Veranstaltungen | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Kalender

21. Mai 2019
Rechtsschutzversicherung – Grundlagenseminar
VersicherungsForum - Hilton Cologne

Das Seminar vermittelt das Grundwissen im Bereich der Rechtsschutzversicherung anhand praxisorientierter Beispiele und informiert über ausgewählte, aktuelle Rechtsprechung in diesem Bereich.
 
Die Teilnehmer
  • erhalten einen Überblick über die Grundlagen der Rechtsschutzversicherung,
  • befassen sich mit den unterschiedlichen Versicherungs- und Leistungsarten und
  • werfen einen Blick auf die aktuelle Rechtsprechung in diesem Bereich.  
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Rechtsschutz-Versicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig in diesem Bereich tätig sind, Quereinsteiger, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 21. Mai 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13-17
50668 Hilton Cologne
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/rechtsschutzversicherung-grundlagenseminar-vf318/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

21. Mai 2019
Kraftfahrtversicherung – Grundlagenseminar
VersicherungsForum - Hilton Cologne

Der Kfz-Versicherungsmarkt ist umkämpft wie nie. Die Anbieter werben mit neuen Produktideen, von Telematik bis zum Autorundumservice. Da auch die Kfz-Hersteller mit immer größeren Technikinnovationen aufwarten, steht diese Sparte vor revolutionären Umbrüchen und die Vision vom autonomen Fahrzeug wird die Kfz-Versicherung der Zukunft verändern. Die Teilnehmer erhalten einen praxisnahen Überblick über die Grundlagen der Kraftfahrzeugversicherung und die aktuelle Marktsituation. Es wird auf die gesetzlichen (Pflichtversicherung) und vertraglichen Grundlagen (Einschlüsse, Ausschlüsse und Obliegenheiten) sowie die Grundzüge der Schadenregulierung eingegangen.
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig in den Bereichen Kraftfahrtversicherung, Recht und Schaden tätig sind, Quereinsteiger sowie Versicherungsvermittler.

Dienstag, 21. Mai 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13-17
50668 Hilton Cologne
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/kraftfahrtversicherung-grundlagenseminar-vf203/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

21. Mai 2019
Vermittler-Seminar 21.05.2019: Nürnberg
Jöhnke & Reichow Veranstaltungs- UG (haftungsbeschränkt) - Mövenpick Hotel Nürnberg Airport

Ziel des Seminars ist es den Teilnehmern aus der Versicherungs- und Finanzanlagebranche spezifische Mehrwerte zu vermitteln. In Kleingruppen können persönliche Fragen besprochen werden.
 
 
10.00 - 11.30 Uhr

Vermittlerhaftung:

  • Fälle aus der anwaltlichen Praxis
  • Haftungsvermeidung durch richtige Dokumentation
  • Tipps zur Maklervertragsgestaltung
11.30 - 12.30 Uhr

Neue Rechtsprechung zum Versicherungsrecht:

  • Aktuelle Versicherungsfälle der Kanzlei – „Aktuelles vom Schreibtisch“
  • Aktuelle Rechtsprechung in der Personenversicherung & Sachversicherung
  • Wie regulieren Versicherungen? Wie kann der Vermittler am besten helfen?
  • Rechtliche Fallstricke „Leistungsfall Berufsunfähigkeitsversicherung“ – Worauf hat der Vermittler zu achten? Welche Verfahrensstadien gibt es?
  • Ausblick und Tendenzen im Versicherungsrecht
12.30 - 13.15 Uhr

Mittagspause

13.15 - 14.15 Uhr

Arbeitsrecht aktuell – Arbeitsrechtliche Herausforderungen für Versicherungsvermittler

14.15 - 15.15 Uhr

Kauf eines Maklerbestandes – rechtssichere Vertragsgestaltungen für Käufer und Verkäufer

  • Maklerbestand oder Maklerunternehmen kaufen?
  • Kaufpreisfindung und Kaufpreisanpassung
  • Datenschutz
  • nachvertragliches Wettbewerbsverbot
  • Stornohaftung
  • Übernahme von Arbeitnehmern und Handelsvertretern
15.15 - 15.30 Uhr

Kaffeepause

15.30 - 17.00 Uhr

Digitaler Versicherungsvertrieb für Vermittler – Risiko oder Chancen?

  • Warum steht der Vermittler überhaupt im „Abmahnfokus“
  • Wer sind Wettbewerber von Vermittlern? Wer lässt Vermittler abmahnen?
  • Haftet der Vermittler für alle Inhalte auf seiner Webseite?
  • Wettbewerbsrechtliche Probleme des Digitalvertr

Dienstag, 21. Mai 2019 -
10:00 bis 17:00 Uhr


Adresse: Flughafenstraße 100
90411 Mövenpick Hotel Nürnberg Airport
Ansprechpartner: Herr Jens Reichow
Telefon: 040 34809750
E-Mail: reichow@joehnke-reichow.de
Internet: https://vermittler-seminar.de/



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

21. Mai 2019
16. Kölner Rückversicherungs-Symposium
Technische Hochschule Köln - Köln

16. Kölner Rückversicherungs-Symposium

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 21. Mai 2019, um 14 Uhr in der Aula der Technischen Hochschule Köln (Mainzer Str. 5, 50678 Köln) statt.
Es werden ca. 500 Teilnehmer erwartet.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Das Symposium wird von Compre unterstützt.

Bislang haben ihr Mitwirken bereits zugesagt:
• Steve Arora, CEO Axis Re
• Burkhard Balz, Vorstand Bundesbank
• Rafe Courage, Britischer Generalkonsul
• Axel Flöring, Geschäftsführer Guy Carpenter
• Dr. Doris Höpke, Vorstand Munich Re
• Dr. Christoph Lamby, CEO R+V Rück
• Michael Stahel, Partner LGT ILS
• Herbert Fromme (Süddeutsche Zeitung)
• Philipp Krohn (Frankfurter Allgemeine Zeitung)
• Dr. Marc Surminski (Zeitschrift für Versicherungswesen)
 
Detaillierte Informationen gibt es zu einem späteren Zeitpunkt zu. 
Eine Anmeldung ist über das Online-Formular möglich.

Dienstag, 21. Mai 2019 -
14:00 bis 20:00 Uhr


Adresse: TH Köln, Mainzer Straße 5
50678 Köln
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

21. Mai 2019
40. Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Veranstaltung
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG - Hamburg

HAUCK & AUFHÄUSER VERMÖGENSVERWALTER-FORUM

40. Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Veranstaltung
„Welt im Umbruch – Megatrends und ihre Auswirkungen auf die Kapitalmärkte“
 
Für das diesjährige Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Forum wurden wieder ausgewiesene Experten gewonnen. Unter anderem wird Herr Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, Zukunftswissenschaftler, Publizist & Berater für Wirtschaft und Politik, zum Thema „Werthaltigkeit ist die neue Nachhaltigkeit. Zukunftsperspektiven für Deutschland“ referieren.

