Zahl der Versicherungsvermittler erneut gesunken | AssCompact - Nachrichten
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Zahl der Versicherungsvermittler erneut gesunken
10. Oktober 2018

Zahl der Versicherungsvermittler erneut gesunken

Wie aktuelle Daten des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) zeigen, hat sich die Zahl der Versicherungsvermittler erneut verringert. Zum 01.10.2018 waren bundesweit 204.148 Vermittler im DIHK-Register verzeichnet, Anfang Juli waren es noch 206.110.


Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hat die aktuellen Zahlen zu den registrierten Versicherungsvermittlern veröffentlicht. Demnach ist die Vermittlerzahl weiter zurückgegangen. Zum Stichtag 01.10.2018 waren bundesweit 204.148 Personen im Register des DIHK verzeichnet, Anfang Juli waren es noch 206.110 Vermittler.

Minus vor allem bei Versicherungsvertretern

Die verschiedenen Vertriebswege entwickeln sich sehr unterschiedlich. Für den erneuten Rückgang der Vermittlerzahlen schlägt insbesondere ein Minus bei den gebundenen Versicherungsvertretern zu Buche. Hier ging die Zahl von 125.419 auf 123.525 zurück. Auch bei den Versicherungsvertretern mit Erlaubnis zeigt sich eine Abnahme von 29.403 auf 29.232 Personen.

Rückgang bei den Versicherungsmaklern verlangsamt sich sogar noch

Die Entwicklung bei den Versicherungsmaklern präsentiert sich etwas stabiler. Zum Stichtag waren 46.698 Versicherungsmakler nach § 34d Absatz 1 GewO im DIHK-Register verzeichnet und damit 29 weniger als Anfang Juli 2018 (46.727 Registrierungen). Mit einem leichten Plus von 3 Personen bleiben die Versicherungsberater konstant, während die Zahl der produktakzessorischen Vermittler erneut gestiegen ist. (tk)





AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.