Veranstaltungen | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Kalender

17. September 2019
Versicherungskartell- und Wettbewerbsrecht Aktuelle Entwicklungen und Rechtsfragen
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Ausnahmen bei kartellrechtlichen Regelungen wird es nach aller Erwartung künftig für Versicherer nicht mehr geben, sodass der Blick auf diesen Bereich neu auszurichten ist. Denn Verstöße bergen ein hohes Unternehmensrisiko. Daneben widmet sich das Seminar auch dem Wettbewerbsrecht im Sinne des Unlauterkeitsrechts. Die „Angriffsfreudigkeit“ auf der Basis angeblicher Wettbewerbsverstöße steigt. Die Lauterkeitsregeln sind aber auch bei der Umsetzung rechtskonformer Prozesse, d. h. der Compliance, in den Unternehmen miteinzubeziehen. Dies gilt insbesondere für den Vertrieb.

Die Teilnehmer erhalten Informationen zu

  • Einblick in die wichtigsten Aspekte des Kartellrechts
  • Wettbewerbsrecht im Sinne des Unlauterbarkeitsrechts
  • Aktuell höchstrichterliche Entscheidungen in der Praxis

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Erst- und Rückversicherungsunternehmen, die sich mit kartell- und wettbewerbsrechtlichen Fragestellungen befassen, Versicherungsvermittler und -makler sowie Rechtsanwälte.

Die Teilnahmegebühr von 490 € (zzgl. ges. Mwst.) umfasst die kompletten Seminarunterlagen und die Bewirtung während der Veranstaltung.

Dienstag, 17. September 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/versicherungskartell-und-wettbewerbsrecht-vf108/


Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

17. September 2019
Produkt- und Leistungsfragen bei Zahnbehandlungen
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Die Kenntnis über die Auswirkungen und Entwicklungen der Rechtsprechung zur GOZ und deren Einfluss auf die zahnärztliche Abrechnung einerseits sowie über den aktuellen Stand der Zahnmedizin im Allgemeinen und die zunehmenden Einflüsse der Digitalisierung im Besonderen andererseits sind Voraussetzung für eine fachgerechte Leistungssachbearbeitung. Das Seminar stärkt die Teilnehmer argumentativ für die tägliche Arbeit.
 
Die Teilnehmer
  • lernen den aktuellen Stand der Zahnmedizin kennen,
  • erfahren, welchen Einfluss die Digitalisierung auf die fachgerechte Leistungssachbearbeitung hat und
  • befassen sich mit aktuellen Entwicklungen zum Thema.
 
Das Seminar richtet sich an Leiter und Mitarbeiter von Krankenversicherungsunternehmen aus den Bereichen Leistung und Recht, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 17. September 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/produkt-und-leistungsfragen-bei-zahnbehandlungen-vf504/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

17. September 2019
Private Unfallversicherung – Grundlagenseminar
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Das Seminar vermittelt das Grundwissen im Bereich der privaten Unfallversicherung anhand praxisorientierter Beispiele und informiert über ausgewählte, aktuelle Rechtsprechung in diesem Bereich.
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig im Bereich der Unfallversicherung tätig sind, Quereinsteiger sowie Versicherungsvermittler.

Dienstag, 17. September 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/private-unfallversicherung-grundlagenseminar-vf609/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

17. September 2019
Digitalisierung in der Kompositversicherung
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Das Seminar befasst sich mit den rechtlichen und regulatorischen Herausforderungen der Digitalisierung. Auch in der Kompositversicherung stellt die Digitalisierung aufgrund der zu beachtenden datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen hohe Anforderungen. Zugleich ist die Umstellung bestehender Prozesse auf die Vorgaben der Digitalisierung unumgänglich. Gegenstand der Veranstaltung soll dabei auch das Aufzeigen von Lösungsansätzen zu diesem Themengebiet sein. Darüber hinaus bietet die Veranstaltung Gelegenheit zum Meinungsaustausch mit anderen Branchenvertretern.

Die Teilnehmer erhalten Informationen zu

  • Praktische Herausforderungen bei der Umsetzung neuer und bestehender Prozesse
  • Neue Produkte im digitalen Zeitalter
  • Rahmenbedingungen der Nutzung von Daten

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen, die mit Produktgestaltung, vertriebsrechtlichen und datenschutzrechtlichen Fragestellungen im Bereich der Kompositversicherung beschäftigt sind, Mitarbeiter und Leiter der Rechtsabteilung, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 17. September 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/digitalisierung-in-der-kompositversicherung-vf120/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

17. September 2019
Sachversicherung für Firmenkunden - Gebäudeversicherung
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Die Seminare führen die Teilnehmer in die Sachversicherung für Firmenkunden ein – aus Sicht des Versicherungsvermittlers, des Underwriters, des Schadenspezialisten und des Rechtsanwalts.

Die Teilnehmer können nach dem Besuch der Grundlagenseminare, die Grundlagen zur Absicherung der Sachwerte von Unternehmen (Gebäude- und Inhaltsversicherungen) richtig anwenden und lernen wie welche Risiken über die Ertragsausfall- und Mietverlustverscherung richtig versichert und abgesichert werden und welche Probleme bei der Schadenregulierung auftreten können.

Die Grundlagenseminare richten sich an Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen, die erst seit kurzem oder zukünftig in diesem Bereich tätig sind, Quereinsteiger und Versicherungsvermittler.

Dienstag, 17. September 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/sachversicherung-fuer-firmenkunden-vf412/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

17. September 2019
Private Krankenversicherung - Beitragsanpassung Eine Chance für Beratung und Verkauf
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Das Seminar beschäftigt sich mit grundsätzlichen Entwicklungen sowie Entscheidungen aus der Rechtsprechung und neuen Gesetzgebungsvorhaben, die für die Private Krankenversicherung von Bedeutung sind.

