AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

„Berater sollten grundlegende Bemessungsempfehlungen zur Invalidität wissen“

Als ärztlicher Sachverständiger erstellt Dr. Holm-Torsten Klemm medizinische Gutachten für private Unfallversicherer. In manchen Fällen ist es für den Gutachter schwierig, eine Prognose von Unfallverletzungsfolgen zu stellen. Auch zum Teil exotische Versicherungsbedingungen stellen Gutachter in der Praxis mitunter vor Herausforderungen.

Immobilienkredite bekommen zunehmend Konkurrenz aus dem Internet

FinTechs und Online-Plattformen drängen immer stärker auf den Kreditmarkt. Das zeigt ein Gutachten des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW). Banken müssen demnach flexibler werden, um den Trend nicht zu verpassen. Die neuen Wettbewerber und Technologien würden schließlich den Kunden viele Vorteile bieten.

ebase gibt Robo Advisor fintego für Firmenkunden frei

ebase hat seinen Robo Advisor fintego für Firmenkunden geöffnet. Die digitale Vermögensverwaltung soll neue Perspektiven für die Kapitalanlage in der Niedrigzinsphase bieten. Zur Auswahl stehen fünf verschiedene Portfoliostrategien.

Wirksamkeit einer Policen-Kündigung per Fax ohne Unterschrift

Ist eine per Fax ausgesprochene Kündigung eines Versicherungsvertrages auch dann gültig, wenn sie nicht unterzeichnet wurde? Das Amtsgericht Hamburg hat dazu ein Urteil gefällt.

MORGEN & MORGEN und teckpro unterstützen mit „IDD Profiler“

Der „IDD Profiler“, den MORGEN & MORGEN und teckpro nun gemeinsam auf den Markt gebracht haben, soll rund um das Branchenthema „IDD“ Makler, Pools, Verbünde, Vertriebe und Versicherer bei Beratungsprozessen unterstützen. Eingeschlossen ist auch eine Angemessenheits- und Geeignetheitsprüfung.

YouGov: Verstehen der Kundenbedürfnisse ist relevant für Kaufbereitschaft

Das YouGov- „Markenbarometer Assekuranz“ ergibt, dass über alle Altersgruppen hinweg Imageattribute wie Wertschätzung und Verstehen der Kundenbedürfnisse eine hohe Relevanz für die Kaufbereitschaft von Versicherungsprodukten haben.

Generation Mitte: Kein Geld für private Altersvorsorge?

Den 30- bis 59-Jährigen in Deutschland geht es so gut wie lange nicht, wie eine Studie zeigt. Doch befürchtet die Hälfte Einbußen im Alter, ein Drittel fühlt sich unzureichend abgesichert. Doch für mehr Investitionen in die eigene Altersvorsorge sehen viele keinen finanziellen Spielraum.

Canada Life ermöglicht elektronische Unterschrift bei Versicherungsanträgen

Kunden und Vermittler können nun PDF-Anträge in der Online-Berechnungssoftware von Canada Life digital unterzeichnen. Optional steht Geschäftspartnern eine Upload-Funktion für zusätzliche antragsrelevante Dokumente wie etwa Arztberichte zur Verfügung.

Helvetia Deutschland richtet Vertrieb und Marketing neu aus

Die deutschen Helvetiagesellschaften fassen aufgrund von IDD und Digitalisierung ihre bisherigen Vertriebsbereiche Sach/Komposit und Leben künftig zusammen. Die Gesamtleitung des neuen Bereichs „Vertrieb und Marketing“ übernimmt ab 01.01.2018 Vorstandsmitglied Jürgen Horstmann.

Gliedertaxe auch für andere Körperteile heranziehbar

Wertungen der Gliedertaxe in der Unfallversicherung können auch für dort nicht aufgeführte Körperteile herangezogen werden. Zum Beispiel wenn sich eine Verletzung im Halswirbelbereich auf den Arm auswirkt. Das hat der BGH entschieden.

REMI5 bietet Fondsvermittlern die Übernahme der Bestände

Regulierung und Demografie zwingen Vermittler zunehmend zum Überprüfen der eigenen Geschäftsmodelle. REMI5 bietet Fondsvermittlern die Übernahme der Bestände. Ein Online-Rechner soll dabei Klarheit bringen, inwieweit sich die Betreuung ihrer Investmentfondsbestände nach MiFID II noch rentiert.

Candriam legt neuen Anleihefonds auf

Candriam bietet deutschen Anlegern einen neuen Anleihefonds an. Der Candriam SRI Bond Global High Yield investiert in High Yields und meidet dabei Emittenten, die kein nachhaltiges Wachstumsmodell haben. Dabei setzt er auf Best-in-Class-Analysen.

blau direkt beruft dritten Geschäftsführer

Der Lübecker Maklerpool blau direkt erweitert seine Geschäftsführung: Marcel Canales wird zum Jahreswechsel dritter Geschäftsführer neben Lars Drückhammer (Einkauf) und Oliver Pradetto (Marketing und Key Account). Canales‘ Aufgabenschwerpunkt wird der Bereich Datenmanagement und Prozesse sein.

HDI: Kfz-Zulieferer erhalten Schutz bei Rückruf-Kosten

Die neue Versicherungslösung „Kfz-Zulieferer+“ aus dem Haus der HDI Global SE bietet Kfz-Zulieferern Schutz, wenn sie von einem Automobilhersteller für die Kosten eines Kfz-Rückrufs in Anspruch genommen werden. Die Police leistet unabhängig davon, ob es sich um eine behördlich angeordnete Maßnahme handelt oder nicht.

Anzeige Versicherungskammer Maklermanagement Kranken: Innendienst und Social Media – Kommunikation ist alles!

Mit der Umfirmierung der CONSAL MaklerService GmbH zur Versicherungskammer Maklermanagement Kranken GmbH rückt Deutschlands größter öffentlicher Versicherer näher an den Vertriebsweg Makler. Der spezielle Charakter der Vertriebseinheit wurde dadurch geschärft und persönlicher, beratender Management-Service in den Fokus gestellt.

M&G präsentiert nachhaltigen Fonds für Hochzinsanleihen

M&G Investments legt eine neuen Anleihefonds auf. Er richtet seinen Fokus auf den globalen Markt für Hochzinsanleihen und bezieht bei der Einzeltitelauswahl die ESG-Faktoren Umwelt, Soziales und Governance mit ein. Diese werden auf Basis eines 3-Stufen-Ethik-Filters berücksichtigt.

Seiten


AssCompact per WhatsApp & Co.

AssCompact App

AssCompact bei Facebook

AssCompact TV Thementag

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition



AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Monopolkommission beklagt in einem aktuellen Sondergutachten wettbewerbliche Defizite in GKV und PKV, die die Effizienz der Krankenversicherung mindern und zu unnötigen Kosten für die Versicherten führen. Ein Katalog mit insgesamt 13 Empfehlungen des Expertengremiums soll Abhilfe schaffen, doch der PKV-Verband warnt vor drohender Unsolidarität.