VEMA vermeldet Wachstum im Jahr 2018 | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

VEMA vermeldet Wachstum im Jahr 2018
23. Januar 2019

VEMA vermeldet Wachstum im Jahr 2018

Steigerungen in nahezu allen Bereichen meldet die VEMA für das zurückliegende Jahr 2018. Auch das VEMA-Weiterbildungsangebot kann Unternehmensangaben zufolge einen Anstieg der Teilnehmerzahlen verzeichnen, nicht zuletzt aufgrund der Einführung der Weiterbildungsverpflichtung im Februar 2018.


Steigerungen in nahezu allen Bereichen meldet die VEMA für das zurückliegende Jahr 2018. Auch das VEMA-Weiterbildungsangebot kann Unternehmensangaben zufolge einen Anstieg der Teilnehmerzahlen verzeichnen, nicht zuletzt aufgrund der Einführung der Weiterbildungsverpflichtung im Februar 2018.


VEMA vermeldet Wachstum im Jahr 2018

Die VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft eG (VEMA) konnte eigenen Angaben zufolge im Jahr 2018 in nahezu allen Bereichen Steigerungen verzeichnen. Dreh- und Angelpunkt für alle Anwendungen stellt das VEMAextranet mit seinen über 1.800 Produkt- und Informationsseiten dar. Dort finden die Makler alle Informationen und Unterlagen zu Deckungskonzepten und Versicherungsprodukten. 8,7 Millionen Produktseitenaufrufe wurden im vergangenen Jahr registriert.

Über die VEMA-eigenen Tarifrechner wurden 2018 erstmals eine Million Angebote erstellt und 200.000 Deckungsnoten an die Versicherer verschickt – überwiegend per BiPRO Schnittstelle in die Dunkelverarbeitung. In der Summe wurden im vergangenen Jahr 38 Millionen privater und gewerblicher Kompositbestand über die VEMA-Rechner eingereicht (ohne Kfz). Die Anzahl der Kfz-Anträge, die seitens der VEMA-Makler eingereicht wurden, (primär über die Online- oder Offline-Varianten von NAFI) ist sechsstellig. Über die Ausschreibungsplattform EAA erreichten rund 10.000 Individualanfragen die kooperierenden Versicherungsunternehmen.

VEMA-Weiterbildungsangebot beliebt

Auch das VEMA-Weiterbildungsangebot verzeichnete, nicht zuletzt aufgrund der Einführung der Weiterbildungsverpflichtung im Februar 2018, einen Anstieg der Teilnehmerzahlen. Mit 109.533 Seminarbesuchern, die insgesamt 153.411 Stunden Weiterbildungszeit sammelten, nahmen 2018 mehr als doppelt so viele Makler an VEMA-Weiterbildungen teil, als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum (2017: 47.187 Teilnehmer). (ad)





AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.