Veranstaltungen | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Kalender

16. Mai 2019
40. Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Veranstaltung
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG - Frankfurt am Main

HAUCK & AUFHÄUSER VERMÖGENSVERWALTER-FORUM

40. Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Veranstaltung
„Welt im Umbruch – Megatrends und ihre Auswirkungen auf die Kapitalmärkte“
 
Für das diesjährige Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Forum wurden wieder ausgewiesene Experten gewonnen. Unter anderem wird Herr Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, Zukunftswissenschaftler, Publizist & Berater für Wirtschaft und Politik, zum Thema „Werthaltigkeit ist die neue Nachhaltigkeit. Zukunftsperspektiven für Deutschland“ referieren.

 

Anmeldung über den Registrierungslink: www.hauck-aufhaeuser.com/events-asset-servicing/registrierung
Oder per Mail an: vv-veranstaltung@hauck-aufhaeuser.com; bitte den Veranstaltungsort nicht vergessen.

Donnerstag, 16. Mai 2019 -
14:30 bis Uhr


Adresse: Marriott Hotel, Hamburger Allee 2
60486 Frankfurt am Main
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

21. Mai 2019
Financial Lines - Haftungs- und Deckungstrends auch über die D&O-Versicherung hinaus
VersicherungsForum - Hilton Cologne

Der Bereich Financial Lines umfasst neben D&O typischerweise auch Produkte aus dem Bereichen IPO, W&I und VSV. Dies kombiniert mit dem Umstand, dass im Bereich Financial Lines kaum ein Schadenfall dem anderen gleicht, macht diesen Bereich so spannend und gleichzeitig herausfordernd. Das Seminar hat daher zum Ziel Grundstrukturen in haftungs- und deckungsrechtlicher Sicht zu vermitteln und gleichzeitig über die aktuellen Trends aus Rechtsprechung und Praxis zu informieren.
 
Das Seminar richtet sich an Geschäftsleiter und -aufseher (Organe), Versicherungseinkäufer (Inhouse-Broker), Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen
aus den Bereichen Haftpflichtversicherung, Financial Lines und Recht, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 21. Mai 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13-17
50668 Hilton Cologne
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: http://www.versicherungsforum.de

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

21. Mai 2019
Rechtsschutzversicherung – Grundlagenseminar
VersicherungsForum - Hilton Cologne

Das Seminar vermittelt das Grundwissen im Bereich der Rechtsschutzversicherung anhand praxisorientierter Beispiele und informiert über ausgewählte, aktuelle Rechtsprechung in diesem Bereich.
 
Die Teilnehmer
  • erhalten einen Überblick über die Grundlagen der Rechtsschutzversicherung,
  • befassen sich mit den unterschiedlichen Versicherungs- und Leistungsarten und
  • werfen einen Blick auf die aktuelle Rechtsprechung in diesem Bereich.  
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Rechtsschutz-Versicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig in diesem Bereich tätig sind, Quereinsteiger, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 21. Mai 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13-17
50668 Hilton Cologne
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/rechtsschutzversicherung-grundlagenseminar-vf318/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

21. Mai 2019
Kraftfahrtversicherung – Grundlagenseminar
VersicherungsForum - Hilton Cologne

Der Kfz-Versicherungsmarkt ist umkämpft wie nie. Die Anbieter werben mit neuen Produktideen, von Telematik bis zum Autorundumservice. Da auch die Kfz-Hersteller mit immer größeren Technikinnovationen aufwarten, steht diese Sparte vor revolutionären Umbrüchen und die Vision vom autonomen Fahrzeug wird die Kfz-Versicherung der Zukunft verändern. Die Teilnehmer erhalten einen praxisnahen Überblick über die Grundlagen der Kraftfahrzeugversicherung und die aktuelle Marktsituation. Es wird auf die gesetzlichen (Pflichtversicherung) und vertraglichen Grundlagen (Einschlüsse, Ausschlüsse und Obliegenheiten) sowie die Grundzüge der Schadenregulierung eingegangen.
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig in den Bereichen Kraftfahrtversicherung, Recht und Schaden tätig sind, Quereinsteiger sowie Versicherungsvermittler.

Dienstag, 21. Mai 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13-17
50668 Hilton Cologne
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/kraftfahrtversicherung-grundlagenseminar-vf203/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

21. Mai 2019
Cyber-Versicherung in der Praxis - Aktuelle Entwicklungen und praktische Herausforderungen
VersicherungsForum - Hilton Cologne Hotel

Anhand von praktischen Beispielen werden die Risiken der Cyber-Kriminalität beschrieben und die sich daraus ergebenden Folgen für die Versicherer näher beleuchtet.

Die Teilnehmer betrachten aktuelle Entwicklungen in Bezug auf mögliche angebotene Services, befassen sich mit dem Thema der Risikoermittlung und erfahren welche finanziellen Entschädigungen entstehen können.

Die Teilnehmer erhalten Informationen zu

  • Cyber-Sicherheit in der Praxis
  • Cyber-Versicherung - weit mehr als Risikotransfer
  • Aktuelle Entwicklungen des Marktes

Dienstag, 21. Mai 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13 - 17
50668 Hilton Cologne Hotel
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/cyber-versicherung-in-der-praxis-vf319/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

21. Mai 2019
Vermittler-Seminar 21.05.2019: Nürnberg
Jöhnke & Reichow Veranstaltungs- UG (haftungsbeschränkt) - Mövenpick Hotel Nürnberg Airport

Ziel des Seminars ist es den Teilnehmern aus der Versicherungs- und Finanzanlagebranche spezifische Mehrwerte zu vermitteln. In Kleingruppen können persönliche Fragen besprochen werden.
 
 
10.00 - 11.30 Uhr

Vermittlerhaftung:

  • Fälle aus der anwaltlichen Praxis
  • Haftungsvermeidung durch richtige Dokumentation
  • Tipps zur Maklervertragsgestaltung
11.30 - 12.30 Uhr

Neue Rechtsprechung zum Versicherungsrecht:

  • Aktuelle Versicherungsfälle der Kanzlei – „Aktuelles vom Schreibtisch“
  • Aktuelle Rechtsprechung in der Personenversicherung & Sachversicherung
  • Wie regulieren Versicherungen? Wie kann der Vermittler am besten helfen?
  • Rechtliche Fallstricke „Leistungsfall Berufsunfähigkeitsversicherung“ – Worauf hat der Vermittler zu achten? Welche Verfahrensstadien gibt es?
  • Ausblick und Tendenzen im Versicherungsrecht
12.30 - 13.15 Uhr

Mittagspause

13.15 - 14.15 Uhr

Arbeitsrecht aktuell – Arbeitsrechtliche Herausforderungen für Versicherungsvermittler

14.15 - 15.15 Uhr

Kauf eines Maklerbestandes – rechtssichere Vertragsgestaltungen für Käufer und Verkäufer

  • Maklerbestand oder Maklerunternehmen kaufen?
  • Kaufpreisfindung und Kaufpreisanpassung
  • Datenschutz
  • nachvertragliches Wettbewerbsverbot
  • Stornohaftung
  • Übernahme von Arbeitnehmern und Handelsvertretern
15.15 - 15.30 Uhr

Kaffeepause

15.30 - 17.00 Uhr

Digitaler Versicherungsvertrieb für Vermittler – Risiko oder Chancen?

