AssCompact suche
Home
Steuern & Recht
10. Mai 2021
Muss ein Hauptwasserhahn vorsorglich abgesperrt werden?

0 / 2

node.field_artikel_bild.entity.alt.value

Muss ein Hauptwasserhahn vorsorglich abgesperrt werden?

Handelt ein Versicherungsnehmer grob fahrlässig, wenn er vor Verlassen einer Immobilie den Hauptwasserhahn nicht abdreht? Das musste nun das OLG Celle in einem Fall entscheiden, in dem einem Zahnarzt ein Wasserschaden von 200.000 Euro entstanden war. Aber auch der Installateur hatte nicht sauber gearbeitet.