AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Änderungen im Vorstand von HDI
09. Dezember 2020

Änderungen im Vorstand von HDI

Zum 01.03.2021 tritt Dirk Böhme in den Vorstand von HDI ein. Er folgt auf Michael Krebbers, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 31.01.2021 verlassen wird. Böhme übernimmt Mandate im Vorstand der HDI Systeme AG sowie im Vorstand der HDI Lebensversicherung AG.


Zum 01.03.2021 tritt Dirk Böhme in den Vorstand von HDI ein. Er folgt auf Michael Krebbers, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 31.01.2021 verlassen wird. Böhme übernimmt Mandate im Vorstand der HDI Systeme AG sowie im Vorstand der HDI Lebensversicherung AG.

Änderungen im Vorstand von HDI

Dirk Böhme tritt Anfang März 2021 die Nachfolge von Michael Krebbers an und übernimmt Mandate im Vorstand der HDI Systeme AG (HSY) sowie im Vorstand der HDI Lebensversicherung AG. Der 52-Jährige verantwortet künftig die IT-Systeme im Leben-Geschäft sowie die Weiterentwicklung der IT-Landschaft von HDI im Team von HSY. Die HDI Systeme AG bündelt die IT von HDI Group und Talanx in zentraler Funktion. Mit dem Doppelmandat von Böhme sollen IT und Fachbereiche enger verzahnt werden. Wie der Versicherer weiter mitteilt, soll der 52-Jährige zusätzlich auch in die Vorstände einiger Bancassurance-Gesellschaften eintreten. Zu den Bancassurance-Gesellschaften von HDI zählen unter anderem die TARGO Versicherungen, die PB Versicherungen und die neue leben.

Der studierte Mathematiker und Informatiker Böhme ist seit über zwanzig Jahren in der Versicherungswirtschaft als IT-Manager tätig. So war er unter anderem neun Jahre lang CIO der ERGO Direkt Versicherung, bevor er 2018 beim IT-Beratungshaus Silbury den Posten als Chief Operation Officer (COO) übernahm.

Michael Krebbers scheidet Ende Januar auf eigenen Wunsch aus der HDI Group aus, um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen. Im Unternehmen hat der 52-Jährige über zwölf Jahre lang an der Schnittstelle zwischen IT und Fachseite die strukturellen Veränderungen sowie die strategische Neuausrichtung der IT vorangetrieben. Seine Rolle des Vorstandssprechers der HSY übernimmt Jens Köwing zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben im Vorstand. (tk)




Ähnliche News

Seit Jahresbeginn 2021 ist Jens van der Wardt Leiter des bundesweiten Maklervertriebs bei der Grundeigentümer-Versicherung (GEV). Er verantwortet in dieser Position die Steuerung der Maklerbetreuung, des Maklervertriebscenters sowie des Key Account Managements für Pools und Finanzbetriebe. weiterlesen
Ab sofort leitet Stefan Heimsath den Digitalvertrieb der ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG. Der 39-Jährige verantwortete bislang den Online-Direktvertrieb bei der Haftpflichtkasse VVaG und hatte zuvor verschiedene Marketingpositionen in der Direktbanken-Branche inne. weiterlesen
Marco Kretschmann, bisher Leiter der Niederlassung München der Fürstlich Castell’schen Bank, ist nun zum Vertriebsleiter der Würzburger Privatbank ernannt worden. Gemeinsam mit Vertriebsvorstand Klaus Vikuk soll er den Wachstumskurs des Bankhauses mit dem Um- und Ausbau des Vertriebs gestalten. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.