 

Anmeldung über den Registrierungslink: www.hauck-aufhaeuser.com/events-asset-servicing/registrierung
Oder per Mail an: vv-veranstaltung@hauck-aufhaeuser.com; bitte den Veranstaltungsort nicht vergessen.

Dienstag, 21. Mai 2019 -
14:30 bis Uhr


Adresse: Hotel Atlantic Kempinski, An der Alster 72-79
20099 Hamburg
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

22. Mai 2019 -
23. Mai 2019
Digital Finance Conference
Bitkom e. V. - Berlin

Um die digitale Transformation der Finanzwelt geht es auf der Digital Finance Conference am 22. und 23. Mai 2019 in Berlin.

Im Fokus stehen dabei digitale Zahlungsmittel, neue Vertriebskanäle, Open Banking sowie europäische Regulierung und Politik.

Speaker wie Dr. Jörg Kukies (Bundesministerium der Finanzen), Woo Fung Kwong (BlackRock Solutions), Dr. Nazim Cetin (Allianz X) & Miriam Wohlfarth (RatePAY) können auf der #digifin19 begrüßt werden.

Alle Informationen gibt es unter www.finance-conference.berlin

Mittwoch, 22. Mai 2019 bis Donnerstag, 23. Mai 2019
-
08:30 bis Uhr


Adresse: Kino International, Karl-Marx-Allee 33
10178 Berlin
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

22. Mai 2019
VorsorgeFachForum 2019 - München
PremiumCircle Deutschland GmbH - Paulaner am Nockherberg

Seit 2010 ist das VorsorgeFachForum® wegweisend für den biometrischen Versicherungsmarkt der privaten Krankenversicherung und der Berufsunfähigkeitsversicherung.

Unter dem diesjährigen Leitthema

"Transparenz und Präzision entscheiden".                                         

Die Kerninhalte des VorsorgeFachForum® 2019 sind:

  • PKV und GKV im detaillierten Leistungsvergleich. Präzise Tarifanalysen auf Basis der vertraglich garantierten Leistungen.
  • Politische Bewertung sowie Hintergrundinformationen und Ergebnisse der GKV/PKV-Studie im Auftrag der Bundestagsfraktion von „Bündnis90/Die Grünen“.
  • BU-Markt im präzisen Leistungsvergleich.
  • Detaillierte Hintergrundinformationen zu Ablauf, Struktur und Organisation der PKV- und BU- Leistungsregulierung.
  • Premiere der neuen PremiumSoftware BU mit Transparenzkriterien.
  • Kernvorträge der wirtschaftlichen Partner zur operativen Leistungspolitik in der Kranken- und Berufsunfähigkeitsversicherung.
  • Standortbestimmung zu Daten, Robotern, Künstlicher Intelligenz und agilen Organisation im Versicherungsmarkt.
  • Moderierte Podiumsdiskussion mit Publikumsbeteiligung, Vorstandsmitgliedern der wirtschaftlichen Partner, aktuellen Tagesgästen und PremiumCircle zu relevanten Zukunftsfragen der Versicherungswirtschaft.
  • Ausführliche Informationen zu Leistungen und Engagement und Partnerschaften der PremiumCircle Deutschland GmbH.

Teilnehmer können sich auf einen ganz besonderen Tag mit relevanten Inhalten für den Arbeitsalltag freuen, die so präzise, kritisch und transparent aufbereitet auf wohl kaum einer anderen Veranstaltung der Versicherungswirtschaft geboten werden.

VorsorgeFachForum® 2019 - Anmeldung unter: 

www.vorsorgefachforum.de


Die Teilnehmerzahl ist auf 350 Teilnehmer limitiert.

Mittwoch, 22. Mai 2019 -
08:30 bis 18:30 Uhr


Adresse: Hochstr. 77
81541 Paulaner am Nockherberg
Ansprechpartner: Frau Katrin Dietrich
Telefon: 06031 1695923
E-Mail: info@premiumcircle.de
Internet: http://www.premiumcircle.de



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

22. Mai 2019
Lebensversicherung - Aktuelle Entwicklungen und Rechtsfragen
VersicherungsForum - Maternushaus

Das Seminar thematisiert die aktuelle Rechtsprechung zur Lebensversicherung und behandelt die Rechtsfragen, die sich beim Betrieb eines  Lebensversicherungsunternehmens stellen. Daneben werden auch Fragen der Bestandsverwaltung und der Produktgestaltung geklärt.
 
Die Teilnehmer
  • untersuchen aktuelle Rechtsfragen und Trends und
  • befassen sich mit Fragen zur Bestandsverwaltung und Produktgestaltung.  
Auszug aus den Inhalten
  • Rechtsprechung zu Vertragslösungsrechten(§ 5a VVG a. F., § 8 VVG etc.)
  • Betriebsrentenstärkungsgesetz
  • Rechtsprechung zur Überschussbeteiligung
  • Aktuelle Rechtsfragen und Trends
  • Restkreditversicherung
  • Anforderungen an jährliche Wertstandmitteilungen nach § 155 VVG
  • Erfahrungen PRIIP-VO
  • Unterlassungs- und Folgenbeseitigungsansprüche in der Lebensversicherung
 
Das Seminar richtet sich an Leiter und Mitarbeiter von Lebensversicherungsunternehmen, die mit praktischen und rechtlichen Fragestellungen beschäftigt sind, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Mittwoch, 22. Mai 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Kardinal-Frings-Straße 1
50668 Maternushaus
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/lebensversicherung-vf602/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

22. Mai 2019
Arzneimittel und Medizinprodukte
VersicherungsForum - Maternushaus

Das Seminar behandelt Fragen der Haftung für die Versicherung von Arzneimitteln und Medizinprodukten. Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über die aktuellen Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung sowie einen aktuellen Marktüberblick.
 
Die Teilnehmer erhalten Informationen zu
  • Haftungs und deckungsrechtliche Fragen
  • Aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung
  • Aktuelle Entwicklungen im Markt  
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Haftpflichtversicherung, Recht und Schaden sowie von Pharmaunternehmen und Medizinprodukteherstellern, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Mittwoch, 22. Mai 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Kardinal-Frings-Straße 1
50668 Maternushaus
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/arzneimittel-und-medizinprodukte-vf313/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

22. Mai 2019
Feuer und Brandschäden in der Sachversicherung
VersicherungsForum - Maternushaus

Um die Schadensursachen bei Brandschäden zu ermitteln, sind regelmäßig aufwändige Überprüfungen und Ermittlungen nötig. Dieses Seminar vermittelt einen Überblick über die wichtigsten Sachverhalte zu diesem Thema und informiert über die aktuelle Rechtsprechung.

