AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Unser Verti Versprechen für Sie
Anzeige
12. Oktober 2017

Unser Verti Versprechen für Sie

Ein neuer Name hält Einzug bei der DKM: Verti. Aber wir sind kein Neuling. Wir stehen für 20 Jahre Erfahrung im Bereich Kfz-Versicherung und bieten Ihnen eine Symbiose aus Innovation und Tradition. Daraus haben wir unser Verti-Versprechen abgleitet: „Bei uns gewinnt jeder“. Überzeugen Sie sich selbst. Wir sehen uns in Halle 3B, Stand A10.


Mit Verti hält ein neuer Name Einzug bei der DKM. Dennoch sind wir kein Neuling. Wir stehen für 20 Jahre Erfahrung im Bereich Kfz-Versicherung. Damals als Versicherungs-Startup am deutschen Markt gestartet, sind wir heute Teil einer globalen Direktmarke. Diese Fähigkeit zum Wandel setzen wir für Sie ein, denn die Welt wandelt sich schneller denn je. Wir bieten Ihnen eine Symbiose aus dynamischer Innovation und verlässlicher Tradition. Daraus haben wir unser Verti Versprechen abgleitet: „Bei uns gewinnt jeder“. Sie werden sich fragen, wieso? Wir vereinen Expertise mit digitalen Ansätzen sowie innovativen Produkten und Tarifen. Darüber hinaus setzen wir auf unsere bewährten Stärken – wir sind nahbar, transparent und persönlich. Gerade den persönlichen Kontakt kann nichts ersetzen. Deshalb freuen wir uns, Sie an unserem Stand A10 in Halle 3B, begrüßen zu können und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Ein Gewinn für uns alle. Ganz im Sinne unseres Verti Versprechens. Mehr Informationen gibt es hier.





AssCompact Abonement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Monopolkommission beklagt in einem aktuellen Sondergutachten wettbewerbliche Defizite in GKV und PKV, die die Effizienz der Krankenversicherung mindern und zu unnötigen Kosten für die Versicherten führen. Ein Katalog mit insgesamt 13 Empfehlungen des Expertengremiums soll Abhilfe schaffen, doch der PKV-Verband warnt vor drohender Unsolidarität.