Finanzen | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

norisbank launcht eigenen Zinsmarktplatz

Trotz oder gerade wegen des anhaltenden Zinsdilemmas sind Tages- und Festgelder bei den Deutschen gefragt. Die norisbank hat daher nun einen eigenen Zinsmarktplatz gestartet. Die Tochter der Deutschen Bank arbeitet hierfür mit Deposit Solutions zusammen.

Venture-Capital-Markt in Deutschland bricht ein wie noch nie

Das Geschäftsklima am deutschen Markt für Venture Capital (VC) ist auf ein Allzeittief gefallen. Die Stimmung der Wagniskapitalgeber ist im Zuge der Corona-Pandemie auf breiter Front gefallen. Entsprechend niedrig ist derzeit die Bereitschaft für Neuinvestitionen.

Neues Rekordjahr für deutsche Factoringbranche

Factoring war auch 2019 auf der Überholspur. Der Deutsche Factoring-Verband (DFV) verbuchte sowohl beim Volumen als auch bei der Kundenzahl neue Rekorde. 2020 dürfte für die alternative Form der Unternehmensfinanzierung aber deutlich schwieriger werden.

Allianz-Tochter befürchtet weltweite Pleitewelle

Der Weltwirtschaft droht 2020 wegen der Corona-Pandemie die größte Rezession seit dem Zweiten Weltkrieg. Vor allem der Welthandel dürfte in diesem Jahr einbrechen. Euler Hermes rechnet vor diesem Hintergrund mit einer weltweiten Pleitewelle.

Wie gefährlich wird die Corona-Krise für Ratenkredite?

Zehn Millionen Menschen in Kurzarbeit. Über 300.000 neue Arbeitslose. Die Corona-Krise hinterlässt nicht nur psychisch, sondern auch finanziell deutliche Spuren. Dadurch sind auch die Ratenkredite in den Fokus gerückt. Galten sie lange Zeit als lukrativ, könnte nun Ungemach drohen.

Nur jeder dritte Deutsche vertraut Finanzberatern

Die Finanzbranche in Deutschland hat nach ein immenses Vertrauensproblem. Drei von vier Kunden haben hierzulande kein Vertrauen in die Finanzindustrie. Auch gegenüber der Anlageberatung herrscht große Skepsis. Nur eine Minderheit glaubt, dass Anlegerinteressen in der Beratung stets an oberster Stelle stehen.

Sparer horten wegen Corona noch mehr Bargeld

Nur Bares ist Wahres – dieses Motto hat in Zeiten der Corona-Krise offenbara Hochkonjunktur. Laut einer Analyse des Beratungsunternehmens Barkow Consulting im Auftrag von ING Deutschland war im März 2020 deutlich mehr Bargeld im Umlauf als zuvor.

Unternehmensfinanzierung am Scheideweg

Wie ist es um die Unternehmensfinanzierung in Deutschland bestellt? Dieser Frage geht ab sofort die KfW-ifo-Kredithürde nach. Zu Jahresbeginn lagen demnach noch gute Finanzierungsbedingungen für Mittelstand und Großunternehmen vor. Doch bleibt der Kreditzugang in der Corona-Krise offen?

FORIS finanziert jetzt die Klageabwehr von Unternehmen

Die FORIS AG bietet mit „Defense Funding“ eine neue Dienstleistung für Unternehmen, die sich gegen Klagen kostenschonend verteidigen wollen. Bisher stand der Prozessfinanzierer auf der Seite der Kläger.

Zinstief kostet deutsche Sparer weitere 9,1 Mrd. Euro

Das Niedrigzinsdilemma kennt auch in Corona-Zeiten keine Auszeit. Im ersten Quartal 2020 haben deutsche Sparer aufgrund der niedrigen Zinsen in Kombination mit der Inflation erneut 9,1 Mrd. Euro eingebüßt. Pro Kopf bedeutet das einen Verlust von 109 Euro.