Das Wissen um die Grundlagen des deutschen Krankenversicherungssystems, der verschiedenen Finanzierungsformen, der rechtlichen und kalkulatorischen Rahmenbedingungen und letztlich auch der Tarifierungsmöglichkeiten stellt große Herausforderungen an den Innen- und Außendienst der PKV-Unternehmen.

 Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von PKV-Unternehmen, die bei einer Beitragsanpassung im unmittelbaren Kontakt zum Kunden stehen. Damit sind insbesondere solche angesprochen, die in Service-Bereichen oder Teams arbeiten, die die Anpassung verkaufen und diese Gespräche üben wollen.

Die Teilnehmer erhalten Informationen zu:

  • Umlagefinanzierter Generationenvertrag der GKV vs. Kapitaldeckungsverfahren der PKV
  • Gesetzliche und vertragliche Grundlagen (AVB, VVG, VAG und KVAV)
  • Beratungsverpflichtungen aus der IDD und den Tarifwechselleitlinien des Verbandes
  • Umgang mit emotional aufgeladenen Kunden
  • Mögliche Ansätze für Beratung und Verkauf

Die Teilnahmegebühr von 420 € (zzgl. ges. Mwst.) umfasst die kompletten digitalen Seminarunterlagen und die Bewirtung während der Veranstaltung.

Dienstag, 17. September 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: http://www.versicherungsforum.de

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

18. September 2019
KAB Maklerservice Partnermeeting
KAB Maklerservice GmbH - Neumünster

A-Z: Kompaktes Wissen über alle Neuerungen der Branche! Mehrwerte und Neues in 2019 aus dem Hause KAB. 

Mittwoch, 18. September 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Hotel Altes Stahlwerk, Rendsburger Str. 81
24537 Neumünster
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

19. September 2019
RechtsschutzVersicherung 2019
MCC - Management Center of Competence - Düren

 4. MCC Fachkonferenz RechtsschutzVersicherung 2019 am 19. September 2019 in Düren.

Die Themenschwerpunkte von RechtsschutzVersicherung 2019 werden u.a. Aktuelles aus Rechtsprechung und Regulatorik, Produkte und Trends, Customer Centricity in der RechtsschutzVersicherung?sowie Große Chance Digitalisierung? sein. Weitere Themen entnehmen Sie bitte der Kongressbroschüre.  

Die Moderation übernimmt in diesem Jahr Philipp Eder, Geschäftsführer, Allianz Rechtsschutz-Service GmbH.

RechtsschutzVersicherung 2019 richtet sich an Vorstände, Geschäftsführer und Führungskräfte in Erst- und Rückversicherungen aus den Bereichen: Rechtsschutz, Risk-Management, Schaden/Unfall, Produktmanagement, Recht, IT/EDV, Assistance und Vertrieb. Darüber hinaus werden Versicherungsmakler, Sachverständige, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Unternehmensberater und Industrieunternehmen angesprochen.

Themen:

  • Aktuelles aus Rechtsprechung und Regulatorik
    • Status Quo und Ausblick der RechtsschutzVersicherung
    • Digitale Rechtsberatung und deren Einordnung
  • Produkte und Trends
    • Innovationen in der RechtsschutzVersicherung
    • Online-Services – Neue Herausforderungen in der Versicherungswirtschaft
    • Verbraucherfreundliche Lösungen
  • Customer Centricity in der RechtsschutzVersicherung?
    • Smarte Lösungen zur Kundenbindung in Omnikanalvertrieb
    • Transparenz für Kunde und Versicherer
    • Der Kunde in Spannungsfeld zwischen Gericht und Versicherer
  • Große Chance Digitalisierung?
    • Digitalisierung: Risikofaktor oder Heilsbringer?
    • Umsetzung und Auswirkungen der Digitalisierung in der Rechtsschutzsparte

Donnerstag, 19. September 2019 -
08:00 bis 17:30 Uhr


Adresse: Moltkestraße 35
52351 Düren
Ansprechpartner: Herr Philipp Kruse
Telefon: 02421 1217713
E-Mail: kruse@mcc-seminare.de
Internet: http://www.mcc-seminare.de

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 7 Stunden

Vorankündigung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. September 2019 -
19. Januar 2021
Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH)
CAMPUS INSTITUT - Koblenz

 
Studium Betriebswirt/-in für betriebliche Altersversorgung (FH)
 
Start:
23.09.2019, 08:30 Uhr
 
Ende:
19.01.2021, 18:00 Uhr
 
Achtung: lt. Portal ist die Dauer der Tage begrenzt auf "20", daher hier nochmal die richtige Anzahl der Tage:
 
Tage:
36
 
Ort:
Konrad-Zuse-Str. 1, 56075 Koblenz
 
Das unabhängige Weiterbildungsstudium Betriebswirt/-in bAV (FH) gilt als eine der besten Ausbildungen in der betrieblichen Altersvorsorge. Die Absolventen erreichen einen unangefochtenen Expertenstatus, der die Chancen auf dem Arbeitsmarkt nachhaltig vergrößert und die Verhandlungsposition in Bezug auf Beförderung und Gehalt erwiesenermaßen verbessert. Betriebswirte bAV (FH) erhalten Zugang zu einem erstklassigen fach- und branchenbezogenen Alumni-Netzwerk, das die Karriere als bAV-Spezialist lebenslang positiv beeinflusst.
 
In drei Semestern neben dem Beruf wird Ihr Fachwissen in den Bereichen Direktversicherung, Pensionskasse, Pensionsfonds, Pensionszusage, Finanzierung/Auslagerung, Unterstützungskasse und Arbeitszeitkontenmodelle vertieft. Die Kooperation zwischen Hochschule Koblenz und CAMPUS INSTITUT steht für die Verbindung aus Hochschulniveau und höchstem Praxisbezug. Laufend aktualisierte Studienmaterialien, begrenzte Teilnehmerzahlen und ein Dozenten-Team aus ausgewiesenen Experten sorgen für die überdurchschnittliche Qualität und hervorragende Studienbedingungen.
 