  • Warum steht der Vermittler überhaupt im „Abmahnfokus“
  • Wer sind Wettbewerber von Vermittlern? Wer lässt Vermittler abmahnen?
  • Haftet der Vermittler für alle Inhalte auf seiner Webseite?
  • Wettbewerbsrechtliche Probleme des Digitalvertr

Dienstag, 21. Mai 2019 -
10:00 bis 17:00 Uhr


Adresse: Flughafenstraße 100
90411 Mövenpick Hotel Nürnberg Airport
Ansprechpartner: Herr Jens Reichow
Telefon: 040 34809750
E-Mail: reichow@joehnke-reichow.de
Internet: https://vermittler-seminar.de/



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

21. Mai 2019
16. Kölner Rückversicherungs-Symposium
Technische Hochschule Köln - Köln

16. Kölner Rückversicherungs-Symposium

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 21. Mai 2019, um 14 Uhr in der Aula der Technischen Hochschule Köln (Mainzer Str. 5, 50678 Köln) statt.
Es werden ca. 500 Teilnehmer erwartet.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Das Symposium wird von Compre unterstützt.

Bislang haben ihr Mitwirken bereits zugesagt:
• Steve Arora, CEO Axis Re
• Burkhard Balz, Vorstand Bundesbank
• Rafe Courage, Britischer Generalkonsul
• Axel Flöring, Geschäftsführer Guy Carpenter
• Dr. Doris Höpke, Vorstand Munich Re
• Dr. Christoph Lamby, CEO R+V Rück
• Michael Stahel, Partner LGT ILS
• Herbert Fromme (Süddeutsche Zeitung)
• Philipp Krohn (Frankfurter Allgemeine Zeitung)
• Dr. Marc Surminski (Zeitschrift für Versicherungswesen)
 
Detaillierte Informationen gibt es zu einem späteren Zeitpunkt zu. 
Eine Anmeldung ist über das Online-Formular möglich.

Dienstag, 21. Mai 2019 -
14:00 bis 20:00 Uhr


Adresse: TH Köln, Mainzer Straße 5
50678 Köln
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

21. Mai 2019
40. Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Veranstaltung
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG - Hamburg

HAUCK & AUFHÄUSER VERMÖGENSVERWALTER-FORUM

40. Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Veranstaltung
„Welt im Umbruch – Megatrends und ihre Auswirkungen auf die Kapitalmärkte“
 
Für das diesjährige Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Forum wurden wieder ausgewiesene Experten gewonnen. Unter anderem wird Herr Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, Zukunftswissenschaftler, Publizist & Berater für Wirtschaft und Politik, zum Thema „Werthaltigkeit ist die neue Nachhaltigkeit. Zukunftsperspektiven für Deutschland“ referieren.

 

Anmeldung über den Registrierungslink: www.hauck-aufhaeuser.com/events-asset-servicing/registrierung
Oder per Mail an: vv-veranstaltung@hauck-aufhaeuser.com; bitte den Veranstaltungsort nicht vergessen.

Dienstag, 21. Mai 2019 -
14:30 bis Uhr


Adresse: Hotel Atlantic Kempinski, An der Alster 72-79
20099 Hamburg
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

22. Mai 2019
VorsorgeFachForum 2019
PremiumCircle Deutschland GmbH - München

VorsorgeFachForum 2019: Transparenz und Präzision entscheiden

Entscheidendes Wissen und Netzwerken für Vermittler, Versicherer und Verbraucher.

Die 2010 von der PremiumCircle Deutschland GmbH initiierte Veranstaltungsreihe hat sich als regelmäßige Standortbestimmung für die biometrische Versicherungsrisiken fest etabliert. PremiumCircle steht unbestechlich für Transparenz, Qualität und Fachkompetenz in der Produktbewertung und -entwicklung. Dies gilt gleichermaßen für die vertrieblichen und fachlichen Qualitätskonzepte.

Die VorsorgeFachForen bieten den im privaten Vorsorgegschäft tätigen Vermittler mit der analytischen Präzision von PremiumCircle an einem einzigen Tag klare Handlungsempfehlungen zur haftungssicheren Produktauswahl und strategischen Ausrichtung. Traditionell sind nur die Versicherer als wirtschaftliche Partner der VorsorgeFachForen zugelassen, deren jeweilge Produkte auf Basis der PCD-AVB-Analyse qualitativ im oberen Marktsegment positioniert sind.

Die VorsorgeFachForen schaffen Transparenz und setzen neue Sicherheitsstandards in der Assekuranz. Für Verbraucher, Vermittler und Versicherer.

Informationen und Anmeldung: https://www.premiumcircle.de/vorsorgefachforum/

Mittwoch, 22. Mai 2019 -
08:30 bis 15:30 Uhr


Adresse: *
00000 München
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

22. Mai 2019
Arzneimittel und Medizinprodukte
VersicherungsForum - Maternushaus

Das Seminar behandelt Fragen der Haftung für die Versicherung von Arzneimitteln und Medizinprodukten. Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über die aktuellen Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung sowie einen aktuellen Marktüberblick.
 
Die Teilnehmer erhalten Informationen zu
  • Haftungs und deckungsrechtliche Fragen
  • Aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung
  • Aktuelle Entwicklungen im Markt  
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Haftpflichtversicherung, Recht und Schaden sowie von Pharmaunternehmen und Medizinprodukteherstellern, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Mittwoch, 22. Mai 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Kardinal-Frings-Straße 1
50668 Maternushaus
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/arzneimittel-und-medizinprodukte-vf313/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

22. Mai 2019
Lebensversicherung - Aktuelle Entwicklungen und Rechtsfragen
VersicherungsForum - Maternushaus

Das Seminar thematisiert die aktuelle Rechtsprechung zur Lebensversicherung und behandelt die Rechtsfragen, die sich beim Betrieb eines  Lebensversicherungsunternehmens stellen. Daneben werden auch Fragen der Bestandsverwaltung und der Produktgestaltung geklärt.
 
