AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Unmut über Niedrigzinspolitik steigt

Der Sicherheitsbedürfnis der Deutschen lässt im Vergleich zum Vorjahr leicht nach. Der Unmut über die anhaltende Niedrigzinspolitik steigt hingegen. Mehr als jeder zweite Bundesbürger ist mittlerweile unzufrieden mit der Politik der Europäischen Zentralbank. Zugleich steigt die Angst vor Inflation und sinkendem Lebensstandard.

Neuberger Berman legt globalen Anleihenfonds auf

Der unabhängige US-Vermögensverwalter Neuberger Berman erweitert sein Angebot an globalen Anleihenfonds. Der Neuberger Berman Global Opportunistic Bond Fund völlig flexibel in eine breite Palette fest- und variabel verzinslicher Anleihen.

Consorsbank baut Angebot an ETF-Sparplänen aus

Die Consorsbank hat ihr ETF-Angebot ausgebaut. Knapp 300 börsengehandelte Indexfonds stehen nun für den kontinuierlichen Vermögensaufbau zur Auswahl. 140 ETFs können dabei ohne Gebühren als Sparplan ausgeführt werden.

Altersvorsorge und Aktien? Deutsche lassen Chancen links liegen

Deutschland bleibt ein Land der Aktienmuffel. Das zeigt die aktuelle Jahresstatistik des Deutschen Aktieninstituts (DAI). Demnach ist nur jeder Siebte in Aktien oder Aktienfonds investiert. Das DAI sieht angesichts der Zahlen dringenden Handlungsbedarf – schließlich könne die Altersvorsorge in Deutschland nur mit Aktien sichergestellt werden. Das Institut hat auch konkrete Vorstellungen, wie man die Aktionärsquote steigern könnte.

Primus Valor startet ImmoChance Deutschland 8 Renovation Plus

Primus Valor hat einen weiteren Immobilienfonds aufgelegt. Er investiert nach einer bewährten Strategie in deutsche Wohnimmobilien. Renovierungen sollen dabei als marktunabhängige Renditequelle dienen. Das Emissionshaus prognostiziert Anlegern mit dieser Strategie jährliche Renditen von bis zu 5,5%.

So haben sich vermögensverwaltende Fonds 2016 geschlagen

Wie haben vermögensverwaltende Fonds das Jahr 2016 gemeistert? Um diese Frage zu beantworten, haben die Analysten von MMD rund 1.350 Vermögensverwaltende Fonds (VV-Fonds) in den Anlagestrategien Defensiv, Ausgewogen, Offensiv und Flexibel untersucht.

Das neue Liquiditätsproblem der offenen Immobilienfonds

Aus Liquiditätsmangel mussten vor wenigen Jahren noch mehrere offene Immobilienfonds geschlossen wurden. Liquidität bereitet den Fondsmanagern derzeit laut einer Studie von Scope Analysis erneut Kopfzerbrechen –allerdings herrscht heute kein Mangel, sondern vielmehr ein Übermaß an Liquidität.

MFS Investment Management legt Mischfonds auf

Der amerikanische Asset-Manager MFS Investment Management hat einen neuen Mischfonds aufgelegt. Der MFS Meridian Funds – Prudent Capital Fund investiert in ein konzentriertes Portfolio aus Aktien und Anleihen. Entscheidend sind dabei vor allem die Bewertungen sowie die langfristigen Ertragsaussichten der Einzeltitel.

Augsburger Aktienbank startet Provisionsangebot für physisches Gold

Die Augsburger Aktienbank bietet angeschlossenen Vermittlern nun auch die Möglichkeit an, ihren Kunden physisches Gold zu vermitteln. Hierfür arbeitet Bank mit dem Goldhaus Pro Aurum zusammen. Berater erhalten bei einer erfolgreichen Vermittlung eine Provision von bis zu 3%.

Immobilienfonds sorgen für guten Jahresstart auf dem Zweitmarkt

Die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG hat im Januar mehr als 300 Transaktionen im Immobiliensegment verzeichnet. Insgesamt legte der Handel auf dem Zweitmarkt für geschlossene Fonds vor allem dadurch im Vergleich zum Jahresauftakt 2016 deutlich zu. Der Handel mit Schiffsfonds lahmt hingegen.

Ossiam startet globalen Smart-Beta-Indexfonds

Ossiam erweitert mit der Auflage des Ossiam Global Multi-Asset Risk-Control ETF sein Angebot börsengehandelter Fonds. Der neue ETF verfolgt einen systematisch-regelbasierten Ansatz und investiert in ETFs, die eine Vielzahl verschiedener Anlageklassen nachbilden. Der maximal Wertverluste soll auf 8% begrenzt sein.