Preis:
9.180,00 € 
 
IDD/Weiterbildungsstunden:
120 Weiterbildungsstunden
 
Anmeldelink:

Montag, 23. September 2019 bis Dienstag, 19. Januar 2021
-
08:30 bis 18:00 Uhr


Adresse: Konrad-Zuse-Str. 1
56075 Koblenz
Ansprechpartner: Frau Sabrina Wagner
Telefon: 089 62833821
E-Mail: pr@campus-institut.de
Internet: http://www.campus-institut.de

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 7 Stunden


Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. September 2019
Haftung und Versicherung des Durchgangsarztes Haftungs-, Regress- und Deckungsfragen
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Das Seminar gibt einen Überblick zu aktuellen Entwicklungen und neuesten Rechtsfragen in diesem Bereich und erläutert dabei die allgemeinen Haftungsfragen.

Die Teilnehmer

  • erhalten anhand von Praxisbeispielen einen Einblick in die medizinische Entwicklung,
  • befassen sich mit der haftungsrechtlichen Einordnung und
  • werfen einen Blick auf die wichtigsten Rechtsfragen.

Die Teilnahmegebühr von 490 € (zzgl. ges. Mwst.) umfasst die kompletten digitalen Seminarunterlagen und die Bewirtung während der Veranstaltung.

Montag, 23. September 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/haftung-und-versicherung-von-aerzten-und-krankenhaeusern-vf312/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. September 2019
Rechtsschutzversicherung – Grundlagenseminar
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Das Seminar vermittelt das Grundwissen im Bereich der Rechtsschutzversicherung anhand praxisorientierter Beispiele und informiert über ausgewählte, aktuelle Rechtsprechung in diesem Bereich.
 
Die Teilnehmer
  • erhalten einen Überblick über die Grundlagen der Rechtsschutzversicherung,
  • befassen sich mit den unterschiedlichen Versicherungs- und Leistungsarten und
  • werfen einen Blick auf die aktuelle Rechtsprechung in diesem Bereich.  
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Rechtsschutz-Versicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig in diesem Bereich tätig sind, Quereinsteiger, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Die Teilnahmegebühr von 420,00 € (zzgl. ges. Mwst.) umfasst die kompletten digitalen Tagungsunterlagen und die Bewirtung während der Veranstaltung.

Montag, 23. September 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/rechtsschutzversicherung-grundlagenseminar-vf318/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. September 2019
Der Regress des Sachversicherers
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Das Seminar befasst sich mit der Rechtsprechungsentwicklung beim Regress durch den Sachversicherer. Dabei wird die über das gesamte Haftungsrecht verteilte Rechtsprechung des zurückliegenden Jahres und die sich hieraus ergebenden positiven und negativen Folgen für den Sach- bzw. den Haftpflichtversicherer vorgestellt.
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Sach-, Haftpflichtversicherung und Recht, Schadenregulierer, Sachverständige, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Montag, 23. September 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/der-regress-des-sachversicherers-vf404/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. September 2019
Rückversicherung - Grundlagenseminar
VersicherungsForum - Hilton Cologne

Das Seminar vermittelt das Grundwissen im Bereich der Rückversicherung anhand praxisorientierter Beispiele und informiert über ausgewählte, aktuelle
Rechtsprechung in diesem Bereich.

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von (Rück-)Versicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig in dem Bereich der Rückversicherung tätig sind, Quereinsteiger, Versicherungsvermittler und Rechtsanwälte.

Die Teilnahmegebühr von 420 € (zzgl. ges. Mwst.) umfasst die kompletten Seminarunterlagen und die Bewirtung während der Veranstaltung.

Montag, 23. September 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13-17
50668 Hilton Cologne
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/rueckversicherung-grundlagenseminar-vf132/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. September 2019
Digitalisierung in der Kraftfahrtversicherung
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Auch in der Kraftfahrtversicherung stellt die Digitalisierung aufgrund der zu beachtenden technischen Möglichkeiten und datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen hohe Anforderungen. Zugleich ist die Umstellung bestehender Prozesse auf die Vorgaben der Digitalisierung unumgänglich.
Das Seminar befasst sich mit den rechtlichen und regulatorischen Herausforderungen der Digitalisierung. Gegenstand der Veranstaltung soll dabei auch das Aufzeigen von Möglichkeiten und Lösungsansätzen sein. Darüber hinaus bietet die Veranstaltung Gelegenheit zum Meinungsaustausch mit anderen Branchenvertretern.
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen, die mit Produktgestaltung, vertriebsrechtlichen und sonstigen Fragestellungen im Bereich der Kraftfahrtversicherung beschäftigt sind, Mitarbeiter und Leiter der Rechtsabteilung, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte

Montag, 23. September 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/digitalisierung-in-der-kraftfahrtversicherung-vf202/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

24. September 2019
AssCompact Wissen Forum betriebliche Versorgung 2019 in Kassel
bbg - Kassel Kongress Palais

Auch 2019 wird die betriebliche Versorgung von AssCompact Wissen in einem Forum am 24.09.2019 im Kassel Kongress Palais behandelt. Das Thema betriebliche Versorgung ist so umfassend und von solch immenser Bedeutung, dass dieses Thema von AssCompact Wissen wieder in den Veranstaltungskalender aufgenommen wurde. Durch Vorträge spezialisierter Referenten und in Workshops der teilnehmenden Gesellschaften erhalten die Besucher Ihr Handswerkszeug zur effektiveren betrieblichen Vorsorge-Beratung.

Dienstag, 24. September 2019 -
09:00 bis 17:30 Uhr


Adresse: Holger-Börner-Platz 1
34119 Kassel Kongress Palais
Ansprechpartner: Frau Andrea Krauß
Telefon: 0921 7575877
E-Mail: krauss@bbg-gruppe.de
Internet: http://www.asscompact.de/forum-betriebliche-versorgung

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 5 Stunden


Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

26. September 2019 -
27. September 2019
BIKO 2018
DVA Deutsche Versicherungsakademie - Berlin

SAVE THE DATE
 
Bildungskongress der Deutschen Versicherungswirtschaft
26. bis 27. September 2019 in Berlin 
 
Der BIKO 2019 wird zum Themenfeld „Collaboration“ und „Lernformen“ gestaltet und ausgerichtet. Eine Vielfalt an Workshops und der Austausch von Praxiserfahrung stehen wieder im Mittelpunkt des Programms.
 
