AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

CEO-Wechsel bei Amundi Deutschland
09. Dezember 2020

CEO-Wechsel bei Amundi Deutschland

Zum Jahresanfang 2021 übernimmt Christian Pellis das Amt des CEO für die Amundi Deutschland GmbH von Evi Vogl, die sich aus dem operativen Geschäft zurückzieht. Thierry Ancona wird der Nachfolger von Pellis als Leiter des Drittvertriebs.


Zum Jahresanfang 2021 übernimmt Christian Pellis das Amt des CEO für die Amundi Deutschland GmbH von Evi Vogl, die sich aus dem operativen Geschäft zurückzieht. Thierry Ancona wird der Nachfolger von Pellis als Leiter des Drittvertriebs.


CEO-Wechsel bei Amundi Deutschland

Christian Pellis wird zum 01.01.2021 zum Chief Executive Officer (CEO) der Amundi Deutschland GmbH ernannt und übernimmt die Nachfolge von Evi Vogl, die sich aus dem operativen Geschäft zurückzieht. Pellis’ Nachfolger wird Thierry Ancona, der zum Leiter des Drittvertriebs ernannt wird.

Christian Pellis ist seit 2013 Leiter des Drittvertriebs bei Amundi. Vor seinem Eintritt bei Amundi war er Mitglied der Geschäftsleitung der LGT Capital Management und seit 2010 Leiter des Vertriebs. Zuvor war er elf Jahre lang bei Threadneedle Investments in verschiedenen Positionen tätig, zuletzt als Leiter des europäischen Vertriebs. Die ersten Jahre seiner beruflichen Laufbahn verbrachte Pellis bei Fleming Fund Management in Luxemburg, wo er von 1993 bis 1998 Managementpositionen in den Bereichen Kundenbetreuung und Marketing innehatte.

Thierry Ancona ist seit 2019 Deputy Director of Coverage for the Institutional and Corporate bei Amundi. Davor war er seit 2015 Co-Leiter des Geschäftsbereichs Treasury und seit 2017 verantwortlich für den Bereich Versicherungskunden. Ancona kam 2012  als verantwortlicher Direktor für Firmenkunden und betriebliche Pensionskassen zu Amundi. Seine frühe Karriere verbrachte Ancona im europäischen Equity-Brokerage bei der Banque Indosuez und dann bei Crédit Agricole Cheuvreux, wo er nacheinander die Positionen des European Sales Directors und Deputy CEO in charge of Coverage innehatte. (ad)

Bild: © MDelporte_BD




Ähnliche News

Seit Jahresbeginn ergänzen Sven Coels und Mark Sieber die operative Geschäftsführung beim Kreditversicherungsmakler km credit consulting, der zu Ecclesia gehört. Sie sollen gemeinsam mit Markus Moritz und Jörg Kowalewski, beide verantwortlich für den Credit-Bereich bei Ecclesia, die Geschäftsentwicklung vorantreiben. weiterlesen
Oleg Schantorenko verstärkt den Bereich Institutional Clients bei DJE. Der Experte war zuletzt sieben Jahre bei verschiedenen Gesellschaften im institutionellen Asset Management tätig. Nun soll er bei DJE als Schnittstelle zwischen Portfoliomanagement, Vertrieb und Kunden agieren. weiterlesen
Dr. Martin Zsohar, derzeit noch Vorstandsmitglied beim Münchener Verein, wechselt zum 01.07.2021 in den Vorstand der VPV Versicherungen. Er folgt dort auf Dr. Ulrich Gauß, der die VPV zum Jahresende verlässt. Zsohars Position beim Münchener Verein übernimmt Dr. Stefan Lohmöller. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.