Generali Investments legt neuen Multi-Asset-Fonds auf

Generali Investments hat ein neues Multi-Asset-Produkt vorgestellt. Der GIS Global Multi Asset Income setzt zum einen auf stabile Ausschüttungen und zum anderen auf Wertsteigerungen. Die Zusammenstellung des Portfolios erfolgt anhand eines dreistufigen Anlageprozesses. Ziel des neuen Fonds ist eine jährliche Ertragsausschüttung von 4%.

Oddo Meriten startet neuen Laufzeitfonds

Oddo Meriten Asset Management hat einen neuen Laufzeitfonds aufgelegt. Der Oddo Haut Rendement 2023 strebt einen jährlichen Nettoertrag von 4% an. Um dieses Ziel zu erreichen, investiert er überwiegend in Hochzinsanleihen mit einem Rating zwischen BB+ und B-.

Deutsche Finance Group legt weiteren Publikumsfonds auf

Die Deutsche Finance Group hat die Platzierung eines neuen alternativen Investmentfonds (AIF) für Privatanleger gestartet. Der Deutsche Finance Private Fund 11 Infrastruktur Global investiert in Infrastruktur-Zielfonds und ist in zwei verschiedenen Varianten erhältlich. Beide sollen 5% pro Jahr an die Anleger ausschütten.

Deutsche Finanzprofis blicken optimistisch auf die Aktienmärkte

Die unabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland rechnen derzeit überwiegend mit stabilen bis steigenden Aktienkursen. Deutsche Aktien sehen sie schließlich in der Mehrheit als fair oder sogar günstig bewertet an.

Ombudsstelle für Investmentfonds offiziell als Schlichtungsstelle anerkannt

Die Ombudsstelle für Investmentfonds des Fondsverbands BVI erfüllt die Qualitätsstandards der europäischen Richtlinie über alternative Streitbeilegung. Dies hat das Bundesamt für Justiz nun offiziell bestätigt. Mit Wirkung zum 01.02.2017 wird die Ombudsstelle somit als private Verbraucherschlichtungsstelle anerkannt.

Das erwarten die Fondsgesellschaften für 2017

Scope Analysis hat Deutschlands Fondsgesellschaften zu ihren Absatzerwartungen für das laufende Kalenderjahr befragt. Die Erwartungen an Aktien- und Mischfonds sind demnach zwar hoch – verglichen mit der Vorjahresumfrage jedoch rückläufig. Für Rentenfonds bleiben die Aussichten trüb.

Nachhaltige Fonds erreichen Rekordhoch in Deutschland

2006 noch lag das Volumen der nachhaltigen Fonds in Deutschland bei 14 Mrd. Euro. Zehn Jahre später hat es sich mehr als verdreifacht. Im letzten Jahr ist das Volumen sogar um 16% gestiegen. Das sind die Ergebnisse des Brancheninformationsdiensts ECOreporter.

ERSTE SPARINVEST legt nachhaltigen Dividenden-Aktienfonds auf

ERSTE SPARINVEST legt den ERSTE RESPONSIBLE STOCK DIVIDEND auf. Der Fonds investiert weltweit in Aktien ethisch und nachhaltig agierender Unternehmen. Der Fokus liegt dabei auf Titeln mit niedriger Volatilität sowie hoher Marktkapitalisierung und Dividendenrendite.

Swiss Life Asset Managers legt offenen Immobilien-Publikumsfonds auf

Der neue offene Immobilien-Publikumsfonds „Swiss Life Living and Working“ verfolgt eine Multi-Real-Estate-Strategie in Wohnen/Gesundheit (Living) sowie Büro/Handel (Working). Er konzentriert sich auf deutsche und europäische A/B-Städte und A/B-Lagen.

Seiten


AssCompact per WhatsApp & Co.

AssCompact App

AssCompact TV Experten-Talk

AssCompact TV Thementag

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition



AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Im Rahmen ihrer jährlichen Erhebung hat das Softwareunternehmen BISS Experten zu den Digitalisierungstrends in der Versicherungswirtschaft befragt. Die Studie sieht eine Neuorientierung bei digitalen Prozessen. Top-Thema bleibt Prozessoptimierung, Kunden-Apps liegen wieder im Trend, bei Social Media stellt sich Ernüchterung ein.