Erstes deutsches Indexinvestment für Cannabis-Aktien aufgelegt | AssCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Erstes deutsches Indexinvestment für Cannabis-Aktien aufgelegt
06. Dezember 2018

Erstes deutsches Indexinvestment für Cannabis-Aktien aufgelegt

Unter dem Namen Cannabis Total Opportunity Index ist der erste Index für Cannabis-Aktien in Deutschland gestartet. Initiator ist die Swissquote Group Holding AG, der größte Online-Broker der Schweiz. Auch ein dazugehöriges Indexinvestment in Form eines Tracker Zertifikats wurde aufgelegt.


Unter dem Namen Cannabis Total Opportunity Index ist der erste Index für Cannabis-Aktien in Deutschland gestartet. Initiator ist die Swissquote Group Holding AG, der größte Online-Broker der Schweiz. Auch ein dazugehöriges Indexinvestment in Form eines Tracker Zertifikats wurde aufgelegt.


Erstes deutsches Indexinvestment für Cannabis-Aktien aufgelegt

Die Swissquote Group Holding AG hat mit dem Cannabis Total Opportunity Index den ersten Index für Cannabis-Aktien in Deutschland vorgestellt und live geschaltet. Der Finanzproduktespezialist Leonteq hat dazu bereits das erste Tracker Zertifikat auf den Cannabis Total Opportunity Index an der Börse Frankfurt Zertifikate AG notiert. Anleger können sich an diesem diversifizierten Cannabis-Produkt ab rund 90 Euro beteiligen.

Die größten Cannabis-Unternehmen in einem Index

Aufgelegt hat den Index die Düsseldorfer LIXX Index Innovation, ein Unternehmen der Chartered Investment Germany. Er ist ab sofort für den deutschen wie auch den europäischen Markt live geschaltet. Der Index besteht aus bis zu 20 Unternehmen, deren Hauptgeschäftstätigkeit in der Cannabis-Industrie angesiedelt ist. Die meisten Unternehmen stammen aus den USA und Kanada. Die Zusammensetzung des Index wird quartalsmäßig überprüft und neu gewichtet. Zur Auflage wurden 19 Titel aufgenommen, welche die Mindestkriterien an Marktkapitalisierung (50 Mio. US-Dollar) sowie Liquidität (100 000 US-Dollar pro Tag) erfüllen. Größte Positionen zum Startzeitpunkt sind Aurora Cannabis, Zynerba Pharmaceuticals, GW Pharmaceuticals und Neptune Wellness Solutions Inc.

Breit gestreut in einen Boom-Sektor investieren

Die Produktion und der Vertrieb von Cannabis ist weltweit ein stark wachsender Markt und war zuletzt einer der erfolgreichsten Branchen an den weltweiten Aktienmärkten. Hintergrund ist vor allem, dass mehrere US-Bundesstaaten sowie Kanada den Konsum von Freizeit-Cannabis legalisiert haben. „Der Markt für Investments in Cannabis-Aktien ist stark fragmentiert und für Investoren oft unübersichtlich“, erläutert aber LIXX-Geschäftsführer Markus Fehn. Mit dem neuen Index und dem ersten Tracker Zertifikat soll Anlegern die Möglichkeiten gegeben werden, in die wichtigsten Player zu investieren und am boomenden Cannabis-Markt zu profitieren. (mh)





AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.