Coface erwartet Insolvenzwelle durch Corona

Die Corona-Pandemie und ihre Gegenmaßnahmen haben massive Folgen für die Wirtschaft. Der Kreditversicherer Coface rechnet in diesem Jahr mit einer globalen Insolvenzwelle. Demnach dürften die Insolvenzen weltweit um ein Viertel steigen. Auch in Deutschland erwartet Coface einen deutlichen Anstieg.

Deutsche Sparer schichten um

Die Niedrigzinsen führen dazu, dass deutsche Sparer ihre Gewohnheiten überdenken. Das zeigt die jährliche Umfrage des Verbandes der Privaten Bausparkassen zum Sparverhalten in Deutschland. Das Sparbuch ist demnach der große Verlierer, Immobilien sind dagegen der große Gewinner.

Corona-Krise versetzt Deutschland in große finanzielle Unsicherheit

Kurzarbeit, Kündigungen und keine Ahnung, wie lange der Ausnahmezustand andauern wird – die Folgen der Corona-Krise treffen immer mehr Verbraucher in Deutschland. Eine aktuelle YouGov-Umfrage belegt nun, dass dies auch zu einer großen persönlichen finanziellen Unsicherheit führt.

Corona-Finanzhilfen: Kreditplattformen bieten Unterstützung an

Der Verband deutscher Kreditplattformen begrüßt, dass die Bundesregierungen der Wirtschaft mit einem milliardenschweren Hilfspaket unter die Arme greifen will – und ruft zur gemeinsamen Bewältigung der Corona-Pandemie auf. Die Verbandsmitglieder bieten dabei ihre Unterstützung an.

Mittelstandsfinanzierung: Verbände-Allianz fordert umfassende Hilfen

Die Corona-Krise trifft insbesondere auch den Bereich der Unternehmensfinanzierungen. Tatsächliche und drohende Einnahmeausfälle machen es gerade für kleinere Unternehmen schwer, den Finanzierungsverpflichtungen nachzukommen. Eine Allianz aus sieben Verbänden fordert daher umfassende Liquiditätshilfen.

Auch für Kredite mit Minuszinsen zahlt man einen Preis

Konsumkredite sind einer der Gewinner der Niedrigzinsphase. Einige Plattformen werben mittlerweile sogar mit negativen Zinsen. Kunden zahlen bei diesen Angeboten weniger zurück, als sie ausgezahlt bekommen. Umsonst sind sie dennoch nicht – und erst recht kein Ersatz für eine durchdachte Finanz- und Vorsorgeplanung.

Wegen Corona: US-Notenbank senkt Leitzins massiv

Die Federal Reserve Bank hat am Wochenende überraschend und deutlich auf die Coronakrise reagiert. Die US-Notenbank hat den Leitzins um einen ganzen Prozentpunkt auf teilweise 0% gesenkt.

Anzeige Neue Wege der Geldanlage – mit Solidvest online Kunden gewinnen

Rendite trotz Nullzinsen? Die Deutschen sind dankbarer denn je für professionelle Unterstützung bei der Geldanlage. Neue Wege mit digitalen Möglichkeiten helfen Maklern und Vermittlern, für ihre Kunden passende Produkte zu finden. Übersichtlich, transparent und sicher.

Unternehmensfinanzierung: Treue zur Hausbank bröckelt

Für mehr als die Hälfte der deutschen Unternehmen ist ein Wechsel von der Hausbank mittlerweile vorstellbar. Vor allem der Mittelstand will bei der Unternehmensfinanzierung flexibler agieren. Das zeigt der Finanzierungsmonitor 2020 von creditshelf und der TU Darmstadt.

Unternehmensinsolvenzen in Deutschland sinken auf neues Tief

In Deutschland mussten 2019 so wenige Unternehmen den Gang in die Insolvenz antreten wie zuletzt 1994. Seit dem Insolvenzhöchstjahr 2003 haben sich die Insolvenzen laut einer Auswertung von CRIFBÜRGEL mehr als halbiert Für 2020 dürfte es aber erstmals seit zehn Jahren einen Anstieg der Firmeninsolvenzen geben.

Seiten



AssCompact ePaper

Noch mehr Wissen

AssCompact bei Facebook

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.