AssCompact TRENDS III/2019: Maklerstimmung bleibt stabil positiv | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

AssCompact TRENDS III/2019: Maklerstimmung bleibt stabil positiv
05. September 2019

AssCompact TRENDS III/2019: Maklerstimmung bleibt stabil positiv

Im dritten Quartal 2019 steigt die Vertriebsstimmung der unabhängigen Vermittler nochmals leicht an. Auch die Zufriedenheit unter den Umfrageteilnehmern hat sich im Vergleich zum Vorquartal leicht gebessert. Das sind Ergebnisse der Studie „AssCompact TRENDS III/2019“.


Im dritten Quartal 2019 steigt die Vertriebsstimmung der unabhängigen Vermittler nochmals leicht an. Auch die Zufriedenheit unter den Umfrageteilnehmern hat sich im Vergleich zum Vorquartal leicht gebessert. Das sind Ergebnisse der Studie „AssCompact TRENDS III/2019“.

AssCompact TRENDS III/2019: Maklerstimmung bleibt stabil positiv

Das Sonderthema zur Studie – „Der Kunde im Fokus des Maklergeschäfts“ – wurde von Simon-Kucher & Partners und AssCompact gemeinsam erarbeitet.

Ansprechpartner:

Studienbestellung

Florian Stasch, stasch@bbg-gruppe.de, 0921 75758–38

Inhalt und Konzeption

Dr. Christian Durchholz, durchholz@bbg-gruppe.de, 0921 75758–35

Bild: © Worawut – stock.adobe.com


Florian Stasch Florian Stasch
Dr. Christian Durchholz Dr. Christian Durchholz



Ähnliche News

Steffen Ritter ist Geschäftsführer des IVV Institut für Versicherungsvertrieb. Er ist Autor, Trainer, Redner und Mitinitiator des Jungmakler Awards. Für AssCompact gibt er in dieser Video-Serie praktische Tipps, um auch in der aktuellen Krise zu wachsen. Heute: Atmosphäre-Tipps für Online-Beratungen. weiterlesen
Um Kunden und Vertriebspartnern angesichts der Corona-Pandemie zu helfen, haben weitere Versicherer Maßnahmen vorgestellt. So bieten ALTE LEIPZIGER, INTER, R+V, Swiss Life und VOLKSWOHL BUND erweiterte Services, Optionen wie Beitragsstundung oder Ratenzahlung und andere Erleichterungen. weiterlesen
Betriebe beschweren sich bei Maklern und Medien, dass Versicherer hinsichtlich der behördlich angeordneten Betriebsschließungen nicht zahlen, weil das Coronavirus nicht in den Bedingungen enthalten ist. Mit einem Appell will der BDVM die Versicherer wachrütteln: Er fordert einen Solidaritätsfonds. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.