Geschäftsführerwechsel bei den Versicherungsforen Leipzig | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Geschäftsführerwechsel bei den Versicherungsforen Leipzig
12. Januar 2017

Geschäftsführerwechsel bei den Versicherungsforen Leipzig

Seit Jahresbeginn ist Justus Lücke neben Jens Ringel neuer Geschäftsführer der Versicherungsforen Leipzig. Lücke hat die Nachfolge von Markus Rosenbaum angetreten, der sich als Geschäftsführer der Leipziger Foren Holding künftig verstärkt den strategischen Themen der Gruppe widmet.


Seit Jahresbeginn ist Justus Lücke neben Jens Ringel neuer Geschäftsführer der Versicherungsforen Leipzig. Lücke hat die Nachfolge von Markus Rosenbaum angetreten, der sich als Geschäftsführer der Leipziger Foren Holding künftig verstärkt den strategischen Themen der Gruppe widmet.

Geschäftsführerwechsel bei den Versicherungsforen Leipzig

Justus Lücke verstärkt seit dem 01.01.2017 als Nachfolger von Markus Rosenbaum die Geschäftsführung der Versicherungsforen Leipzig. Rosenbaum, der das Unternehmen im Jahr 2000 gegründet und die Versicherungsforen 17 Jahre lang geführt hat, zieht sich aus der Geschäftsführung zurück. Er will sich als Geschäftsführer der Leipziger Foren Holding künftig verstärkt den strategischen Themen der Gruppe widmen und den Aufbau neuer Geschäftsfelder vorantreiben. Für gemeinsame Aktivitäten bleibt Markus Rosenbaum den Versicherungsforen aber nach Unternehmensangaben auch weiterhin erhalten.

Justus Lücke, der nun gemeinsam mit Geschäftsführer Jens Ringel die Versicherungsforen Leipzig führt, leitet seit März 2016 das unternehmenseigene Kompetenzteam Aktuariat, Produkt- und Risikomanagement, dessen inhaltlichen Aufbau er zuvor wesentlich vorangetrieben hat. Inhaltlich setzt sich der Aktuar mit Themen rund um die Schwerpunkte Lebensversicherung und Solvency II sowie die Anwendung moderner aktuarieller Methoden in Produktkalkulation und Risikomanagement auseinander. Nach dem Studium der Mathematik in Göttingen, begann Justus Lücke seine Laufbahn in der Versicherungswirtschaft in der aktuariellen Beratung im Bereich von Bestandsführungssystemen. Anschließend wechselte er in das Controlling der AXA Konzern AG. Zuletzt verantwortete er bei den Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt (ÖSA) den Bereich Lebens- und Unfallversicherung. (ad)





AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.