AXA-Vorstand Hasselbächer wird neuer Vertriebschef der R+V | AssCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

AXA-Vorstand Hasselbächer wird neuer Vertriebschef der R+V
08. September 2017

AXA-Vorstand Hasselbächer wird neuer Vertriebschef der R+V

AXA-Vorstandsmitglied Jens Hasselbächer wird zur R+V wechseln, um dort die Nachfolge von Vertriebsvorstand Heinz-Jürgen Kallerhoff anzutreten, der in den Ruhestand gehen wird. Dies hat die R+V auf Nachfrage von AssCompact bestätigt.


AXA-Vorstandsmitglied Jens Hasselbächer wird zur R+V wechseln, um dort die Nachfolge von Vertriebsvorstand Heinz-Jürgen Kallerhoff anzutreten, der in den Ruhestand gehen wird. Dies hat die R+V auf Nachfrage von AssCompact bestätigt.

AXA-Vorstand Hasselbächer wird neuer Vertriebschef der R+V

Jens Hasselbächer, Vorstandsmitglied bei der AXA Versicherung, soll neuer Vertriebsvorstand bei den R+V Versicherungen werden. Er tritt die Nachfolge von Heinz-Jürgen Kallerhoff an, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Dies hat die R+V auf Nachfrage von AssCompact bestätigt. Wann genau Hasselbächer die AXA verlassen und zur R+V wechseln wird, nannte der Versicherer allerdings nicht.

Hasselbächer ist seit 1995 im AXA-Konzern und verantwortet dort das private Schaden- und Unfallgeschäft sowie den Vertrieb für AXA Deutschland. Seit 2010 gehört Hasselbächer dem Vorstand der AXA an.

Der R+V-Vertriebschef Heinz-Jürgen Kallerhoff kam 2006 zum Unternehmen und gehört seit Oktober 2007 dem Vorstand an. Zu welchem Zeitpunkt Kallerhoff in den Ruhestand gehen wird, teilte die R+V ebenfalls nicht mit. (tk)





AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.