Veranstaltungen | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Kalender

03. März 2020 -
04. März 2020
IndustrieVersicherung 2020
MCC - Management Center of Competence - Hotel Maritim Düsseldorf

IndustrieVersicherung 2020 wird vor einem höchst aktuellen Hintergrund stattfinden und sich mit breit gefächerten, strategisch orientierten Management-Fragen auseinandersetzen.

Die Tagungsleitung übernehmen Dr. Gerhard Schmid, Emerging Riskmanager, Munich Re und Dr. Dirk Schilling, Head of Casualty Guidance and Captive Services, HDI Global SE.

Folgende Themen stehen in diesem Jahr im Fokus:

  • Neue rechtliche und regulatorische Rahmenbedingungen für die Industrieversicherung
  • Ver(Un)sicherung und Aufbruch:
    Wie viel Change braucht die Industrie?
  • CyberRisks: Denn Sie wissen nicht, was sie tun?
  • Emerging Risk
  • Chancen für die Industrieversicherung  durch Digitalisierung & Co
  • Intelligentes, prospektives Risk-Management als Antwort auf rasante Veränderungen
  • Internationale Versicherungsprogramme: Brexit & Handelsbeschränkungen als Risiken
  • How to deal with Hard Markets? Eindrücke aus der Praxis

Dienstag, 03. März 2020 bis Mittwoch, 04. März 2020
-
08:30 bis 14:45 Uhr


Adresse: Maritim-Platz 1
40474 Hotel Maritim Düsseldorf
Ansprechpartner: Frau Natascha Jack
Telefon: 02421 1217714
E-Mail: jack@mcc-seminare.de
Internet: https://www.mcc-seminare.de/mcc_veranstaltung/iv2020/


Veranstaltungsbroschüre downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

03. März 2020
John-Vermittlerfortbildung 2020
Hans John & hendricks - Mannheim

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Hans John Versicherungsmakler GmbH ihre bekannte Vermittler-Roadshow mit dem Themenschwerpunkt „Haftung, Recht und Sicherheit für den Vermittlerbetrieb". hendricks wird die diesjährige John-Vermittlerfortbildung 2020 begleiten! 
 
Es geht einmal quer durch Deutschland: Im Norden, Westen, Osten und Süden des Landes gibt es an den 12 Standorten einen Fachvortrag zum Thema „D&O-Versicherung als Existenzabsicherung anschaulich dargestellt". Zudem sind die hendricks digital Experten vor Ort anzutreffen.
 
Jeder Veranstaltungstag hält für die Teilnehmer eine Bündelung der gegenwärtigen Praxis bereit.
 

Dienstag, 03. März 2020 -
09:00 bis 17:15 Uhr


Adresse: Dorint Kongresshotel Mannheim, Friedrichsring 6
68161 Mannheim
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 360 Weiterbildungsminuten nach IDD



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

03. März 2020 -
20. Mai 2020
Vertriebsassistenz (DMA)
Deutsche Makler Akademie (DMA) - Berlin und Online

Vertriebsinnendienst effizient und vertriebsorientiert gestalten

Dieser Lehrgang vermittelt die wichtigsten Grundlagen für eine erfolgreiche Tätigkeit als Vertriebsassistenz im Vermittlerbüro. Wirkungsvolle Kundenansprache über unterschiedlichste Medien gehört als Vertriebsassistenz ebenso zu Ihrem umfangreichen Kompetenzbereich, wie die Fähigkeit gezielte Marketingaktionen zu initiieren. Die Teilnehmer werden schneller und sicherer im Arbeitsablauf und gewinnen so Freiräume für die Pflege von Kundenbeziehungen. Zudem werden sie werden souveräner und sicherer in  ihrem täglichenHandeln. Selbst anspruchsvolle Situationen können nach diesem Lehrgang kompetent und selbstbewusst gemeister werden. 

Der Lehrgang besteht aus folgenden Modulen:
Erfolgreiche Kundenansprache im Innendienst (1 Präsenztag)
Marketing rechtssicher gestalten (Online)
Facebook für Makler (Online)
WhatsApp und Messenger für Makler (Online)
Instagram für Makler (Online)
Google My Business (Online)
Effiziente Büroorganisation im Innendienst (Online)
Kundentyporientierte Telefonie (Lernprogramm)
Zeit- und Selbstmanagement (Lernprogramm)


Die Teilnehmer:

  • lernen, bei der Kundenansprache souverän aufzutreten,
  • entwickeln Sicherheit im Umgang mit den wichtigsten Kommunikationsmedien im Maklerbetrieb und machen sich mit den Grundlagen des Social Media-Marketing vertraut,
  • erarbeiten sich mehr Ressourcen für die Kundenpflege durch effiziente Büroorganisation und ein optimales Zeit- und Selbstmanagement

Inhalte:

     

    Dienstag, 03. März 2020 bis Mittwoch, 20. Mai 2020
    -
    09:30 bis Uhr


    Adresse: Auf Anfrage
    0000 Berlin und Online
    Ansprechpartner: Deutsche Makler Akademie
    Telefon: 0921 75758600
    E-Mail: info@deutsche-makler-akademie.de
    Internet: http://www.deutsche-makler-akademie.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 1008 Weiterbildungsminuten nach IDD



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    04. März 2020
    John-Vermittlerfortbildung 2020
    Hans John & hendricks - Windhagen

    Auch in diesem Jahr veranstaltet die Hans John Versicherungsmakler GmbH ihre bekannte Vermittler-Roadshow mit dem Themenschwerpunkt „Haftung, Recht und Sicherheit für den Vermittlerbetrieb". hendricks wird die diesjährige John-Vermittlerfortbildung 2020 begleiten! 
     
    Es geht einmal quer durch Deutschland: Im Norden, Westen, Osten und Süden des Landes gibt es an den 12 Standorten einen Fachvortrag zum Thema „D&O-Versicherung als Existenzabsicherung anschaulich dargestellt". Zudem sind die hendricks digital Experten vor Ort anzutreffen.
     
    Jeder Veranstaltungstag hält für die Teilnehmer eine Bündelung der gegenwärtigen Praxis bereit.
     

    Mittwoch, 04. März 2020 -
    09:00 bis 17:15 Uhr


    Adresse: Dormero Hotel Bonn/Windhagen, Brunnenstraße 7
    53578 Windhagen
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 360 Weiterbildungsminuten nach IDD



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    04. März 2020 -
    24. Juni 2020
    Geprüfter Fachmann für Versicherungsvermittlung (IHK) - Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung §34d
    Deutsche Makler Akademie (DMA) - München

    Ausbildung zum Versicherungsfachmann gem. § 34d GewO

    In der Versicherungsbranche durchstarten und die Prüfung zum Fachmann für Versicherungsvermittlung (früher: Versicherungsfachmann/-frau) vor der IHK ablegen!

    In zwölf  Seminartagen (4 Module von jeweils 3 Tagen) erlernen Sie in einer kleinen Gruppe alle Inhalte, die Sie für die Prüfung zum „Geprüfter Fachmann für Versicherungsvermittlung (IHK)“ (ehemals Geprüfter Versicherungsfachmann IHK) benötigen. In den ersten Modulen erhalten Sie die fachliche Vorbereitung, innerhalb der letzten drei Seminartage werden Sie intensiv auf die verkaufspraktische Prüfung vorbereitet. Sie haben zusätzlich Zugang zu unserem Onlineforum, in dem Sie sich mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie einem Online-Tutor austauschen können.

