Welche Auswirkungen der VW-Dieselskandal auf die D&O-Versicherung hat | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Welche Auswirkungen der VW-Dieselskandal auf die D&O-Versicherung hat
26. November 2018

Welche Auswirkungen der VW-Dieselskandal auf die D&O-Versicherung hat

Der Dieselskandal wirft seine Schatten auch auf die D&O-Versicherung. Einerseits müssen hohe Schadensummen reserviert werden, andererseits entsteht eine Reihe neuer Fragen, die die D&O-Versicherung insgesamt beeinflussen. D&O-Experte Marcel Roeder von AON Risk Solutions hat sich den Dieselskandal unter diesen Aspekten angeschaut.


Der Dieselskandal wirft seine Schatten auch auf die D&O-Versicherung. Einerseits müssen hohe Schadensummen reserviert werden, andererseits entsteht eine Reihe neuer Fragen, die die D&O-Versicherung insgesamt beeinflussen. D&O-Experte Marcel Roeder von AON Risk Solutions hat sich den Dieselskandal unter diesen Aspekten angeschaut.


Welche Auswirkungen der VW-Dieselskandal auf die D&O-Versicherung hat

Der VW-Dieselskandal hat weitreichende Auswirkungen, auch auf die D&O-Versicherung. Versicherer sind dadurch mehr oder weniger gezwungen, hohe Schadensummen zu reservieren. Das wiederum kann sich auf das Preisgefüge im Markt auswirken. Auch rücken die D&O-Versicherung und ihre Inhalte angesichts der Prominenz des Skandals weiter in den Fokus der Öffentlichkeit. Für die D&O-Versicherung wirft der Fall neue Fragen auf. Was zum Beispiel passiert, wenn der D&O-Schaden die Versicherungssumme übersteigt? Und wie kann sich die D&O-Versicherung zukünftig generell bei Betrug und Vorsatz verhalten?

Auch das Phänomen von Massenklagen wird vor dem Hintergrund des Dieselskandals in seiner Auswirkung auf die D&O-Versicherung berücksichtigt werden müssen. Weiterhin hat der Dieselskandal auch ein Augenmerk darauf gerichtet, was passiert, wenn unterschiedliche Sachverhalte und Personen unter ein und dieselbe D&O-Police fallen. Wie wird dann die Reihenfolge und Rangwirkung der Einzelfälle festgelegt?

Weitere Fragen, die im Zusammenhang mit dem Dieselskandal für die D&O-Versicherung eine Rolle spielen werden, sind:

  • Wie ist es um den Regress von Bußgeldern bestellt?
  • Welche Auswirkungen haben die Schadenfälle international?
  • Wie greift die D&O-Versicherung bei Vergleichen?
  • Welche Rolle spielen die involvierten Kanzleien und internen Ermittlungen?

All diese Fragen verdeutlichen die Komplexität eines möglichen Schadenfalles durch den Dieselskandal. Dies belegt zugleich die Vielfalt möglicher Sachverhaltskonstellationen bei der Managerhaftung dem Grunde nach. Im Vorfeld hätte wohl niemand mit einem solchen Schadenfall bei einem Automobilkonzern gerechnet. Insgesamt werden die D&O-Versicherer jetzt bei Großrisiken vorsichtiger.

Lesen Sie auch:

D&O-Versicherung: „Bei belasteten Risiken kann es weiterhin Erhöhungen geben“

D&O-Versicherung II: „Spartenübergreifende Beratung wird immer wichtiger“


Marcel Roeder Marcel Roeder




AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.