Finanzen | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

FinTech aifinyo übernimmt RECHNUNG.de

Die aifinyo AG übernimmt die Decimo GmbH und damit insbesondere deren Plattform RECHNUNG.de. Das Dresdner FinTech für Unternehmensfinanzierungen will damit seine Position als digitaler Finanzdienstleister für Unternehmen weiter stärken.

Immobilien, Zinsen & Co.: Die Geldanlage-Wünsche der Bundesbürger

Was wünschen sich die Deutschen 2020 für ihre Geldanlage? Das wollte das FinTech Exporo im Rahmen einer Umfrage herausfinden. Die überwiegende Mehrheit wünscht sich demnach vor allem eins: endlich wieder positive Zinsen auf Erspartes. Aber auch Immobilien stehen hoch im Kurs.

So viele Negativzinsen haben Banken bereits an die EZB gezahlt

Banken müssen seit 2014 Strafzinsen zahlen, wenn sie Geld bei der Europäischen Zentralbank (EZB) parken. Zuletzt wurde der Strafzins im Oktober 2019 erhöht. Das Hamburger FinTech Deposit Solutions hat nun analysiert, wie viel Geld die Banken seither an die Notenbank gezahlt haben.

Das Eigenheim bleibt die beliebteste Altersvorsorge der Deutschen

Die eigene Immobilie ist für die Deutschen nach wie vor die beliebteste Form der Altersvorsorge. Das zeigt die aktuelle Bevölkerungsbefragung der Rentenversicherung zu den „Top Ten der Altersvorsorge“ der Bundesbürger. Damit rangiert sie noch vor der gesetzlichen Rente.

Trendwende bei Insolvenzen in Deutschland

Die konjunkturelle Abschwächung in Deutschland schlägt sich langsam bei den Insolvenzen nieder. Zwar ist die Zahl der Fälle 2019 erneut gesunken. Der Rückgang hat sich aber deutlich abgeschwächt. Zudem verursachen die Insolvenzen deutlich höhere Schäden und bedrohen mehr Arbeitsplätze als 2018.

AXA Bank wechselt den Besitzer

AXA Deutschland kooperiert mit der Fondsdepot Bank als zukünftige Plattform für ihr Investmentdirektgeschäft. Durch die Kooperation soll das Produkt- und Servicespektrum erweitert werden. In diesem Zuge wechselt auch die AXA Bank den Besitzer.

BlackFin Capital Partners erhält 1 Mrd. Euro für Investitionen in Finanzdienstleister

Die Finanzdienstleistungsbranche gewinnt bei Investoren wieder an Beliebtheit. Das zeigt unter anderem das Beispiel BlackFin Capital Partners. Der Wachstumsinvestor hat fast 1 Mrd. Euro für Investitionen in den europäischen Finanzdienstleistungssektor eingesammelt.

BGH-Urteil zu Prämiensparverträgen gilt nicht pauschal

Der Marktwächter Finanzen der Verbraucherzentralen registriert weiterhin Fälle von Sparkassen, die gut verzinste Sparverträge kündigen. Dabei beziehen sie sich unter anderem auf ein Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH). Die darin abgesegnete Kündigungsmöglichkeit gelte jedoch nicht für alle Sparverträge.

Deutsche Leasing-Branche brummt

Die Leasing-Wirtschaft in Deutschland wächst dynamisch. Das Neugeschäft ist im laufenden Jahr um 9% gestiegen. Insgesamt realisiert die Branche 2019 Investitionen für 74,4 Mrd. Euro. Das zeigen aktuelle Zahlen des Bundesverbandes Deutscher Leasing-Unternehmen (BDL).

Zahl der Großinsolvenzen in Deutschland steigt sprunghaft an

Die deutsche Wirtschaft gerät langsam ins Stocken. Das macht sich offenbar auch an den Insolvenzzahlen bemerkbar. Bisher trifft das vor allem große Unternehmen. Für 2020 rechnen die Experten von Euler Hermes aber auch mit einem allgemeinen Anstieg der Unternehmenspleiten in Deutschland.

