AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

BGH-Urteil zur Schadenregulierung: VDVM kritisiert BaFin-Ausführungen

In der Februar-Ausgabe des BaFin Journals ist ein Artikel zur Schadenregulierung durch Versicherungsmakler erschienen. Er bezieht sich auf das BGH-Urteil vom 14.01.2016. Demnach verstößt die Tätigkeit der Schadenregulierung für einen Versicherer gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz. Die BaFin leitet aus dem Urteil nun weitergehende Folgen ab. Das will der VDVM so nicht hinnehmen.

Europ Assistance ernennt neues Vorstandsmitglied

Als neues Vorstandsmitglied (CFO) übernimmt Dr. Tilo Finck bei der Europ Assistance Versicherungs-AG die Ressortverantwortung für Controlling & Rechnungswesen, Risikomanagement, IT sowie Compliance & Recht. Zusätzlich wird er zum Geschäftsführer der Europ Assistance Services GmbH ernannt.

VOLKSWOHL BUND: Riester-Rente mit Zusatzbaustein

Die Riester-Konzepte, die der VOLKSWOHL BUND seinen Vertriebspartnern anbietet, gibt es nun serienmäßig und ohne Aufpreis mit dem Baustein Rente PLUS, der für integrierten Pflegeschutz sorgt.

Beratung sicher dokumentieren – auch bei Umdeckung

Der Arbeitskreis Beratungsprozesse macht Vermittler sicherer in der Beratungsdokumentation. Seine neuen Empfehlungen stellen die Dokumentation vom Kopf auf die Füße. Bei Umdeckung im Breitengeschäft raten die Experten des Arbeitskreises dazu, die Vor- und Nachteile zu saldieren.

R+V erzielt Rekordumsatz in allen Sparten

Mit einer Steigerung von 3,4% bei den Beiträgen im Erstversicherungsgeschäft blickt die R+V auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016. Starke Zuwächse verzeichnete der Versicherer bei der privaten Lebensversicherung und der bAV, die Schaden-/Unfallversicherung legte überdurchschnittlich zu.

Anzeige AssCompact Gewerbe-Symposium: Der Countdown läuft

In etwa sechs Wochen geht es los: Das AssCompact Gewerbe-Symposium öffnet seine Pforten an drei aufeinanderfolgenden Tagen in Berlin, Köln und Stuttgart.

Consorsbank baut Angebot an ETF-Sparplänen aus

Die Consorsbank hat ihr ETF-Angebot ausgebaut. Knapp 300 börsengehandelte Indexfonds stehen nun für den kontinuierlichen Vermögensaufbau zur Auswahl. 140 ETFs können dabei ohne Gebühren als Sparplan ausgeführt werden.

Jungmakler Award geht in seine siebte Runde

Beim mittlerweile siebten Jungmakler Award gilt: Wer zuerst kommt, profitiert am meisten. Denn je früher Interessierte sich anmelden, desto schneller werden sie Mitglied im Jungmakler Club – mit all seinen Vorteilen. Das erste Jungmakler-Webinar startet bereits am 20.02.2017.

Führungswechsel im Bankhaus Sal. Oppenheim

Das Bankhaus Sal. Oppenheim gibt Personalwechsel bekannt: Mitte Februar ist Alexander Pick, bisher Mitglied der erweiterten Geschäftsführung, aus dem Bankhaus ausgeschieden. Zum 01.03.2017 wird Dr. Heiner Arnoldi Vorstandsmitglied, Marco Hauschildt wird Generalbevollmächtigter von Sal. Oppenheim.

Verabredeter Unfall mit Mietwagen: Haftpflicht zahlt nicht

Verabredet der Eigentümer die Beschädigung seines Fahrzeugs durch einen manipulierten, mit einem Mietwagen ausgeführten Unfall, erhält er keinen Ersatz für den entstandenen Schaden. Vielmehr schuldet er dann noch die Reparaturkosten für den kaputten Mietwagen. Das hat das OLG Hamm entschieden.

Altersvorsorge und Aktien? Deutsche lassen Chancen links liegen

Deutschland bleibt ein Land der Aktienmuffel. Das zeigt die aktuelle Jahresstatistik des Deutschen Aktieninstituts (DAI). Demnach ist nur jeder Siebte in Aktien oder Aktienfonds investiert. Das DAI sieht angesichts der Zahlen dringenden Handlungsbedarf – schließlich könne die Altersvorsorge in Deutschland nur mit Aktien sichergestellt werden. Das Institut hat auch konkrete Vorstellungen, wie man die Aktionärsquote steigern könnte.

Knip: „Wir merken, wo die Limitierungen unseres Modells liegen“

Knip hat 2016 die Zahl der Kooperationen mit Versicherern mehr als verdoppelt. Die technische Schnittstelle zu ihnen muss jedoch noch geschaffen werden. Wie er sie voran treiben will und auf welchem Weg er in die Branche gekommen ist, berichtet CEO Dennis Just im zweiten Teil des AssCompact Interviews.

Baufinanzierungsberatung: vzbv sieht sich durch Stiftung Warentest bestätigt

In einer aktuellen Untersuchung stellt die Stiftung Warentest Mängel in der Baufinanzierungsberatung fest. Durch dieses Testurteil sieht sich der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) in seiner Forderung nach konkreten Vorgaben für die Kreditberatung bestätigt.

BGH-Urteil zum Rechtsdienstleistungsgesetz: Folgen für rechtliche Vorsorgeberatung?

Ein aktuelles Urteil des BGH nimmt Rechtsanwalt Thorsten Detto von der Stiftung VorsorgeDatenbank zum Anlass, aus seiner Sicht auf Risiken der rechtlichen Vorsorgeberatung hinzuweisen.

IDEAL und Basler geben Ausbau ihrer Kooperation bekannt

Ab Anfang April 2017 können Vermittler des Basler Exklusivvertriebs und der Basler-Tochter ZEUS sämtliche Pflegerenten-Produkte aus dem Haus der IDEAL verkaufen. Die IDEAL Gruppe stellt damit ihren Vertrieb auf einen breiteren Sockel, die Basler Versicherungen ersparen sich die Überführung der alten Pflegetarife in die neuen Pflegegrade.

Gothaer beruft neuen Marketingleiter

Zum 01.04.2017 übernimmt Dr. Gunnar Görtz die Verantwortung für die Marketingabteilung der Gothaer. Er folgt in dieser Position auf Gerd Lindenburger, der das Unternehmen Ende 2016 verlassen hat, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen.

Seiten


AssCompact per WhatsApp & Co.

AssCompact App

AssCompact TV Experten-Talk

AssCompact TV Thementag

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition



AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Im Rahmen ihrer jährlichen Erhebung hat das Softwareunternehmen BISS Experten zu den Digitalisierungstrends in der Versicherungswirtschaft befragt. Die Studie sieht eine Neuorientierung bei digitalen Prozessen. Top-Thema bleibt Prozessoptimierung, Kunden-Apps liegen wieder im Trend, bei Social Media stellt sich Ernüchterung ein.