AssCompact - Nachrichten | AssCompact - Das Fachmagazin für Risiko- und Kapitalmanagement
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Einsatz Dritter im Maklerbüro: Kooperationsmodelle von Maklern

Für die rechtliche Einordnung des Einsatzes von Dritten im Maklerbüro ist vor allem die Rechtsbeziehung zum Makler entscheidend. Arbeiten zwei Makler kooperierend zusammen, dann empfiehlt sich eine Kooperationsvereinbarung. Welche Modelle der Kooperation es rechtlich gibt, hat AssCompact im fünften Teil der Artikelserie von Rechtsanwalt Hans-Ludger Sandkühler in Kooperation mit Syndikusanwalt Dr. iur. Andre Kempf zusammengefasst.

P&R: Regierung antwortet auf Anfrage der Grünen

Die P&R-Insolvenz beschäftigt nicht nur die betroffenen Anleger und ihre Berater, sondern auch die Bundespolitik. Die Bundesregierung hat nun auf eine Kleine Anfrage der Grünen zu dem Containerskandal geantwortet. AssCompact fasst einige der Antworten zusammen.

Neue DIN-Norm zur Finanzberatung von Selbstständigen geplant

Nachdem mit der DIN 77230 eine Norm für die Finanzberatung von Privathaushalten vorliegt, soll nun auch die Finanzanalyse von Freiberuflern, kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie Selbstständigen folgen. Wie das DIN-Institut mitteilt, hat es ein entsprechendes Normungsprojekt gestartet.

Helvetia: Neue Fondsklassen bei CleVesto-Tarifen

Innerhalb der Helvetia-Tarife CleVesto Select und CleVesto Favorites gibt es nun fünf neue Fonds von Dimensional Fund Advisors, bei CleVesto Allcase und CleVesto Select kann der Kunde eine von drei Ablaufsteuerungen auswählen.

Wenn die Diagnose Demenz jüngere Menschen trifft

An Demenz erkranken nicht nur ältere Menschen. Etwa 2% der Demenzkranken sind unter 65 und damit noch nicht im Rentenalter. Die Diagnose zieht dann oftmals gravierende finanzielle Probleme nach sich. Doch was bedeutet dies für die Absicherung und wie sieht die rechtliche Situation aus?

Jupiter AM startet flexiblen Income-Fonds

Regelmäßige Erträge sind das Ziel vieler Sparer. Dem soll der neu aufgelegte Jupiter Flexible Income SICAV Fonds entgegenkommen. Sein Portfolio schließt sowohl traditionelle als auch nicht-traditionelle Anlageklassen ein und soll Renditen zwischen 4 und 6% erzielen.

Triathlon aus DSGVO, Weiterbildung und Haftung

Ganz im Zeichen von DSGVO und Weiterbildungspflicht stand der diesjährige Oberfränkische Vermittlertag. Für Vermittler gelte es, die Anforderungen der neuen Vorgaben ernst zu nehmen, sie aber auch als Chance zu sehen – und die teils lästig wirkenden Dokumentationspflichten zum Enthaftungsmanagement zu nutzen. 

Die Generation Mitte hat es nicht so mit dem Sparen

Finanzielle Unabhängigkeit ist für die 30- bis 59-jährigen in Deutschland von großer Bedeutung. Ein Großteil der Generation Mitte ist aber nicht bereit, sich dafür allzu sehr einzuschränken, wie eine Allensbach-Studie im Auftrag des GDV zeigt. So steht Sparsamkeit ganz unten auf der Liste der wichtigen Dinge.

BU-Rente: Befristete Kulanzleistung vs. sachgemäßes Anerkenntnis

Ein Versicherer darf mit einem Kulanz-Angebot im Rahmen eines befristeten BU-Anerkenntnisses die eigentlich geschuldete Leistungsfallprüfung und ein sachgemäßes Anerkenntnis nicht umgehen. In diesem Sinne hat das Landgericht Lübeck für eine Klägerin entschieden, die zunächst nur ein befristetes Anerkenntnis ihrer BU erhielt.

GDV legt neue Typklassen fest: Für diese Automarken wird es teurer

Nach den neuen Regionalklassen hat der GDV nun auch die neuen Typklassen für die Kfz-Versicherung veröffentlicht. Den aktuellen Zahlen zufolge bleibt es in der Kfz-Haftpflicht für rund 29,5 Millionen Autofahrer bei der alten Typklasse. Aber es gibt auch Marken, die sich um bis zu drei Klassen verbessern oder verschlechtern.

Fünf Lehren aus der Lehman-Pleite

Der Zusammenbrauch von Lehman Brothers jährt sich dieser Tage zum zehnten Mal – und damit auch der Ausbruch der letzten weltweiten Finanzkrise. Dieses unrühmliche Jubiläum hat Barings zum Anlass genommen, um fünf Lehren aus der Lehman-Pleite zu ziehen. AssCompact zeigt sie in einer Bildergalerie.

Gothaer sichert Jäger und Jagdhund ab

Da Bewegungsjagden auf Wildschweine zur Notwendigkeit geworden sind, hat die Gothaer eine neue Bewegungsjagdversicherung auf den Markt gebracht. Hundeführer können sich damit gegen eventuelle Tierarztkosten oder Kosten im Todesfall ihrer Hunde absichern. Das Produkt ist in zwei Varianten wählbar.

Wann ein Tinnitus als Unfallfolge anerkannt wird

Kann kein eindeutiger Nachweis erbracht werden, dass ein Tinnitusleiden direkt mit einem Arbeitsunfall zusammenhängt, weil weitere unfallbedingte Schäden des Innenohres fehlen, so muss der Versicherungsträger den Tinnitus auch nicht als Arbeitsunfallfolge anerkennen.

DFV startet erste von drei neuen Sachversicherungen

Die Deutsche Familienversicherung hat ihre Sachversicherungen vollständig überarbeitet und digitalisiert. Als erste von insgesamt drei neuen Sachversicherungen, die in den kommenden Wochen auf den Markt kommen sollen, bietet das InsurTech nun eine neue Hausratversicherung: den digitalen DFV-HausratSchutz.

US Treuhand startet Vegas-Immobilienfonds

US Treuhand startet einen neuen US-Immobilienfonds. Mit dem „UST XXIV Las Vegas“ können sich deutsche Anleger an einem fast vollständig vermieteten Bürogebäude in Las Vegas beteiligen. US Treuhand prognostiziert Anlegern des neuen Fonds eine jährliche Ausschüttung von 5%.

Anzeige Aus dem Leben zweier Vermittler: effizient oder effektiv? Am besten beides!

Fritz Fleißig und Sven Schlau sind etablierte Vermittler von Versicherungen und Finanzdienstleistungen – auch die Vermittlung von Finanzierungen gehört zu ihrem Portfolio. Nur die Geschäftsprozesse unterscheiden sich voneinander.

Seiten


AssCompact per WhatsApp & Co.

AssCompact bei Facebook

AssCompact TV Thementag

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition

AssCompact TRENDS



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Monopolkommission beklagt in einem aktuellen Sondergutachten wettbewerbliche Defizite in GKV und PKV, die die Effizienz der Krankenversicherung mindern und zu unnötigen Kosten für die Versicherten führen. Ein Katalog mit insgesamt 13 Empfehlungen des Expertengremiums soll Abhilfe schaffen, doch der PKV-Verband warnt vor drohender Unsolidarität.