 
 
    
 

 

Donnerstag, 26. September 2019 bis Freitag, 27. September 2019
-
08:00 bis 18:00 Uhr


Adresse: Vienna House andel's Berlin, Landsberger Allee 106
10369 Berlin
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

26. September 2019
con.fee Mehrwerttage 2019
con.fee - Neuburg an der Donau

Die überwiegende Mehrheit der Kunden verzichtet bei der Geldanlage auf Rendite zugunsten höherer Sicherheit und gefährdet damit ihre Altersvorsorge. Höchste Zeit für die con.fee-Mehrwertberatung. Mit ihr ermitteln Makler das Renditepotential bestehender Lebens- und Rentenpolicen und weisen ihren Kunden einen Weg, wie sie ihre ursprünglichen Anlageziele trotz niedriger Zinsen und hoher Börsenschwankungen doch noch erreichen können.

Die Vorteile eines praxiserprobten Beratungsansatzes mit spezieller Software, die entsprechenden Anlageprinzipien sowie ausgewählte Produktpartner für die erfolgreiche Umsetzung werden den Teilnehmern im Rahmen der con.fee-Mehrwerttage im Detail vorgestellt.

Mit Alte Leipziger und Vienna Life treten zwei auf den Maklermarkt spezialisierte Lebensversicherungsgesellschaften mit Alleinstellungsmerkmalen auf. Als weitere con.fee-Produktpartner präsentieren sich Fondsgesellschaften, die die Geldanlage revolutioniert haben. Dimensional wurde von Nobelpreisträgern gegründet und führte das wissenschaftliche Investieren mit Assetklassenfonds ein. Vanguard ist die zweitgrößte Fondsgesellschaft der Welt, genossenschaftlich organisiert und Erfinder der ETFs.
 
Die Tagesordnung im Detail:
10:00 Uhr    Mehrwertberatung zur Neukundengewinnung und Bestandssicherung (con.fee)
10:30 Uhr    Warum Garantien die Altersvorsorge gefährden (Dimensional)
11:30 Uhr    Pause
12:00 Uhr    Fondsdepot neu gedacht (Alte Leipziger)
12:30 Uhr    Vorteile des Anlagestandorts Liechtenstein (Vienna Life)
13:00 Uhr    Businesslunch
14:00 Uhr    Prinzipien für die erfolgreiche Vermögensanlage (Vanguard)
15:00 Uh     Modellportfolios für die praktische Umsetzung in Policen und Sparplänen (con.fee)
15:30 Uhr    Get together 

Donnerstag, 26. September 2019 -
10:00 bis 17:00 Uhr


Adresse: Wittelsbacher Golfclub, Rohrenfeld 102
86633 Neuburg an der Donau
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

08. Oktober 2019 -
09. Oktober 2019
LebensVersicherung aktuell 2019
MCC - Management Center of Competence - Düren

LebensVersicherung aktuell am 8. und 9. Oktober 2019 in Düren bietet die erstklassige Gelegenheit, mit Top-Experten aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche, alle interessanten und wichtigen Fragen rund um das Thema Lebensversicherung zu diskutieren und fundierte Antworten zu erhalten.

Durch das Programm führen Dr. Normann Pankratz, Debeka Versicherungen und Peter Schneider, MORGEN & MORGEN Group GmbH.

Folgende Themen werden auf der kommenden Fachkonferenz behandelt:

  • Der Lebensversicherungsmarkt 2019/2020: Aktuelle und zukünftige Herausforderungen
  • Neue rechtliche Rahmenbedingungen und Regulatorik
    • BGH-Urteil zu Bewertungsreserven?
    • Transparenz im Informationspflichten-Wirrwarr BIB, PIB, IBIB, PRIIR?
    • Auswirkungen der neuen Sterbetafeln
  • Intelligentes Asset-Management in Zeiten der Niedrigzinsphase

  • Cognitive Computing – Wie kann die LV-Sparte profitieren?
  • Digitalisierung: Prozesse, Aufgaben, Strukturen – Alles auf dem Prüfstand?
  • Aktives BestandsManagement – …und es geht doch!
  • Der LV-Kunde von morgen: digital, hybrid, schwierig?
  • LebensVersicherungen erfolgreich verkaufen!
  • Innovative LV-Produkte – Potenziale und Trends

Alle weiteren Informationen zur Fachkonferenz unter www.mcc-seminare.de.

Dienstag, 08. Oktober 2019 bis Mittwoch, 09. Oktober 2019
-
08:00 bis 14:00 Uhr


Adresse: Moltkestraße 35
52351 Düren
Ansprechpartner: Herr Philipp Kruse
Telefon: 02421 1217713
E-Mail: kruse@mcc-seminare.de
Internet: http://www.mcc-seminare.de

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 10 Stunden

downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

10. Oktober 2019 -
11. Oktober 2019
IT-Optionen für Versicherungen 2019
MCC - Management Center of Competence - Van der Valk Airporthotel

IT-Optionen für Versicherungen ist DIE gehobene Kommunikationsplattform für den Erfah­rungs­austausch unter Experten der Bereiche "Versicherung" und "Informationstechnologie". Die Teilnehmer diskutieren auf dem Top-Management-Kongress mit Experten aus der Branche, Forschung und der Consultative über praxisrelevante Instrumente und Erfolgsfaktoren für die und mit der Versicherungs-IT von morgen. Zudem kann man sich über die neuesten Trends informieren. 

Die Tagungsleitung übernimmt wieder Prof. Dr. Jörg Puchan, Hochschule München. 

