AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

20. Oktober 2015

Markel erweitert Maklerservices und verbessert Produkte

Markel International Deutschland hat ein neues Maklerportal entwickelt und einige seiner Produkte verbessert. Damit will der Spezialversicherer für gewerbliche und industrielle Risiken das Tagesgeschäft der Vertriebspartner erleichtern.


Markel International Deutschland will seine Markenbekanntheit und Maklerorientierung ausbauen. Bei der Weiterentwicklung der Angebote kann der Spezialversicherer auf sein bisher gutes Abschneiden bei Marktuntersuchungen aufbauen. So hatte das Unternehmen etwa im aktuellen „MRTK-Marken- und Unternehmensmonitor für Versicherungen 2015“ in der Kategorie ‚Empfehlungen‘ den ersten Platz belegt. Im Hinblick auf diese Studie erklärt Frederik Wulff, Hauptbevollmächtigter Markel International Deutschland, ergänzend: „Es ist eine große Bestätigung für unsere Arbeit, dass 82% der Vertriebspartner zufrieden oder sogar sehr zufrieden mit Markel sind. Ganze 61% der Vertriebspartner sind Promoter und würden uns weiterempfehlen.“ Nun will Wulff den Bekanntheitsgrad, der laut Untersuchung derzeit bei 28% liegt, weiter steigern.

Eine Maßnahme dafür ist die Einführung des neuen Maklerportals www.markel-maklerportal.de. Dort können Vertriebspartner auf alle Produkte aus dem Hause Markel zugreifen und ihren Kunden auch kurzfristig tagesaktuelle Unterlagen per Download zur Verfügung stellen. Zu finden sind im Portal die nach Sparten sortierten Produkte inklusive Antragsmodell, Bedingungswerk, Highlights und Schadenbeispiele, die das Beratungsgespräch ergänzen sollen. Zusätzlich können sich Nutzer des Portals mittels Unternehmenspräsentationen, Kennzahlen und Neuigkeiten über Markel auf dem Laufenden halten. Demnächst sollen Newsbereich, Web-Schulungen und Online-Dokumentierung folgen.

Verbesserungen bei den Produkten

Auch an den Produkten hat Markel gearbeitet. Jüngst wurden beispielsweise die Produkte Markel Pro Advisor, Pro Dienstleister, Pro IT sowie sämtliche Produkte im Bereich D&O und E-Commerce verbessert. Alle Produkte im Bereich Vermögensschadenhaftpflicht enthalten nun eine Betrugsversicherung, eine Domain-Schutzversicherung und eine erweiterte Cyber- und Dateneigenschadenversicherung. (bh)





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Immer mehr Versicherungsmakler erweitern ihr Geschäftsfeld um Tätigkeiten, für die ein Honorar verlangt wird. Meist wird dabei ein vorsichtiges Gebaren an den Tag gelegt. Denn die Befürchtung, Kunden zu verlieren, ist groß, ebenso die Angst rechtliche Verstöße zu begehen. Deshalb wünschen sich Makler Hilfestellungen und Serviceangebote. Immer mehr Dienstleister und Pools bieten diese an. Dennoch gibt es eine Konzentration auf wenige Unternehmen und dies sind meist Spezialisten.