Die Teilnehmer
  • untersuchen aktuelle Rechtsfragen und Trends und
  • befassen sich mit Fragen zur Bestandsverwaltung und Produktgestaltung.  
Auszug aus den Inhalten
  • Rechtsprechung zu Vertragslösungsrechten(§ 5a VVG a. F., § 8 VVG etc.)
  • Betriebsrentenstärkungsgesetz
  • Rechtsprechung zur Überschussbeteiligung
  • Aktuelle Rechtsfragen und Trends
  • Restkreditversicherung
  • Anforderungen an jährliche Wertstandmitteilungen nach § 155 VVG
  • Erfahrungen PRIIP-VO
  • Unterlassungs- und Folgenbeseitigungsansprüche in der Lebensversicherung
 
Das Seminar richtet sich an Leiter und Mitarbeiter von Lebensversicherungsunternehmen, die mit praktischen und rechtlichen Fragestellungen beschäftigt sind, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Mittwoch, 22. Mai 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Kardinal-Frings-Straße 1
50668 Maternushaus
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/lebensversicherung-vf602/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

22. Mai 2019
Feuer und Brandschäden in der Sachversicherung
VersicherungsForum - Maternushaus

Um die Schadensursachen bei Brandschäden zu ermitteln, sind regelmäßig aufwändige Überprüfungen und Ermittlungen nötig. Dieses Seminar vermittelt einen Überblick über die wichtigsten Sachverhalte zu diesem Thema und informiert über die aktuelle Rechtsprechung.

Die Teilnehmer

  • werfen einen Blick auf aktuelle Deckungsfragen,
  • erhalten einen Überblick über Ursachen und Sanierungsmöglichkeiten und
  • lernen Möglichkeiten der Schadenerstbewertung sowie Optimierungs- und Kosteneinsparungsmöglichkeiten kennen.

Auszug aus den Inhalten

  • Typische Ursachen für Brandschäden
  • Löschwasserschäden
  • Rechtsprechung und Deckungsfragen
  • Typische Betrugsversuche bei Brandschäden
  • Sanierungsmöglichkeiten
  • Geltende Vorschriften, Gesetze und Normen
  • Regress von Brandschäden

Mittwoch, 22. Mai 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Kardinal-Frings-Str. 1
50668 Maternushaus
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/feuer-und-brandschaeden-vf414/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

22. Mai 2019
Private Krankenversicherung – Grundlagenseminar
VersicherungsForum - Maternushaus

Das Seminar vermittelt das Grundwissen im Bereich der privaten Krankenversicherung anhand praxisorientierter Beispiele und informiert über ausgewählte, aktuelle Rechtsprechung in diesem Bereich.
 
Die Teilnehmer erhalten Informationen zu
  • Vertragstypische Leistungen
  • Versicherte Person/Versicherungspflicht
  • Versicherungsdauer/Befristung/Wartezeiten
  • Prämien und Bedingungsanpassung
  • Tarifwechselrecht
  • Kündigung des Vertrags
  • Kindernachversicherung
  • Besonderheiten des Beihilferechts
  • Ausgestaltung des Krankenversicherungsschutzes
  • Vollversicherung (MB/KK)
  • Krankentagegeldversicherung(MB/KT)
  • Gängige Zusatzversicherungsprodukte
  • Reisekrankenversicherung
  • Zahnzusatzversicherung
  • Stationäre Zusatzversicherung  
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Krankenversicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig in diesem Bereich tätig sind, Quereinsteiger sowie Versicherungsvermittler.

Mittwoch, 22. Mai 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Kardinal-Frings-Straße 1
50668 Maternushaus
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/private-krankenversicherung-grundlagenseminar-vf507/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

22. Mai 2019
Vermittler-Seminar 22.05.2019: Stuttgart
Jöhnke & Reichow Veranstaltungs- UG (haftungsbeschränkt) - relexa Waldhotel Schatten

Ziel des Seminars ist es den Teilnehmern aus der Versicherungs- und Finanzanlagebranche spezifische Mehrwerte zu vermitteln. In Kleingruppen können persönliche Fragen besprochen werden.
 
 
10.00 - 11.30 Uhr

Vermittlerhaftung:

  • Fälle aus der anwaltlichen Praxis
  • Haftungsvermeidung durch richtige Dokumentation
  • Tipps zur Maklervertragsgestaltung
11.30 - 12.30 Uhr

Neue Rechtsprechung zum Versicherungsrecht:

  • Aktuelle Versicherungsfälle der Kanzlei – „Aktuelles vom Schreibtisch“
  • Aktuelle Rechtsprechung in der Personenversicherung & Sachversicherung
  • Wie regulieren Versicherungen? Wie kann der Vermittler am besten helfen?
  • Rechtliche Fallstricke „Leistungsfall Berufsunfähigkeitsversicherung“ – Worauf hat der Vermittler zu achten? Welche Verfahrensstadien gibt es?
  • Ausblick und Tendenzen im Versicherungsrecht
12.30 - 13.15 Uhr

Mittagspause

13.15 - 14.15 Uhr

Arbeitsrecht aktuell – Arbeitsrechtliche Herausforderungen für Versicherungsvermittler

14.15 - 15.15 Uhr

Kauf eines Maklerbestandes – rechtssichere Vertragsgestaltungen für Käufer und Verkäufer

  • Maklerbestand oder Maklerunternehmen kaufen?
  • Kaufpreisfindung und Kaufpreisanpassung
  • Datenschutz
  • nachvertragliches Wettbewerbsverbot
  • Stornohaftung
  • Übernahme von Arbeitnehmern und Handelsvertretern
15.15 - 15.30 Uhr

Kaffeepause

15.30 - 17.00 Uhr

Digitaler Versicherungsvertrieb für Vermittler – Risiko oder Chancen?

  • Warum steht der Vermittler überhaupt im „Abmahnfokus“
  • Wer sind Wettbewerber von Vermittlern? Wer lässt Vermittler abmahnen?
  • Haftet der Vermittler für alle Inhalte auf seiner Webseite?
  • Wettbewerbsrechtliche Probleme des Digitalvertr

Mittwoch, 22. Mai 2019 -
10:00 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magstadter Straße 2-4
70569 relexa Waldhotel Schatten
Ansprechpartner: Herr Jens Reichow
Telefon: 040 34809750
E-Mail: reichow@joehnke-reichow.de
Internet: https://vermittler-seminar.de/



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. Mai 2019 -
24. Mai 2019
bvk Jahreshauptversammlung 2019
Bundesverband Deutscher Versicherungs­kaufleute e.V. (BVK) - Kassel

Informationen und Anmeldung unter: https://www.bvk.de/ueber-den-bvk/termine/jahreshauptversammlung.373/

Donnerstag, 23. Mai 2019 bis Freitag, 24. Mai 2019
-
09:00 bis Uhr


Adresse: Grand La Strada, Raiffeisenstraße 10
34121 Kassel
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. Mai 2019 -
24. Mai 2019
Insurance Today and Tomorrow
MCC - Management Center of Competence - Lindner Congress Hotel Düsseldorf

Insurance Today and Tomorrow 2019 findet bereits zum 16. Mal in Folge statt und bietet den Akteuren der europäischen Versicherungswirtschaft eine gehobene, etablierte Plattform zur Diskussion. Insurance Today and Tomorrow wird in Zusammenarbeit mit dem Versicherungslehrstuhl der Uni Köln, Prof. Dr. Heinrich Schradin und der Hochschule St. Gallen, Prof. Dr. Walter Brenner durchgeführt. Beide Herren konzipieren die Veranstaltung im Vorfeld aktiv mit und übernehmen vor Ort die Moderation.

