AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Foto_Mailing.jpg
Mailing 2.0 – Exklusiver Vermittler-Dialog per E-Mail

Mit diesem Standalone-Newsletter informieren Sie exklusiv! Erreichen Sie Makler, Vermittler sowie Finanz¬dienstleister und informieren Sie diese effizient und aktuell über Ihre Produkte, Angebote, Veranstaltungen und News per individuelle E-Mail und zielgruppenspezifischer Auswahl.
Dabei profitieren Sie von unserem hervorragenden CRM und wählen aus rund 15.000 Datensätzen. Die Empfänger sind für diesen Service registriert und haben in der Regel ein Abonnement des Fachmagazins AssCompact.

Vermeiden Sie Streuverluste

Bei uns können Sie Ihre Zielgruppe nach Bundesländern und/oder PLZ-Gebieten und/oder Tätigkeitsschwerpunkten individuell bestimmen. Selektieren Sie aus 86 Tätigkeitsschwerpunkten in 9 Kategorien. Diese gezielte B2B-Kommunikation per E-Mail ist am Markt einzigartig.

Personenbezogenes Tracking

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit des personenbezogenen Trackings für Ihr Response-Element. Direkt nach dem Versand erhalten Sie die Möglichkeit sich die Interessenten und deren Kommunikationsdaten als .csv-Datei bei uns herunterzuladen. Sie erhalten komplette Vermittlerdaten in digitaler Form.

Transparenz

Über den gemeinsamen Umsetzungs- und Abstimmungsprozess des Mailings hinaus, gewähren wir Ihnen absolute Transparenz des Prozesses. So erhalten Sie selbstverständlich ein dauerhaftes und abschließendes Reporting!

Joachim Geiberger - MORGEN & MORGEN
„AssCompact Mailing ist für uns eine hocheffiziente Möglichkeit, auch kurzfristig zu aktuellem Anlass eine große Anzahl qualifizierter Marktteilnehmer erreichen zu können. Die Response-Quoten sind einzigartig.“ 

 



AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die IDD ist beschlossen und veröffentlicht. Aber noch sind nicht alle Fragen geklärt. So erwartet die EU-Kommission von der EIOPA Vorschläge zu vier Punkten. Drei davon betreffen die sogenannten Versicherungsanlageprodukte, wo es weiterhin auch um die Vergütung bzw. unangemessene Anreize geht. Dazu gesellt sich die POG, die auch Auswirkungen für Makler haben kann. Am Freitag gab es dazu in Frankfurt eine öffentliche Anhörung.