AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft | AssCompact - Das Fachmagazin für Risiko- und Kapitalmanagement
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Das sind die größten Herausforderungen für die Versicherungsbranche

Die Digitalisierung der Prozesse und die Erneuerung der veralteten IT-Infrastruktur sehen Versicherer und Branchendienstleister derzeit als aktuell drängendste Herausforderungen. Das zeigt eine Umfrage des Expertennetzwerks „Insight“. Außerdem stehen natürlich in Sachen Regulierung auch Solvency II, Datenschutz und IDD weiterhin auf dem Plan.

Maklerpool BCA will Makler ruhig schlafen lassen

Um mit der digitalen Entwicklung in der Versicherungsvermittlung mitzuhalten, benötigen Versicherungsmakler entsprechende Ressourcen. Diese bereitzustellen fällt kleineren Maklerunternehmen schwer. Sie nehmen immer öfter die Unterstützung von Pools in Anspruch. Was dabei künftig die Aufgabe des Pools sein wird, erklärte die BCA vergangene Woche vor Journalisten.

Wie konnte es nur so weit kommen?

Detektive, Protokolle, Peilsender. Ein von „Frontal 21“ im Januar aufgegriffenes Aufregerthema handelt von Versicherungen, die ihren berufsunfähigen Kunden hinterherspionieren und sie am Arbeitsplatz erwischen. Zeit, sich an die Grundidee von Versicherern zu erinnern, meint AssCompact-Redakteurin Adele Dietl.

die Bayerische startet neue Grundfähigkeitenversicherung

Die neue Grundfähigkeitenversicherung der Versicherungsgruppe die Bayerische gibt es in zwei verschiedenen Tarifvarianten. So können sich auch Kunden absichern, die eher kreativ tätig sind. Zudem sind drei verschiedene Optionen wählbar, mit denen der Tarif noch individualisiert werden kann.

bAV: Hinterbliebenenrente ist nicht von Ehedauer abhängig

Die Dauer einer Ehe darf nicht mehr ausschlaggebend dafür sein, ob eine Hinterbliebenenrente aus der betrieblichen Altersvorsorge eines Verstorbenen ausgezahlt wird. Das geht aus einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts hervor.

Nettopolicen: Bank bietet Vermittlern Finanzierung des Neugeschäfts

Über eine Kooperation mit cashyou und der Liechtenstein Life Assurance AG finanziert die Deutsche Handelsbank den Vertrieb von Nettopolicen. Über eine Vorfinanzierung können Vermittler bereits unmittelbar nach Vertragsabschluss die volle Vergütung erhalten.

Bei Privatpatienten wächst die Unzufriedenheit mit Ärzten

Einer Studie zufolge sinkt die Zufriedenheit der Menschen mit dem deutschen Gesundheitswesen spürbar. Vier von zehn Bürgern beklagen, dass ihr Arzt sich zu wenig Zeit nimmt. In den letzten vier Jahren hat besonders unter den privat Versicherten die Unzufriedenheit mit ärztlichen Behandlungen zugenommen.

Mieten in Deutschland kennen weiter kein Halten

Bei den Mietpreisen in Deutschland gibt es weiter nur eine Richtung: nach oben. Das ist das Ergebnis des aktuellen F+B-Mietspiegelindex. Im Schnitt lag das Plus im vergangenen Jahr bei über 2%. München ist dabei erstmals seit 1998 vom ersten Platz verdrängt worden.

Bundestag: FDP fragt nach BaFin-Aufsicht von Finanzanlagenvermittlern

Die FDP-Fraktion hat eine Kleine Anfrage im Bundestag gestellt. Sie will von der Bundesregierung Auskunft über die Pläne zur Aufsicht von Finanzanlagenvermittlern durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Karneval: Welche Versicherungen brauchen die jecken Jecken?

Am Donnerstag, 28.02.2019 beginnt die heiße Phase der diesjährigen Karnevalszeit. Es heißt wieder Helau, Alaaf oder Narri Narro! Mit dem stürmischen Treiben bleiben Schäden oft nicht aus. Damit der Feierlaune kein finanzieller Katzenjammer folgt, bedarf es einer umfassenden Absicherung der möglichen Risiken. Eine Bildergalerie.

Unkrautabflammen: Gebäudeversicherer kann Leistungen kürzen

Ist es grob fahrlässig wenn jemand seinen Azubi beauftragt, mit einem Gasbrenner Unkraut zwischen Pflasterfugen abzuflammen und daraus dann ein Gebäudebrand entsteht? Unter welchen Umständen dies der Fall ist, erläutert das OLG Celle in einem Hinweisbeschluss.

Darauf setzt der deutsche Mittelstand bei Finanzierungen

Worauf legen mittelständische Unternehmen bei Finanzierungen wert? Mit dieser Frage hat sich eine aktuelle Studie des Bundesverbands Factoring für den Mittelstand (BFM) befasst. Persönliche Beratung steht bei Mittelständlern demzufolge weiter hoch im Kurs.

Versicherer sind skeptisch, dass Online-Rentenportal bis 2021 startet

Der Koalitionsvertrag sieht die Einführung eines Renteninformationsportals vor. Laut einer MLP-Studie bezweifeln 70% der Versicherer, dass die Bundesregierung ein solches Rentenportal wie geplant bis 2021 umsetzt. Die größte Hürde sehen die Versicherer in der Vergleichbarkeit unterschiedlicher Produkte.

Deutsche Finance Group ordnet Finanzvertrieb neu

Die Deutsche Finance Group hat eine neue Tochtergesellschaft für den Vertrieb von Kapitalanlagen gegründet. Für Berater bietet sie ein haftungsfreies und rechtssicheres Beratungskonzept in Kombination mit einem Vergütungssystem inklusive Bestandssicherheit und Vorsorgeoption.

BF.direkt AG beruft neuen Vorstand

Manuel Köppel wurde bei der BF.direkt AG in den Vorstand berufen. Köppel gehört dem Unternehmen seit 2014 an. Er leitet den Finanzbereich und das Risikomanagement. Darüber hinaus fällt die Strukturierung institutioneller Finanzierungsprodukte in seinen Zuständigkeitsbereich.

Münchener Verein bringt neuen Unfallschutz für Handwerker

Für selbstständige und angestellte Handwerker baut der Münchener Verein seine Produktpalette aus. Mit „PrivatUnfall“ ist ein neuer Unfallschutz im Angebot, der sich vor allem an junge Handwerker richtet. Abgesichert sind nicht nur die finanziellen Folgen nach Unfällen im Beruf, sondern auch in der Freizeit.

Seiten



AssCompact ePaper

AssCompact per WhatsApp & Co.

AssCompact bei Facebook

AssCompact TV Thementag

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.