Folgende Themen werden u.a. behandelt:

  • Die Strategien der Big Player – Effektive, effiziente und risikoorientierte IT-Entscheidungen
  • Moderne Kernsysteme – Grundlage für alles Weitere?
  • Transparenz und neues Wissen durch Big-Data-Analytics
  • Prozessmanagement 4.0: Bringen Process-Mining und Robotic Process-Automation neuen Schub?
  • Herausforderung Blockchain – Prozesseffizienz und Vertrauen oder Konkurrenz für die Assekuranz?
  • Digitalisierung Next Level:
    • Artificial Intelligence
    • Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR), Mixed Reality (MR)
    • IOE – mit Empowered Edge und 5G effizienter werden?
    • Quantum Computing – Mit (qubits) in neue Welten vorstoßen?
  • Cyber Risks – Die Assekuranz im Spannungsfeld zwischen Lösungsanbieter und Opfer

Donnerstag, 10. Oktober 2019 bis Freitag, 11. Oktober 2019
-
09:00 bis 14:00 Uhr


Adresse: Am Hülserhof 57
40472 Van der Valk Airporthotel
Ansprechpartner: Frau Natascha Jack
Telefon: 02421 1217714
E-Mail: jack@mcc-seminare.de
Internet: http://www.mcc-seminare.de

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 10 Stunden

Broschüre downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

18. Oktober 2019
Vermögensschutz, Vermögensplanung, Vermögensübergabe & Strukturierung innerhalb Financial- & Estate
Signature Wealth by Estate Planning GmbH - Hamburg

Seminarziel: 

> Vermögensplanung, Vermögensstrukturierung und -übertrag unter Zuhilfenahme von Lebensversicherungen mit individueller Deckungsstockbildung innerhalb Financial & Estate Planning Mandaten 

> Wie Vermögen sicher übertragen werden kann

> Basiswissen 

> Marktbetrachtung, Herausforderungen, Kundenzielgruppen und geändertes Kundenverhalten 

> Regulatorische Aspekte 

> Unterscheidungsmerkmale (Produkte, länderübergreifend) 

> Lösungsstrategien unter Zuhilfenahme von Lebensversicherungen mit individueller Deckungsstockbildung 

> Praktische Anwendungsbeispiele in der Kundenberatung und Kundenansprache Zuhilfenahme von unterstützender Beratungs-IT

Freitag, 18. Oktober 2019 -
09:00 bis 17:00 Uhr


Adresse: Sofitel Hamburg Alter Wall Alter Wall 40 2045 Hamb
20457 Hamburg
Ansprechpartner: Herr Alexander Milicevic
Telefon: 072313740840
E-Mail: alexander.milicevic@estate-planning-gmbh.com
Internet: www.estate-planning-gmbh.com


downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

23. Oktober 2019
KAB Maklerservice Partnermeeting
KAB Maklerservice GmbH - Bremen

A-Z: Kompaktes Wissen über alle Neuerungen der Branche! Mehrwerte und Neues in 2019 aus dem Hause KAB. 

Mittwoch, 23. Oktober 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Hotel Munte, Parkallee 299
28213 Bremen
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

29. Oktober 2019 -
30. Oktober 2019
Transportversicherung – Grundlagenseminar
VersicherungsForum - Barcelo Hamburg

Das Seminar soll über das Basiswissen der Transportversicherung einen ausführlichen Überblick geben. Ziel ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen in der Praxis sicher durch die Vielschichtigkeit sowie Vielfältigkeit der Transportversicherung zu steuern.
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig im Bereich der Transportversicherung oder bei Assekuradeuren tätig sind, Quereinsteiger, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 29. Oktober 2019 bis Mittwoch, 30. Oktober 2019
-
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Ferdinandstraße 15
20095 Barcelo Hamburg
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/transportversicherung-grundlagenseminar-vf411/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

29. Oktober 2019
Sachversicherung – vom Schadenfall zum Prozess
VersicherungsForum - Crowne Plaza Hamburg - City Alster

Wie werden Schadenakten für einen Prozess optimal geführt und vorbereitet? Dieses Seminar liefert Schaden-Sachbearbeitern praxisnahe Antworten auf diese und weitere Fragen.
 
Die Teilnehmer
  • gewinnen ein Gespür dafür, bei welchen Dubiosfällen eine Rechtsverteidigung notwendig ist und wann aus Kosteneffizienzgründen eine außergerichtliche Regulierung bevorzugt werden sollte,
  • befassen sich mit vorprozessualen Problemen und lernen,
  • Risiken bei Grenzfällen richtig einzuschätzen.
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Haftpflichtversicherung und Recht, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Die Teilnahmegebühr von 490 € (zzgl. ges. Mwst.) umfasst die kompletten Tagungsunterlagen und die Bewirtung während der Veranstaltung.

Dienstag, 29. Oktober 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Graumannsweg 10
22087 Crowne Plaza Hamburg - City Alster
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/sachversicherung-vom-schadenfall-zum-prozess-vf405/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

05. November 2019
Wasser- und Feuchteschäden in der Sachversicherung
VersicherungsForum - Hilton Cologne Hotel

Im Bereich der Gebäudeversicherung verursachen Wasser- und Feuchteschäden enorme Kosten. Schon immer belastete diese Schadensart die Verträge und die Problematik ist insgesamt nicht neu. In den letzten 15 Jahren haben die Aufwendungen für die jährlich weit mehr als eine Million Wasser- und Feuchteschäden jedoch dramatisch zugenommen. In den letzten Jahren haben die Versicherungsunternehmen mit vielen Maßnahmen versucht die steigenden Kosten in den Griff zu bekommen, dennoch ist keine grundsätzliche Besserung in Sicht. Daher stellt sich die Frage, wie die Versicherungsunternehmen diese Herausforderungen meistern können.

Das Vertiefungsseminar richtet sich an Mitarbeiter der Schaden-, Leistungs- bzw. Regulierungsabteilungen von Versicherungsunternehmen, Regulierungsbüros, Sachverständige und Versicherungsvermittler sowie an jede an der Sachversicherung Interessierten.

