Candriam legt neuen Anleihefonds auf | AssCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Candriam legt neuen Anleihefonds auf
15. November 2017

Candriam legt neuen Anleihefonds auf

Candriam bietet deutschen Anlegern einen neuen Anleihefonds an. Der Candriam SRI Bond Global High Yield investiert in High Yields und meidet dabei Emittenten, die kein nachhaltiges Wachstumsmodell haben. Dabei setzt er auf Best-in-Class-Analysen.


Die Candriam Investors Group legt einen neuen Anleihenfonds auf. Der Candriam SRI Bond Global High Yield ist ab sofort in Deutschland zum Vertrieb zugelassen und investiert auf Grundlage eigener Analysen sowie eines ESG-Screening-Prozesses in internationale High-Yield-Unternehmensanleihen. Die Strategie meidet Emittenten, die kein nachhaltiges Wachstumsmodell haben und ökologische sowie soziale Themen vernachlässigen.

Best-in-Class-Analysen

Das High-Yield-Team von Candriam managt insgesamt über 8 Mrd. Euro. „Emittentenauswahl, flexible Strategien und aktives Risikomanagement sind dabei die Grundlagen unserer Investmentphilosophie“, erläutert Philippe Noyard, Head of High Yield & Credit Arbitrage. Diese langjährige High-Yield-Erfahrung soll nun mit sozialverantwortlichen Best-in-Class-Analysen kombiniert werden, um Kunden von beiden Ansätzen profitieren zu lassen.

Überzeugungsgeleiteter Anlagestil

Der Investmentprozess des Fonds beruht auf der Überzeugung, dass Unternehmen mit höherer Wahrscheinlichkeit Erträge erzielen, wenn sie neben ihren finanziellen Zielen auch die Chancen und Risiken einer nachhaltigen Entwicklung beachten. Der Candriam SRI Bond Global High Yield setzt entsprechend auf tiefgreifende Finanz- und Emittentenanalysen und einen aktiven, überzeugungsgeleiteten Anlagestil, um Chancen am High-Yield-Markt zu nutzen. (mh)





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Monopolkommission beklagt in einem aktuellen Sondergutachten wettbewerbliche Defizite in GKV und PKV, die die Effizienz der Krankenversicherung mindern und zu unnötigen Kosten für die Versicherten führen. Ein Katalog mit insgesamt 13 Empfehlungen des Expertengremiums soll Abhilfe schaffen, doch der PKV-Verband warnt vor drohender Unsolidarität.