An der Veranstaltung nahmen in der Vergangenheit regelmäßig über 200 Führungskräfte aus der Versicherungswirtschaft sowie angelagerten Industrien (Vertriebe, IT, Beratung) teil.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Die Versicherungswelt von heute und morgen – Status Quo und Ausblick
  • Rechtliche Rahmenbedingungen und Regulatorik
  • Strategien der „Big Player“ – Was haben die „Big-Ones“ vor?
  • Innovative ClaimsManagement – Schadenquote und -kosten im Griff?
  • Versicherungsvertrieb: Die „schöne neue Welt“ der Kundenzentrierung
  • Digitalisierung Next Steps: Artificial Intelligence/Cognitive Computing – Robotics@Scale, Automatisierung
  • Kosteneffizienz und Serviceinnovationen – Wie gelingt die Quadratur des Kreises
  • Blockchain in der Assekuranz – Top oder Flop?
  • Cyber Security – Sicherheit zwischen Möglichkeit und Notwendigkeit
  • InsurTechs – Herausforderungen und Perspektiven

 

Donnerstag, 23. Mai 2019 bis Freitag, 24. Mai 2019
-
09:00 bis 14:00 Uhr


Adresse: Lütticher Straße 130
40547 Lindner Congress Hotel Düsseldorf
Ansprechpartner: Frau Natascha Jack
Telefon: 02421 1217714
E-Mail: jack@mcc-seminare.de
Internet: www.insurancetodayandtomorrow.de

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 10 Stunden

Broschüre downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. Mai 2019
Vermittler-Seminar 23.05.2019: Frankfurt
Jöhnke & Reichow Veranstaltungs- UG (haftungsbeschränkt) - Flemings Conference Hotel Frankfurt

Ziel des Seminars ist es den Teilnehmern aus der Versicherungs- und Finanzanlagebranche spezifische Mehrwerte zu vermitteln. In Kleingruppen können persönliche Fragen besprochen werden.
 
 
10.00 - 11.30 Uhr

Vermittlerhaftung:

  • Fälle aus der anwaltlichen Praxis
  • Haftungsvermeidung durch richtige Dokumentation
  • Tipps zur Maklervertragsgestaltung
11.30 - 12.30 Uhr

Neue Rechtsprechung zum Versicherungsrecht:

  • Aktuelle Versicherungsfälle der Kanzlei – „Aktuelles vom Schreibtisch“
  • Aktuelle Rechtsprechung in der Personenversicherung & Sachversicherung
  • Wie regulieren Versicherungen? Wie kann der Vermittler am besten helfen?
  • Rechtliche Fallstricke „Leistungsfall Berufsunfähigkeitsversicherung“ – Worauf hat der Vermittler zu achten? Welche Verfahrensstadien gibt es?
  • Ausblick und Tendenzen im Versicherungsrecht
12.30 - 13.15 Uhr

Mittagspause

13.15 - 14.15 Uhr

Arbeitsrecht aktuell – Arbeitsrechtliche Herausforderungen für Versicherungsvermittler

14.15 - 15.15 Uhr

Kauf eines Maklerbestandes – rechtssichere Vertragsgestaltungen für Käufer und Verkäufer

  • Maklerbestand oder Maklerunternehmen kaufen?
  • Kaufpreisfindung und Kaufpreisanpassung
  • Datenschutz
  • nachvertragliches Wettbewerbsverbot
  • Stornohaftung
  • Übernahme von Arbeitnehmern und Handelsvertretern
15.15 - 15.30 Uhr

Kaffeepause

15.30 - 17.00 Uhr

Digitaler Versicherungsvertrieb für Vermittler – Risiko oder Chancen?

  • Warum steht der Vermittler überhaupt im „Abmahnfokus“
  • Wer sind Wettbewerber von Vermittlern? Wer lässt Vermittler abmahnen?
  • Haftet der Vermittler für alle Inhalte auf seiner Webseite?
  • Wettbewerbsrechtliche Probleme des Digitalvertr

Donnerstag, 23. Mai 2019 -
10:00 bis 17:00 Uhr


Adresse: Elbinger Straße 1-3
60487 Flemings Conference Hotel Frankfurt
Ansprechpartner: Herr Jens Reichow
Telefon: 040 34809750
E-Mail: reichow@joehnke-reichow.de
Internet: https://vermittler-seminar.de/



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. Mai 2019
40. Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Veranstaltung
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG - München

HAUCK & AUFHÄUSER VERMÖGENSVERWALTER-FORUM

40. Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Veranstaltung
„Welt im Umbruch – Megatrends und ihre Auswirkungen auf die Kapitalmärkte“
 
Für das diesjährige Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Forum wurden wieder ausgewiesene Experten gewonnen. Unter anderem wird Herr Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, Zukunftswissenschaftler, Publizist & Berater für Wirtschaft und Politik, zum Thema „Werthaltigkeit ist die neue Nachhaltigkeit. Zukunftsperspektiven für Deutschland“ referieren.

 

Anmeldung über den Registrierungslink: www.hauck-aufhaeuser.com/events-asset-servicing/registrierung
Oder per Mail an: vv-veranstaltung@hauck-aufhaeuser.com; bitte den Veranstaltungsort nicht vergessen.

Donnerstag, 23. Mai 2019 -
14:30 bis Uhr


Adresse: Hotel Vier Jahreszeiten, Maximilianstraße 17
80539 München
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

03. Juni 2019 -
05. Juni 2019
Euribron Conference 2019
Mesterheide Rockel Hirz Trowe AG Holding - Berlin

*

Montag, 03. Juni 2019 bis Mittwoch, 05. Juni 2019
-
09:30 bis Uhr


Adresse: Hotel Adlon Kempinski, Unter den Linden 77
10117 Berlin
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

04. Juni 2019
Datenschutz in der Kompositversicherung
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Aufgrund der sich stets weiterentwickelnden technischen Möglichkeiten und gesetzlichen Grundlagen stellt das Datenschutzrecht eine große Herausforderung für Kompositversicherer dar. Im täglichen Umgang mit Daten von der Antragstellung bis zur Schadenregulierung ist die Kenntnis darüber, welche Maßnahmen datenschutzrechtlich zulässig sind und wo Grenzen liegen, unerlässlich.

