AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Barmenia weitet Hausratversicherung aus
03. Februar 2017

Barmenia weitet Hausratversicherung aus

In ihre Hausratversicherung hat die Barmenia nun einen Premium-Schutz integriert. Dieser enthält unter anderem die „Barmenia-Leistungs-Garantie“ und eine „Nicht-Schlechterstellungs-Garantie“. Außerdem sind „unbenannte Gefahren“ mit abgesichert.


Die Barmenia bietet in ihrer Hausratversicherung nun einen neuen Premium-Schutz an. Bestandteil des neuen Tarifs ist unter anderem die „Barmenia-Leistungs-Garantie“, die dem Kunden zusichert, für einen Schaden zu leisten, der nicht über die eigenen Bedingungen versichert ist, wenn irgendein anderer Versicherer in Deutschland leisten würde. Die ebenfalls im Premium-Schutz enthaltene „Nicht-Schlechterstellungs-Garantie“ verspricht künftigen Kunden, bei einem Vertragswechsel zur Barmenia nicht schlechter gestellt zu werden. Hat ein Kunde im Vorvertrag bessere Leistungen versichert als im neuen Vertrag, reguliert die Barmenia etwaige Schäden nach den besseren Bedingungen des Vorvertrages.

Weitere Leistungen sind eine erhöhte Mitversicherung von Wertsachen, der Wegfall der Mindestwindstärke 8 für die Gefahr „Sturm“, die Entschädigung von Vermögensschäden durch Online-Banking-Betrug (Phishing), psychologische Hilfe nach einem Schadenfall wie einem Einbruch sowie der Einschluss sogenannter „unbenannter Gefahren“. Dieser „All-Risk-Baustein“ sichert all die Risiken ab, die in den übrigen Bedingungen nicht bereits ausdrücklich als versicherte Gefahren benannt sind und die sich dort auch nicht zusätzlich versichern lassen.

Vereinfachung für den Vertrieb

Auch beim Vertrieb gibt es Vereinfachungen: So können künftig Versicherungssummen bis zu 250.000 Euro online direkt beim Kunden vor Ort abgeschlossen werden. Das bedeutet, dass Angebote und Police binnen weniger Minuten erstellt werden können, einschließlich der Antrags- und Risikoprüfung. (ad)





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Das anstehende Wahljahr beschäftigt auch die deutsche Fondsbranche. Der Branchenverband BVI appelliert an die Politik, die Sicherung des gesellschaftlichen Wohlstands mit Investmentfonds zu fördern statt zu behindern. Vermögensbildung müsse erleichtert statt erschwert werden. Der Verband plädiert zudem für eine kapitalmarktorientierte Altersvorsorge nach dem Vorbild der USA.