Sie hat sich nun mit der kostenfreien Software easy client weiterentwickelt. Näheres dazu erläutert Marek Ullrich, Geschäftsführer der easy login GmbH, bei AssCompact TV Spezial.

Seiten


AssCompact per WhatsApp & Co.

AssCompact App

AssCompact bei Facebook

AssCompact TV Thementag

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition



AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Monopolkommission beklagt in einem aktuellen Sondergutachten wettbewerbliche Defizite in GKV und PKV, die die Effizienz der Krankenversicherung mindern und zu unnötigen Kosten für die Versicherten führen. Ein Katalog mit insgesamt 13 Empfehlungen des Expertengremiums soll Abhilfe schaffen, doch der PKV-Verband warnt vor drohender Unsolidarität.