Die Teilnahmegebühr von 490 € (zzgl. ges. Mwst.) umfasst die kompletten Tagungsunterlagen und die Bewirtung während der Veranstaltung.

Dienstag, 05. November 2019 -
09:00 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13 - 17
50668 Hilton Cologne Hotel
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/wasser-und-feuchteschaeden-vf410/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

05. November 2019
Umwelthaftpflichtversicherung - Aktuelle Entwicklungen und Rechtsfragen
VersicherungsForum - Hilton Cologne

Umweltschäden können als spektakuläre und medienwirksame Einzelereignisse auftreten oder sich über Jahre unentdeckt entwickeln. Die resultierenden Schäden können erheblich sein. Ziel des Seminars ist es, Einblicke in die Haftungsgrundlagen für Umweltschäden, mögliche Haftungskonstellationen, versicherungsrechtliche Besonderheiten und die Bearbeitung solcher Schäden zu geben.
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Haftpflichtversicherung, Recht und Schaden, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 05. November 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13-17
50668 Hilton Cologne
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/umwelthaftpflichtversicherung-vf311/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

05. November 2019
MB/KK - Aktuelle Themen aus der Leistungs- und Rechtspraxis
VersicherungsForum - Hilton Cologne Hotel

Das Seminar behandelt aktuelle Fragen der Leistungspraxis aus den Bereichen MB/KK, GOÄ und Medizin. Dabei wechseln die Themenschwerpunkte jährlich.

Die Teilnehmer erhalten Informationen zu

  • Neue Gerichtsentscheidungen zu den MB/KK
  • Aktuelle Entwicklungen im medizinischen Bereich (mit jährlich wechselnden Themenschwerpunkten)

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Krankenversicherung, Recht und Schaden, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 05. November 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13 - 17
50668 Hilton Cologne Hotel
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/mbkk-vf502/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

05. November 2019
Beschwerden als Chance nutzen - Beschwerdemanagement in der Versicherungswirtschaft
VersicherungsForum - Hilton Cologne Hotel

Versicherungsnehmer und Geschädigte, die sich bei Ihnen gut aufgehoben und beraten fühlen, empfehlen Sie und Ihr Unternehmen weiter. Sollte jemand nicht zufrieden sein, ist jede Beschwerde eine Chance, Fehler oder Missverständnisse auszuräumen und den Kunden zu binden.

In dem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit telefonischen und schriftlichen Beschwerden professionell umgehen. Sie trainieren kundenorientiertes Verhalten am Telefon und Sie erfahren, wie Sie Vereinbarungen kurz, prägnant und kundenfreundlich schriftlich bestätigen und wie Sie Beschwerdebriefe und E-Mails kompetent beantworten.

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen aus allen Bereichen sowie Versicherungsvermittler und -makler.

Dienstag, 05. November 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13 - 17
50668 Hilton Cologne Hotel
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/beschwerden-als-chance-nutzen-vf137/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

05. November 2019
Technische Versicherungen – Grundlagen des Projektgeschäfts
VersicherungsForum - Hilton Cologne

Das Seminar soll über das Basiswissen und die relevanten Bedingungswerke der Technischen Versicherungen einen ausführlichen Überblick geben. Ziel ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen in der Praxis sicher durch die Vielschichtigkeit sowie Vielfältigkeit der Technischen Versicherungen zu steuern.
 
  • MGar
  • ABBL
  • AMoB
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig im Bereich der Technischen Versicherungen tätig sind, Quereinsteiger sowie Versicherungsvermittler.

Dienstag, 05. November 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13-17
50668 Hilton Cologne
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/technische-versicherungen-grundlagenseminare-vf413/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

05. November 2019
Compliance-Anforderungen für Versicherungsunternehmen
VersicherungsForum - Hilton Cologne

Das Seminar begleitet das Thema Compliance für die Versicherungsbranche auf nationaler wie auch auf europäischer Ebene und informiert über aktuelle Entwicklungen sowie über deren Auswirkungen auf die Praxis. Ein weiterer Schwerpunkt liegt darin, praktische Probleme, die sich in der täglichen Arbeit der Compliance-Verantwortlichen stellen, aufzuzeigen und zu diskutieren.

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus dem Bereich Recht, die vornehmlich mit Compliance- und Datenschutz-Fragen befasst sind sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 05. November 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13-17
50668 Hilton Cologne
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/compliance-anforderungen-fuer-versicherungsunternehmen-vf101/


Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

06. November 2019
KAB Maklerservice Partnermeeting
KAB Maklerservice GmbH - Göttingen

A-Z: Kompaktes Wissen über alle Neuerungen der Branche! Mehrwerte und Neues in 2019 aus dem Hause KAB. 

Mittwoch, 06. November 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Eden Hotel, Reinhäuser Landstr. 22 a
37083 Göttingen
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

07. November 2019
Petersberger Treffen - 21. Investmentkonferenz
Drescher & Cie AG - Königswinter

„Aktivität“ auf dem Prüfstand

Das sogenannte „aktive Fondsmanagement“ wird in den letzten Jahren von vielen Marktteilnehmern spürbar kritischer gesehen als zuvor und muss sich Fragen nach der Daseinsberechtigung gefallen lassen. Vielfach ist es dabei in Erklärungsnot gekommen, bisweilen sogar schon in Verruf geraten. Zurecht? Wie steht es um die „Maßnahmen“, die „Energie“ und vor allem die „Wirksamkeit“, die das Wörterbuch aktivem Verhalten zuschreibt, in der Praxis? Wie managt man Assets aktiv, welche Strategien werden verfolgt, welche Techniken kommen zum Einsatz? Und vor allem: Was bringt der Aufwand und welche Kosten rechtfertigt er?

