Vertriebsleiter verlässt die Monuta | AssCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Vertriebsleiter verlässt die Monuta
19. Oktober 2018

Vertriebsleiter verlässt die Monuta

Zum Jahresende verlässt Kai Göttker, der bisherige Vertriebsdirektor und Prokurist, den Sterbegeldversicherer Monuta, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Ab sofort übernimmt daher Regionaldirektor Andreas Evers kommissarisch die Vertriebsleitung.


Zum Jahresende verlässt Kai Göttker, der bisherige Vertriebsdirektor und Prokurist, den Sterbegeldversicherer Monuta, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Ab sofort übernimmt daher Regionaldirektor Andreas Evers kommissarisch die Vertriebsleitung.


Vertriebsleiter verlässt die Monuta

Kai Göttker, Direktor Vertrieb und Prokurist bei den Monuta Sterbegeldversicherungen, verlässt das Unternehmen zum Ende des Jahres, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Die Funktion der Vertriebsleitung übernimmt Andreas Evers, Regionaldirektor bei der Monuta, ab sofort kommissarisch. Er blickt auf eine langjährige Erfahrung im Bereich der Sterbegeldversicherung zurück.

Kai Göttker hat in seinen drei Jahren als Vertriebsleiter bei der Monuta, Niederlassung Deutschland mit Sitz in Düsseldorf, das B2B Versicherungsbusiness in Deutschland maßgeblich mitgestaltet und den Bereich der Sterbegeldversicherung etabliert. (ad)





AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.