IDEAL verbessert Hausrattarife | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

IDEAL verbessert Hausrattarife
10. Januar 2019

IDEAL verbessert Hausrattarife

Leistungsumfang und Versicherungsbedingungen der IDEAL HausRat sind zum Jahresbeginn verbessert worden. Das Produkt kann in den Varianten Klassik und Exklusiv abgeschlossen werden. Über Zusatzbausteine können Elementar- oder auch Glasschäden sowie Fahrraddiebstahl mit abgedeckt werden.


Leistungsumfang und Versicherungsbedingungen der IDEAL HausRat sind zum Jahresbeginn verbessert worden. Das Produkt kann in den Varianten Klassik und Exklusiv abgeschlossen werden. Über Zusatzbausteine können Elementar- oder auch Glasschäden sowie Fahrraddiebstahl mit abgedeckt werden.


IDEAL verbessert Hausrattarife

Seit Jahresbeginn bietet die IDEAL Versicherung AG ihren Kunden mehr Leistungen und günstigere Tarife in der Hausratversicherung. Gleichzeitig werden die Hausrattarife nun auch für Versicherungsnehmer ab 18 Jahren geöffnet. 

Die IDEAL HausRat kann in den Varianten Klassik und Exklusiv abgeschlossen werden. In beiden Produktlinien gibt es Leistungserweiterungen und Anpassungen beim Versicherungsumfang. So genießen beispielsweise Versicherungsnehmer auch auf ausgedehnten Reisen bis zu zwölf Monaten Versicherungsschutz. Neu ist auch, dass die Haushaltsgründung von Kindern im Rahmen der Außenversicherung für zwölf Monate mit abgedeckt ist. Über Zusatzbausteine können Elementar- oder auch Glasschäden sowie Fahrraddiebstahl mit abgedeckt werden. Zudem wurden die Prämien neu kalkuliert und die Tarifzonen nach Postleitzahlen neu geordnet. Grundsätzlich wurden in allen Tarifzonen die Prämien gesenkt. 

Aber nicht nur die Leistungen und Prämien in der IDEAL Hausratversicherung sind verbessert worden, sondern auch die Versicherungsbedingungen. Unter anderem wurde für die Versicherungsnehmer ein tägliches Kündigungsrecht verankert. Voraussetzung ist, dass der Vertrag bereits ein Jahr besteht. Ab diesem Zeitpunkt kann der Kunde täglich zum nächsten Monatsersten seinen Vertrag kündigen. (ad)




Ähnliche News

Mit Verbesserungen für die Wohngebäude-, Hausrat- und Dauercampertarife ist die Oberösterreichische Versicherung ins neue Jahr gestartet. Außerdem wurde auch an die Maklerpartner gedacht und die Bedienoberfläche für das hauseigene Angebotserstellungsprogramm TITAN erneuert. weiterlesen …
Mit „allsafe home“ hat der Assekuradeur Konzept & Marketing (K&M) einen neuen modularen Hausrattarif im Angebot. Damit lässt sich der Versicherungsschutz an das individuelle Absicherungsbedürfnis des Kunden anpassen. Vier Tariflinien und bis zu neun optionale Tarifbausteine stehen zur Auswahl. weiterlesen …
Die ConceptIF Pro GmbH hat ihre neue Tarifgeneration im Hausrat-Bereich als Versicherungssummentarife und Quadratmeter-Pauschaltarife auf den Markt gebracht. Die Wohnungs- oder Hauseinrichtung kann damit nun bis zu einer unbegrenzten Deckungssumme versichert werden. weiterlesen …


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.