ALTE LEIPZIGER Bauspar AG erhält neue BaFin-Zulassung | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

ALTE LEIPZIGER Bauspar AG erhält neue BaFin-Zulassung
15. Januar 2019

ALTE LEIPZIGER Bauspar AG erhält neue BaFin-Zulassung

Die ALTE LEIPZIGER Bauspar AG darf zukünftig auch Pfandbriefe ausgeben. Eine entsprechende Erlaubnis hat die Gesellschaft nun von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erhalten. Noch im laufenden Jahr soll der erste Pfandbrief platziert werden.


Die ALTE LEIPZIGER Bauspar AG darf zukünftig auch Pfandbriefe ausgeben. Eine entsprechende Erlaubnis hat die Gesellschaft nun von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erhalten. Noch im laufenden Jahr soll der erste Pfandbrief platziert werden.


ALTE LEIPZIGER Bauspar AG erhält neue BaFin-Zulassung

Die BaFin hat der ALTE LEIPZIGER Bauspar AG eine Pfandbrieflizenz erteilt. Durch die Ausgabe von Pfandbriefen soll zukünftig die Refinanzierung von neuen Baudarlehen auf eine breitere Basis gestellt werden. Die erste Emission eines Pfandbriefes ist für das erste Halbjahr 2019 geplant. Die Platzierung ist insbesondere bei institutionellen Investoren vorgesehen. Die Vergabe von Pfandbriefen durch private Bausparkassen ist erst seit der Novellierung des Bausparkassengesetzes Ende 2015 möglich. Vor der ALTE LEIPZIGER haben erst zwei private Bausparkassen diese Lizenz erhalten.

Starker Zuwachs im Neugeschäft

In den vergangenen Jahren hat bei der ALTE LEIPZIGER Bauspar AG das Geschäft mit Baufinanzierungen deutlich zugenommen. Allein 2018 beträgt der Zuwachs im Neugeschäft gegenüber dem Vorjahr etwa 9%. „Es ist unser strategisches Ziel, die positive Entwicklung in diesem Geschäftsfeld in den nächsten Jahren fortzusetzen“, sagt Stephan Buschek, Vorstand der ALTE LEIPZIGER Bauspar AG. „Hierfür sind die zusätzlichen Refinanzierungsmöglichkeiten über Pfandbriefe ein wichtiger Schritt“.

Bestand an Baudarlehen legt ebenfalls zu

Die ALTE LEIPZIGER Bauspar AG verfügt über eine Bilanzsumme von aktuell 1,7 Mrd. Euro. Der Bestand an Baudarlehen betrug laut eigenen Angaben gegen Ende 2018 rund 1,5 Mrd. Euro und ist damit wie das Neugeschäft um rund 9% gewachsen. (mh)





AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.