HDI strukturiert Wohngebäudeversicherung um | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

HDI strukturiert Wohngebäudeversicherung um
19. Oktober 2017

HDI strukturiert Wohngebäudeversicherung um

Die Wohngebäudeversicherung der HDI, die in den Produktlinien „Basis“, „Komfort“ und „Premium“ erhältlich ist, kann um Pakete für Ableitungsrohre, Elementarschäden, Ertragsausfall der Photovoltaikanlage und einen Handwerkerservice ergänzt werden.


Die Wohngebäudeversicherung der HDI, die in den Produktlinien „Basis“, „Komfort“ und „Premium“ erhältlich ist, kann um Pakete für Ableitungsrohre, Elementarschäden, Ertragsausfall der Photovoltaikanlage und einen Handwerkerservice ergänzt werden.

HDI strukturiert Wohngebäudeversicherung um

Die HDI hat ihre Wohngebäudeversicherung für Ein- und Zweifamilienhäuser neu strukturiert: Drei Produktlinien „Basis“, „Komfort“ und „Premium“ bieten je nach persönlichem Anspruch einen abgestimmten Versicherungsschutz. Optional zuwählbar sind Pakete für Ableitungsrohre, Schäden durch Naturgefahren („Elementar“), Ertragsausfall der Photovoltaikanlage und ein Handwerkerservice. Aus den Linien und Paketen können Vertriebspartner ihren Kunden genau den Schutz zusammenstellen, der zum individuellen Risikobewusstsein und den Lebensumständen passt.

Optionale Leistungserweiterungen

Zwei optionale Leistungserweiterungen runden das Angebot ab: Die in den Produktlinien enthaltene Feuer-Rohbauversicherung kann verlängert werden. Und auch größere Nebengebäude lassen sich mitversichern. (ad)





AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.