AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

AssCompact AWARD – Private Altersvorsorge 2015
03. November 2015

AssCompact AWARD – Private Altersvorsorge 2015

Welche Anbieter erhielten in den vergangenen zwölf Monaten den größten Geschäftsanteil in der privaten Altersvorsorge? Wie zufrieden sind die unabhängigen Vermittler mit dem Service der Anbieter? Und wie beurteilen Makler die Marktentwicklungen? Antworten gibt die Studie „AssCompact AWARD – Private Altersvorsorge 2015“.


Die Studie „AssCompact AWARD – Private Altersvorsorge 2015“ zeigt, wie sich das Altersvorsorgegeschäft in den unabhängigen Vermittlerbüros gestern, heute und morgen darstellt.

Den Artikel zur Studie „AssCompact AWARD – Private Altersvorsorge 2015“ aus AssCompact 11/2015 lesen Sie hier.

Die Studie „AssCompact AWARD – Private Altersvorsorge 2015“ bestellen Sie hier.

Ansprechpartner:

Studienbestellung

Karin Jelitto, jelitto@bbg-gruppe.de, 0921 75758–33

Inhalt und Konzeption

Dr. Christian Durchholz, durchholz@bbg-gruppe.de, 0921 75758–35


Karin Jelitto Karin Jelitto
Dr. Christian Durchholz Dr. Christian Durchholz




AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die IDD ist beschlossen und veröffentlicht. Aber noch sind nicht alle Fragen geklärt. So erwartet die EU-Kommission von der EIOPA Vorschläge zu vier Punkten. Drei davon betreffen die sogenannten Versicherungsanlageprodukte, wo es weiterhin auch um die Vergütung bzw. unangemessene Anreize geht. Dazu gesellt sich die POG, die auch Auswirkungen für Makler haben kann. Am Freitag gab es dazu in Frankfurt eine öffentliche Anhörung.