    Die Variante „Präsenz“ beinhaltet:

    • 12 Seminartage (Dauer jeweils von 09.30-17.30 Uhr)
    • ausführliche Seminarunterlagen
    • moderiertes, interaktives Forum
    • elektronische Prüfungssimulation

    Zusätzlich buchbar:

    Selbstlernprogramm/Web Based Training (WBT) "Geprüfter Fachmann für Versicherungsvermittlung (IHK) (Proximus 4)" zum Preis von 299,00 Euro zzgl. MwSt. in Kombination mit diesem Lehrgang. (regulärer Preis: 358,00 Euro zzgl. MwSt.).

     

     

    Mittwoch, 04. März 2020 bis Mittwoch, 24. Juni 2020
    -
    09:30 bis 17:30 Uhr


    Adresse: 0000
    0000 München
    Ansprechpartner: Deutsche Makler Akademie
    Telefon: 0921 75758600
    E-Mail: info@deutsche-makler-akademie.de
    Internet: http://www.deutsche-makler-akademie.de



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    05. März 2020
    John-Vermittlerfortbildung 2020
    Hans John & hendricks - Dortmund

    Auch in diesem Jahr veranstaltet die Hans John Versicherungsmakler GmbH ihre bekannte Vermittler-Roadshow mit dem Themenschwerpunkt „Haftung, Recht und Sicherheit für den Vermittlerbetrieb". hendricks wird die diesjährige John-Vermittlerfortbildung 2020 begleiten! 
     
    Es geht einmal quer durch Deutschland: Im Norden, Westen, Osten und Süden des Landes gibt es an den 12 Standorten einen Fachvortrag zum Thema „D&O-Versicherung als Existenzabsicherung anschaulich dargestellt". Zudem sind die hendricks digital Experten vor Ort anzutreffen.
     
    Jeder Veranstaltungstag hält für die Teilnehmer eine Bündelung der gegenwärtigen Praxis bereit.
     

    Donnerstag, 05. März 2020 -
    09:00 bis 17:15 Uhr


    Adresse: Kongresszentrum Dortmund, Rheinlanddamm 200
    44139 Dortmund
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 360 Weiterbildungsminuten nach IDD



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    05. März 2020 -
    14. September 2020
    Geprüfter Fachmann für Versicherungsvermittlung (IHK) - Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung §34d
    Deutsche Makler Akademie (DMA) -

    In der Versicherungsbranche durchstarten und die Prüfung zum Fachmann für Versicherungsvermittlung (früher: Versicherungsfachmann/-frau) vor der IHK ablegen!

    Die Variante „Online“ eignet sich für alle, die gerne zeit- und ortsunabhängig online lernen und damit Reisezeit und –kosten minimieren wollen. In einem Online-Lernprogramm werden im Selbststudium die fachlichen Inhalte für die Prüfung erlernt und in  Lernkontrollen in Form von Tests – angelehnt an die Prüfungsfragen der IHK – intensiv wiederholt. In zwölf Online-Seminaren werden durch den Trainer vertiefend inhaltliche Schwerpunkte erläutert. Zusätzlich haben die Teilnehmer Zugang zu unserem Onlineforum, in dem sie sich mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie einem Online-Tutor austauschen können. Zum Abschluss werden die Teilnehmer an einem Präsenztag intensiv in Kleingruppen auf die verkaufspraktische Prüfung vorbereitet.

    Enthalten sind:

    • 12 Online-Seminare von je 2 Stunden (je 10:00 – 12:00 Uhr)
    • Selbstlernprogramm/Web Based Training (WBT)
    • 1 Tag Prüfungsvorbereitung (Präsenztag)
    • Studienbriefe und Aufgabenhefte
    • Moderiertes, interaktives Forum

     

     

    Donnerstag, 05. März 2020 bis Montag, 14. September 2020
    -
    10:00 bis Uhr


    Adresse:

    Ansprechpartner: Deutsche Makler Akademie
    Telefon: 0921 75758600
    E-Mail: info@deutsche-makler-akademie.de
    Internet: http://www.deutsche-makler-akademie.de



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    10. März 2020
    Gewerbe-Symposium, Ingelheim (Mainz)
    bbg Betriebsberatungs GmbH - Ingelheim am Rhein

    Das Gewerbe-Symposium befasst sich mit allen Risiken des Gewerbebereichs. Im Vordergrund stehen Informationen aus der Maklerpraxis. Ziel ist es, sowohl Maklern mit Gewerbe-Expertise als auch „Neulingen“ spannende Impulse für den eigenen Maklerbetrieb zu bieten. Die Partner der Veranstaltung präsentieren in 30-minütigen Vorträgen neutrale Fachinformationen zu allen Facetten der gewerblichen Versicherungen. Höhepunkt des Weiterbildungstages ist der Abschlussvortrag.

    Starke Partner

    Inhaltlicher Partner ist die vfm-Gruppe. Eine Übersicht der weiteren Partner finden Sie hier.

    Veranstaltungsorte
    • 10.03.2020: Ingelheim (Mainz)
    • 11.03.2020: Leipzig
    • 12.03.2020: München

    Anmeldungen unter: https://www.asscompact.de/nachrichten/anmeldung-2

    Dienstag, 10. März 2020 -
    09:00 bis 17:30 Uhr


    Adresse: Fridtjof-Nansen-Platz 5
    55218 Ingelheim am Rhein
    Ansprechpartner: Dominik Unger
    Telefon:
    E-Mail: unger@bbg-gruppe.de
    Internet: https://www.asscompact.de/gewerbesymposium

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 240 Weiterbildungsminuten nach IDD



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    10. März 2020 -
    11. März 2020
    Zukunftsmarkt AltersVorsorge 2020
    MCC - Management Center of Competence - Berlin

    Der Zukunftsmarkt AltersVorsorge findet am 10. und 11. März 2020 in Berlin statt und hat sich zu einem Leitkongress für die Protagonisten des gesamten Altersvorsorgemarktes entwickelt. 

    Top-Referenten aus Banken, Versicherungen, Politik und Unternehmen erläutern Ihnen Neues und vermitteln ihre Erfahrungen aus Theorie und Praxis.

    Unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. h.c. Bert Rürup, Präsident, Handelsblatt Research Institute und Dr. Michael Karst, Director, Leiter Legal/Tax/Accounting bei Willis Towers Watson. stehen renommierte Experten zum Erfahrungsaustausch zur Verfügung.

    Mit dem 7. deutschen bAV-Preis für Unternehmen wird ein weiteres Highlight angeboten! Auf der gemeinsamen Abendveranstaltung werden die Preisträger geehrt!

     

    Dienstag, 10. März 2020 bis Mittwoch, 11. März 2020
    -
    09:00 bis 15:00 Uhr


    Adresse: Los Angeles Platz 1
    10789 Berlin
    Ansprechpartner: Herr Philipp Kruse
    Telefon: 02421 1217713
    E-Mail: kruse@mcc-seminare.de
    Internet: www.zukunftsmarkt-altersvorsorge.info

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 10 Stunden

    Veranstaltungsbroschüre downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    10. März 2020
    John-Vermittlerfortbildung 2020
    Hans John & hendricks - Dresden

    Auch in diesem Jahr veranstaltet die Hans John Versicherungsmakler GmbH ihre bekannte Vermittler-Roadshow mit dem Themenschwerpunkt „Haftung, Recht und Sicherheit für den Vermittlerbetrieb". hendricks wird die diesjährige John-Vermittlerfortbildung 2020 begleiten! 
     
    Es geht einmal quer durch Deutschland: Im Norden, Westen, Osten und Süden des Landes gibt es an den 12 Standorten einen Fachvortrag zum Thema „D&O-Versicherung als Existenzabsicherung anschaulich dargestellt". Zudem sind die hendricks digital Experten vor Ort anzutreffen.
     
    Jeder Veranstaltungstag hält für die Teilnehmer eine Bündelung der gegenwärtigen Praxis bereit.
     

