AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Kalender

05. Dezember 2017
Sachversicherung - vom Schadenfall zum Prozess
VersicherungsForum - Hilton Cologne

Das Seminar bietet Schaden-Sachbearbeitern Hilfeestellung bei der Frage, wie Schadenakten für einen Prozess optimal geführt bzw. vorbereitet werden. Die Mitarbeiter der Schadenabteilung erhalten ein sicheres Gespür dafür, bei welchen Dubiosfällen eine Rechtsverteidigung unbedingt anzuraten ist und wann, aus Gründen der Kosteneffizienz, eine außergerichtliche Regulierung sinnvoller ist.

Ziel des Seminars ist, dass Sachbearbeiter bei der vorgerichtlichen Prüfung und Bearbeitung prozessualer Besonderheiten des VVG im Sachversicherungsbereich verinnerlicht haben und so fundiert sowie sachgerecht entscheiden können, ob eine Regulierung erfolgen kann oder nicht.

 

Die Teilnehmer

  • lernen die Grundlagen des reformierten Versicherungsvertragsrechtes, soweit es die Aufarbeitung von Problemfällen in der Sachversicherungssparte angeht, kennen,
  • lernen die richtige Risikoeinschätzung von Grenzfällen kennen und können so zielorientiert das Tagesgeschäft effektiv bewältigen,
  • kennen die Sicht- und Arbeitsweise des Prozessanwaltes, um so die eigene Schadensakte optimal auch auf ein mögliches Gerichtsverfahren vorzubereiten und
  • können schon vorprozessual Problemkonstellationen mit Anwälten des Versicherungsnehmers vermeiden.

Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Mitarbeiter aus dem Bereich Schadenbearbeitung in der Sachversicherung, als auch an bereits erfahrene Sachbearbeiter/-innen (welche die Neuerungen des VVG unter Berücksichtigung der aktuellen Entscheidungen vertiefend erlernen möchten), an Schadenregulierer, (Fach-)Anwälte gemäß § 15 FAO und jeden am Sachversicherungsrecht Interessierten zur vertieften Auseinandersetzung mit der veränderten Rechtslage nach dem VVG.

 

Dienstag, 05. Dezember 2017 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13-17
50668 Hilton Cologne
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: http://www.versicherungsforum.de

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 8 Weiterbildungspunkte

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

Veranstaltungssuche



AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Monopolkommission beklagt in einem aktuellen Sondergutachten wettbewerbliche Defizite in GKV und PKV, die die Effizienz der Krankenversicherung mindern und zu unnötigen Kosten für die Versicherten führen. Ein Katalog mit insgesamt 13 Empfehlungen des Expertengremiums soll Abhilfe schaffen, doch der PKV-Verband warnt vor drohender Unsolidarität.