AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

AssCompact TRENDS III/2014: Vertriebsstimmung erreicht Tiefstand
03. September 2014

AssCompact TRENDS III/2014: Vertriebsstimmung erreicht Tiefstand

Seit 2007 erhebt die bbg Betriebsberatungs GmbH mit den AssCompact TRENDS die Vertriebsstimmung im Maklermarkt, und noch nie war der Vertriebstacho so nah am roten Bereich wie diesmal. Die aktuelle Studie AssCompact TRENDS III/2014 fragte zudem nach den zu erwartenden Auswirkungen des LVRG.


Die Zufriedenheit der unabhängigen Vermittler sackte nach den Ergebnissen der AssCompact TRENDS III/2014 im Vergleich zum vorherigen Quartal um 5,5 Prozentpunkte auf 41,7% ab. Zudem zeigen sich nur noch 58,0% der Befragten motiviert. Ein Grund dafür ist das Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG), das zum 01.01.2015 in Kraft tritt, wie die Sonderbefragung zur Trendstudie ergab. Die Diskussion um die Stabilität der Lebensversicherung, die Absenkung des Rechnungszinses, die anhaltende Debatte um die Provisionen sowie die Einführung eines Höchstzillmersatzes stimmen die unabhängigen Vermittler pessimistisch.

Den Artikel zur Studie aus AssCompact 09/2014 lesen Sie hier.

Die Studie AssCompact TRENDS III/2014 bestellen Sie hier.

 

Ansprechpartner:

 

Studienbestellung

Karin Jelitto, jelitto@bbg-gruppe.de, 0921 75758–33

 

Inhalt und Konzeption

Dr. Christian Durchholz, durchholz@bbg-gruppe.de, 0921 75758–35

 


Karin Jelitto Karin Jelitto
Dr. Christian Durchholz Dr. Christian Durchholz




AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Vermittler befassen sich viel mit „Generationenberatung“ und „Patientenverfügung & Co.“ Die Organverfügung wird in der Beratung selten angesprochen. Sie gehört aber dazu, wenn man Kunden auf Lücken in der „Familienabsicherung“ hinweist.