Die Teilnehmer

  • werfen einen Blick auf aktuelle Deckungsfragen,
  • erhalten einen Überblick über Ursachen und Sanierungsmöglichkeiten und
  • lernen Möglichkeiten der Schadenerstbewertung sowie Optimierungs- und Kosteneinsparungsmöglichkeiten kennen.

Auszug aus den Inhalten

  • Typische Ursachen für Brandschäden
  • Löschwasserschäden
  • Rechtsprechung und Deckungsfragen
  • Typische Betrugsversuche bei Brandschäden
  • Sanierungsmöglichkeiten
  • Geltende Vorschriften, Gesetze und Normen
  • Regress von Brandschäden

Mittwoch, 22. Mai 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Kardinal-Frings-Str. 1
50668 Maternushaus
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/feuer-und-brandschaeden-vf414/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

22. Mai 2019
Private Krankenversicherung – Grundlagenseminar
VersicherungsForum - Maternushaus

Das Seminar vermittelt das Grundwissen im Bereich der privaten Krankenversicherung anhand praxisorientierter Beispiele und informiert über ausgewählte, aktuelle Rechtsprechung in diesem Bereich.
 
Die Teilnehmer erhalten Informationen zu
  • Vertragstypische Leistungen
  • Versicherte Person/Versicherungspflicht
  • Versicherungsdauer/Befristung/Wartezeiten
  • Prämien und Bedingungsanpassung
  • Tarifwechselrecht
  • Kündigung des Vertrags
  • Kindernachversicherung
  • Besonderheiten des Beihilferechts
  • Ausgestaltung des Krankenversicherungsschutzes
  • Vollversicherung (MB/KK)
  • Krankentagegeldversicherung(MB/KT)
  • Gängige Zusatzversicherungsprodukte
  • Reisekrankenversicherung
  • Zahnzusatzversicherung
  • Stationäre Zusatzversicherung  
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Krankenversicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig in diesem Bereich tätig sind, Quereinsteiger sowie Versicherungsvermittler.

Mittwoch, 22. Mai 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Kardinal-Frings-Straße 1
50668 Maternushaus
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/private-krankenversicherung-grundlagenseminar-vf507/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

22. Mai 2019
Vermittler-Seminar 22.05.2019: Stuttgart
Jöhnke & Reichow Veranstaltungs- UG (haftungsbeschränkt) - relexa Waldhotel Schatten

Ziel des Seminars ist es den Teilnehmern aus der Versicherungs- und Finanzanlagebranche spezifische Mehrwerte zu vermitteln. In Kleingruppen können persönliche Fragen besprochen werden.
 
 
10.00 - 11.30 Uhr

Vermittlerhaftung:

  • Fälle aus der anwaltlichen Praxis
  • Haftungsvermeidung durch richtige Dokumentation
  • Tipps zur Maklervertragsgestaltung
11.30 - 12.30 Uhr

Neue Rechtsprechung zum Versicherungsrecht:

  • Aktuelle Versicherungsfälle der Kanzlei – „Aktuelles vom Schreibtisch“
  • Aktuelle Rechtsprechung in der Personenversicherung & Sachversicherung
  • Wie regulieren Versicherungen? Wie kann der Vermittler am besten helfen?
  • Rechtliche Fallstricke „Leistungsfall Berufsunfähigkeitsversicherung“ – Worauf hat der Vermittler zu achten? Welche Verfahrensstadien gibt es?
  • Ausblick und Tendenzen im Versicherungsrecht
12.30 - 13.15 Uhr

Mittagspause

13.15 - 14.15 Uhr

Arbeitsrecht aktuell – Arbeitsrechtliche Herausforderungen für Versicherungsvermittler

14.15 - 15.15 Uhr

Kauf eines Maklerbestandes – rechtssichere Vertragsgestaltungen für Käufer und Verkäufer

  • Maklerbestand oder Maklerunternehmen kaufen?
  • Kaufpreisfindung und Kaufpreisanpassung
  • Datenschutz
  • nachvertragliches Wettbewerbsverbot
  • Stornohaftung
  • Übernahme von Arbeitnehmern und Handelsvertretern
15.15 - 15.30 Uhr

Kaffeepause

15.30 - 17.00 Uhr

Digitaler Versicherungsvertrieb für Vermittler – Risiko oder Chancen?

  • Warum steht der Vermittler überhaupt im „Abmahnfokus“
  • Wer sind Wettbewerber von Vermittlern? Wer lässt Vermittler abmahnen?
  • Haftet der Vermittler für alle Inhalte auf seiner Webseite?
  • Wettbewerbsrechtliche Probleme des Digitalvertr

Mittwoch, 22. Mai 2019 -
10:00 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magstadter Straße 2-4
70569 relexa Waldhotel Schatten
Ansprechpartner: Herr Jens Reichow
Telefon: 040 34809750
E-Mail: reichow@joehnke-reichow.de
Internet: https://vermittler-seminar.de/



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. Mai 2019 -
24. Mai 2019
Grundlagen des Steuerrechts der bAV
Longial GmbH - Düsseldorf

Seminar „Grundlagen des Steuerrechts der bAV unter Berücksichtigung aktueller Rechtsprechung“

Das zweitägige Seminar führt in die Grundlagen des Steuer-, Bilanz- und Sozialversicherungsrechts ein.
Dazu kommen Neuerungen aufgrund des Betriebsrentenstärkungsgesetzes wie der Förderbetrag für Geringverdiener sowie Besonderheiten bei Gesellschafter-Geschäftsführern (Verzicht und Abfindung). Die praxisorientierte Veranstaltung bietet zahlreiche Fallbeispiele sowie die Möglichkeit für individuelle Fragen der Teilnehmer.

