AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

APUS Capital präsentiert Marathonfonds
16. Oktober 2017

APUS Capital präsentiert Marathonfonds

Apus Capital setzt mit einem Fondsneuauflage auf die Marathonläufer an den Börsen: Unternehmen mit sehr stabilem Umsatz- und Ertragswachstum. Der APUS Capital Marathon Fonds investiert dabei vor allem in die Vertreter der zweiten und dritten Reihe.


Die APUS Capital GmbH hat den APUS Capital Marathon Fonds aufgelegt. Der Fonds setzt im Wesentlichen auf europäische Aktienwerte mit dem Schwerpunkt Deutschland und richtet sich sowohl an Privatanleger als auch an institutionelle Investoren. Der Fokus des Fondsmanagements liegt auf Unternehmen, die ein sehr stabiles Umsatz- und Ertragswachstum erzielen sowie einen guten Cashflow generieren. Im Gegensatz zu vielen anderen Fonds soll aber nicht primär auf die klassischen Marathonläufer gesetzt werden, sondern auf Werte aus der zweiten und dritten Reihe. Ergänzt wird das Portfolio durch Werte, die ihre Erwartungen bereits seit längerem erfüllen.

Investmentstrategie

Das Fondsmanagement nutzt im Rahmen des Konzepts eine Long-only-Anlagestrategie. Insgesamt führen die Verantwortlichen bei der Suche nach Werten, die die Kriterien eines Langstreckenläufers erfüllen, rund 500 Unternehmensgespräche pro Jahr. Der langfristigen Investmentansatz ist nicht an eine Benchmark gebunden und hat die Freiheit, den Investitionsgrad bei steigendem Risiko zeitweise spürbar zu reduzieren. Auch Absicherungen und der Erwerb von Anleihen sind möglich.

250 bis 300 Unternehmen im Universum

Das engere Anlageuniversum besteht aus 250 bis 300 Unternehmen, in die unter Berücksichtigung einer ausgewogenen Mischung aller Größenklassen investiert wird. Neuinvestments mischt das Fondsmanagement zunächst mit einer geringen Gewichtung hinzu. Erst wenn die Erwartungen in das Investment erfüllt werden, erfolgt ein schrittweiser Ausbau der Position. Als Service-KVG hat APUS Capital HANSAINVEST gewählt. Sie übernimmt neben der Fondsauflage auch alle folgenden administrativen und rechtlichen Aufgaben. (mh)





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Monopolkommission beklagt in einem aktuellen Sondergutachten wettbewerbliche Defizite in GKV und PKV, die die Effizienz der Krankenversicherung mindern und zu unnötigen Kosten für die Versicherten führen. Ein Katalog mit insgesamt 13 Empfehlungen des Expertengremiums soll Abhilfe schaffen, doch der PKV-Verband warnt vor drohender Unsolidarität.