Das Tagesseminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen, die vornehmlich mit Fragen des Datenschutzes befasst sind, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 04. Juni 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/datenschutz-in-der-kompositversicherung-vf126/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

04. Juni 2019
Führen in der Schadenregulierung
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Das Seminar beschäftigt sich mit den Entwicklungsbereichen und den dafür erforderlichen Führungstechniken, um den unterschiedlichen Führungsanforderungen souveräner zu begegnen. Es wird sich situativ an den Führungsanforderungen in der Schadenregulierung orientieren, sodass der Transfer in den Berufsalltag bereits im Seminar geleistet werden kann.
 
Das Seminar richtet sich an Führungskräfte vom Teamleiter bis zum Abteilungsleiter, die ihren Führungsstil stärker auf die Steuerung der Entwicklungspotenziale
ihrer Mitarbeiter ausrichten wollen.

Dienstag, 04. Juni 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/fuehren-in-der-schadenregulierung-vf125/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

04. Juni 2019
Technische Versicherungen – Grundlagen des Bestandsgeschäfts 2
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Das Seminar soll über das Basiswissen und die relevanten Bedingungswerke der Technischen Versicherungen einen ausführlichen Überblick geben. Ziel ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen in der Praxis sicher durch die Vielschichtigkeit sowie Vielfältigkeit der Technischen Versicherungen zu steuern.
 
  • ABE
  • ABMG
 
Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig im Bereich der Technischen Versicherungen tätig sind, Quereinsteiger sowie Versicherungsvermittler.

 

Dienstag, 04. Juni 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstr. 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/technische-versicherungen-grundlagenseminare-vf413/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

04. Juni 2019
Allgemeine Haftpflichtversicherung und Schadenersatzrecht
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

In dem Seminar werden neben deckungsrechtlichen Problemen der Allgemeinen Haftpflicht auch aktuelle Themen der Haftung und Deckung diverser Spezialgebiete besprochen. Die Veranstaltung geht verstärkt auf die Bedürfnisse der Sachbearbeitung von Haftpflichtschadenfällen, aber auch auf vermehrt auftretende Fragen aus Versicherungsvermittlerkreisen, ein.
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Haftpflichtversicherung, Recht und Schaden, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 04. Juni 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/allgemeine-haftpflichtversicherung-und-schadenersatzrecht-vf302/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

04. Juni 2019
Betrugsbekämpfung in der Schadenversicherung
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Die Bekämpfung des Versicherungsbetrugs ist in tatsächlicher und rechtlicher Hinsicht ein ebenso komplexes wie wichtiges Thema. Dies gilt für alle Versicherungssparten, aber auch und gerade für die Kompositversicherung. Daher beschäftigt sich das Seminar mit der aktuellen Rechtsprechung und konkreten Fallbeispielen. Zusätzlich wird die Betrugsaufdeckung aus praktischer Sicht betrachtet.

Die Teilnehmer erhalten Informationen zu

  • aktuellen Gerichtsurteilen und Rechtsprechungslinien,
  • Fallbeispielen und zur aktuellen Rechtsprechung aus der Haft- und Sachversicherung und
  • professionellen Betrugsaufdeckung aus der Praxis.

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Schadenversicherungsunternehmen, interne Regulierungsbeauftragte und externe Regulierungsbüros, Sachverständige, Versicherungsvermittler und -makler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 04. Juni 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/betrugsbekaempfung-in-der-schadenversicherung-vf109/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

05. Juni 2019 -
06. Juni 2019
Bundeskongress Ruhestandsplanung
Bundesverband Der Ruhestandsplaner Deutschland e.V. - Berlin

Ruhestandsplanung ist die professionelle Vorbereitung auf den finanziellen Ruhestand.
Ruhestandsplanung ist aber mehr als Altersvorsorge, sie geht weiter mit vielen Themen bei der persönlichen Lebensplanung.

Ruhestandsplanung ist das Beratungsfeld der Zukunft unter der Berücksichtigung der demographischen Entwicklung, der Entwicklung der gesetzlichen Renten, der drohenden Altersarmut für weite Bevölkerungsteile sowie das Aufzeigen der persönlichen Möglichkeiten und Si

Mittwoch, 05. Juni 2019 bis Donnerstag, 06. Juni 2019
-
08:00 bis 18:00 Uhr


Adresse: Radisson Blu Hotel, Karl-Liebknecht-Str. 3
10178 Berlin
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

06. Juni 2019
BCA HEIMSPIEL 2019
BCA AG - Oberursel

Es geht vorwärts: Die BCA schaut weiter in Richtung Zukunft und freut sich auf das

3. BCA HEIMSPIEL.

Jetzt vormerken: 06. Juni 2019 im Dorint Hotel Frankfurt/Oberursel.

Der BCA HEIMSPIEL ist kein gewöhnlicher Kongress, sondern eine Chance, von einem einzigartigen Umfeld zu profitieren.

    Donnerstag, 06. Juni 2019 -
    09:00 bis 21:00 Uhr


    Adresse: Königsteiner Str. 29
    61440 Oberursel
    Ansprechpartner: BCA Marketing
    Telefon: 06171 9150150
    E-Mail: marketing@bca.de
    Internet: http://www.bca.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden


    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    13. Juni 2019
    VorsorgeFachForum 2019
    PremiumCircle Deutschland GmbH - Essen

    VorsorgeFachForum 2019: Transparenz und Präzision entscheiden

    Entscheidendes Wissen und Netzwerken für Vermittler, Versicherer und Verbraucher.

    Die 2010 von der PremiumCircle Deutschland GmbH initiierte Veranstaltungsreihe hat sich als regelmäßige Standortbestimmung für die biometrische Versicherungsrisiken fest etabliert. PremiumCircle steht unbestechlich für Transparenz, Qualität und Fachkompetenz in der Produktbewertung und -entwicklung. Dies gilt gleichermaßen für die vertrieblichen und fachlichen Qualitätskonzepte.

    Die VorsorgeFachForen bieten den im privaten Vorsorgegschäft tätigen Vermittler mit der analytischen Präzision von PremiumCircle an einem einzigen Tag klare Handlungsempfehlungen zur haftungssicheren Produktauswahl und strategischen Ausrichtung. Traditionell sind nur die Versicherer als wirtschaftliche Partner der VorsorgeFachForen zugelassen, deren jeweilge Produkte auf Basis der PCD-AVB-Analyse qualitativ im oberen Marktsegment positioniert sind.

    Die VorsorgeFachForen schaffen Transparenz und setzen neue Sicherheitsstandards in der Assekuranz. Für Verbraucher, Vermittler und Versicherer.