Seminarprogramm: www.longial.de/leistungen/seminare/steuerrecht/  
Anmeldung: www.longial.de/leistungen/seminare/anmeldung-zum-seminar/

Donnerstag, 23. Mai 2019 bis Freitag, 24. Mai 2019
-
09:00 bis 17:00 Uhr


Adresse: ERGO-Platz 1
40198 Düsseldorf
Ansprechpartner: Stefanie Schumacher
Telefon: 0211 4937 9358
E-Mail: stefanie.schumacher@longial.de
Internet: www.longial.de



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. Mai 2019 -
24. Mai 2019
bvk Jahreshauptversammlung 2019
Bundesverband Deutscher Versicherungs­kaufleute e.V. (BVK) - Kassel

Informationen und Anmeldung unter: https://www.bvk.de/ueber-den-bvk/termine/jahreshauptversammlung.373/

Donnerstag, 23. Mai 2019 bis Freitag, 24. Mai 2019
-
09:00 bis Uhr


Adresse: Grand La Strada, Raiffeisenstraße 10
34121 Kassel
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. Mai 2019 -
24. Mai 2019
Insurance Today and Tomorrow
MCC - Management Center of Competence - Lindner Congress Hotel Düsseldorf

Insurance Today and Tomorrow 2019 findet bereits zum 16. Mal in Folge statt und bietet den Akteuren der europäischen Versicherungswirtschaft eine gehobene, etablierte Plattform zur Diskussion. Insurance Today and Tomorrow wird in Zusammenarbeit mit dem Versicherungslehrstuhl der Uni Köln, Prof. Dr. Heinrich Schradin und der Hochschule St. Gallen, Prof. Dr. Walter Brenner durchgeführt. Beide Herren konzipieren die Veranstaltung im Vorfeld aktiv mit und übernehmen vor Ort die Moderation.

An der Veranstaltung nahmen in der Vergangenheit regelmäßig über 200 Führungskräfte aus der Versicherungswirtschaft sowie angelagerten Industrien (Vertriebe, IT, Beratung) teil.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Die Versicherungswelt von heute und morgen – Status Quo und Ausblick
  • Rechtliche Rahmenbedingungen und Regulatorik
  • Strategien der „Big Player“ – Was haben die „Big-Ones“ vor?
  • Innovative ClaimsManagement – Schadenquote und -kosten im Griff?
  • Versicherungsvertrieb: Die „schöne neue Welt“ der Kundenzentrierung
  • Digitalisierung Next Steps: Artificial Intelligence/Cognitive Computing – Robotics@Scale, Automatisierung
  • Kosteneffizienz und Serviceinnovationen – Wie gelingt die Quadratur des Kreises
  • Blockchain in der Assekuranz – Top oder Flop?
  • Cyber Security – Sicherheit zwischen Möglichkeit und Notwendigkeit
  • InsurTechs – Herausforderungen und Perspektiven

 

Donnerstag, 23. Mai 2019 bis Freitag, 24. Mai 2019
-
09:00 bis 14:00 Uhr


Adresse: Lütticher Straße 130
40547 Lindner Congress Hotel Düsseldorf
Ansprechpartner: Frau Natascha Jack
Telefon: 02421 1217714
E-Mail: jack@mcc-seminare.de
Internet: www.insurancetodayandtomorrow.de

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 10 Stunden

Broschüre downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. Mai 2019
Vermittler-Seminar 23.05.2019: Frankfurt
Jöhnke & Reichow Veranstaltungs- UG (haftungsbeschränkt) - Flemings Conference Hotel Frankfurt

Ziel des Seminars ist es den Teilnehmern aus der Versicherungs- und Finanzanlagebranche spezifische Mehrwerte zu vermitteln. In Kleingruppen können persönliche Fragen besprochen werden.
 
 
10.00 - 11.30 Uhr

Vermittlerhaftung:

  • Fälle aus der anwaltlichen Praxis
  • Haftungsvermeidung durch richtige Dokumentation
  • Tipps zur Maklervertragsgestaltung
11.30 - 12.30 Uhr

Neue Rechtsprechung zum Versicherungsrecht:

  • Aktuelle Versicherungsfälle der Kanzlei – „Aktuelles vom Schreibtisch“
  • Aktuelle Rechtsprechung in der Personenversicherung & Sachversicherung
  • Wie regulieren Versicherungen? Wie kann der Vermittler am besten helfen?
  • Rechtliche Fallstricke „Leistungsfall Berufsunfähigkeitsversicherung“ – Worauf hat der Vermittler zu achten? Welche Verfahrensstadien gibt es?
  • Ausblick und Tendenzen im Versicherungsrecht
12.30 - 13.15 Uhr

Mittagspause

13.15 - 14.15 Uhr

Arbeitsrecht aktuell – Arbeitsrechtliche Herausforderungen für Versicherungsvermittler

14.15 - 15.15 Uhr

Kauf eines Maklerbestandes – rechtssichere Vertragsgestaltungen für Käufer und Verkäufer

  • Maklerbestand oder Maklerunternehmen kaufen?
  • Kaufpreisfindung und Kaufpreisanpassung
  • Datenschutz
  • nachvertragliches Wettbewerbsverbot
  • Stornohaftung
  • Übernahme von Arbeitnehmern und Handelsvertretern
15.15 - 15.30 Uhr

Kaffeepause

15.30 - 17.00 Uhr

Digitaler Versicherungsvertrieb für Vermittler – Risiko oder Chancen?

  • Warum steht der Vermittler überhaupt im „Abmahnfokus“
  • Wer sind Wettbewerber von Vermittlern? Wer lässt Vermittler abmahnen?
  • Haftet der Vermittler für alle Inhalte auf seiner Webseite?
  • Wettbewerbsrechtliche Probleme des Digitalvertr

Donnerstag, 23. Mai 2019 -
10:00 bis 17:00 Uhr


Adresse: Elbinger Straße 1-3
60487 Flemings Conference Hotel Frankfurt
Ansprechpartner: Herr Jens Reichow
Telefon: 040 34809750
E-Mail: reichow@joehnke-reichow.de
Internet: https://vermittler-seminar.de/



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. Mai 2019
40. Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Veranstaltung
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG - München

HAUCK & AUFHÄUSER VERMÖGENSVERWALTER-FORUM

40. Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Veranstaltung
„Welt im Umbruch – Megatrends und ihre Auswirkungen auf die Kapitalmärkte“
 
Für das diesjährige Hauck & Aufhäuser Vermögensverwalter-Forum wurden wieder ausgewiesene Experten gewonnen. Unter anderem wird Herr Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, Zukunftswissenschaftler, Publizist & Berater für Wirtschaft und Politik, zum Thema „Werthaltigkeit ist die neue Nachhaltigkeit. Zukunftsperspektiven für Deutschland“ referieren.

 

Anmeldung über den Registrierungslink: www.hauck-aufhaeuser.com/events-asset-servicing/registrierung
Oder per Mail an: vv-veranstaltung@hauck-aufhaeuser.com; bitte den Veranstaltungsort nicht vergessen.

