AssCompact Studie „Pools und Dienstleister 2012“ | AssCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

01. Januar 2010

AssCompact Studie „Pools und Dienstleister 2012“

Die Bedeutung von Pools und Dienstleistern im Versicherungsmarkt ist ungebrochen hoch. Allerdings agieren Pools und Dienstleister stark unterschiedlich.

Die Bedeutung von Pools und Dienstleistern im Versicherungsmarkt ist ungebrochen hoch. Allerdings agieren Pools und Dienstleister stark unterschiedlich.

AssCompact Studie „Pools und Dienstleister 2012“

Geschäftsmodelle und Marktpositionierungen sind vielfältig, der Markt ist inhomogen und dynamisch.

Vermittler streben bei einer Zusammenarbeit mit Pools und Dienstleistern vor allem die Bewahrung ihrer eigenen Unabhängigkeit sowie den Zugang zu einem breiten und exklusiven Produktangebot an. Die höchsten Courtageanteile mit gepooltem Geschäft erzielen die Umfrageteilnehmer im Geschäftsfeld „Offene Investmentfonds“. Zukünftig wünschen sich Vermittler von Pools/Dienstleistern vor allem eine bessere IT-Unterstützung, eine bessere (persönliche) Zusammenarbeit sowie operative Unterstützung im Tagesgeschäft.

Die AssCompact Studie „Pools und Dienstleister 2012“ bestellen Sie hier.





AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.