Immobilien | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Hier steigen die Immobilienpreise bis 2030 besonders stark

Wohnimmobilien sind ein gefragtes Gut. Das gilt vor allem in den Metropolen. Ein Ende des Preisanstiegs ist laut dem Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) nicht in Sicht. Stattdessen dürften die Preise noch bis 2030 weiter stark anziehen. Die Experten zeigen zudem auf, wo die Immobilienpreise in Deutschland bis dahin besonders stark steigen werden.

ImmoAnlageKonzept: BaFin ordnet unverzügliche Abwicklung an

Die Bundesanstalt für Finanzaufsicht (BaFin) hat eine Meldung zur ImmoAnlageKonzept GmbH verschickt. Demnach betreibt die fränkische Gesellschaft unerlaubte Einlagengeschäfte. Die ImmoAnlageKonzept GmbH müsse daher die bislang angenommenen Gelder per Überweisung vollständig an die Geldgeber zurückzuzahlen.

GlobalRecom: Immobilien-Tinder knackt Milliardenmarke

GlobalRecom bezeichnet sich selbst als Tinder für Immobilien-Profis. Das Schweizer PropTech hat im ersten Quartal 2019 erstmals Immobilien im Wert von über 1 Mrd. Euro vermittelt. Zudem wurden Immobilien im Volumen von mehr als 2 Mrd. Euro neu inseriert.

AMADEUS Group erweitert Immobilienbestand um mehr als 1.000 Wohneinheiten

Die AMADEUS Group hat den Immobilienbestand im ersten Quartal 2019 deutlich ausgebaut. Dafür waren vor allem umfassende Zukäufe in Hessen und Sachsen-Anhalt verantwortlich. Allein in den beiden Bundesländern würden über 1.000 neue Wohnungen ins Portfolio aufgenommen.

Aigner Immobilien launcht neues Onlineportal

Das Maklerunternehmen Aigner Immobilien bietet allen Immobilieninteressierten ein neues Serviceangebot an: das erste, unabhängige Neubauradar für München, das einen detaillierten Überblick über den aktuellen Neubaumarkt zeigt. Es soll vor allem die Transparenz am Immobilienmarkt erhöhen.

Grundsteuer-Reform: Erneuter Dämpfer für Olaf Scholz

Die Grundsteuer muss bis Ende 2019 reformiert werden. Die Zeit drängt somit allmählich. Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat daher nun einen Gesetzentwurf fertig gestellt. Ein Durchbruch ist aber auch das wieder nicht, denn der eigentliche Termin für den Kabinettsbeschluss ist Medienberichten zufolge nicht zu halten.

Immobilieninvestments: Das Gegenmittel für Wohnungsnot

Die Debatte um Wohnungsnot hat in den vergangenen Tagen und Wochen reichlich Fahrt aufgenommen. Einen sozialen Beitrag für bezahlbares Wohnen leisten aber nicht Enteignungen, sondern Immobilieninvestments – meint der Deutsche Anlage-Immobilien Verbund (DAVE). Gerade für Stiftungen seien Immobilien zudem ideale Kapitalanlagen.

BSB: Hausbau muss finanzierbar bleiben

Maßnahmen für energieeffizientes Bauen müssen bezahlbar bleiben. Das fordert der Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB) in einem aktuellen Statement. Nur wenn Gebäuderichtlinien auch finanzierbar seien, könnten sie schließlich langfristig zu einer erfolgreichen Klimapolitik beitragen.

Baufinanzierung: Zinsen erreichen Tiefstände

Die EZB ist allzeit bereit für weitere geldpolitische Maßnahmen, sieht aber aktuell keinen Anlass dafür. Die US-Notenbank Fed geht nach wie vor von einer Zinspause in diesem Jahr aus – trotz Gegenwind von Seiten des US-Präsidenten. Kein Wunder daher, dass die Bauzinsen neue Tiefstände erreichen.

Allianz Real Estate optimiert Mess- und Abrechnungsdienstleistungen

Allianz Real Estate, der Immobilien-Investment und Asset-Manager der Allianz Gruppe, hat gemeinsam mit der Westbridge Metering ihre Mess- und Abrechnungsdienstleistungen für Wärme und Wasser sowie für den Rauchwarnmelder-Service optimiert.

