AssCompact suche
Home

Kalender

 
05.10.2021
Umwelthaftpflichtversicherung - Aktuelle Entwicklungen und Rechtsfragen
VersicherungsForum - Hilton Cologne Hotel

In dem Seminar werden die haftungs- und versicherungsrechtlichen Besonderheiten und die schadenpraktische Herangehensweise dargestellt und diskutiert.

Umweltschäden können als spektakuläre und medienwirksame Einzelereignisse auftreten oder über Jahre unentdeckt bleiben, woraus sich vielfach Groß- und Langzeitschäden ergeben.

Das Update-Seminar stellt aktuelle Schadenbeispiele der Umwelthaftpflicht in den Mittelpunkt und diskutiert die haftungs- und versicherungsrechtlichen Besonderheiten sowie die schadenpraktische Herangehensweise. Der Schwerpunkt liegt dieses Jahr bei aktuellen Themen der Umwelthaftpflichtversicherung und den Unterschieden der Umweltschadenbearbeitung in der privaten und gewerblichen Haftpflichtversicherung am Beispiel landwirtschaftlicher und häuslicher Schäden. Zudem werden die technischen Grundlagen bei Umweltschäden erläutert.

  • Abgrenzungsfragen und Unterschiede in der Bearbeitung von Umweltschäden in der Privaten und Gewerblichen Haftpflichtversicherung
  • Aktuelle Fallgestaltungen aus den Jahren 2019/2020 Deckung und Haftung in der BHV
  • Technische Grundlagen im Boden- und Grundwasserschaden

Das Update-Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Leiter von Versicherungsunternehmen aus den Bereichen Haftpflichtversicherung, Recht und Schaden sowie an Versicherungsvermittler und Rechtsanwälte.



Veranstaltungsort:
Marzellenstraße 13-17
50668 Hilton Cologne Hotel
Veranstalter: VersicherungsForum
E-Mail: franziska.belling@versicherungsforum.de


Google Maps
Link teilen Per E-Mail empfehlen
Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen