Berlin Direkt und Swiss Re bieten Flugverspätungsversicherung | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - Google+ AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Whats App AssCompact - Whats App

Berlin Direkt und Swiss Re bieten Flugverspätungsversicherung
11. Februar 2019

Berlin Direkt und Swiss Re bieten Flugverspätungsversicherung

Gemeinsam mit Swiss Re hat Berlin Direkt eine parametrische Flugverspätungsversicherung gestartet. „Flight Delay Care“ entschädigt Versicherte innerhalb kurzer Zeit, wenn sich deren Flug verspätet, ohne dass die Kunden die Verspätung melden müssen. Auch der Grund für die Verspätung ist nicht von Bedeutung.


Gemeinsam mit Swiss Re hat Berlin Direkt eine parametrische Flugverspätungsversicherung gestartet. „Flight Delay Care“ entschädigt Versicherte innerhalb kurzer Zeit, wenn sich deren Flug verspätet, ohne dass die Kunden die Verspätung melden müssen. Auch der Grund für die Verspätung ist nicht von Bedeutung.


Berlin Direkt und Swiss Re bieten Flugverspätungsversicherung

Mit „Flight Delay Care“ hat die BD24 Berlin Direkt Versicherung AG (Berlin Direkt) in Zusammenarbeit mit Swiss Re eine parametrische Flugverspätungsversicherung auf den Markt gebracht. Dabei erhalten Versicherte im Verspätungsfall innerhalb kurzer Zeit eine Entschädigung, ohne dass sie die Verspätung melden müssen. Je nach Produktvariante gibt es 100 Euro für Kunden, wenn sich der Flug um 30, 60, 120 oder 180 Minuten verspätet. Dabei spielt der Grund für die Verspätung keine Rolle. Die Versicherung sei die erste ihrer Art auf dem Markt, wie die Unternehmen unterstrechen.

Parametrische Versicherung

Bei diesem sogenannten parametrischen Versicherungsprodukt beruht die Berechnung der Prämie in erster Linie auf objektiven Werten, die vom Kooperationspartner FlightStats bezogen werden. Auch die Schadenauszahlung erfolgt allein aufgrund eines objektiv eingetretenen Ereignisses, hier also Flugverspätung, Annullierung und Umleitung. Kunden brauchen die Verspätung nicht zu melden, die Regulierung läuft vollautomatisch ab.

Daten stellt Swiss Re bereit

Den technischen Unterbau hat die Berlin Direkt entwickelt, die Daten liefert Swiss Re. Sie stellt die Verspätungswahrscheinlichkeiten für alle ankommenden und abfliegenden Flüge in und ab Deutschland in Echtzeit bereit. So ermittelt die Berlin Direkt für jeden Flug auf Grundlage der zum Kaufzeitpunkt bekannten Verspätungswahrscheinlichkeit eine individuelle Prämie. Die Berlin Direkt stellt das Produkt ausgewählten Vertriebspartnern zur Verfügung. (tk)




Ähnliche News

Die Zahl der Jagdscheininhaber in Deutschland steigt stetig. Statistiken zufolge gab es im Jagdjahr 2017/2018 über 384.000 Personen mit Jagdschein. Worauf es beim Versicherungsschutz für Jäger zu achten gilt, erklärt Gernold Lengert, Vorstandsvorsitzender der GVO Versicherung, im Interview. weiterlesen …
Den Comfort-Parktarif, der als einer von vier Tarifen innerhalb der „Park and Joy“-App der Deutschen Telekom angeboten wird, ergänzt die Barmenia nun um den Baustein „ParkProtect“, der Versicherungsschutz bei Parkschäden mit Fahrerflucht gewährt. weiterlesen …
Künftig können im Rahmen der R+V-MietkautionsBürgschaft mehrere Bürgschaften in einen einzelnen Vertrag eingeschlossen werden. Außerdem muss der Kunde ab jetzt den Beitrag nur bis zur Beendigung des Mietverhältnisses weiterzahlen. weiterlesen …


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.