Donnerstag, 23. Mai 2019 -
14:30 bis Uhr


Adresse: Hotel Vier Jahreszeiten, Maximilianstraße 17
80539 München
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

24. Mai 2019
Neue digitale Welle: Freund oder Feind im Vermittlermarkt
ImmobilienScout24, Exporo, finanzcheckPRO und WeltSparen - Berlin

Durch stetig verändertes Kundenverhalten sind Vermittler gefordert, immer auf dem aktuellen Stand zu sein. 
 
Mit ImmobilienScout24, Exporo, finanzcheckPRO und WeltSparen laden vier der führenden digitalen Treiber im B2B Vermittlermarkt zum Netzwerken und informieren ein.
 
Es erwarten die Teilnehmer Key Note Speaker sowie 4 überaus nützliche Impulsvorträge der einladenden Unternehmen. Zudem gibt es ein umfangreiches Programm und Möglichkeiten zum Austausch mit Vertriebspartnern, Produktgebern als auch Technologie-Dienstleistern.
 
P.S. Getränke und Fingerfood werden gerne serviert.
 

Das detaillierte Programm sowie weitere Informationen gibt es unter:

Freitag, 24. Mai 2019 -
14:00 bis Uhr


Adresse: ImmobilienScout GmbH, Andreasstraße 10
10243 Berlin
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

28. Mai 2019
Sichere Prozesse personeller Abwicklung in der bAV
CAMPUS INSTITUT - Oberhaching

Die zentralen Herausforderungen für das Unternehmen, den beteiligten Vermittler, aber auch den Versorgungsträger werden an Praxis-Beispielen dargestellt. Neue Rechtsprechung, das BetrAVG und Gesetzesanpassungen fordern immer wieder Aktualisierung. Das Webinar soll den Blick auf die personellen Abwicklungsprozesse der bAV Abwicklung schärfen und eine kompetentere Betreuung der Kunden ermöglichen. Hiermit sollen Sie Wettbewerbsvorteile zur Gewinnung von Neukunden erzielen.

Referent:

Patrick Mohm, Betriebswirt für betriebliche Altersversorgung (FH) und Certified Corporate Pension Advisor (FH), ist Geschäftsführender Gesellschafter der pm|consulting GmbH sowie Geschäftsführer in der Martens & Prahl Gruppe. An der Steinbeis-Hochschule hat er die Weiterbildung zum geprüften Wirtschaftsmediator absolviert. Seit vielen Jahren ist er als Dozent an der Hochschule Koblenz und am CAMPUS INSTITUT für den Weiterbildungsstudiengang "Betriebswirt für betriebliche Altersversorgung (FH)" und als Referent für private sowie öffentliche Bildungsträger tätig.

Preis: 49,- €

1 IDD Weiterbildungsstunde

Anmeldelink: https://shop.campus-institut.de/detail/index/sArticle/159/sCategory/15

 

Dienstag, 28. Mai 2019 -
09:00 bis 10:00 Uhr


Adresse: Keltenring 11
82041 Oberhaching
Ansprechpartner: Frau Sabrina Wagner
Telefon: 089 62833821
E-Mail: pr@campus-institut.de
Internet: http://www.campus-institut.de

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 1 Stunde

downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

28. Mai 2019
Fokus Exklusiv - Blickwinkel ASSEKURATA
HALLESCHE Krankenversicherung a. G. - Marriott Hotel Leipzig

Die HALLESCHE steht für Transparenz gegenüber ihren Geschäftspartnern. Daher lädt die HALLESCHE im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fokus Exklusiv – Blickwinkel ASSEKURATA“ dazu ein, zusammen mit der renommierten Rating-Agentur ASSEKURATA einen Einblick in die Entstehung und die Hintergründe des sehr guten HALLESCHE-Ratings zu nehmen. Top-Referenten von ASSEKURATA und ALTE LEIPZIGER - HALLESCHE Vorstandmitglied Wiltrud Pekarek stehen Rede und Antwort, wie die HALLESCHE als wichtiger Akteur im PKV-Markt auch zukünftig ihre hervorragende Marktstellung beibehalten und ausbauen wird..

Zur Anmeldung: https://www.anmelden.org/fokus_exklusiv_blickwinkel_assekurata/

Dienstag, 28. Mai 2019 -
12:00 bis 17:00 Uhr


Adresse: Am Hallischen Tor 1
04109 Marriott Hotel Leipzig
Ansprechpartner: HALLESCHE Krankenversicherung
Telefon: 0711 66030
E-Mail: veranstaltungen@hallesche.de
Internet: http://www.hallesche.de

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 3 Stunden


Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

03. Juni 2019 -
05. Juni 2019
Euribron Conference 2019
Mesterheide Rockel Hirz Trowe AG Holding - Berlin

*

Montag, 03. Juni 2019 bis Mittwoch, 05. Juni 2019
-
09:30 bis Uhr


Adresse: Hotel Adlon Kempinski, Unter den Linden 77
10117 Berlin
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

03. Juni 2019
FNG-Dialog und Veröffentlichung des Marktberichts Nachhaltige Geldanlagen 2019
FNG – Forum Nachhaltige Geldanlagen e. V. - Berlin

Der alljährlich erscheinende Marktbericht Nachhaltige Geldanlagen präsentiert die neuesten Marktzahlen und aktuellen Trends zu den Anlagemärkten in Deutschland, Österreich und der Schweiz und ist seit 2005 die Referenz für Politiker, Brancheninsider, Wissenschaftler und Journalisten.

Programm:

  • 10:45     Marktbericht 2019 - Erkenntnisse, Trends, Ausblick
  • 11:15     Keynote: Prof. Hans Schellnhuber, Mitgründer des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung
  • 13:30     Podiumsdiskussion: Der EU-Aktionsplan zur Finanzierung nachhaltigen Wachstums: Werden so die nationalen Finanzmärkte nachhaltig? moderiert von Susanne Bergius
  • 14:45     Politische Impulse
  • ab 16 Uhr Ausklang im Hof der Kalkscheune

https://forum-ng.org/de/fng/aktivitaeten/1020-fng-dialog-juni-2019-berlin-veroeffentlichung-marktbericht-nachhaltige-geldanlagen-2019.html

Wir bitten um Anmeldung bis zum 31. Mai 2019 unter event@forum-ng.org!

Montag, 03. Juni 2019 -
10:30 bis 18:00 Uhr


Adresse: Kalkscheune, Johannisstraße 2
10117 Berlin
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet: https://forum-ng.org/de/fng/aktivitaeten/1020-fng-dialog-juni-2019-berlin-veroeffentlichung-marktbericht-nachhaltige-geldanlagen-2019.html



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

04. Juni 2019 -
05. Juni 2019
BiPRO Tag 2019
BiPRO e. V. - Neuss, Dorint Kongresshotel

Dieses Jahr steht der BiPRO Tag ganz im Zeichen von RNext. Die neue Releasegeneration beschäftigt nicht nur eine Vielzahl an Arbeitsgruppen, sondern auch laufende Digitalisierungsoffensiven und erste Projekte. Aus allen Vorhaben werden Ergebnisse sowie Minimum Viable Products (MVPs) präsentiert.