    Dienstag, 10. März 2020 -
    09:00 bis 17:15 Uhr


    Adresse: Wyndham Garden Dresden, Wilhelm-Franke-Str. 90
    01219 Dresden
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 360 Weiterbildungsminuten nach IDD



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    10. März 2020
    LV 1871 Rock'N'Road Show
    LV 1871 - Rottendorf

    Mit den Rock’N’Road Shows baut die LV 1871 ihre regionale Präsenz und das persönliche Beratungsangebot für Geschäftspartner weiter aus. Die Termine sind von Januar bis März in 17 unterschiedlichen Städten angesetzt – von Bremen bis München und von Kaiserslautern bis Leipzig. Vermittler aus ganz Deutschland können sich mit Experten zum Vertrieb der Zukunft auszutauschen. Ebenfalls mit auf Tour: Pepper, der erste zu Emotionen fähige Roboter der Welt, der persönlich mit den Teilnehmern interagieren wird.

     

    Thematisch werden im Rahmen des halbtägigen Programms zwei Schwerpunkte behandelt: Digitale Kommunikation und innovative Produkthighlights. Geschäftspartner können beispielweise Angebote zur Videoberatung in der Praxis testen oder sich über das neue Digital-Partner-Programm der LV 1871 informieren lassen. Ebenfalls im Gepäck hat die LV 1871 ihre modernen Vorsorge- und BU-Lösungen. 

     

    Das gesamte Programm gibt’s hier zum Nachlesen: https://lv1871-roadshow2020.de/

    Dienstag, 10. März 2020 -
    09:30 bis 15:00 Uhr


    Adresse: Gut Wöllried, Wöllried 13
    97228 Rottendorf
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:


    Rahmenprogramm downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    10. März 2020 -
    11. März 2020
    Rechtsgrundlagen und Maklerrecht
    Deutsche Makler Akademie (DMA) - Berlin

    Die Teilnehmer lernen in diesem Seminar die notwendigen rechtlichen und wirtschaftlichen Grundlagen für den dauerhaft erfolgreichen Betrieb eines Maklerunternehmens kennen und erhalten wichtige Tipps und Hinweise zum professionellen Umgang mit Kundenbeziehungen und der fairen Verhandlungsweise mit Produktpartnern.

    • Einführung und Grundlagen
    • Erlaubnispflicht und Registrierung
    • Die Rechtsstellung des Versicherungsmaklers im Handels- und Versicherungsrecht
    • Pflichten des Versicherungsmaklers
    • Maklervertrag, Maklervollmacht und Gestaltungsmöglichkeiten
    • Haftung und Haftungsmanagement
    • Vergütung, Courtage, Anforderungen an Courtagezusagen, Honorar
    • Kooperationen mit Maklern, Pools und Untervermittler
    • Firmen- und Wettbewerbsrecht

    Datenschutzrecht

    • Nachfolge bei Versicherungsmaklerunternehmen
    • Bestandsbewertung und Bestandskauf/-verkauf
    • Ausblick


    Hier geht es zum Seminar

    Dienstag, 10. März 2020 bis Mittwoch, 11. März 2020
    -
    09:30 bis 17:30 Uhr


    Adresse: Auf Anfrage
    00000 Berlin
    Ansprechpartner: Daniela Bönisch
    Telefon: 0921 75758662
    E-Mail: boenisch@deutsche-makler-akademie.de
    Internet:

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 780 Weiterbildungsminuten nach IDD



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    11. März 2020
    Gewerbe-Symposium, Leipzig
    bbg Betriebsberatungs GmbH - Leipzig

    Das Gewerbe-Symposium befasst sich mit allen Risiken des Gewerbebereichs. Im Vordergrund stehen Informationen aus der Maklerpraxis. Ziel ist es, sowohl Maklern mit Gewerbe-Expertise als auch „Neulingen“ spannende Impulse für den eigenen Maklerbetrieb zu bieten. Die Partner der Veranstaltung präsentieren in 30-minütigen Vorträgen neutrale Fachinformationen zu allen Facetten der gewerblichen Versicherungen. Höhepunkt des Weiterbildungstages ist der Abschlussvortrag.

    Starke Partner

    Inhaltlicher Partner ist die vfm-Gruppe. Eine Übersicht der weiteren Partner finden Sie hier.

    Veranstaltungsorte
    • 10.03.2020: Ingelheim (Mainz)
    • 11.03.2020: Leipzig
    • 12.03.2020: München

    Anmeldungen unter: https://www.asscompact.de/nachrichten/anmeldung-2

    Mittwoch, 11. März 2020 -
    09:00 bis 17:30 Uhr


    Adresse: Schongauer Straße 39
    04329 Leipzig
    Ansprechpartner: Dominik Unger
    Telefon:
    E-Mail: unger@bbg-gruppe.de
    Internet: https://www.asscompact.de/gewerbesymposium

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 240 Weiterbildungsminuten nach IDD



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    11. März 2020
    John-Vermittlerfortbildung 2020
    Hans John & hendricks - Leipzig

    Auch in diesem Jahr veranstaltet die Hans John Versicherungsmakler GmbH ihre bekannte Vermittler-Roadshow mit dem Themenschwerpunkt „Haftung, Recht und Sicherheit für den Vermittlerbetrieb". hendricks wird die diesjährige John-Vermittlerfortbildung 2020 begleiten! 
     
    Es geht einmal quer durch Deutschland: Im Norden, Westen, Osten und Süden des Landes gibt es an den 12 Standorten einen Fachvortrag zum Thema „D&O-Versicherung als Existenzabsicherung anschaulich dargestellt". Zudem sind die hendricks digital Experten vor Ort anzutreffen.
     
    Jeder Veranstaltungstag hält für die Teilnehmer eine Bündelung der gegenwärtigen Praxis bereit.
     

    Mittwoch, 11. März 2020 -
    09:00 bis 17:15 Uhr


    Adresse: H4 Hotel Leipzig, Schongauerstr. 39
    04329 Leipzig
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 360 Weiterbildungsminuten nach IDD



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    11. März 2020
    LV 1871 Rock'N'Road Show
    LV 1871 - Kaiserslautern

    Mit den Rock’N’Road Shows baut die LV 1871 ihre regionale Präsenz und das persönliche Beratungsangebot für Geschäftspartner weiter aus. Die Termine sind von Januar bis März in 17 unterschiedlichen Städten angesetzt – von Bremen bis München und von Kaiserslautern bis Leipzig. Vermittler aus ganz Deutschland können sich mit Experten zum Vertrieb der Zukunft auszutauschen. Ebenfalls mit auf Tour: Pepper, der erste zu Emotionen fähige Roboter der Welt, der persönlich mit den Teilnehmern interagieren wird.

     

    Thematisch werden im Rahmen des halbtägigen Programms zwei Schwerpunkte behandelt: Digitale Kommunikation und innovative Produkthighlights. Geschäftspartner können beispielweise Angebote zur Videoberatung in der Praxis testen oder sich über das neue Digital-Partner-Programm der LV 1871 informieren lassen. Ebenfalls im Gepäck hat die LV 1871 ihre modernen Vorsorge- und BU-Lösungen. 

     

    Das gesamte Programm gibt’s hier zum Nachlesen: https://lv1871-roadshow2020.de/

    Mittwoch, 11. März 2020 -
    09:30 bis 15:00 Uhr


    Adresse: Fritz-Walter-Stadion, Fritz-Walter-Straße 1
    67663 Kaiserslautern
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:


    Rahmenprogramm downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    12. März 2020
    John-Vermittlerfortbildung 2020
    Hans John & hendricks - Blankenfelde-Mahlow

    Auch in diesem Jahr veranstaltet die Hans John Versicherungsmakler GmbH ihre bekannte Vermittler-Roadshow mit dem Themenschwerpunkt „Haftung, Recht und Sicherheit für den Vermittlerbetrieb". hendricks wird die diesjährige John-Vermittlerfortbildung 2020 begleiten! 
     
