AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

LLB-Invest richtet europäischen Anleihefonds neu aus
18. März 2016

LLB-Invest richtet europäischen Anleihefonds neu aus

LBB-INVEST richtet ihren europäischen Anleihefonds gänzlich neu aus: Der EuroRent-EM-INVEST wird nur noch Papiere erwerben, die auf Euro lauten und gleichzeitig von Emittenten aus den Schwellenländern stammen. Diese Konzeption ermögliche es, attraktive Zinseinkünfte zu erzielen ohne dabei Währungsrisiken einzugehen.


Die große Mehrheit der auf Euro-Anleihen wirft derzeit laut LBB-Invest trotz hoher Laufzeitenrisiken kaum noch Erträge ab. LBB-INVEST steuert dem durch die Konzentration ihres europäischen Rentenfonds auf Schwellenländer-Bonds entgegen. „Beim EuroRent-EM-INVEST ermöglicht die Strategie die Zusammenstellung von Portfolios, die bei Restlaufzeiten von durchschnittlich fünf Jahren Ablaufrenditen von aktuell 4,4% bieten“, kommentiert Nicole Schütz, die den neuen Fonds gemeinsam mit Lutz Röhmeyer verantworten wird.

Breite Risikostreuung

Der EuroRent-EM-INVEST wird anfänglich zu etwa zwei Dritteln Rentenpapiere aus den Schwellenländern Europas enthalten. Höher rentierliche Euro-Anleihen werden zunehmend aber auch von Emittenten aus Übersee begeben. Hierzu zählen beispielsweise öffentliche Schuldner und halbstaatliche Unternehmen aus Mexiko, China oder Indonesien, deren Titel das Portfolio komplettieren könnten.

Volkswirtschaftliche Analysen und fundamentale Kriterien

Die Selektion der Depottitel erfolgt international sehr breit gestreut, wobei volkswirtschaftliche Analysen und fundamentale Kriterien den Ausschlag für Kauf- und Verkaufsentscheidungen geben. An einem Vergleichsindex orientiert sich das Portfoliomanagement dagegen nicht. Das würde dazu führen, dass eine Handvoll Schuldner mit großer Marktpräsenz im Fonds hoch gewichtet wären. Da sämtliche erworbenen Zinstitel auf Euro lauten, gibt es keine Währungsabsicherung über Derivate. Die Neuausrichtung wird ab sofort umgesetzt. (mh)





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die AssCompact TRENDS haben sich in der Branche als wichtiger Indikator für die allgemeine Stimmungslage etabliert. Neben der Einschätzung der aktuellen Vertriebsstimmung wagt der TREND-Indikator im Rahmen der Studie auch eine Prognose zu den zukünftigen Produkttrends. Zu den kommenden Stars der Versicherungsprodukte gehört nach Meinung der Vermittler unter anderem die bAV.