Darüber hinaus werden in diesem Jahr auch unterschiedlichste Workshops angeboten. Freuen können sich die Teilnehmer auf Themen wie „Digitale Kommunikation“ oder „Mustervertrag“. Zusätzlich werden auf dem BiPRO-Tag die Ergebnisse der Düsseldorfer Maklergespräche in den Workshops „Beitragsanpassung“ und „Kundenportale“ weiterbehandelt.

Einen Blick über den Tellerrand bieten Themen und Diskussionsrunden wie „Neues aus der Insurtech-Szene“ mit Beiträgen des Insurlab Germany e.V. und des New Players Network. Mit spannenden Gästen wird diskutiert: „Digitale Kompetenz vs. Old School Management“, „Oligopolisierung“ und „Kann RNext noch mehr?“ werden für interessante Einblicke sorgen.

Außerdem gibt es eine Keynote von Prof. Tim Bruysten, Gamedesigner und Strategieberater in Sachen Transformation und Digitalisierung.

Als Highlight des ersten Abends wird der BiPRO-Award 2019 vergeben. Hier werden die besten Unternehmen und Mitglieder der BiPRO in Sachen Normenumsetzung gekürt.

Zur Anmeldung geht es hier.

Dienstag, 04. Juni 2019 bis Mittwoch, 05. Juni 2019
-
09:00 bis 17:30 Uhr


Adresse: Selikumer Str. 25
41460 Neuss, Dorint Kongresshotel
Ansprechpartner: Simone Hulsink
Telefon: 0211 69075031
E-Mail: hulsink@bipro.net
Internet: https://biprotag.de/



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

04. Juni 2019
Führen in der Schadenregulierung
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Das Seminar beschäftigt sich mit den Entwicklungsbereichen und den dafür erforderlichen Führungstechniken, um den unterschiedlichen Führungsanforderungen souveräner zu begegnen. Es wird sich situativ an den Führungsanforderungen in der Schadenregulierung orientieren, sodass der Transfer in den Berufsalltag bereits im Seminar geleistet werden kann.
 
Das Seminar richtet sich an Führungskräfte vom Teamleiter bis zum Abteilungsleiter, die ihren Führungsstil stärker auf die Steuerung der Entwicklungspotenziale
ihrer Mitarbeiter ausrichten wollen.

Dienstag, 04. Juni 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/fuehren-in-der-schadenregulierung-vf125/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

04. Juni 2019
Allgemeine Haftpflichtversicherung und Schadenersatzrecht
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

In dem Seminar werden neben deckungsrechtlichen Problemen der Allgemeinen Haftpflicht auch aktuelle Themen der Haftung und Deckung diverser Spezialgebiete besprochen. Die Veranstaltung geht verstärkt auf die Bedürfnisse der Sachbearbeitung von Haftpflichtschadenfällen, aber auch auf vermehrt auftretende Fragen aus Versicherungsvermittlerkreisen, ein.
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Haftpflichtversicherung, Recht und Schaden, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 04. Juni 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/allgemeine-haftpflichtversicherung-und-schadenersatzrecht-vf302/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

04. Juni 2019
Betrugsbekämpfung in der Schadenversicherung
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Die Bekämpfung des Versicherungsbetrugs ist in tatsächlicher und rechtlicher Hinsicht ein ebenso komplexes wie wichtiges Thema. Dies gilt für alle Versicherungssparten, aber auch und gerade für die Kompositversicherung. Daher beschäftigt sich das Seminar mit der aktuellen Rechtsprechung und konkreten Fallbeispielen. Zusätzlich wird die Betrugsaufdeckung aus praktischer Sicht betrachtet.

Die Teilnehmer erhalten Informationen zu

  • aktuellen Gerichtsurteilen und Rechtsprechungslinien,
  • Fallbeispielen und zur aktuellen Rechtsprechung aus der Haft- und Sachversicherung und
  • professionellen Betrugsaufdeckung aus der Praxis.

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Schadenversicherungsunternehmen, interne Regulierungsbeauftragte und externe Regulierungsbüros, Sachverständige, Versicherungsvermittler und -makler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 04. Juni 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/betrugsbekaempfung-in-der-schadenversicherung-vf109/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

04. Juni 2019
Datenschutz in der Kompositversicherung
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Aufgrund der sich stets weiterentwickelnden technischen Möglichkeiten und gesetzlichen Grundlagen stellt das Datenschutzrecht eine große Herausforderung für Kompositversicherer dar. Im täglichen Umgang mit Daten von der Antragstellung bis zur Schadenregulierung ist die Kenntnis darüber, welche Maßnahmen datenschutzrechtlich zulässig sind und wo Grenzen liegen, unerlässlich.

Das Tagesseminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen, die vornehmlich mit Fragen des Datenschutzes befasst sind, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 04. Juni 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/datenschutz-in-der-kompositversicherung-vf126/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

04. Juni 2019
Technische Versicherungen – Grundlagen des Bestandsgeschäfts 2
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Das Seminar soll über das Basiswissen und die relevanten Bedingungswerke der Technischen Versicherungen einen ausführlichen Überblick geben. Ziel ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen in der Praxis sicher durch die Vielschichtigkeit sowie Vielfältigkeit der Technischen Versicherungen zu steuern.
 
  • ABE
  • ABMG
 
Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig im Bereich der Technischen Versicherungen tätig sind, Quereinsteiger sowie Versicherungsvermittler.