    Es geht einmal quer durch Deutschland: Im Norden, Westen, Osten und Süden des Landes gibt es an den 12 Standorten einen Fachvortrag zum Thema „D&O-Versicherung als Existenzabsicherung anschaulich dargestellt". Zudem sind die hendricks digital Experten vor Ort anzutreffen.
     
    Jeder Veranstaltungstag hält für die Teilnehmer eine Bündelung der gegenwärtigen Praxis bereit.
     

    Donnerstag, 12. März 2020 -
    09:00 bis 17:15 Uhr


    Adresse: Van der Valk Hotel BerlinBrandenburg, Eschenweg 18
    15827 Blankenfelde-Mahlow
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 360 Weiterbildungsminuten nach IDD



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    12. März 2020
    Gewerbe-Symposium, München
    bbg Betriebsberatungs GmbH - Unterhaching

    Das Gewerbe-Symposium befasst sich mit allen Risiken des Gewerbebereichs. Im Vordergrund stehen Informationen aus der Maklerpraxis. Ziel ist es, sowohl Maklern mit Gewerbe-Expertise als auch „Neulingen“ spannende Impulse für den eigenen Maklerbetrieb zu bieten. Die Partner der Veranstaltung präsentieren in 30-minütigen Vorträgen neutrale Fachinformationen zu allen Facetten der gewerblichen Versicherungen. Höhepunkt des Weiterbildungstages ist der Abschlussvortrag.

    Starke Partner

    Inhaltlicher Partner ist die vfm-Gruppe. Eine Übersicht der weiteren Partner finden Sie hier.

    Veranstaltungsorte
    • 10.03.2020: Ingelheim (Mainz)
    • 11.03.2020: Leipzig
    • 12.03.2020: München

    Anmeldungen unter: https://www.asscompact.de/nachrichten/anmeldung-2

    Donnerstag, 12. März 2020 -
    09:00 bis 17:30 Uhr


    Adresse: Inselkammerstraße 7-9
    82008 Unterhaching
    Ansprechpartner: Dominik Unger
    Telefon:
    E-Mail: unger@bbg-gruppe.de
    Internet: https://www.asscompact.de/gewerbesymposium

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 240 Weiterbildungsminuten nach IDD



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    12. März 2020
    LV 1871 Rock'N'Road Show
    LV 1871 - Bad Nauheim

    Mit den Rock’N’Road Shows baut die LV 1871 ihre regionale Präsenz und das persönliche Beratungsangebot für Geschäftspartner weiter aus. Die Termine sind von Januar bis März in 17 unterschiedlichen Städten angesetzt – von Bremen bis München und von Kaiserslautern bis Leipzig. Vermittler aus ganz Deutschland können sich mit Experten zum Vertrieb der Zukunft auszutauschen. Ebenfalls mit auf Tour: Pepper, der erste zu Emotionen fähige Roboter der Welt, der persönlich mit den Teilnehmern interagieren wird.

     

    Thematisch werden im Rahmen des halbtägigen Programms zwei Schwerpunkte behandelt: Digitale Kommunikation und innovative Produkthighlights. Geschäftspartner können beispielweise Angebote zur Videoberatung in der Praxis testen oder sich über das neue Digital-Partner-Programm der LV 1871 informieren lassen. Ebenfalls im Gepäck hat die LV 1871 ihre modernen Vorsorge- und BU-Lösungen. 

     

    Das gesamte Programm gibt’s hier zum Nachlesen: https://lv1871-roadshow2020.de/

    Donnerstag, 12. März 2020 -
    09:30 bis 15:00 Uhr


    Adresse: Hotel Dolce by Wyndham, Elvis-Presley-Platz 1
    61231 Bad Nauheim
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:


    Rahmenprogramm downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    12. März 2020
    Neues aus der bAV
    CAMPUS INSTITUT - Oberhaching

    In den letzten Jahren hat sich die Rechtsentwicklung in der bAV ständig beschleunigt. In diesem Webinar schauen wir uns neuere Entwicklungen z.B. der Rechtsprechung detailliert an und fragen uns auch, was neuere Urteile in der Praxis bedeuten. Damit ergänzt dieses Webinar die ständige Beobachtung und Lektüre von neueren Urteilen.
     
    Referenten:
    Dr. Henriette M. Meissner (Betriebswirtin bAV FH) ist Geschäftsführerin der Stuttgarter Vorsorge-Management GmbH und Generalbevollmächtigte der Stuttgarter Lebensversicherung a.G. Sie ist Vorstand der aba (Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung) und leitet dort die Fachvereinigung Unterstützungskasse. Als Autorin hat sie zahlreiche Artikel und Bücher verfasst und gibt das Praxishandbuch bAV (Wolters-Kluwer) heraus. Sie ist Dozentin an der Hochschule Koblenz (bAV-Betriebswirt) und der FH Kaiserslautern (Master Pension Management).
     
    Frank Wörner ist als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht  für die Stuttgarter Vorsorge-Management GmbH tätig. Er schreibt regelmäßig Artikel zu Praxisfragen der bAV.
     
    Preis: 49,- €

    1 IDD Weiterbildungsstunde

    Anmeldelink: https://shop.campus-institut.de/detail/index/sArticle/183/sCategory/47

     

    Donnerstag, 12. März 2020 -
    10:00 bis 11:00 Uhr


    Adresse: Keltenring 11
    82041 Oberhaching
    Ansprechpartner: Frau Sabrina Wagner
    Telefon: 089 62833821
    E-Mail: info@campus-institut.de
    Internet: http://www.campus-institut.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 1 Stunde

    downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    13. März 2020 -
    14. März 2020
    18. IGVM-Versicherungsmakler-Forum
    IGVM - Espenau bei Kassel

    Am 13. und 14.03.2020 findet im Waldhotel Schäferberg in Espenau (bei Kassel) wieder das IGVM-Versicherungsmakler-Forum statt.

    Freitag, 13. März 2020 bis Samstag, 14. März 2020
    -
    09:00 bis 18:00 Uhr


    Adresse: Waldhotel Schäferberg, Wilhelmsthaler Straße 14
    34314 Espenau bei Kassel
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    17. März 2020
    Spezial-Seminar: Gestaltungsmöglichkeiten der Versorgungsordnung
    Deutsche Makler Akademie (DMA) - Köln

    Eine Versorgungsordnung oder Betriebsvereinbarung zur Durchführung einer bAV ist in vielen Unternehmen vorhanden. In diesem Seminar werden die Gestaltungsmöglichkeiten bei der Einführung und Änderung von Versorgungsplänen aufgezeigt. Sie erfahren die Unterschiede bei individual- und kollektivrechtlich begründeten Zusagen mit zwingenden bzw. notwendigen Regelungsinhalten und lernen die Abgrenzung der einzelnen Zusagearten. Am Ende des Seminars verfügen Sie über professionelle Beratungsansätze für die Praxis.