Basel IV verteuert Baufinanzierungen und Unternehmenskredite

Eine aktuelle Studie des Studie Beratungsunternehmen Copenhagen Economics zeigt die Folgen der neuen Eigenkapitalregeln Basel IV auf. Den Experten zufolge verteuert die neuen Vorschriften die Unternehmenskredite. Auch Immobilienfinanzierungen würden unnötig belastet.

„Aktuell drohen dramatische Verluste für Sparer und Anleger“

Rolf B. Pieper, Chefstratege der EFM Europäische Finanzmanufaktur, sieht aktuell große Gefahren für Erspartes und Vermögenswerte. Es gebe nicht nur eine große Gefahr, sondern Blasen über Blasen. Sparer sollten daher schnellstmöglich umschichten auf neue Spar- und Anlagekonzepte.

Sorglosigkeit deutscher Schuldner nimmt zu

Wie zuverlässig zahlen die deutschen Verbraucher aber auch Unternehmen ihre Schulden? Das wollte der Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V. (BDIU) im Rahmen einer Mitgliederumfrage wissen. Insgesamt ist die Zahlungsmoral demnach weiter gut. Allerdings nimmt die Sorglosigkeit bedenklich zu.

Altersarmut: Überschuldung bei Rentnern hat sich fast verdoppelt

Mit dem SchuldnerAtlas nimmt Creditreform jährlich die Schuldensituation in Deutschland unter die Lupe. Die diesjährige Ausgabe zeigt bei der Überschuldung der Deutschen zwar etwas Licht, aber noch immer viel Schatten. So ist die Zahl der überschuldeten Personen zwar erstmals seit sechs Jahren gesunken. Vor allem die Entwicklung der Altersüberschuldung ist aber alarmierend.

So stehen die Deutschen zu Kryptowährungen

Zwei Drittel der Deutschen haben bereits von Bitcoin & Co gehört. Jeder Siebte von ihnen würde Geldtransfers mit Kryptowährungen gerne direkt im Messenger abwickeln. Die Mehrheit der Bundesbürger hält sie derzeit allerdings noch nur für ein Spekulationsobjekt.

Wohneigentum feiert Comeback bei deutschen Sparern

Sparen liegt bei den Deutschen trotz Niedrigzinsen weiter hoch im Kurs. Bei den wichtigsten Sparzielen hat Wohneigentum wieder deutlich an Beliebtheit gewonnen. Das geht aus der aktuellen Herbstumfrage des Verbandes der Privaten Bausparkassen hervor.

Insolvenzen: Justizministerin will Dauer der Restschuldbefreiung verkürzen

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht plant eine zügige Umsetzung europäischer Vorgaben zum Entschuldungsrecht. Diese sehen eine Verkürzung der Dauer des Restschuldbefreiungsverfahrens vor. In Deutschland soll das nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Verbraucher kommen.

Wegen PSD2: Gratiskonten droht das Aus

Kostenlose Girokonten sind bei Kunden sehr beliebt. Banken wollen damit vor allem Kunden an sich binden. Nun steht diese Praxis vor dem Aus. Grund ist die europäische Zahlungsdienstrichtlinie PSD2. Stattdessen sind sogar Strafzinsen auf Privatkunden zunehmend kein Tabu mehr. Das zeigt eine aktuelle Branchenstudie.

Stadt, Land, Geld: Deutschlands Finanzgraben

Die Deutschen sind mit ihren eigenen Finanzen relativ zufrieden. Die Zufriedenheit hat in den vergangenen Jahren sogar deutlich zugenommen. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV). Zwischen Stadt- und Landbevölkerung gibt es aber deutliche Unterschiede.

Wüstenrot Bausparkasse launcht Starthilfe für Kinder

Den eigenen Kindern oder Enkeln eine finanzielle Startbasis geben und gleichzeitig benachteiligten Kindern helfen – das will die Wüstenrot Bausparkasse AG ihren Kunden mit dem neuen Wüstenrot-Geschenk-Wohnsparen ermöglichen.

Seiten



AssCompact ePaper

Noch mehr Wissen

AssCompact bei Facebook

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition

AssCompact TRENDS



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.