 

Dienstag, 04. Juni 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstr. 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/technische-versicherungen-grundlagenseminare-vf413/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

04. Juni 2019
Fidelity Investment-Dialog 2019
Fidelity International - München

11:30 Uhr - Empfang
12:00 Uhr - Kapitalmarktausblick - was bewegt die Märkte in den kommenden Monaten?
12:40 Uhr - Was sind Megatrends? Ein Überblick
12:50 Uhr - Megatrend Nachhaltigkeit - Mehrwert für die Geldanlage: Fidelity Sustainable Water & Waste Fund
13:20 Uhr - Rückblick - Update zu den präsentierten Fonds der letzten Jahre
13:45 Uhr - FFB - Nachhaltigkeit in der Beratungspraxis
14:15 Uhr - Gemeinsames Netzwerken
 

 

Dienstag, 04. Juni 2019 -
11:30 bis Uhr


Adresse: Hotel 4 Jahreszeiten Kempinski, Maximilianstr. 17
80539 München
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

04. Juni 2019
Fidelity Investment-Dialog 2019
Fidelity International - Kiel

11:30 Uhr - Empfang
12:00 Uhr - Kapitalmarktausblick - was bewegt die Märkte in den kommenden Monaten?
12:40 Uhr - Was sind Megatrends? Ein Überblick
12:50 Uhr - Megatrend Nachhaltigkeit - Mehrwert für die Geldanlage: Fidelity Sustainable Water & Waste Fund
13:20 Uhr - Rückblick - Update zu den präsentierten Fonds der letzten Jahre
13:45 Uhr - FFB - Nachhaltigkeit in der Beratungspraxis
14:15 Uhr - Gemeinsames Netzwerken
 

 

Dienstag, 04. Juni 2019 -
11:30 bis Uhr


Adresse: Hotel Kieler Yacht Club, Kiellinie 70
24105 Kiel
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

05. Juni 2019 -
06. Juni 2019
Bundeskongress Ruhestandsplanung
Bundesverband Der Ruhestandsplaner Deutschland e.V. - Berlin

Ruhestandsplanung ist die professionelle Vorbereitung auf den finanziellen Ruhestand.
Ruhestandsplanung ist aber mehr als Altersvorsorge, sie geht weiter mit vielen Themen bei der persönlichen Lebensplanung.

Ruhestandsplanung ist das Beratungsfeld der Zukunft unter der Berücksichtigung der demographischen Entwicklung, der Entwicklung der gesetzlichen Renten, der drohenden Altersarmut für weite Bevölkerungsteile sowie das Aufzeigen der persönlichen Möglichkeiten und Si

Mittwoch, 05. Juni 2019 bis Donnerstag, 06. Juni 2019
-
08:00 bis 18:00 Uhr


Adresse: Radisson Blu Hotel, Karl-Liebknecht-Str. 3
10178 Berlin
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

05. Juni 2019
Personenschäden und Unfallverletzungen Teil 2
VersicherungsForum - Hilton Cologne Hotel

Das Seminar vermittelt wichtige Kenntnisse rund um die Beurteilung von Personenschäden und auftretenden Unfallverletzungen sowie deren mögliche Entschädigung.

Im zweiten Teil werden u. a. verstärkt seelische Beeinträchtigungen sowie Störungen nach Unfällen und traumatischen Ereignissen behandelt.

Die Teilnehmer erhalten Informationen zu

  • Rechtliche Grundlagen
  • Orthopädisch unfallchirurgische und neurologische Verletzungen
  • Rechtliche Bewertung seelischer Störungen
  • Orthopädisch unfallchirurgische und neurologische Verletzungen
  • Posttraumatische Belastungsstörung
  • Weitere seelische Traumafolgen

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Haftpflicht- und Unfallversicherung, Recht und Schaden, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Mittwoch, 05. Juni 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13 - 17
50668 Hilton Cologne Hotel
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/personenschaeden-und-unfallverletzungen-vf610/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

05. Juni 2019
Fidelity Investment-Dialog 2019
Fidelity International - Ludwigsburg

11:30 Uhr - Empfang
12:00 Uhr - Kapitalmarktausblick - was bewegt die Märkte in den kommenden Monaten?
12:40 Uhr - Was sind Megatrends? Ein Überblick
12:50 Uhr - Megatrend Nachhaltigkeit - Mehrwert für die Geldanlage: Fidelity Sustainable Water & Waste Fund
13:20 Uhr - Rückblick - Update zu den präsentierten Fonds der letzten Jahre
13:45 Uhr - FFB - Nachhaltigkeit in der Beratungspraxis
14:15 Uhr - Gemeinsames Netzwerken
 

 

Mittwoch, 05. Juni 2019 -
11:30 bis Uhr


Adresse: Schlosshotel Monrepos, Domäne Monrepos 22
71634 Ludwigsburg
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

05. Juni 2019
Fidelity Investment-Dialog 2019
Fidelity International - Hamburg

11:30 Uhr - Empfang
12:00 Uhr - Kapitalmarktausblick - was bewegt die Märkte in den kommenden Monaten?
12:40 Uhr - Was sind Megatrends? Ein Überblick
12:50 Uhr - Megatrend Nachhaltigkeit - Mehrwert für die Geldanlage: Fidelity Sustainable Water & Waste Fund
13:20 Uhr - Rückblick - Update zu den präsentierten Fonds der letzten Jahre
13:45 Uhr - FFB - Nachhaltigkeit in der Beratungspraxis
14:15 Uhr - Gemeinsames Netzwerken
 

 

Mittwoch, 05. Juni 2019 -
11:30 bis Uhr


Adresse: Hafen-Klub, Bei den St. Pauli Landungsbrücken 3
20359 Hamburg
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

06. Juni 2019
BCA HEIMSPIEL 2019
BCA AG - Oberursel

Es geht vorwärts: Die BCA schaut weiter in Richtung Zukunft und freut sich auf das

3. BCA HEIMSPIEL.

Jetzt vormerken: 06. Juni 2019 im Dorint Hotel Frankfurt/Oberursel.

Der BCA HEIMSPIEL ist kein gewöhnlicher Kongress, sondern eine Chance, von einem einzigartigen Umfeld zu profitieren.

    Donnerstag, 06. Juni 2019 -
    09:00 bis 21:00 Uhr


    Adresse: Königsteiner Str. 29
    61440 Oberursel
    Ansprechpartner: BCA Marketing
    Telefon: 06171 9150150
    E-Mail: marketing@bca.de
    Internet: http://www.bca.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden


    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    06. Juni 2019
    Fidelity Investment-Dialog 2019
    Fidelity International - Dresden

    11:30 Uhr - Empfang
    12:00 Uhr - Kapitalmarktausblick - was bewegt die Märkte in den kommenden Monaten?
    12:40 Uhr - Was sind Megatrends? Ein Überblick
    12:50 Uhr - Megatrend Nachhaltigkeit - Mehrwert für die Geldanlage: Fidelity Sustainable Water & Waste Fund
    13:20 Uhr - Rückblick - Update zu den präsentierten Fonds der letzten Jahre
    13:45 Uhr - FFB - Nachhaltigkeit in der Beratungspraxis
    14:15 Uhr - Gemeinsames Netzwerken
     

     

    Donnerstag, 06. Juni 2019 -
    11:30 bis Uhr


    Adresse: Hotel Taschenbergpalais Kempinski, Taschenberg 3
    01067 Dresden
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    06. Juni 2019
    Fidelity Investment-Dialog 2019
    Fidelity International - Freiburg