    • Einführung von Versorgungsplänen
    • Unterschiede bei individual- und kollektivrechtlich begründeten Zusagen
    • Besonderheiten bei Nichtanwendbarkeit des BetrAVG bzw. einzelner Vorschriften daraus
    • Abänderung bestehender Versorgungspläne
    • Gestaltungsfreiheiten und -möglichkeiten des Arbeitgebers:
      • Schließung des Versorgungswerkes, Widerruf, Neuordnung, Outsourcing 
         


    Weiterbildungsminuten nach IDD: 390
    Hier geht es zum Seminar

    Dienstag, 17. März 2020 -
    09:30 bis 17:30 Uhr


    Adresse: Auf Anfrage
    00000 Köln
    Ansprechpartner: Daniela Bönisch
    Telefon: 0921 75758662
    E-Mail: boenisch@deutsche-makler-akademie.de
    Internet:

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 390 Weiterbildungsminuten nach IDD



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    17. März 2020
    Projektmanagement: Einstieg & Methodenauswahl - passend für die Versicherungs- und Finanzbranche
    CAMPUS INSTITUT - Oberhaching

    Tagesseminar
     
    Im Zuge der Digitalisierung, neuen Arbeitswelten und immer komplexeren Aufgabenstellungen in der Versicherungs- und Finanzbranche, ist ein effizientes professionelles Projektmanagement für eine erfolgreiche Umsetzung von Projekten entscheidend. Gerade im Hinblick auf den stetigen Wandel, treten immer wieder Unsicherheiten auf, welche Projektmanagementmethoden es eigentlich gibt und was sie kennzeichnet. Agil, lean Wasserfall, die Methoden sind vielfältig. Gerade agile Methoden finden im Start-up und IT Umfeld immer mehr Anklang. Doch eignet sich jede Methode auch für die Versicherungs- und Finanzbranche? Wo gibt es Unterschiede und wie kann man dennoch von neuen Ansätzen profitieren? Das Training vermittelt einen Überblick über Projektmanagementmethoden und deren Einsatzmöglichkeiten, Grenzen, Vor- und Nachteile. Das Seminar zeigt Wege aus dem Projektmanagement-Dschungel und Ansätze zur Auswahl der geeigneten Methoden auf.
     
    Es erwarten die Teilnehmer u.a. folgende Themenschwerpunkte:
     
    Grundlagen Projektmanagement
    Kennenlernen von Projektmanagementmethoden
    Instrumente zur Auswahl der geeigneten Methode
    Exkurs: Kommunikation im Projektmanagement
    B!nnovation Best practise
     
    Was man hier lernt:
     
    Neben ersten Grundlagen des Projektmanagements zeigt der Referent Ralf Schemmert anhand vieler Praxisbeispiele die verschiedenen Projektmanagementmethoden und deren Vor- und Nachteile auf. Die Teilnehmer lernen außerdem Tools kennen, die sie dabei unterstützen für ihr Projekt die richtige Methode auszuwählen.
     
    Grundlagen Projektmanagement
    Projektmanagementmethoden (agil, lean, klassisch)
    Auswahl der geeigneten Methode
    B!nnovation best practise
    Exkurs: Kommunikation
     
    Das Seminar führen wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner B!nnovation durch. Profitieren Sie in diesem Seminar von den Stärken, die das CAMPUS INSTITUT und B!nnovation kombinieren, um für Sie Win-Win Lösungen zu schaffen.
     
    Zielgruppe:
     
    Das Seminar richtet sich an Einsteiger im Bereich Projektmanagement oder auch Entscheider, Interessierte und Verantwortliche, die sich einen Überblick über verschiedene Methoden verschaffen möchten.
     
    Referent: 
     
    Als Gründungsmitglied von B!nnovation steht Ralf Schemmert für die Inhalte, die B!nnovation ausmachen ein. B!nnovation steht für Business und Innovation und ist ein professioneller 360 Grad Anbieter in Sachen Personalentwicklung. 

     

    Dienstag, 17. März 2020 -
    10:00 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Keltenring 11
    82041 Oberhaching
    Ansprechpartner: Frau Sabrina Wagner
    Telefon: 089 62833821
    E-Mail: pr@campus-institut.de
    Internet: http://www.campus-institut.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 240 Weiterbildungsminuten nach IDD

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 5 Stunden


    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    18. März 2020
    Konferenz: eSports & Games im Versicherungsmarketing 2020
    AMC - Köln

    Computerspiele sind mittlerweile in der gesamten Gesellschaft angekommen. Die technischen Möglichkeiten lassen immer ausgefeiltere Spiele zu - und bieten spannende Werbe- und Sponsoringchancen für die Versicherungsbranche. 43% der Bundesbürger ab 14 Jahren spielen zumindest gelegentlich. Das entspricht rund 30 Millionen Menschen, wobei Frauen den Männern im Gaming dabei kaum nachstehen (Quelle: Bitkom 2017).

    Bereits im März 2019 hat man auf der ersten Konferenz zu eSports & Games im Versicherungsmarketing gesehen, dass das Thema die Branche bewegt. 

    Aktuell etabliert sich eSports im Marketing von immer mehr Gesellschaften. Und auch Augmented Reality oder Virtual Reality sind bereits heute Kampagnenelemente bei Versicherungen. Nun erfahren und erleben die Teilnehmer, wie sie ihre Versicherungsmarke in Zukunft spielerisch inszenieren. Die Konferenz veranstalten der AMC und der Kölner Wissensdienstleister As im Ärmel gemeinsam.

    Anmeldung: Teilnahmeformular

    Mittwoch, 18. März 2020 -
    10:00 bis 16:30 Uhr


    Adresse: Meltdown Cologne, Kyffhäuserstraße 39
    50674 Köln
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    18. März 2020 -
    19. März 2020
    8. GVNW Fachtagung – Fokus Cyber und Financial Lines
    GVNW e.V. - Köln

    Am 18. und 19. März 2020 findet die 8. GVNW Fachtagung – Fokus Cyber und Financial Lines in Köln statt.

    Die Veranstaltung startet traditionsgemäß am Vorabend (18. März) mit einem Networking-Abend im Gaffel am Dom.

    Während der ganztägigen Fachtagung am 19. März 2020 erwartet die Teilnehmer ein interessanter Mix aus Vorträgen und Diskussionen zu wichtigen und aktuellen Themen rund um Cyber- und Financial Lines-Versicherungen.

    Ein detailliertes Programm wird Anfang 2020 auf der Website veröffentlicht.
     

    Mittwoch, 18. März 2020 bis Donnerstag, 19. März 2020
    -
    10:00 bis Uhr


    Adresse: Hilton Cologne, Marzellenstraße 13-17
    50668 Köln
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    19. März 2020
    BIT-Jahresauftakttagung
    BIT Beteiligungs- & Investitions-Treuhand AG - Frankfurt am Main

    Die BIT Treuhand AG lädt ihre Geschäftspartner zur traditionellen großen Jahresauftakttagung für das Jahr 2020 am 19. März nach Frankfurt am Main ein.

    In Fachvorträgen werden die wichtigsten Themen rund um die Branche sowie die aktuellen Trends in den einzelnen Assetklassen aufgezeigt und darüber hinaus wie gewohnt die neuesten Anlageprodukte vorgestellt. Dabei wird die BIT Treuhand AG wieder von renommierten Anbietern unterstützt.

    Die Teilnehmer treffen vor Ort viele wichtige Ansprechpartner der Branche, um zielführende persönliche Gespräche zu führen und wertvolle Vertriebsimpulse für Ihre Praxis zu erhalten.
     

    Donnerstag, 19. März 2020 -
    08:00 bis Uhr


    Adresse: Radisson Blu Hotel, Franklinstr. 65
    60486 Frankfurt am Main
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    19. März 2020
    Digisurance 2020
    flexperto GmbH - Berlin

    Die Digisurance 2020 findet am 19. März 2020 in Partnerschaft mit T-Systems in der Telekom Hauptstadtrepräsentanz in Berlin statt.

    Natürlich liegt wie immer der Fokus auf den konkretesten Vorträgen zwischen Tech-Startups und Versicherern – keine Werbeveranstaltung, sondern konkrete Projekterfolge oder -misserfolge, belegt mit Zahlen. Fakten statt Fiktion lautet das Motto.

