AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft | AssCompact - Das Fachmagazin für Risiko- und Kapitalmanagement
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Müssen Vermittler 2020 vermehrt mit Weiterbildungskontrollen rechnen?

Bis Februar 2021 muss die EU-Kommission die Versicherungsvertriebsrichtlinie IDD prüfen und einen Prüfbericht vorlegen. Darin geht es auch um die Weiterbildungspflicht. Müssen Vermittler im Laufe des Jahres 2020 also vermehrt mit Kontrollen rechnen? Steffen Pollmer, stellvertretender Leiter des Referats Finanzdienstleistungs- und Versicherungswirtschaft der IHK München gibt Auskunft.

Venbona erweitert Angebot für Immobilienmakler

Digitale Bieterverfahren sind bei Wohnimmobilien eher die Ausnahme. Das PropTech Venbona will das ändern und hat sein Angebot um ein Online-Bieterverfahren erweitert, das direkt in Websites von Immobilienmaklern eingebunden werden kann.

Bis zu 26,15%: So viel kosten Restschuldversicherungen

Restschuldversicherungen schützen vor Risiken wie Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit, Unfällen oder im Todesfall. Wie viel Kreditnehmer für diese Absicherung bezahlen, hat Kreditvergleich.net untersucht. Demnach belaufen sich die Mehrkosten auf bis zu 26,15% des Kreditvertrags.

softfair bleibt in Händen der Fonds-Finanz-Macher

Im Mai vergangenen Jahres hatte die Finanzsoft GmbH nach Branchenkritik angekündigt, den IT-Dienstleister softfair kleinteilig an Versicherer verkaufen zu wollen. Das Projekt ist jedoch gescheitert. Der Verkauf wurde beendet, wie Finanzsoft nun mitteilt.

Häusliche Pflege: Neues Konzept sieht Entlastungsbudget vor

Um die Leistungen der Pflegeversicherung für häusliche Pflege zu vereinfachen und die Beantragung zu erleichtern, hat der Pflegebeauftragte der Bundesregierung ein neues Konzept vorgelegt. Künftig sollen ein Pflege- und ein Entlastungsbudget nahezu alle Ansprüche für die Pflege zu Hause umfassen.

Geschäftsinhaltsversicherung: „Schadeneintritt ist Moment der Wahrheit“

Für Firmen zählt beim Versicherungsschutz die individuell richtige Mischung aus Prävention und Schadensbegrenzung. Die ERGO Versicherung AG hat ihre Geschäftsinhaltsversicherung dahingehend angepasst, wie Mathias Scheuber und Christopher Krahforst erläutern. 

Geschenkt ist geschenkt, Zurückholen ist ... zulässig

Bei Eintritt einer Pflegebedürftigkeit können Schenkungen zurückgefordert werden, wenn die anteilig zu tragenden Pflegekosten nicht vom Bedürftigen selbst geleistet werden können. Auch die Sparkonten der Enkel dürfen hierfür geplündert werden, entschied das OLG Celle in einem aktuellen Urteil.

die Bayerische steigt bei der BCA ein

Ab sofort gehört die Versicherungsgruppe die Bayerische zum Aktionärskreis der BCA AG. Über seine Vertriebstochter Prokunde AG hält der Versicherer nun 4,29% der Aktien des Oberurseler Maklerpools. Zum Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Anzeige Smart versichern: NÜRNBERGER Gewerbeversicherung

Mit der Gewerbeversicherung Smart sichern sich Kleinstunternehmen mit Betriebshaftpflicht und Geschäfts-Inhalt schnell und unkompliziert ab. Denn Smart ist so konzipiert, dass Vermittler ohne großen Aufwand ihre Kunden beraten können. Und der Antrag ist leicht verständlich. In nur wenigen Minuten ist alles erledigt.

Neuer Regionalleiter bei der Aktiv Assekuranz

Der Münchener Versicherungsmakler Aktiv Assekuranz Makler GmbH verstärkt sein Führungsteam mit Michael Schreier als neuem Regionalleiter Nord/Ost. Schreier soll die Präsenz der Aktiv Assekuranz im Norden und Osten Deutschlands weiter ausbauen.

SIGNAL IDUNA stärkt weiter den Maklervertrieb

Die SIGNAL IDUNA setzt sich ambitionierte Wachstumsziele. Im Jahr 2023 sollen die Beitragseinnahmen mehr als 7 Mrd. Euro betragen. Um das zu erreichen, will die Gruppe neben der Verstetigung des KV-Absatzes das Gewerbe-, Biometrie- und bAV-Geschäft forcieren, die Zielgruppenfokussierung ausbauen und neue Partner im freien Vertrieb für sich gewinnen. Interview mit Torsten Uhlig, Vorstand Vertrieb und Marketing, und Ulrich Scheele, Generalbevollmächtigter der SIGNAL IDUNA Gruppe.

Betriebliche Pflegevorsorge: Die Chemiebranche macht’s vor

Die Chemie- und Pharmaindustrie betritt tarifpolitisches Neuland und bietet Beschäftigten ab Juli 2021 eine tarifliche Pflegezusatzversicherung, bereitgestellt von einem Versicherer-Konsortium. Welche Leistungen „CareFlex Chemie“ umfasst, erklärt Petra Lindemann vom Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC).

Privatinsolvenzen: Insolvenzverwalter begrüßen kürzere Restschuldbefreiung

Sechs Jahre müssen Verbraucher warten, bis sie in einem Insolvenzverfahren von ihrer Restschuld befreit werden. In Zukunft sollen es nur noch drei Jahre sein. Der Berufsverband der Insolvenzverwalter Deutschlands (VID) begrüßt diesen Vorstoß des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz.

Maklerunternehmen LEIMEISTER feiert 50-jähriges Bestehen

Die LEIMEISTER Versicherungsmakler GmbH blickt auf 50 Jahre Firmengeschichte zurück. Das Maklerhaus wurde 1970 von Georg Leimeister gegründet. Inzwischen hat die Unternehmensgruppe an die 20.000 Kunden und über 50 Mitarbeiter. Mit dem Eintritt von Christian Leimeister ins Unternehmen ist auch die Generationenfrage geklärt.

Smartphones dürfen am Steuer mit Strom versorgt werden

Eine Powerbank und ein Ladekabel sind keine elektronischen Geräte – zumindest nicht im Sinne der Straßenverkehrsordnung. Das geht aus einem Beschluss des Oberlandesgerichts Hamm hervor, das zu klären hatte, ob ein Fahrer sein Handy während der Fahrt mit einem externen Ladegerät verbinden durfte.

DEURAG führt neuen Rechtsschutztarif ein

Im neuen Rechtsschutztarif 01/2020 der DEURAG sind Cyberrechtsschutz und Beratungsrechtsschutz bei Urheberrechtsverstößen im Internet stärker gewichtet. Zudem wurden zahlreiche Serviceleistungen, sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden, ergänzt.

Seiten



AssCompact ePaper

Noch mehr Wissen

AssCompact bei Facebook

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition

AssCompact TRENDS



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.