Arcadis reduziert Konflikte bei Bauvorhaben

Bei Bauvorhaben gibt es reichlich Konfliktpotenzial. Arcadis will dieses reduzieren. Planungs- und Beratungsunternehmens nutzt eine Integrative Projektabwicklung (IPA), die die Zusammenarbeit der Partner eines Immobilienprojekts durch veränderte Rahmenbedingungen fördert.

Ja geht’s Enteignung noch?

Die Wohnungsnot in deutschen Städten ist groß. So groß, dass nun sogar drastische Schritte in Erwägung gezogen werden. Selbst Enteignungen sind kein Tabu mehr. Diesen mit Enteignungen verbundenen Preis darf Deutschland aber auf keinen Fall für billigeres Wohnen in Kauf nehmen. Ein Kommentar von AssCompact-Redakteur Michael Herrmann.

PROJECT entwickelt weitere Wohnimmobilien in Berlin und Nürnberg

Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT entwickelt in Berlin und Nürnberg weitere Immobilien im Wert von 57 Mio. Euro. Sie sollen unter anderem dazu beitragen, die Diversifikation im Immobilienentwicklungsfonds »Metropolen 18« zu erhöhen.

Steht der PropTech-Boom schon vor dem Aus?

PropTechs revolutionieren die Immobilienwirtschaft ähnlich stark wie FinTechs die Finanz- und Versicherungswirtschaft. Nach Jahren des massiven Wachstums ist die Zahl der deutschsprachigen PropTechs nun aber erstmals gesunken. Ist der PropTech-Boom schon beendet, bevor er so richtig angefangen hat?

Wohnungsunternehmen entwickeln digitale Kundencenter

Die Entwicklung und Umsetzung digitaler Kundencenter stand im Fokus eines aktuellen Workshops der Wohnungswirtschaft. Neben aktuellen Projekten der Wohnungsunternehmen wurde dabei auch aufgezeigt, was technisch bereits machbar ist und wie Kundencenter in Zukunft aussehen könnten.

Zahl der Baufinanzierungsvermittler in Deutschland erstmals gesunken

Immobilien stehen bei den Deutschen hoch im Kurs. Und dank der anhaltenden Niedrigzinsen bleibt auch das Interesse an Baufinanzierungen groß. Die Zahl der Immobiliardarlehensvermittler ist dennoch im letzten Quartal gesunken – zum ersten Mal seit Einführung der Registrierung nach §34 i GewO.

So revolutioniert Software die Immobilienbranche

Digitalisierung, Innovation und Start-ups: Dass es sich dabei um mehr als nur gut klingende Schlagworte handeln kann, zeigte die zweitägige Immobilienkonferenz „Smart Building Solutions“ im Cluster Smart Logistik auf dem RWTH Aachen Campus.

MÄHREN AG baut bundesweites Portfolio weiter aus

Die MÄHREN AG, ein langfristig orientierter Bestandshalter mit Fokus auf Wohnimmobilien, erweitert ihr Portfolio um acht Wohnobjekte mit 170 Einheiten und circa 13.000 m2 Gesamtfläche. Zudem baut der Immobilieninvestor derzeit ein Büro im Ruhrgebiet auf.

Commerz Real steigt bei Crowdinvesting-Plattform Bergfürst ein

Crowdinvesting boomt – vor allem bei Immobilien. Viele Immobilienfonds fürchten die neue Konkurrenz der Schwarminvestments. Commerz Real hat sich nun hingegen selbst an einer solchen Plattform beteiligt: Bergfürst.

Wohngeld: ZIA begrüßt Dynamisierung

Die Reform des Wohngelds in Deutschland sorgt weiter für Diskussionen. Aktuellen Plänen zufolge soll die Leistung im zweijährigen Turnus dynamisiert werden. Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss unterstützt dieses Vorhaben ausdrücklich.

Seiten



AssCompact ePaper

AssCompact per WhatsApp & Co.

AssCompact bei Facebook

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.