AssCompact - Nachrichten | AssCompact - Das Fachmagazin für Risiko- und Kapitalmanagement
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

IDD tritt in Kraft: Die 5 wichtigsten Punkte

Ab dem 23.02.2018 muss die neue Versicherungsvertriebsrichtlinie IDD auch in Deutschland angewendet werden. Das sind die wichtigsten Änderungen für Vermittler kurz zusammengefasst.

Haftpflicht: Viele Leistungen gibt es für wenig Aufpreis

Tarifmerkmale wie Schutz im Ehrenamt, Ausfalldeckung oder Absicherung bei Schlüsselverlust machen den Jahresbeitrag einer Familienhaftpflicht im Schnitt kaum teurer. Dies zeigt eine Auswertung von Check24. Mietsachschäden etwa sind sogar in allen von Check24 analysierten Basistarifen enthalten.

Biberschaden im Garten ist keine steuermindernde Belastung

Ein Biber kann im Garten nicht unerhebliche Schäden anrichten. Ob diese jedoch steuerrechtlich als außergewöhnliche Belastungen gelten, ist fraglich. In einem aktuellen Urteil des Finanzgerichts Köln wurde dagegen entschieden.

Union Investment feiert zweitbestes Absatzjahr der Geschichte

Vom Boom der deutschen Fondsbranche hat mit Union Investment auch einer der Platzhirsche profitiert. Die Fondstochter der Volks- und Raiffeisenbanken feierte 2017 ihr zweitbestes Jahr der Unternehmensgeschichte. Das Privatkundengeschäft erzielte dabei den höchsten Absatz seit 17 Jahren.

BRSG-Umsetzung: MetallRente gewinnt Sachverständigen Dritten

Seit Januar 2018 ist Dr. Marco Arteaga Sachverständiger Dritter bei MetallRente. Er ist Partner in der internationalen Anwaltskanzlei DLA Piper und soll das Versorgungswerk bei Analysen und Entwicklungen für die Umsetzung des Betriebsrentenstärkungsgesetzes (BRSG) begleiten.

die Bayerische bietet BU-Versicherung für Schüler

Die Versicherungsgruppe die Bayerische hat einen Berufsunfähigkeitsschutz für Schüler, Studierende, Auszubildende und Berufsanfänger auf den Markt gebracht. Die Police ist ab dem 15. Lebensjahr abschließbar. Versicherte erhalten bei einem günstigen Anfangsbeitrag von Beginn an die vollen Leistungen.

Zahl der Gründer geht unerwartet stark zurück

Wie erste Auswertungen des aktuellen KfW Gründungsmonitors zeigen, setzt sich bei den Gründungen in Deutschland der Abwärtstrend fort. Die Zahl der Gründer ist sogar stärker gesunken als erwartet. Im Jahr 2017 haben sich lediglich 557.000 Gründer selbstständig gemacht, 14% weniger als 2016.

Anzeige AssCompact Wissen Gewerbe-Symposium: Aktuelle Trends im Fokus

Drei Termine, drei Veranstaltungsorte, ein brandaktuelles Themenfeld: Das AssCompact Wissen Gewerbe-Symposium wartet auch in diesem Jahr mit wertvollen Tipps und Informationen auf, wie Sie als Makler das große Vertriebspotenzial in der facettenreichen Sparte Gewerbeversicherung optimal ausschöpfen können.

Stuttgarter meldet Zuwachs bei Beitragseinnahmen

Im Geschäftsjahr 2017 erzielte die Stuttgarter Lebensversicherung gesamte Beitragseinnahmen in Höhe von 604,5 Mio. Euro, was eine neue Bestmarke des Unternehmens darstellt. Das Neugeschäft hingegen ging zurück. Wie der Versicherer zudem mitteilt, erhöhte sich der Anteil der bAV am Neugeschäft weiter.

TARGOBANK startet neues Angebot für Geschäftskunden

TARGOBANK hat ein neues Angebot für Geschäftskunden vorgestellt. Es ist deutschlandweit in allen Filialen erhältlich und soll einen wichtigen Schritt in der TARGOBANK-Wachstumsstrategie 2020 darstellen. Die Zielgruppe des neuen Angebots sind Selbstständige und Freiberufler.

Dokumentation: zeb entwickelt POG-Generator zur IDD

Mit dem IDD-Umsetzungsgesetz treten heute auch die beiden Delegierten Rechtsakten zu Versicherungsanlageprodukten und zur Product-Oversight-Governance (POG) in Kraft. Um den Dokumentationspflichten der POG gerecht zu werden, stellt die Managementberatung zeb Maklern ein Online-Tool bereit.

Run-off: ERGO baut Plattform für Bestandsverwaltung

Ende November hatte die ERGO die Gespräche zu einem Verkauf ihrer deutschen Lebensversicherungsgesellschaften beendet. Nun baut sie zusammen mit IBM eine neue IT-Plattform, auf der nicht nur die sechs Millionen klassischer ERGO-Verträge verwaltet werden sollen, sondern auch Bestände anderer Versicherer.

SKAGEN öffnet norwegischen Immobilienfonds für deutsche Anleger

Trotz einer leichten Abkühlung bleiben Immobilien bei Investoren eine gefragte Klasse. Mit dem neu in Deutschland zugelassenen SKAGEN m2 können private wie institutionelle Anleger ab sofort auf ein konzentriertes und aktiv verwaltetes Portfolio von Immobilienaktien setzen.

Getsafe bringt digitale Zahnzusatzversicherung

Eine modulare Zahnzusatzversicherung, bei der Abschluss und Leistungserstattung automatisiert über eine App erfolgen, bringt das InsurTech Getsafe auf den Markt. Über die App werden Versicherte auch automatisch an Zahnarzttermine erinnert.

Dauerfrost: So lässt sich das Smartphone vor Kälte schützen

Statt Frühlingsgefühlen herrschen derzeit eisige Temperaturen in Deutschland. Hohe Minusgrade setzen auch dem Smartphone zu. Wie Nutzer ihr Gerät am besten vor Kälte schützen können, zeigt der Digitalverband Bitkom anhand einiger Tipps.

Anzeige Neukunden gewinnen/Bestandskunden aktivieren mit Ihrem eigenen WM Online-Tippspiel

Tipp-Spaß für Ihre Zielgruppe! Gehen Sie mit Ihrem eigenen WM Online-Tippspiel in die Verlängerung: Generieren Sie über Facebook, Ihre Website, per WhatsApp oder mit unseren gedruckten WM Planern wertvolle Kontakte für Ihr eigenes Online Tippspiel zur WM! WMPLANER.COM

Seiten


AssCompact per WhatsApp & Co.

AssCompact App

AssCompact bei Facebook

AssCompact TV Thementag

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Monopolkommission beklagt in einem aktuellen Sondergutachten wettbewerbliche Defizite in GKV und PKV, die die Effizienz der Krankenversicherung mindern und zu unnötigen Kosten für die Versicherten führen. Ein Katalog mit insgesamt 13 Empfehlungen des Expertengremiums soll Abhilfe schaffen, doch der PKV-Verband warnt vor drohender Unsolidarität.