Der Zeitpunkt, „aktives Management“ im übertragenen Sinne aufzubocken und zu überprüfen, ist günstig. Schließlich wollen viele aktive Manager gerade in schwierigeren Marktgefilden ihre Mehrwerte gegenüber jenen passiven Investmentlösungen unter Beweis stellen, die ihnen zwischenzeitlich in der langjährigen Aktien- und Rentenhausse den Rang abzulaufen drohten.

Prüfstand, zumindest im Sinne des Ortes, an dem wir das aktive Fondsmanagement auf seine Konstruktion und Eigenschaften hin untersuchen und vermessen wollen, ist nach zweijährigem Exil am 7. November 2019 wieder das frisch renovierte Grandhotel Petersberg.

Wer sich als Investmentgesellschaft oder Vermögensverwalter angesprochen fühlt, ist herzlich eingeladen, sich bei der Redaktion von Drescher & Cie mit konkreten Produkten und Sprechern bis Ende Februar für die Konferenz zu bewerben. Alle anderen Fondsfreunde sollten sich den Termin schon heute in Ihren Kalendern notieren und frühzeitig für die Veranstaltung anmelden.

Donnerstag, 07. November 2019 -
10:00 bis Uhr


Adresse: Steigenberger Grandhotel, Petersberg 1
53639 Königswinter
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

08. November 2019
Neues aus der bAV
CAMPUS INSTITUT - Oberhaching

In den letzten Jahren hat sich die Rechtsentwicklung in der bAV ständig beschleunigt. In diesem Webinar schauen wir uns neuere Entwicklungen z.B. der Rechtsprechung detailliert an und fragen uns auch, was neuere Urteile in der Praxis bedeuten. Damit ergänzt dieses Webinar die ständige Beobachtung und Lektüre von neueren Urteilen.

Referenten:

Dr. Henriette M. Meissner (Betriebswirtin bAV FH) ist Geschäftsführerin der Stuttgarter Vorsorge-Management GmbH und Generalbevollmächtigte der Stuttgarter Lebensversicherung a.G. Sie ist Vorstand der aba (Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung) und leitet dort die Fachvereinigung Unterstützungskasse. Als Autorin hat sie zahlreiche Artikel und Bücher verfasst und gibt das Praxishandbuch bAV (Wolters-Kluwer) heraus. Sie ist Dozentin an der Hochschule Koblenz (bAV-Betriebswirt) und der FH Kaiserslautern (Master Pension Management).

Frank Wörner ist als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht  für die Stuttgarter Vorsorge-Management GmbH tätig. Er schreibt regelmäßig Artikel zu Praxisfragen der bAV.

Preis: 49,- €

1 IDD Weiterbildungsstunde

Anmeldelink: https://shop.campus-institut.de/webinare/158/neues-aus-der-bav

 

Freitag, 08. November 2019 -
10:00 bis 11:00 Uhr


Adresse: Keltenring 11
82041 Oberhaching
Ansprechpartner: Frau Sabrina Wagner
Telefon: 089 62833821
E-Mail: pr@campus-institut.de
Internet: http://www.campus-institut.de

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 1 Stunde


Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

14. November 2019 -
15. November 2019
Künstliche Intelligenz für Versicherungen 2019
MCC - Management Center of Competence - Lindner Hotel City Plaza Köln

Am 14. und 15. November 2019 findet die Fachkonferenz Künstliche Intelligenz für Versicherungen in Köln statt.

Die Moderation übernimmt Herr Dr. Olaf Frank, Global Application Development Officer bei der Munich Re.

Folgende Themen werden auf der Konferenz behandelt:

  • KI in der Versicherungswirtschaft: Möglichkeiten, Herausforderungen und Grenzen (technisch – wirtschaftlich – rechtlich – ethisch)
  • Rechtliche Rahmenbedingungen und Regulatorik
    • Zielkonformität
    • Wirtschaftlichkeitsanalysen (Sparpotenziale im Vergleich zu heutigen Prozessen)
    • Automatisierung von Versicherungsprozessen
  • Einsatzmöglichkeiten und Potenziale von KI in der Versicherungsfunktion und -institution
    • Anwendungsanalysen und -beispiele
    • Versicherungsparten (Sach-, Personenversicherung)
    • Betriebsbereiche (Vertrieb, Betrieb, Schaden/Leistung)
    • Querschnittsfunktionen (IT, Personal, Kapitalanlage, Regulatorik)
    • B2B-Transfer
    • Automatische Beschwerde- und Betrugserkennung
  • KI im Spannungsfeld zwischen CyberRisks und CyberSecurity?

Donnerstag, 14. November 2019 bis Freitag, 15. November 2019
-
09:00 bis 15:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza Köln
Ansprechpartner: Frau Natascha Jack
Telefon: 02421 1217714
E-Mail: jack@mcc-seminare.de
Internet: http://www.mcc-seminare.de

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 10 Stunden

Vorankündigung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

14. November 2019
Tierschäden - Haftungs- und Deckungsfragen bei geschädigten Tieren
VersicherungsForum - Hilton Cologne Hotel

Anhand praxisorientierter Beispiele beleuchtet das Seminar bei Tierschäden regelmäßig aufkommende Fragen. Es vermittelt Grundlagenwissen zu verschiedenen Versicherungsprodukten und zeigt wichtige Verknüpfungen für die Schadenregulierung auf.

Die Teilnehmer erhalten Informationen zu

  • Schadensersatzrecht bei Tierschäden
  • Die Haftung des Tierarztes
  • Ausgewählte Fragen der Tierheilbehandlungs- und -lebensversicherung

Das Update-Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Haftpflichtversicherung, Recht und Schaden, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Donnerstag, 14. November 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13 - 17
50668 Hilton Cologne Hotel
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/tierschaeden-vf121/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

14. November 2019
Berufsunfähigkeitsversicherung – Rechtsfragen
VersicherungsForum - Hilton Cologne Hotel

Das Seminar setzt sich mit der aktuellen Rechtsprechung in Bezug auf die Berufsunfähigkeitsversicherung auseinander sowie mit den sich hieraus ergebenen positiven und negativen Folgen für die Versicherungsunternehmen.
 