    Ergänzt wird das Programm durch Podiumsdiskussionen mit zahlreichen Vorstandsmitgliedern, u. a. zum Thema „Unbefriedigende Nutzungsraten und wenig Bereitschaft für Kostenbeteiligung. Wie schaffen wir es, digitale Tools in der Ausschließlichkeitsorganisation zu etablieren?“

    Weitere Informationen und Anmeldung: https://digisurance.org/

    Donnerstag, 19. März 2020 -
    09:00 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Telekom Hauptstadtrep., Französische Str. 33a-c
    10117 Berlin
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    19. März 2020
    Jahrespresse-Gespräch ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE Konzern
    ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE Konzern - Oberursel

    Am 19.03.2020 findet das Jahrespresse-Gespräch des ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE Konzerns in Oberursel statt.

    Um Anmeldung wird gebeten!

    Donnerstag, 19. März 2020 -
    10:00 bis 12:00 Uhr


    Adresse: Alte Leipziger-Platz 1
    61440 Oberursel
    Ansprechpartner: Kerstin Sigle
    Telefon: 0711 6603 2927
    E-Mail: presse@hallesche.de
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    20. März 2020
    AMEX à la carte-Tour 2020
    AMEXPool AG - Rust

    Die beliebte Roadshow der AMEXPool AG - Jetzt anmelden!

    Freitag, 20. März 2020 -
    09:00 bis 16:00 Uhr


    Adresse: Europa-Park-Straße 4 6
    77977 Rust
    Ansprechpartner: Frau Melanie Greven
    Telefon: 07631 3640117
    E-Mail: m.greven@amex-online.de
    Internet: http://www.amex-online.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 270 Weiterbildungsminuten nach IDD

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 4 Stunden

    Save the date / Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    23. März 2020 -
    21. Januar 2021
    Studium Finanzfachwirt (FH)
    CAMPUS INSTITUT - Koblenz

    Studium Finanzfachwirt (FH)
     
    Start:
    23.03.2020, 08:00 Uhr
     
    Ende:
    21.01.2021, 18:00 Uhr
     
    Achtung: lt. Portal ist die Dauer der Tage begrenzt auf "20", daher hier nochmal die richtige Anzahl der Tage:
     
    Tage:
    33
     
    Ort:
    Keltenring 11, 82041 Oberhaching bei München
     
    Finanzfachwirte (FH) gehören zu den bestqualifizierten Beratern im Finanz-, Versicherungs- und Bankvertrieb. Durch das Hochschulzertifikat wird die Beratungs-Kompetenz eindeutig und unabhängig dokumentiert und ein bleibendes Berufsbild erreicht. Die Qualifikationsanforderungen und Sachkundenachweise sowohl für die Versicherungsvermittlungsverordnung nach § 34d GewO als auch für die Finanzanlagenvermittlungsverordnung nach § 34f GewO und die Verordnung über Immobiliardarlehensvermittlung nach § 34i GewO werden mit diesem Studium abgedeckt.
     
    Die Weiterbildung Finanzfachwirt/-in (FH) eröffnet Zugang zu den profitabelsten Kundengruppen. Gleichzeitig genießen die Absolventen ausgezeichnete Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt und im Unternehmen.
     
    In nur zwei Semestern neben dem Beruf erwerben Sie im Studium Finanzfachwirt/-in (FH) unabhängiges Fachwissen u.a. in den Bereichen Kapitalanlagen, Wirtschaftsrecht, Steuerrecht, Immobilienfinanzierung, Private Equity und Versicherungen. Betreut werden Sie von erfahrenen Dozenten, die über einen hervorragenden akademischem Hintergrund und zugleich höchste Praxiserfahrung in der Finanzdienstleistung und der Versicherungswirtschaft verfügen. Sie studieren an der renommierten Hochschule Schmalkalden, dem akademischen Partner des CAMPUS INSTITUT, und genießen einen Ablauf, der die perfekte Vereinbarkeit von Studium und Beruf und dadurch höchste Bestehensquoten garantiert.
     
    Preis:
    5.996,80 €
     
    IDD/Weiterbildungsstunden:
    120 Weiterbildungsstunden
     
    Anmeldelink:

    Montag, 23. März 2020 bis Donnerstag, 21. Januar 2021
    -
    08:00 bis 18:00 Uhr


    Adresse: Konrad-Zuse-Str. 1
    56075 Koblenz
    Ansprechpartner: Frau Sabrina Wagner
    Telefon: 089 62833821
    E-Mail: pr@campus-institut.de
    Internet: http://www.campus-institut.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 7 Stunden


    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    23. März 2020 -
    21. Januar 2021
    Studium Finanzfachwirt (FH)
    CAMPUS INSTITUT - Koblenz

    Studium Finanzfachwirt (FH)
     
    Start:
    23.03.2020, 08:00 Uhr
     
    Ende:
    21.01.2021, 18:00 Uhr
     
    Achtung: lt. Portal ist die Dauer der Tage begrenzt auf "20", daher hier nochmal die richtige Anzahl der Tage:
     
    Tage:
    33
     
    Ort:
    Keltenring 11, 82041 Oberhaching bei München
     
    Finanzfachwirte (FH) gehören zu den bestqualifizierten Beratern im Finanz-, Versicherungs- und Bankvertrieb. Durch das Hochschulzertifikat wird die Beratungs-Kompetenz eindeutig und unabhängig dokumentiert und ein bleibendes Berufsbild erreicht. Die Qualifikationsanforderungen und Sachkundenachweise sowohl für die Versicherungsvermittlungsverordnung nach § 34d GewO als auch für die Finanzanlagenvermittlungsverordnung nach § 34f GewO und die Verordnung über Immobiliardarlehensvermittlung nach § 34i GewO werden mit diesem Studium abgedeckt.
     
    Die Weiterbildung Finanzfachwirt/-in (FH) eröffnet Zugang zu den profitabelsten Kundengruppen. Gleichzeitig genießen die Absolventen ausgezeichnete Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt und im Unternehmen.
     
    In nur zwei Semestern neben dem Beruf erwerben Sie im Studium Finanzfachwirt/-in (FH) unabhängiges Fachwissen u.a. in den Bereichen Kapitalanlagen, Wirtschaftsrecht, Steuerrecht, Immobilienfinanzierung, Private Equity und Versicherungen. Betreut werden Sie von erfahrenen Dozenten, die über einen hervorragenden akademischem Hintergrund und zugleich höchste Praxiserfahrung in der Finanzdienstleistung und der Versicherungswirtschaft verfügen. Sie studieren an der renommierten Hochschule Schmalkalden, dem akademischen Partner des CAMPUS INSTITUT, und genießen einen Ablauf, der die perfekte Vereinbarkeit von Studium und Beruf und dadurch höchste Bestehensquoten garantiert.
     
    Preis:
    5.996,80 €
     
    IDD/Weiterbildungsstunden:
    120 Weiterbildungsstunden
     
    Anmeldelink:

    Montag, 23. März 2020 bis Donnerstag, 21. Januar 2021
    -
    08:00 bis 18:00 Uhr


    Adresse: Konrad-Zuse-Str. 1
    56075 Koblenz
    Ansprechpartner: Frau Sabrina Wagner
    Telefon: 089 62833821
    E-Mail: pr@campus-institut.de
    Internet: http://www.campus-institut.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 7 Stunden


    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    23. März 2020 -
    21. Januar 2021
    Studium Finanzfachwirt (FH)
    CAMPUS INSTITUT - Koblenz

    Studium Finanzfachwirt (FH)
     
    Start:
    23.03.2020, 08:00 Uhr
     
    Ende:
    21.01.2021, 18:00 Uhr
     
    Achtung: lt. Portal ist die Dauer der Tage begrenzt auf "20", daher hier nochmal die richtige Anzahl der Tage:
     
    Tage:
    33
     
    Ort:
    Keltenring 11, 82041 Oberhaching bei München
     
    Finanzfachwirte (FH) gehören zu den bestqualifizierten Beratern im Finanz-, Versicherungs- und Bankvertrieb. Durch das Hochschulzertifikat wird die Beratungs-Kompetenz eindeutig und unabhängig dokumentiert und ein bleibendes Berufsbild erreicht. Die Qualifikationsanforderungen und Sachkundenachweise sowohl für die Versicherungsvermittlungsverordnung nach § 34d GewO als auch für die Finanzanlagenvermittlungsverordnung nach § 34f GewO und die Verordnung über Immobiliardarlehensvermittlung nach § 34i GewO werden mit diesem Studium abgedeckt.
     
