Clark kauft Makler und sucht weitere Partnerschaften | AssCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Clark kauft Makler und sucht weitere Partnerschaften
09. August 2018

Clark kauft Makler und sucht weitere Partnerschaften

Der Versicherungsmakler Malburg gehört ab sofort zum digitalen Versicherungsmanager CLARK. Der Erwerb der Malburg GmbH soll nicht der einzige Zukauf dieser Art bleiben: Wie CLARK soeben mitgeteilt hat, sei man mit weiteren mittleren und großen Maklern wegen eines Zusammenschlusses im Gespräch.


Der digitale Versicherungsmanager CLARK hat den Versicherungsmakler Malburg GmbH gekauft, wie das Unternehmen soeben mitgeteilt hat. Künftig firmiert die Malburg GmbH als Tochterunternehmern von CLARK. Bis Ende September soll nach und nach die Kommunikation von Malburg auf die Marke CLARK umgestellt werden. Jörg Malburg, der Gründer und frühere Gesellschafter der Malburg GmbH, ist weiterhin Geschäftsführer. Auch die Mitarbeiter in Püttlingen (Saarland) bleiben am Standort in den Bereichen Kundenservice und Beratung beschäftigt.

CLARK plant weitere Zusammenschlüsse mit Maklern

Mit der Akquisition untermauert CLARK seine Wachstumsbestrebungen und positioniert sich als Partner für mittlere und große Versicherungsmakler, die ihren Kunden digitale Versicherungsangebote unterbreiten wollen. Mit Makler-Partnerschaften sollen die bereits bestehenden Marketing-Kanäle ausgebaut werden. Eigenen Angaben zufolge hat CLARK in den vergangenen zwölf Monaten die Zahl seiner Kunden mehr als vervierfacht. In den drei Jahren seit Gründung habe das Unternehmen rund 100.000 Kunden gewonnen. Dr. Christopher Oster, CEO von CLARK, erklärt: „Wir führen derzeit aktiv offene Gespräche mit weiteren mittleren und großen Versicherungsmaklern, die Interesse an einem Zusammenschluss haben.“

Malburg-Kunden können CLARK-Services nutzen

Neben der gewohnten Beratung per Telefon haben Malburg-Kunden nun die Möglichkeit, die Services des digitalen Versicherungsmanagements von CLARK zu nutzen: Schadensabwicklung per Chat, volle Übersicht über die Versicherungssituation per App oder Smartphone und ein dauerhafter Versicherungsvergleich. Das digitale Geschäftsmodell habe Jörg Malburg, Gründer und Geschäftsführer der Malburg GmbH, überzeugt und zum Zusammenschluss bewogen: „Durch die Bündelung unserer Versicherungsexpertise mit der Digitalkompetenz von CLARK können wir unseren Kunden ein überzeugendes Nutzenversprechen bieten. Bedeutend bei der Entscheidung für CLARK war für mich auch das Management-Team und der offene und partnerschaftliche Umgang miteinander.“ (tk)





AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Monopolkommission beklagt in einem aktuellen Sondergutachten wettbewerbliche Defizite in GKV und PKV, die die Effizienz der Krankenversicherung mindern und zu unnötigen Kosten für die Versicherten führen. Ein Katalog mit insgesamt 13 Empfehlungen des Expertengremiums soll Abhilfe schaffen, doch der PKV-Verband warnt vor drohender Unsolidarität.