Das Seminar richtet sich an Leiter und Mitarbeiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Recht, Antrag, Vertrag und Leistung in Bezug auf die Berufsunfähigkeitsversicherung, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Donnerstag, 14. November 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13-17
50668 Hilton Cologne Hotel
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/berufsunfaehigkeitsversicherung-rechtsfragen-vf606/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

14. November 2019
Lebensversicherung – Grundlagenseminar
VersicherungsForum - Hilton Cologne

Der Lebensversicherungsmarkt befindet sich derzeit in einem großen Umbruch. Produktschwerpunkte werden neu gesetzt, neue Produktkonzepte kommen auf den Markt und auch die Anbieterlandschaft verändert sich. Dabei hat die Lebensversicherung nach wie vor eine herausragende Bedeutung in Deutschland und für die Versicherungsbranche. Die Teilnehmer erhalten einen praxisnahen Überblick über die Grundlagen der Lebensversicherung und die aktuelle Produktlandschaft im Markt. Dabei werden die Grundlagen und Hintergründe der Produktgestaltung ebenso vermittelt wie die Auswirkungen der sich verändernden Rahmenbedingungen auf Kunden, Anbieter und Vertriebe.
 
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Lebensversicherungsunternehmen die erst seit kurzem oder zukünftig in diesem Bereich tätig sind, Quereinsteiger, Versicherungsvermittler.

Donnerstag, 14. November 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13-17
50668 Hilton Cologne
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/lebensversicherung-grundlagenseminar-vf608/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

17. November 2019 -
20. November 2019
FERMA Forum
FERMA - Berlin

https://www.ferma-forum.eu/ - AIM FOR THE FUTURE - Enterning a new dimension in risk

Das FERMA Forum ist die größte europäische Messe für Risikomanagement-Dienstleister und Risikomanager. Ein ideales Umfeld, um sich mit über 2.000 Risikofachleuten aus aller Welt zu treffen und Erfahrungen auszutauschen. Herausragende und motivierende Referenten und Experten in allen Sitzungen.

Sonntag, 17. November 2019 bis Mittwoch, 20. November 2019
-
09:00 bis Uhr


Adresse: Estrel Conference Center & Hotel, Sonnenallee 225
12057 Berlin
Ansprechpartner:
Telefon:
E-Mail:
Internet:



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

19. November 2019 -
20. November 2019
InnoVario – Ideen- und Innovationsmarktplatz für die Versicherungswirtschaft
V.E.R.S. Leipzig GmbH - Kameha Grand Bonn

Die InnoVario ist eine interaktive Plattform für die Förderung des Dialogs über innovative Geschäftsmodelle, neue Produktkonzepte, Prozessoptimierungen und zukünftige Entwicklungen in der Assekuranz.

Im Fokus steht die Diskussion möglicher Lösungsansätze zur digitalen Neuausrichtung der Versicherungsbranche. Dazu gehört die Entwicklung neuer Kooperationsmodelle ebenso wie die Identifikation von Markt- und Synergie-Potenzialen.

 

Dienstag, 19. November 2019 bis Mittwoch, 20. November 2019
-
10:00 bis 16:00 Uhr


Adresse: Am Bonner Bogen 1
53227 Kameha Grand Bonn
Ansprechpartner: Herr Jakob Milzner
Telefon: 0341 24659274
E-Mail: milzner@vers-leipzig.de
Internet: https://vers-innovario.de/



Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

26. November 2019
Kraftfahrt-Sachschaden
VersicherungsForum - Hilton Cologne

Das Seminar befasst sich mit den aktuellen Urteilen des Bundesgerichtshofs zum Kraftfahrt-Sachschaden sowie mit der aktuellen Rechtsprechung der Land- und Oberlandesgerichte. Neue Streitpunkte in der Regulierungspraxis sowie aktuelle und wichtige Fragen der Schadenregulierung werden ebenfalls besprochen.
 
Die Teilnehmer erhalten Informationen zu
  • Wiederbeschaffungsaufwand oder Reparaturkostenersatz
  • Abrechnung des Fahrzeugschadens
  • Mietwagenkosten
  • Berechnung des richtigen Restwerts
  • Erstattung von Sachverständigenkosten
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Kraftfahrtversicherung, Recht und Schaden, Versicherungsvermittler sowie Rechtsanwälte.

Dienstag, 26. November 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Marzellenstraße 13-17
50668 Hilton Cologne
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/kraftfahrt-sachschaden-vf201/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

26. November 2019
Gewerbliche und Industrielle Sachversicherung - Aktuelle Entwicklungen und Rechtsfragen
VersicherungsForum - Lindner Hotel City Plaza

Das Seminar befasst sich mit ausgewählten aktuellen Fragen der gewerblichen und industriellen Sachversicherung. Das Programm wird spartenübergreifend sein und umfasst sowohl das Bedingungswerk, die dazu ergangene Rechtsprechung und die Bereiche Deckung und Haftung.

Die Teilnehmer erhalten Informationen zu:

  • der aktuellen Rechtsprechung zur industriellen Sachversicherung,
  • zum Sachschaden in der Sachversicherung
  • sowie zu technischen Fragen des Sachschadens.

Das Tagesseminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen gewerbliche und industrielle Sachversicherung, Schaden und Leistung sowie Recht, Versicherungsvermittler und -makler und Rechtsanwälte.

 

Dienstag, 26. November 2019 -
09:30 bis 17:00 Uhr


Adresse: Magnusstraße 20
50672 Lindner Hotel City Plaza
Ansprechpartner: Julia Büchel
Telefon: 030 20205087
E-Mail: julia.buechel@versicherungsforum.de
Internet: https://www.versicherungsforum.de/gewerbliche-und-industrielle-sachversicherung-vf408/

Mit einer Teilnahme an dieser Veranstaltung erlangen Sie 6 Stunden

Anmeldung downloaden
Im Kalender eintragen Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen

Seiten

Veranstaltungssuche



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.