    Informationen und Anmeldung: https://www.premiumcircle.de/vorsorgefachforum/

    Donnerstag, 13. Juni 2019 -
    08:30 bis 15:30 Uhr


    Adresse: *
    00000 Essen
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    25. Juni 2019 -
    27. Juni 2019
    DIA AMSTERDAM 2019
    The Digital Insurance Agenda - DD Amsterdam, Niederlande

    Die nächste DIA-Konferenz wird erneut in der pulsierenden niederländischen Metropole Amsterdam stattfinden!
     
    Was gibt es Neues? Einen zusätzlichen Tag!
     
    Bei all den Überraschungen, die vorbereitet wurden, reichen zwei Tage einfach nicht aus. Am Mittwoch, den 26. Juni und Donnerstag, den 27. Juni werden im Rahmen des renommierten und hochgeschätzten DIA Show&Tell-Formats wie immer 50+ handverlesene Insurtechs und innovative Thought Leader präsentiert.
     
    Aber nun kommt ein weiterer Tag hinzu, und zwar Dienstag, der 25. Juni: Ein überaus spannender und abwechslungsreicher Tag, angefüllt mit zahlreichen inspirierenden Masterclasses, Workshops, Deep Dives, Meet&Greet-Events und vieles mehr – jedes einzelne speziell darauf ausgerichtet, die digitale Innovation mittels Diskussion, Interaktion, Learning&Doing und der Entwicklung neuer Beziehungen weiter voranzutreiben.
     
    Was gibt es noch? Super Networking-Partys!

    Es wurden auch eine Reihe von Social Events arrangiert. Am Dienstag- und Mittwochabend wird zum Beispiel Partys in angesagten Bars gefeiert, die dafür sorgen, dass man Peers aus allen Teilen der Welt trifft und in informeller Umgebung miteinander ins Gespräch kommt.
     
    'Pre-Pre-Sales-Tickets' gibt es jetzt schon für nur 795 Euro. Dieses 'Pre-Pre-Sales'-Angebot ist nur bis Freitag, den 21. Dezember gültig.
     

     

    Dienstag, 25. Juni 2019 bis Donnerstag, 27. Juni 2019
    -
    08:00 bis 20:00 Uhr


    Adresse: Gashouder, Klönneplein 1
    01014 DD Amsterdam, Niederlande
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    25. Juni 2019 -
    26. Juni 2019
    MCC-Fachkonferenz Mobilität der Zukunft 2019
    MCC - Management Center of Competence - Lindner Hotel City Plaza

    Am 25. und 26. Juni 2019 werden auf der MCC-Fachkonferenz Mobilität der Zukunft sowohl die Themen Kfz-Versicherung wie auch Mobilität, Telematik & Fahrerassistenzsysteme beleuchtet. Neben den Redebeiträgen bieten das begleitende Ausstellungsprogramm sowie Round Tables weiter interessante Themen und Informationen.

    Wie werden wir uns in 10 oder 20 Jahren von A nach B bewegen? In Elektroautos, mit autonomen Fahren oder Flugtaxis? Die Mobilität der Zukunft hält einiges für uns bereit.

    Bereits heute sind in vielen Mittelklassewagen verschiedenste Assistenzsysteme wie Spurhalte-, Abstands- und Geschwindigkeitsassistenten enthalten. Dazu überwachen Kameras während der gesamten Fahrt die Umgebung, der Wagen parkt automatisch ein oder kann selbstständig aus der Garage fahren. Wir reden demnach nicht mehr über Zukunftsvisionen irgendwelcher Freigeister, denn Forscher sind sich einig, dass das Fahrzeug der Zukunft nicht nur untereinander kommunizieren wird, sondern auch mit Ampeln, Radfahrern und sogar Gebäuden. Außerdem wird der PKW der Zukunft, neben unserer Wohnung/unserem Haus und der Arbeitsstätte, zum dritten Lebensraum , in dem wir recht viel Zeit verbringen werden.

    Durch all diese Entwicklungen wird die Automobilindustrie auf den Kopf gestellt und sich teilweise komplett neu aufstellen müssen. Aber auch angrenzende Branchen wie Transit, Finanzen und Versicherungen werden davon betroffen sein.

    Zum Beispiel muss die Assekuranz damit rechnen, dass sich das Prämienvolumen in der Kfz-Versicherung von heute 24,3 Milliarden Euro bis 2030 deutlich verringern wird. Wesentliche Ursachen hierfür sind das sich ändernde Mobilitätsverhalten (Carsharing) sowie technologische Neuerungen wie Fahrerassistenzsysteme (FAS), autonome Fahrzeuge und 3D-Drucker.

    Ein wichtiger Faktor sind ebenfalls Vorschriften und Regulierungen: Sie bestimmen maßgeblich, inwiefern und inwieweit eine Technologie angenommen wird oder nicht.

    Diese Themen stehen im Fokus der Fachkonferenz:

    Mobilität

    • Mobilität der Zukunft – Zukunft der Mobilität: Digital und vernetzt?!
    • Neue Geschäftsfelder für Kfz-Versicherer durch Mobilität und Vernetzung
    • Elektromobilität als Baustein einer nachhaltigen Mobilität der Zukunft
    • Mobility-as-a-Service und Mobility on demand

    Kfz-Versicherung

    • Innovative Versicherungslösungen für eine „Mobility of Change”
    • KI in der Kfz-Sparte – Nur ein Thema für „Schaden”?
    • Neue Wachstumschancen bei Flottenversicherungen durch Digitallösungen
    • Schafft die K-Versicherung den Sprung zum Mobilitätsdienstleister?
    • Haftungsfragen bei autonomen Fahrzeugen

    FAS/Cyber/KI

    • Die mobile Zukunft – Autonomie und Vernetzung revolutionieren den klassischen Verkehr
    • Neue FAS und VerkehrsManagementsysteme
    • Autonomes Fahren: Gefahr durch Hacker und wie eine Cyberversicherung helfen kann
    • Cybersicherheit für das vernetze Auto
    • Künstliche Intelligenz für autonomes Fahren

     

    Dienstag, 25. Juni 2019 bis Mittwoch, 26. Juni 2019
    -
    09:30 bis 14:30 Uhr


    Adresse: Magnusstraße 20
    50672 Lindner Hotel City Plaza
    Ansprechpartner: Frau Natascha Jack
    Telefon: 02421 1217714
    E-Mail: jack@mcc-seminare.de
    Internet: http://www.mcc-seminare.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 10 Stunden


    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    25. Juni 2019 -
    26. Juni 2019
    FinPro® – Messe-Boutique und Fachtagung für innovative Finanzprodukte
    V.E.R.S. Leipzig GmbH - Grandhotel Schloss Bensberg

    Die FinPro® – Messe-Boutique und Fachtagung für innovative Finanzprodukte ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung, die speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen der institutionellen Kapitalanlage von Versicherungen, Versorgungswerken sowie Pensions- und Sterbekassen zugeschnitten wurde.

    Unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Fred Wagner, Institut für Versicherungslehre an der Universität Leipzig, treffen die Teilnehmer auf eine handverlesene Auswahl renommierter Asset-Managent-Gesellschaften, die ihre Lösungsansätze in Impulsbeiträgen präsentieren und sich im Anschluss den Fragen der Anlageverantwortlichen stellen. Keynotes prominenter Referenten eröffnen eine makroökonomische Perspektive auf aktuelle und zukünftige Entwicklungen auf den Finanzmärkten.

    Das persönliche Einladungsmanagement und ein Netzwerk hochkarätiger Kontakte gewährleisten den hochqualitativen Austausch zwischen den Teilnehmern und ermöglichen die einzigartige familiäre Atmosphäre.

    Dienstag, 25. Juni 2019 bis Mittwoch, 26. Juni 2019
    -
    10:00 bis 16:00 Uhr


    Adresse: Kadettenstraße
    51429 Grandhotel Schloss Bensberg
    Ansprechpartner: Herr Jakob Milzner
    Telefon: 0341 24659274
    E-Mail: milzner@vers-leipzig.de
    Internet: https://vers-leipzig.de/



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    08. Juli 2019
    Honorarberatung – Ihre Alternative für die Zukunft
    HonorarKonzept GmbH - Karlsruhe

    VersVermV, LVRG und bald auch FinVermV - Gesetzliche Änderungen bedeuten meist große Veränderungen für Makler, vor allem hinsichtlich der Vergütung und der Stornohaftung. Um diese Veränderungen bewältigen zu können, wird hier die Honorarberatung als Alternative vorgestellt.
     
    Gemeinsam mit den Teilnehmern wird die Notwendigkeit der Honorarberatung besprochen und welche Möglichkeiten es gibt, die Honorarberatung ins Geschäftsmodell zu integrieren. Auch thematisiert werden die Chancen und Vorteile, welche die Honorarberatung für Makler, aber auch für die Kunden, mit sich bringt.
     
    Begleitet wird diese Veranstaltung von einem erfolgreichen HonorarKonzept-Partner, der Einblicke in sein tägliches Honorar-Geschäft gibt und aufzeigt, wie er die Honorarberatung erfolgreich in sein Geschäftsmodell integriert hat.
     
    Anmeldung unter: https://www.honorarkonzept.de/index.php/honorarberatung-ihre-alternative-fuer-die-zukunft.html

    Montag, 08. Juli 2019 -
    10:00 bis Uhr


    Adresse: .
    76131 Karlsruhe
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    05. September 2019
    4. VIFIT
    IQ²strategies GmbH - Limbach-Oberfrohna

    Der 4. VIFIT bringt an einem Tag zusammen, was in Mitteldeutschland zusammen gehört!
    VIFIT steht für Versicherungs-, Investment-, Finanzierungs-, Immobilien- Tag und ist der Branchen-Treff in Mitteldeutschland.
     
    Der VIFIT ist offen für alle!
    Als unabhängiges Messeformat in der Region Mitteldeutschland bietet der VIFIT eine gemeinsame Plattform für Produktanbieter und deren regionale Betreuer, sich mit aktiven Finanzanlagenvermittlern und Versicherungsmaklern zu treffen, neue Kontakte zu knüpfen und gute Partnerschaften zu pflegen. Kurze Wege und direkte Ansprechpartner an den Ausstellerständen machen dieses eintägige Messeformat für alle Teilnehmer so attraktiv. 75 Aussteller in 2018 bestätigen die wachsende Bedeutung dieses Branchentreffs.

    https://www.vifit.info/

    Donnerstag, 05. September 2019 -
    09:00 bis Uhr


    Adresse: Stadthalle, Jägerstraße 2
    09212 Limbach-Oberfrohna
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    12. September 2019
    Transportversicherung – Rechtsfragen Aktuelle Trends und Rechtsentwicklungen
    VersicherungsForum - Crowne Plaza Hamburg - City Alster

    Das Seminar befasst sich mit den aktuellen rechtlichen Fragestellungen der Transport- und Verkehrshaftungsversicherung sowie der Haftung der Verkehrsträger und berücksichtigt dabei auch den rechtlichen Rahmen, der für die Schadenregulierung maßgeblich ist.
     
    Auszug aus den Inhalten
    • Aktuelle Rechtsprechung des BGH und der Instanzgerichte zur Verkehrshaftung sowie Verkehrshaftungs- und
    • Warentransportversicherung
    • Aktuelle Entwicklungen in der Transportbranche
    • Erfahrungen aus der Praxis
    • Rechtliche Rahmenbedingungen  
     
    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Transportversicherung, Leistung und Recht, Assekuradeure, Schadenregulierer, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

    Donnerstag, 12. September 2019 -
    09:30 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Graumannsweg 10
    22087 Crowne Plaza Hamburg - City Alster
    Ansprechpartner: Julia Büchel
    Telefon: 030 20205087
    E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
    Internet: https://www.versicherungsforum.de/transportversicherung-rechtsfragen-vf402/

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

    Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    16. September 2019
    Datenschutz in der Personenversicherung
    VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

    Das regulatorische und technische Umfeld für die Verarbeitung personenbezogener Daten unterliegt einem stetigen Wandel, womit für Versicherungsunternehmen, die insbesondere im Bereich der Personenversicherung auf die Verarbeitung erheblicher Mengen an (auch sensibler) Daten angewiesen sind, beachtliche Herausforderungen verbunden sein können. Das Seminar berücksichtigt diese regulatorische Herausforderungen und Entwicklungen in der täglichen Praxis und Rechtsprechung.

    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen, die mit datenschutzrechtlichen Fragestellungen im Bereich der Personenversicherung beschäftigt sind, Mitarbeiter und Leiter der Rechtsabteilung, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

     

    Montag, 16. September 2019 -
    09:30 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Magnusstraße 20
    50672 Lindner Hotel City Plaza
    Ansprechpartner: Julia Büchel
    Telefon: 030 20205087
    E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
    Internet: https://www.versicherungsforum.de/datenschutz-in-der-personenversicherung-vf111/

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

    Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    16. September 2019
    Rating, Ranking und Vergleichsportale - Wer kontrolliert die Kontrolleure?
    VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

    Das Seminar zu Rating, Ranking und Vergleichsportalen betrachtet Problemstellungen, die sich aus dem immer stärker werdenden Einsatz dieser Instrumentarien ergeben.

    Ratingagenturen und Vergleichsportale sind inzwischen aus dem Versicherungsgeschäft nicht mehr wegzudenken. Durch Solvency II hat sich die Bedeutung von Bonitätsratings noch einmal deutlich verstärkt.

    In unserem Seminar wollen wir den vielfältigen Markt der Vergleiche unter unterschiedlichen rechtlichen Fragestellungen betrachten sowie die Beaufsichtigung von Ratingagenturen näher untersuchen.

