AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

uniVersa bietet neuen Kfz-Tarif mit erweiterter Neupreisentschädigung
04. April 2017

uniVersa bietet neuen Kfz-Tarif mit erweiterter Neupreisentschädigung

Seit Anfang April hat die uniVersa einen neuen Kfz-Tarif auf dem Markt. In der Kaskoversicherung wurde die Neupreisentschädigung auf 18 Monate nach Erstzulassung ausgeweitet. Der Teilkaskoschutz gilt ohne Einschränkung für Zusammenstöße mit Tieren jeglicher Art.


Seit Anfang April hat die uniVersa einen neuen Kfz-Tarif auf dem Markt. In der Kaskoversicherung wurde die Neupreisentschädigung auf 18 Monate nach Erstzulassung ausgeweitet. Der Teilkaskoschutz gilt ohne Einschränkung für Zusammenstöße mit Tieren jeglicher Art.

uniVersa bietet neuen Kfz-Tarif mit erweiterter Neupreisentschädigung

Seit April hat die uniVersa einen neuen Kfz-Tarif mit erweiterten Leistungen im Angebot. In der Haftpflichtversicherung wurde die Deckungssumme je geschädigte Person von zwölf auf 15 Mio. Euro aufgestockt. In der Teilkaskoversicherung ist der neue Tarif nicht nur auf Haarwildschäden begrenzt, sondern leistet bei Kollisionen mit Tieren jeglicher Art. Mitversichert sind zudem Schäden durch Tierbisse, und zwar auch an Dämmmatten und Achsmanschetten. Bislang umfasste der Versicherungsschutz nur Marderbiss an Kabeln, Schläuchen und Leitungen. Für Folgeschäden hat die uniVersa die Entschädigungsgrenze von 1.000 auf 3.000 Euro erweitert.

Neupreisentschädigung auf 18 Monate ausgedehnt

In der Kaskoversicherung hat die uniVersa die Neupreisentschädigung erweitert: Bei Diebstahl, Totalschaden und Zerstörung bekommt der Versicherte bis zu 18 Monate nach Erstzulassung des Wagens den vollen Neupreis erstattet. Bei Unterbrechungen bleibt im neuen Kfz-Tarif der Schadenfreiheitsrabatt bis zu zehn Jahre erhalten. Nach einem Totalschaden werden in der Kaskoversicherung auch die Zulassungskosten bis zu 250 Euro bezahlt.

Der Versicherungsschutz umfasst zudem Extras wie grobe Fahrlässigkeit sowie einen kostenfreien Rabattretter im Schadensfall. Begleitendes Fahren unter 18 Jahren ist beitragsfrei mitversichert, ebenso zuschlagspflichtige Fahrzeug- und Zubehörteile bis 10.000 Euro. Bei der Tarifvariante Protect ist ein Reparaturservice inklusive Hol- und Bringservice, Leihwagen sowie Innen- und Außenreinigung integriert. (tk)




Ähnliche News

Wie viele Kfz-Versicherungskunden haben ihre Verträge gewechselt? Wie viel Geld konnten sie dabei einsparen? Über welche Kanäle lief der Kontakt? Was waren ihre Wechselmotive? Eine Sirius Campus Marktuntersuchung hat die Wechselaktivität im Kfz-Versicherungsjahresendgeschäft 2020 genau unter die Lupe genommen. weiterlesen
Kundenzufriedenheit entsteht vor allem im Schadenfall. Mit dem Schadenvermittlungs­system von Wintec Autoglas (vermittlung.wintec-autoglas.de) können Vermittler im Bereich Kfz an dieser Stelle punkten. Mit dem digitalen Schadensteuerungsinstrument stärkt der Vermittler die Kundenbindung, sagt Markus Buchcik, Prokurist, Head of Sales und Head of Business Development Insurance bei der Wintec Autoglas GmbH. weiterlesen
Zum zehnten Mal in Folge ist der Toyota Versicherungsdienst 2020 Gesamtsieger beim AUTOHAUS VersicherungsMonitor. In den Kategorien der deutschen Anbieter liegen VW und Audi vorne. „Aufsteiger des Jahres“ ist die ERGO Mobility Solutions. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.