Frankfurter Global InsurTech Roadshow mit hochkarätiger Besetzung | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Frankfurter Global InsurTech Roadshow mit hochkarätiger Besetzung
Anzeige
27. Februar 2019

Frankfurter Global InsurTech Roadshow mit hochkarätiger Besetzung

TechQuartier neuer Organisator der InsurTech-Konferenz im März: Am 19. und 20.03.2019 trifft sich die InsurTech-Szene mit Versicherern, Maklern, Investoren, Experten und Regulatoren im Hörsaal der Frankfurter Goethe Universität.


TechQuartier neuer Organisator der InsurTech-Konferenz im März: Am 19. und 20.03.2019 trifft sich die InsurTech-Szene mit Versicherern, Maklern, Investoren, Experten und Regulatoren im Hörsaal der Frankfurter Goethe Universität.

Frankfurter Global InsurTech Roadshow mit hochkarätiger Besetzung

Dem Frankfurter TechQuartier, immerhin digital.hub des Bundeswirtschaftsministeriums, und Chairman Moritz Finkelnburg ist es erneut gelungen, ein kreatives und hochkarätiges Teilnehmerfeld in die hessische Metropole zu locken.

Über 30 Versicherungsgesellschaften und zahlreiche Makler sind unter den gut 250 Teilnehmern vertreten und werden aufmerksam beobachten, was die jüngsten Gründer in der InsurTech-Szene ihnen an Innovationen für Prozesse und Vertrieb zu bieten haben. Im Pitch sind 22 Start-ups vertreten, die um den von EIOPA-Präsident Gabriel Bernardino während des abendlichen Networking-Dinners vergebenen „TechQuartier InsurTech Award“ kämpfen. Zahlreiche Medienvertreter – darunter auch AssCompact – werden das Geschehen aufmerksam verfolgen.

Besonders interessant ist in diesem Jahr unser Gastland Israel, das sicherlich über die lebhafteste internationale InsurTech-Szene verfügt und mit neun Start-ups – und dem Präsidenten der Israelischen Versicherungsaufsicht – vertreten ist.

Am zweiten Tag diskutieren Experten in Workshops die neuesten digitalen Erkenntnisse im Bereich Cyber, Blockchain, und Künstliche Intelligenz. Ein Highlight ist dann sicherlich der von der FAZ moderierte „Regulator‘s Talk“, in dem die Chefaufseher der BaFin, Israels und Mazedoniens über aktuelle Entwicklungen der InsurTech-Welt diskutieren.

Speziell an Versicherer und Makler richtet sich das letzte Panel „Digitale Strategien für Versicherer“: Moderiert vom InsurLab Germany berichten erfahrene Praktiker und Start-up-Pioniere von ihren Erfolgen und Misserfolgen und geben Tipps für den Aufbau einer nachhaltigen digitalen Strategie.

AssCompact ist Medienpartner der Veranstaltung und bietet seinen Lesern die Teilnahme zu einem deutlich reduzierten Ticket-Preis an (solange vorrätig). Tickets sind erhältlich über die Veranstaltungs-Website www.gir19.com und den Rabattcode ASSCOMPACT-EB






AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.