AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Warum InsurTech-Versicherer flypper nicht auf ein reines Digitalmodell setzt

Das Start-up flypper will 2018 als Sachversicherer starten und setzt dabei auf ein hybrides Geschäftsmodell, denn „ausschließlich digital“ gehe nach Meinung von flypper-Gründer und CMO Dominik Groenen und dem designierten CEO Dr. Peter Loisel am Interesse des Kunden vorbei. Makler will flypper frühzeitig bei der Gestaltung der Produkte und der Abläufe im Schadenmanagement einbinden.

Finanzchef24 bietet Vergleichsrechner für Transportversicherungen

Das InsurTech-Start-up Finanzchef24 hat einen neuen Online-Rechner gestartet, der für Autoinhalts-, Warentransport- und Frachtführerhaftpflichtversicherungen einen Preis-Leistungs-Vergleich bietet sowie die Möglichkeit zum Online-Abschluss. Aktuell beinhaltet der Rechner Tarife der Anbieter Helvetia, Basler und AIG. 

Franklin Templeton erweitert ETF-Palette

Franklin Templeton hat die ETF-Plattform Franklin Liberty Shares um einen weiteren Indexfonds erweitert. Der Franklin LibertyQ Emerging Markets UCITS ETF ist der fünfte Smart Beta ETF des Hauses, in den deutsche Anleger investieren können und setzt auf das attraktive Potenzial der Schwellenländer.

Stehlgutlistenobliegenheit in Hausratversicherungsbedingungen ist wirksam

Die in den Versicherungsbedingungen enthaltene sogenannte Stehlgutlistenobliegenheit benachteiligt den Versicherungsnehmer nicht unangemessen und ist daher wirksam. Nach Eintritt des Versicherungsfalls muss der Versicherte beim Versicherer und der Polizei unverzüglich eine Liste der abhanden gekommenen Sachen einreichen.

Marsh ernennt neuen CEO für Kontinentaleuropa

Siegmund Fahrig ist beim Industrieversicherungsmakler Marsh zum neuen CEO für Kontinentaleuropa ernannt worden. Er bleibt auch weiter CEO von Marsh Deutschland und berichtet an Flavio Piccolomini, der vor Kurzem zum CEO der International Division von Marsh ernannt wurde.

Fonds Finanz ist neuer Premium Partner des TSV 1860 München

Mit dem Münchner Maklerpool Fonds Finanz steht dem TSV 1860 München ab sofort ein neuer Premium Partner zur Seite. Wie das Unternehmen mitteilt, gilt die Partnerschaft vorerst für die laufende Saison 2017/2018, die das Team von Trainer Daniel Bierofka in der Regionalliga Bayern bestreitet.

HDI strukturiert Wohngebäudeversicherung um

Die Wohngebäudeversicherung der HDI, die in den Produktlinien „Basis“, „Komfort“ und „Premium“ erhältlich ist, kann um Pakete für Ableitungsrohre, Elementarschäden, Ertragsausfall der Photovoltaikanlage und einen Handwerkerservice ergänzt werden.

Anzeige Wiederanlage in der Lebensversicherung: Kunden wollen Sicherheit und Ertrag

Im Jahr 2016 beliefen sich die Auszahlungen der deutschen Lebensversicherer auf die neue Rekordsumme von 87 Mrd. Euro. Aber wohin mit dem Geld? Bei Versicherern landet es selten. Lediglich 16,7% der Vermögen werden dort wieder angelegt. Das ergibt eine Erhebung des Analysehauses assekurata. Die häufigste Alternative?

HTB beruft Geschäftsführer für das Risikomanagement

Christian Averbeck ist bei der HTB Hanseatische Fondshaus GmbH zum Geschäftsführer Risikomanagement berufen worden und soll auch den Finanzbereich der HTB-Gruppe verantworten.

Markel kürt Maklertraum-Favoriten: Absicherung für Privatschulen

Markel International Deutschland, Spezialversicherer für gewerbliche und industrielle Risiken, betrachtet Versicherungsmakler als wichtige Impulsgeber bei der Produktentwicklung. Die beste Produktidee wurde jetzt im Rahmen der zweiten Maklertraum-Kampagne gekürt. Sieger ist ein Konzept für die Absicherung von Privatschulen.

So unterschiedlich finanzieren die Deutschen ihre Immobilien

Dank der niedrigen Zinsen sind Baufinanzierungen in Deutschland so gefragt wie nie. Allerdings gibt es vor allem regional deutliche Unterschiede im Finanzierungsverhalten. Das zeigt die aktuelle Bundesländer-Analyse des Finanzdienstleisters Dr. Klein.

Anzeige SBU Plus: BU-Vollschutz ohne Schnickschnack

Der Markt der Berufsunfähigkeitsversicherung hat sich in den zurückliegenden Jahren stark weiterentwickelt. Studien zeigen es: Psychische Krankheiten stehen heute als Auslöser für Berufsunfähigkeit an erster Stelle – und das bereits im jungen Alter. Krankheiten wie Depressionen oder Burnout werden – anders als früher – in der Regel versichert.

Einkommensteuervorauszahlungen nach dem Tod sind Nachlassverbindlichkeiten

Die gegenüber dem Erblasser festgesetzte Einkommensteuervorauszahlungen für ein Kalendervierteljahr, das erst nach dessen Tod beginnt, sind für den Erben als Nachlassverbindlichkeiten abzugsfähig.

AssCompact TV Thema grüne Altersvorsorge: die Stuttgarter

Nachhaltigkeit als Erfolgsfaktor, sowohl für Berater, als auch für Kunden und die Gesellschaft. Darüber spricht Klaus-Peter Klapper, Leiter Produkt- und Vertriebsmarketing der Stuttgarter Lebensversicherung a.G., beim AssCompact TV Thementag grüne Altersvorsorge.

Erneuter Dämpfer für Neugeschäft mit geschlossenen Publikumsfonds

Alternative Investmentfonds (AIFs) haben es in Deutschland weiter schwer. Die Emissionsaktivität mit solchen geschlossenen Fonds hat nach einer leichten Belebung im zweiten Quartal im dritten Quartal 2017 wieder abgenommen. Insgesamt wurden nur sieben Publikums-AIFs neu zum Vertrieb zugelassen.

Grüne Kapitalanlage bei deutschen Privatanlegern noch wenig verbreitet

Eine Umfrage des Vermögensverwalters Legg Mason zeigt, dass die Beachtung von Umwelt- und Ethik-Aspekten für deutsche Privatanleger häufig nachrangig ist. Deutschland bestätige damit einen internationalen Trend. Stattdessen stehen politische Themen und die aktuelle Lage an den Kapitalmärkten im Fokus der deutschen Anleger.

Seiten


AssCompact per WhatsApp & Co.

DKM per WhatsApp & Co.

AssCompact App

AssCompact bei Facebook

AssCompact TV Thementag

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition



AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Monopolkommission beklagt in einem aktuellen Sondergutachten wettbewerbliche Defizite in GKV und PKV, die die Effizienz der Krankenversicherung mindern und zu unnötigen Kosten für die Versicherten führen. Ein Katalog mit insgesamt 13 Empfehlungen des Expertengremiums soll Abhilfe schaffen, doch der PKV-Verband warnt vor drohender Unsolidarität.