    Die Teilnehmer erhalten Informationen zu

    • Überblick zu (Bonitäts-)Ratings, Rankings und Vergleichen
    • Beaufsichtigung von Ratingagenturen
    • Veränderung des Ratinggeschäfts und Einfluss EIOPA unter Solvency II
    • Wettbewerbsrechtliche Bewertung von Rankings und Tarifvergleichen
    • Anforderungen an Methoden und Zusammenarbeit mit Versicherung sowie rechtliche Konsequenzen für beide Seiten

    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen und Dienstleistern, die in diesem Bereich tätig sind, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

    Montag, 16. September 2019 -
    09:30 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Magnusstraße 20
    50672 Lindner Hotel City Plaza
    Ansprechpartner: Julia Büchel
    Telefon: 030 20205087
    E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
    Internet: https://www.versicherungsforum.de/rating-ranking-und-vergleichsportale-vf135/

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

    Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    16. September 2019
    Bau- und Architektenrecht Aktuelle Haftungs- und Rechtsfragen
    VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

    Die zahlreichen Neuerungen der Rechtsprechung im Bereich des Bau- und Architektenrechts des zurückliegenden Jahres werden in diesem Seminar vermittelt. Der Gesetzgeber hat nunmehr – nach langen Jahren der Diskussion – ein „neues“ Bauvertragsrecht beschlossen, welches bereits zum 01.01.2018 in Kraft tritt. Das Seminar fokussiert sich zudem auf Haftungsfragen und gibt einen Einblick in die Entwicklungen und Entscheidungen sowie den sich hieraus ergebenden Folgen für die praktische Arbeit. Das „neue“ Bauvertragsrecht bildet daher den Schwerpunkt in der Veranstaltung für 2017.
     
    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Haftpflichtversicherung, Recht und Schaden, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

    Montag, 16. September 2019 -
    09:30 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Magnusstraße 20
    50672 Lindner Hotel City Plaza
    Ansprechpartner: Julia Büchel
    Telefon: 030 20205087
    E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
    Internet: https://www.versicherungsforum.de/bau-und-architektenrecht-vf305/

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

    Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    16. September 2019
    Technische Versicherungen – Grundlagen des Bestandsgeschäfts 1
    VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

    Das Seminar soll über das Basiswissen und die relevanten Bedingungswerke der Technischen Versicherungen einen ausführlichen Überblick geben. Ziel ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen in der Praxis sicher durch die Vielschichtigkeit sowie Vielfältigkeit der Technischen Versicherungen zu steuern.
     
    • AMB
    • AMBUB
     
    Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig im Bereich der Technischen Versicherungen tätig sind, Quereinsteiger sowie Versicherungsvermittler.

     

    Montag, 16. September 2019 -
    09:30 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Magnusstraße 20
    50672 Lindner Hotel City Plaza
    Ansprechpartner: Julia Büchel
    Telefon: 030 20205087
    E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
    Internet: https://www.versicherungsforum.de/technische-versicherungen-grundlagenseminare-vf413/

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

    Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    17. September 2019
    10. Hauptstadtmesse
    Fonds Finanz Maklerservice GmbH - Berlin

    Herzlich willkommen zur 10. Hauptstadtmesse

    Der 17. September 2019 ist ein wichtiges Datum für Gesellschaften und Vermittler – dann trifft sich die Finanzdienstleistungsbranche auf der 10. Hauptstadtmesse im Estrel Hotel Berlin. Die Besucher erwarten bis zu 130 Aussteller und 80 Fachvorträge. 
     
    Weitere Informationen unter: https://www.hauptstadtmesse.de/

    Dienstag, 17. September 2019 -
    08:00 bis 18:00 Uhr


    Adresse: Estrel Hotel, Sonnenallee 225
    12057 Berlin
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    17. September 2019
    Produkt- und Leistungsfragen bei Zahnbehandlungen
    VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

    Die Kenntnis über die Auswirkungen und Entwicklungen der Rechtsprechung zur GOZ und deren Einfluss auf die zahnärztliche Abrechnung einerseits sowie über den aktuellen Stand der Zahnmedizin im Allgemeinen und die zunehmenden Einflüsse der Digitalisierung im Besonderen andererseits sind Voraussetzung für eine fachgerechte Leistungssachbearbeitung. Das Seminar stärkt die Teilnehmer argumentativ für die tägliche Arbeit.
     
    Die Teilnehmer
    • lernen den aktuellen Stand der Zahnmedizin kennen,
    • erfahren, welchen Einfluss die Digitalisierung auf die fachgerechte Leistungssachbearbeitung hat und
    • befassen sich mit aktuellen Entwicklungen zum Thema.
     
    Das Seminar richtet sich an Leiter und Mitarbeiter von Krankenversicherungsunternehmen aus den Bereichen Leistung und Recht, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

    Dienstag, 17. September 2019 -
    09:30 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Magnusstraße 20
    50672 Lindner Hotel City Plaza
    Ansprechpartner: Julia Büchel
    Telefon: 030 20205087
    E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
    Internet: https://www.versicherungsforum.de/produkt-und-leistungsfragen-bei-zahnbehandlungen-vf504/

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

    Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    17. September 2019
    Digitalisierung in der Kompositversicherung
    VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

    Das Seminar befasst sich mit den rechtlichen und regulatorischen Herausforderungen der Digitalisierung. Auch in der Kompositversicherung stellt die Digitalisierung aufgrund der zu beachtenden datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen hohe Anforderungen. Zugleich ist die Umstellung bestehender Prozesse auf die Vorgaben der Digitalisierung unumgänglich. Gegenstand der Veranstaltung soll dabei auch das Aufzeigen von Lösungsansätzen zu diesem Themengebiet sein. Darüber hinaus bietet die Veranstaltung Gelegenheit zum Meinungsaustausch mit anderen Branchenvertretern.

    Die Teilnehmer erhalten Informationen zu

    • Praktische Herausforderungen bei der Umsetzung neuer und bestehender Prozesse
    • Neue Produkte im digitalen Zeitalter
    • Rahmenbedingungen der Nutzung von Daten

    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen, die mit Produktgestaltung, vertriebsrechtlichen und datenschutzrechtlichen Fragestellungen im Bereich der Kompositversicherung beschäftigt sind, Mitarbeiter und Leiter der Rechtsabteilung, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

    Dienstag, 17. September 2019 -
    09:30 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Magnusstraße 20
    50672 Lindner Hotel City Plaza
    Ansprechpartner: Julia Büchel
    Telefon: 030 20205087
    E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
    Internet: https://www.versicherungsforum.de/digitalisierung-in-der-kompositversicherung-vf120/

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

    Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    Seiten

    Veranstaltungssuche



    AssCompact Abonnement

    Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

    Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

    Empfohlener Artikel

    Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.