    11:30 Uhr - Empfang
    12:00 Uhr - Kapitalmarktausblick - was bewegt die Märkte in den kommenden Monaten?
    12:40 Uhr - Was sind Megatrends? Ein Überblick
    12:50 Uhr - Megatrend Nachhaltigkeit - Mehrwert für die Geldanlage: Fidelity Sustainable Water & Waste Fund
    13:20 Uhr - Rückblick - Update zu den präsentierten Fonds der letzten Jahre
    13:45 Uhr - FFB - Nachhaltigkeit in der Beratungspraxis
    14:15 Uhr - Gemeinsames Netzwerken
     

     

    Donnerstag, 06. Juni 2019 -
    11:30 bis Uhr


    Adresse: Greiffenegg-Schlössle, Schloßbergring 3
    79098 Freiburg
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    07. Juni 2019
    Arbeitszeitkontenmodelle in der Praxis: Besonderheiten und Problemfelder
    CAMPUS INSTITUT - Oberhaching

    Arbeitszeitkonten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.  Gegenstand des Webinars sind Themen und Problemfelder, wie die SV-Luft-Aufzeichnung nach Summenfelder oder Optionsmodell, die Besonderheiten bei Kursgewinnen und Kursverlusten in der Kapitalanlage, Besonderheiten beim Rechtskreiswechsel Ost & West, Arbeitgeberwechsel und Mitnahme der Guthaben, sowie die Besonderheit Krankenversicherung. Ein weiterer Punkt wird die neuere Rechtsprechung und die Entwicklung zum Thema Zeitwertkonten für Gesellschafter Geschäftsführer sein.

    Referent: 

    Manfred Baier, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater leitet als Geschäftsführer und Partner in einem standesrechtlichen Beratungshaus ein Team aus Rechtsanwälten, Steuerberatern, Mathematikern und Betriebswirten für alle berufsständischen back Office Aufgaben zur bAV. Er ist Dozent beim CAMPUS INSTITUT zum Thema Zeitwertkonten. Schwerpunkt seiner Arbeit ist neben der Insolvenzsicherung von Zeitwertkonten insbesondere das Thema pauschaldotierte Unterstützungskasse.

    Preis: 49,- €

    1 IDD Weiterbildungsstunde

    Anmeldelink: https://shop.campus-institut.de/webinare/153/arbeitszeitkontenmodelle-in-der-praxis-besonderheiten-und-problemfelder

     

    Freitag, 07. Juni 2019 -
    10:00 bis 11:00 Uhr


    Adresse: Keltenring 11
    82041 Oberhaching
    Ansprechpartner: Frau Sabrina Wagner
    Telefon: 089 62833821
    E-Mail: pr@campus-institut.de
    Internet: http://www.campus-institut.de

    Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 1 Stunde


    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    13. Juni 2019
    VorsorgeFachForum 2019 - Essen
    PremiumCircle Deutschland GmbH - Congress Center Essen

    Seit 2010 ist das VorsorgeFachForum® wegweisend für den biometrischen Versicherungsmarkt der privaten Krankenversicherung und der Berufsunfähigkeitsversicherung.

    Unter dem diesjährigen Leitthema

    "Transparenz und Präzision entscheiden".                                         

    Die Kerninhalte des VorsorgeFachForum® 2019 sind:

    • PKV und GKV im detaillierten Leistungsvergleich. Präzise Tarifanalysen auf Basis der vertraglich garantierten Leistungen.
    • Politische Bewertung sowie Hintergrundinformationen und Ergebnisse der GKV/PKV-Studie im Auftrag der Bundestagsfraktion von „Bündnis90/Die Grünen“.
    • BU-Markt im präzisen Leistungsvergleich.
    • Detaillierte Hintergrundinformationen zu Ablauf, Struktur und Organisation der PKV- und BU- Leistungsregulierung.
    • Premiere der neuen PremiumSoftware BU mit Transparenzkriterien.
    • Kernvorträge der wirtschaftlichen Partner zur operativen Leistungspolitik in der Kranken- und Berufsunfähigkeitsversicherung.
    • Standortbestimmung zu Daten, Robotern, Künstlicher Intelligenz und agilen Organisation im Versicherungsmarkt.
    • Moderierte Podiumsdiskussion mit Publikumsbeteiligung, Vorstandsmitgliedern der wirtschaftlichen Partner, aktuellen Tagesgästen und PremiumCircle zu relevanten Zukunftsfragen der Versicherungswirtschaft.
    • Ausführliche Informationen zu Leistungen und Engagement und Partnerschaften der PremiumCircle Deutschland GmbH.

    Die Teilnehmer können sich auf einen ganz besonderen Tag mit relevanten Inhalten für den Arbeitsalltag freuen, die so präzise, kritisch und transparent aufbereitet auf wohl kaum einer anderen Veranstaltung der Versicherungswirtschaft geboten werden.

    VorsorgeFachForum® 2019 - Anmeldung unter: 

    www.vorsorgefachforum.de


    Die Teilnehmerzahl ist auf 350 Teilnehmer limitiert.

    Donnerstag, 13. Juni 2019 -
    08:30 bis 18:30 Uhr


    Adresse: Messeplatz 1
    45131 Congress Center Essen
    Ansprechpartner: Frau Katrin Dietrich
    Telefon: 06031 1695923
    E-Mail: info@premiumcircle.de
    Internet: http://www.premiumcircle.de



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    13. Juni 2019 -
    14. Juni 2019
    17. IGVM Versicherungsmaklerforum
    IGVM e. V. - Espenau bei Kassel

    Der VersMakler in Recht und Praxis - Expertenwissen aus der Praxis für die Praxis

    •  Aufbau von AGB und AVB und Kontrolle, worauf VersM achten müssen
    •  Der VersM und das Rechtsdienstleistungsgesetz, was ist erlaubt?
    •  Die Schadenhilfe durch VersM als Kardinalpflicht?
      • - Fallstricke bei der Schadenshilfe
      • - Haftung und Schadensersatz
      • - Rechts- und Honorarfragen u. v. m.

    (Referent: Wilfried E. Simon)

    Donnerstag, 13. Juni 2019 bis Freitag, 14. Juni 2019
    -
    09:45 bis Uhr


    Adresse: Waldhotel Schäferberg, Wilhelmsthaler Straße 14
    34314 Espenau bei Kassel
    Ansprechpartner:
    Telefon:
    E-Mail:
    Internet:



    Im Kalender eintragen Google Maps
    Link teilen Per E-Mail empfehlen
    Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

    Seiten

    Veranstaltungssuche



    AssCompact Abonnement

    Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

    Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

    Empfohlener Artikel

    Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.