AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

01. Januar 2010

AssCompact TRENDS II/2012

Die AssCompact TRENDS II/2012 zeigen eine leicht gesunkene Vertriebsstimmung unter Finanz- und Versicherungsmaklern. Als Grund dafür werden vor allem aktuelle Marktentwicklungen genannt. Trotzdem gehen fast zwei Drittel der Befragten von einer Verbesserung der Umsatzentwicklung in 2012 aus.

Die AssCompact TRENDS II/2012 zeigen eine leicht gesunkene Vertriebsstimmung unter Finanz- und Versicherungsmaklern. Als Grund dafür werden vor allem aktuelle Marktentwicklungen genannt. Trotzdem gehen fast zwei Drittel der Befragten von einer Verbesserung der Umsatzentwicklung in 2012 aus.

AssCompact TRENDS II/2012

Bei der Frage, welche Produkte in der Kundenansprache im Vordergrund stehen, gab es leichte Verschiebungen. Die Absicherung persönlicher Risiken, die Optimierung des Versicherungsschutzes sowie die private Altersvorsorge stellen die Top 3-Ansprachemotive der befragten Makler und Mehrfachvertreter dar. Aktuell liegen die beiden Vertriebsargumente „Geld/Versicherungsprämie sparen“ und „Staatliche Förderung“ vor der „Betrieblichen Altersvorsorge“, die im Vorquartal noch als viertwichtiges Ansprachemotiv galt. An Bedeutung hat der Erwerb von Wohneigentum gewonnen: Im Vorquartal noch auf Rang 10 platziert, liegt es aktuell auf dem siebten Rang.

Den Bericht zu den AssCompact TRENDS II/2012 aus AssCompact 06/2012 lesen Sie hier.

Die Studie AssCompact TRENDS II/2012 bestellen Sie hier.




Ähnliche News

Gerade in Corona-Zeiten zeigt sich noch einmal die wirtschaftliche Bedeutung eines soliden, privaten Sachgeschäfts im Maklerbüro. Andererseits ist das Geschäft auch nicht ohne Herausforderungen, deshalb konzentrieren sich unabhängige Vermittler bei der Produktauswahl in der Regel auf eine bestimmte Anzahl an Anbietern. Welche das sind, hat eine aktuelle Studie untersucht. weiterlesen
Einige Versicherer sowie Pools und Verbünde tun sich bei der Unterstützung der digitalen Kommunikation zwischen Vermittler und Kunden besonders hervor. Das zeigt die aktuelle Studie „AssCompact TRENDS II/2020“, in der Makler sowie unabhängige Mehrfachagenten nach ihren Favoriten in vier ausgewählten Bereichen gefragt wurden. weiterlesen
Laut einer aktuellen Studie sind sowohl die Zufriedenheit als auch die Motivation der Makler und unabhängigen Mehrfachagenten im Zuge der Corona-Krise stark zurückgegangen. Darüber hinaus klärt die Studie „AssCompact TRENDS II/2020“ in einem Sonderthema darüber auf, wie es um die digitale Kommunikation zwischen Vermittler und Kunden bestellt ist und wie viel Geschäft mittlerweile rein digital abgewickelt wird. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.