    Die Weiterbildung Finanzfachwirt/-in (FH) eröffnet Zugang zu den profitabelsten Kundengruppen. Gleichzeitig genießen die Absolventen ausgezeichnete Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt und im Unternehmen.
     
    In nur zwei Semestern neben dem Beruf erwerben Sie im Studium Finanzfachwirt/-in (FH) unabhängiges Fachwissen u.a. in den Bereichen Kapitalanlagen, Wirtschaftsrecht, Steuerrecht, Immobilienfinanzierung, Private Equity und Versicherungen. Betreut werden Sie von erfahrenen Dozenten, die über einen hervorragenden akademischem Hintergrund und zugleich höchste Praxiserfahrung in der Finanzdienstleistung und der Versicherungswirtschaft verfügen. Sie studieren an der renommierten Hochschule Schmalkalden, dem akademischen Partner des CAMPUS INSTITUT, und genießen einen Ablauf, der die perfekte Vereinbarkeit von Studium und Beruf und dadurch höchste Bestehensquoten garantiert.
     
    Preis:
    5.996,80 €
     
    IDD/Weiterbildungsstunden:
    120 Weiterbildungsstunden
     
    Anmeldelink:

    Montag, 23. März 2020 bis Donnerstag, 21. Januar 2021
    -
    08:00 bis 18:00 Uhr


    Adresse: Konrad-Zuse-Str. 1
    56075 Koblenz
    Ansprechpartner: Frau Sabrina Wagner
    Telefon: 089 62833821
    E-Mail: pr@campus-institut.de
    Internet: http://www.campus-institut.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 7 Stunden


    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    23. März 2020
    Überspannungsschäden in der Sach- und Haftpflichtversicherung
    VersicherungsForum - Hilton Cologne Hotel

    Blitze und Überspannungen durch Schalthandlungen verursachen jährlich mehr als 500.000 Schäden bei Hausrat-, Gebäude- und technischen Versicherungen. Dabei steigen die Kosten für die Einzelschäden stetig an, alleine in den letzten sechs Jahren um ca. 30 Prozent. Grund für diesen Anstieg ist das stete Zunehmen der Elektroniken in Haushalten und Betrieben, die steigende Komplexität der Systeme und die klimabedingte Zunahme von Gewittertätigkeiten.

    Die starke Saisonabhängigkeit und regional unterschiedliche Verteilung der Gewitter führen zu organisatorischen Problemen im Handling solcher Schäden. In der Handhabung dieser Schadenart steckt einiges an Möglichkeiten der Optimierung und Kosteneinsparung, die häufig nicht erkannt werden. Im Zuge des Seminars wollen wir auf diese detailliert hinweisen, Möglichkeiten zur Schadenserstbewertung anhand nachvollziehbarer Ablaufdiagramme aufzeigen, um somit die Umsetzung des Erfahrenen in die täglichen Arbeitsabläufe von Schadenabteilungen zu vereinfachen.

    Das sehr praxisnahe Vertiefungsseminar richtet sich an Mitarbeiter der Schaden-, Leistungs- bzw. Regulierungsabteilungen von Versicherungsunternehmen, an Regulierungsbüros, Sachverständige und an Versicherungsvermittler sowie an jeden an der Sachversicherung Interessierten.

    Montag, 23. März 2020 -
    09:00 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Marzellenstraße 13 - 17
    50668 Hilton Cologne Hotel
    Ansprechpartner: Frau Franziska Belling
    Telefon: 030 20205087
    E-Mail: franziska.belling@versicherungsforum.de
    Internet: http://www.versicherungsforum.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

    Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    23. März 2020
    Personenschäden und Unfallverletzungen Teil 1
    VersicherungsForum - Hilton Cologne Hotel

    Das Seminar vermittelt wichtige Kenntnisse rund um die Beurteilung von Personenschäden und auftretenden Unfallverletzungen sowie deren mögliche Entschädigung.

    Die Teilnehmer erhalten Informationen zu

    • Rechtliche Grundlagen
    • Orthopädisch unfallchirurgische und neurologische Verletzungen
    • Rechtliche Bewertung seelischer Störungen
    • Orthopädisch unfallchirurgische und neurologische Verletzungen
    • Posttraumatische Belastungsstörung
    • Weitere seelische Traumafolgen

    Der erste Teil des zweigeteilten Seminars wird u. a. verstärkt auf die Entstehung, Behandlung und Begutachtung von Schädel-Hirn-Traumen und periphere Nervenschäden eingehen.

    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Haftpflicht- und Unfallversicherung, Recht und Schaden, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

    Montag, 23. März 2020 -
    09:30 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Marzellenstraße 13 - 17
    50668 Hilton Cologne Hotel
    Ansprechpartner: Frau Franziska Belling
    Telefon: 030 20205087
    E-Mail: franziska.belling@versicherungsforum.de
    Internet: https://www.versicherungsforum.de/personenschaeden-und-unfallverletzungen-vf610/

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

    Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    23. März 2020
    Grundlagen des Versicherungsaufsichtsrechts
    VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

    Einführung in das aktuelle europäische und deutsche Versicherungsaufsichtsrecht

    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Erst- und Rückversicherungsunternehmen, die mit versicherungsaufsichtsrechtlichen Fragen befasst sind. Gegenstand sind die Grundlagen des europäischen Finanzmarktrechts (Rechtssetzungsverfahren und Aufsichtsstruktur), die europäischen Vorgaben des Solvency-II-Regelwerks und ihre Umsetzung in die deutsche Aufsichtspraxis sowie die mit der 10. VAG-Novelle verbundenen Herausforderungen.

    Die Teilnehmer

    • lernen die für die Versicherungspraxis unentbehrlichen Grundlagen des europäischen Finanzmarktrechts kennen, insbesondere das komplexe Rechtssetzungsverfahren und die neue Aufsichtsstruktur,
    • erörtern die europäischen Vorgaben des Solvency II Regelwerks und ihre Umsetzung in die deutsche Aufsichtspraxis,
    • erarbeiten die mit der 10. VAG-Novelle verbundenen Herausforderungen für die Praxis (z. B. Kapitalanlage, Risikomanagement, Outsourcing, Eignung und Zuverlässigkeit sowie Compliance) und
    • erhalten fundierte Kenntnisse zu praxisrelevanten Regelungen und entwickeln die Fachkompetenz, diese auszulegen und für Ihr Unternehmen anzuwenden.

    Das Tagesseminar richtet sich an Mitarbeiter aus Erst- und Rückversicherungsunternehmen mit und ohne juristischen Vorkenntnissen, Mitarbeiter aus den Bereichen Recht und Compliance und Mitarbeiter aus den Rechtsabteilungen in Maklerunternehmen.

    Montag, 23. März 2020 -
    09:30 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Magnusstraße 20
    50672 Lindner Hotel City Plaza
    Ansprechpartner: Frau Franziska Belling
    Telefon: 030 20205087
    E-Mail: franziska.belling@versicherungsforum.de
    Internet: https://www.versicherungsforum.de/grundlagen-des-neuen-versicherungsaufsichtsrechts-vf129/


    Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    23. März 2020 -
    26. Mai 2020
    Experte Immobilienfinanzierung (DMA)
    Deutsche Makler Akademie (DMA) - Köln

    Private und gewerbliche Immobilienfinanzierung und -bewertung kompetent durchführen

    Die Teilnehmer erlangen für ihr Kundengespräch erhalten Sie noch mehr Rechtssicherheit bei der Finanzierung von Immobilien.
    Hierfür wird die Prüfung der Kreditwürdigkeit durch den Kreditgeber an Fallbeispielen unterschiedlicher
    Finanzierungsplattformen praxisnah geübt. Es werden in mehreren Schritten der Sach- und
    Beleihungswert von eigengenutzten Immobilien ermittelt, um daraus eine Objektbewertung vornehmen zu können und
    vergleichen verschiedene Finanzierungen nach Kundenprioritäten. Nach dem Lehrgang können die Teilnehmer auch den
    Kundenwunsch nach einer vermieteten Immobilie konkret nach rechnerischen Methoden bewerten und beurteilen.
    Ihre Bewertung stützt sich auf den von ihnen selbst ermittelten Ertragswert der Immobilie und bietet weiteres Akquisepotenzial sowie Cross-Selling-Ansätze.
    Im dritten Modul lernen die Teilnehmer, die nachhaltige Tragfähigkeit der Finanzierung eines selbstständigen Kunden zu ermitteln und zu bewerten. Betriebswirtschaftliche Auswertungen, GuV-Rechnungen oder Bilanzen können zukünftig
    entschlüsselt werden.

    Die Teilnehmer:

    • üben die Prüfung der Kreditwürdigkeit durch den Kreditgeber anhand praktischer Fallbeispiele,
    • lernen, den Sach- und Beleihungswert eigengenutzter Immobilien für eine Objektbewertung zu ermitteln
      und den Kundenwunsch nach einer vermieteten Immobilie konkret nach rechnerischen Methoden zu bewerten,
    • erfahren, wie sie die nachhaltige Tragfähigkeit der Finanzierung eines selbständigen Kunden ermitteln
      und bewerten.

    Inhalte:

    • Kreditfähigkeit und Kreditwürdigkeit
    • Verkehrswert, Sachwert, Beleihungswert
    • Finanzierungsarten vergleichen

    Montag, 23. März 2020 bis Dienstag, 26. Mai 2020
    -
    09:30 bis 17:30 Uhr


    Adresse: Auf Anfrage
    0000 Köln
    Ansprechpartner: Deutsche Makler Akademie
    Telefon: 0921 75758600
    E-Mail: info@deutsche-makler-akademie.de
    Internet: http://www.deutsche-makler-akademie.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 2340 Weiterbildungsminuten nach IDD



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    23. März 2020
    Versicherungsvertriebsrecht Aktuelle Entwicklungen
    VersicherungsForum - Hilton Cologne Hotel

    Neben den regulatorischen Herausforderungen IDD und PRIIP sind die Digitalisierung und daraus resultierende neue Vertriebskanäle wie Fintechs zu beachten. Es gilt nicht nur den Vertrieb auf diese Themen vorzubereiten, sondern das eigene Vertriebsmodell zu überprüfen. Im Rahmen dieser Veranstaltung geht es vor allem um die rechtlichen Herausforderungen sowie das Aufzeigen von Lösungsansätzen. Insoweit bietet das Seminar zugleich eine Plattform für einen Meinungsaustausch mit anderen Branchenvertretern.

    Das Tagesseminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Vertrieb und Recht, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

    Montag, 23. März 2020 -
    09:30 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Marzellenstraße 13 - 17
    50668 Hilton Cologne Hotel
    Ansprechpartner: Frau Franziska Belling
    Telefon: 030 20205087
    E-Mail: franziska.belling@versicherungsforum.de
    Internet: https://www.versicherungsforum.de/versicherungsvertriebsrecht-vf113/

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

    Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    24. März 2020
    AMEX à la carte-Tour 2020
    AMEXPool AG - Soltau

    Die beliebte Roadshow der AMEXPool AG - Jetzt anmelden!

    Dienstag, 24. März 2020 -
    09:00 bis 16:00 Uhr


    Adresse: Heide Park 1
    29614 Soltau
    Ansprechpartner: Frau Melanie Greven
    Telefon: 07631 3640117
    E-Mail: m.greven@amex-online.de
    Internet: http://www.amex-online.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 270 Weiterbildungsminuten nach IDD

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 4 Stunden

    Save the date / Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    24. März 2020
    MMM-Messe 2020
    Fonds Finanz Maklerservice GmbH - München

    • Großes Weiterbildungsprogramm mit Top-Referenten, spannenden Vorträgen und Themenforen
    • Treffen der wichtigsten Versicherungen, Fondsgesellschaften, Emissionshäuser, Banken und Bausparkassen
    • Maklerbetreuer direkt vor Ort
    • Star-Redner und Top-Referenten
    • Austausch mit Partnern und Medien
    • Exklusive Messeparty

    Anmeldung unter: https://www.mmm-messe.de/anmeldung/

    Dienstag, 24. März 2020 -
    09:00 bis Uhr


    Adresse: MOC München, Lilienthalallee 40
    80939 München
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    24. März 2020
    Öffentliche und kirchliche Zusatzversicherung
    VersicherungsForum - Hilton Cologne Hotel

    Aktuelle Rechtsfragen der Zusatzversorgung für den öffentlichen und kirchlichen Dienst stehen im Fokus dieses Seminars, das neben Versicherungsvertrags- und Aufsichtsrecht auch arbeitsrechtliche Aspekte und tarifvertragliche Bedingungen betrachtet.
     
    Auszug aus den Inhalten
    • Aktuelle Rechtsprechung und Behördenpraxis
    • Rechtliche Trends und Herausforderungen
    • Aktuelle tarifvertragliche Entwicklungen

     

    Dienstag, 24. März 2020 -
    09:00 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Marzellenstraße 13 - 17
    50668 Hilton Cologne Hotel
    Ansprechpartner: Frau Franziska Belling
    Telefon: 030 20205087
    E-Mail: franziska.belling@versicherungsforum.de
    Internet: http://www.versicherungsforum.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

    Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    24. März 2020
    Sachversicherung – Grundlagenseminar
    VersicherungsForum - Hilton Cologne Hotel

    Das Handwerkszeug eines jeden, der sich mit der Sachversicherung beschäftigt, ist das Bedingungswerk, das mit rechtlichen Grundlagen ergänzt wird. Das Seminar vermittelt diese grundlegenden Kenntnisse anhand einer systematischen Darstellung des gesamten Sachversicherungsrechts unter Berücksichtigung der aktuellen Entscheidungen zum VVG.
     
    Die Teilnehmer
    • erhalten das nötige Handwerkszeug, um sich professionell mit der Sachversichverung zu beschäftigen und
    • lernen rechtliche Grundlagen kennen.  
     
    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig in den Bereichen der Sachversicherung, Schadenbearbeitung und Regulierung tätig sind, Quereinsteiger, Versicherungsvermittler und Rechtsanwälte.

    Dienstag, 24. März 2020 -
    09:30 bis 17:00 Uhr


    Adresse: Marzellenstraße 13 - 17
    50668 Hilton Cologne Hotel
    Ansprechpartner: Frau Franziska Belling
    Telefon: 030 20205087
    E-Mail: franziska.belling@versicherungsforum.de
    Internet: https://www.versicherungsforum.de/sachversicherung-grundlagenseminar-vf401/

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

    Anmeldung downloaden
    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    Seiten

    Veranstaltungssuche



    AssCompact Abonnement

    Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

    Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

    Empfohlener Artikel

    Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.