Management & Vertrieb | AssCompact – News für Assekuranz und Finanzwirtschaft
AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Digitale Unternehmensberatung für Vermittler gestartet

Mit „Orbit Consulting“ ist eine neue Unternehmensberatung am Markt, die Vermittler beim Erwerb unternehmerischer Digitalkompetenz unterstützen will. Es handelt sich dabei um ein Joint Venture des Maklerpools blau direkt, des Finanz-Start-ups Königswege und des Maklerunternehmens Vers-Kompass.

ONE Insurance: Kunden spenden Bonuspunkte für soziale Projekte

Im vergangenen Jahr nutzten viele Kunden des Digitalversicherers ONE Insurance die Möglichkeit, ihre Bonuspunkte für den guten Zweck zu spenden statt Prämienrückzahlungen zu erhalten. Insgesamt 160.000 Euro wurden gesammelt. Das Geld kommt nun einer Berliner Initiative und einem Projekt in Afrika zugute.

Digitale Fitness-Tipps (1): Lernen fürs Leben

In regelmäßigen Abständen analysiert Christoph Bubmann, CEO von digitransform.de, für AssCompact ab sofort Fragen der Digitalisierung. Er erklärt Begriffe, stellt Neuigkeiten vor und gibt Tipps für die digitale Fitness. Der erste Tipp am Ende des Textes löst ein lästiges Phänomen beim Nachrichtenschreiben auf dem iPhone.

Anzeige Maklerwerkstatt 2020: Das sind die Termine für Vermittler

2020 hält wieder exklusive, spannende Weiterbildungsangebote online und offline bereit. Im Rahmen der Maklerwerkstatt sollten folgende Termine im Kalender eines jeden Vermittlers rot angestrichen sein:

So steht es um die Kundenzufriedenheit in der Versicherungswelt

Zahlreich sind die Umfragen und Studien, die der Versicherungsbranche insgesamt ein miserables Image bescheinigen. Ein anderes Bild zeichnen aktuelle Daten der Unternehmensberatung MSR Consulting Group: So sei es den Versicherern gelungen, die Privatkundenzufriedenheit in den vergangenen Jahren kontinuierlich zu steigern. Verantwortlich dafür seien insbesondere drei Erfolgsfaktoren.

Versicherer gründen Verein zur Unterstützung von meinMVP

Um das Maklerverwaltungsprogramm meinMVP zu unterstützen, haben sieben Maklerversicherer einen Verein gegründet. Mit diesem Schritt sollen Ressourcen und Know-how für die Förderung von meinMVP als webbasierter Prozessplattform gebündelt werden.

Basler ermöglicht Schadenmeldungen via BiPRO-Schnittstelle

Um die Prozesse im Schadenservice zu vereinfachen, haben die Basler Versicherungen die BiPRO-Schnittstelle nach Norm 503 implementiert. Somit haben Vermittler die Möglichkeit, die Schadenmeldungen direkt aus den Maklerverwaltungsprogrammen an den Versicherer zu übermitteln.

DEMV feilt an seinen Vergleichsrechnern

Der Deutsche Maklerverbund (DEMV) hat seine Vergleichsrechner überarbeitet. Als eine der Neuerungen werden in den Sparten Privathaftpflicht und Tierhalterhaftpflicht nun mehr Versicherer und Tarife angezeigt. Zudem wurde der Bereich der Diensthaftpflicht neu konzipiert.

InsurLab Germany: Start-ups können sich für Förderprogramm bewerben

Die Anmeldephase für das InsurLab Germany Accelerator-Programm 2020 läuft. Die Initiative unterstützt Start-ups, sich im Versicherungsmarkt zu etablieren. Sechs Monate lang arbeiten die ausgewählten Start-ups mit Mitgliedsunternehmen des InsurLab Germany an ihren Lösungen und gemeinsamen Projekten.

IT-Ausgaben der Versicherer erklimmen Rekordhöhe

Die Ausgaben der Versicherer für Hard- oder Software haben 2018 einen neuen Rekordwert erreicht. Insgesamt 4,7 Mrd. Euro haben die Gesellschaften in IT investiert. Laut IT-Erhebung des GDV sind das 4,5% mehr als im Jahr zuvor. IT-Ressourcen fordert dabei auch die Erfüllung regulatorischer Vorgaben.

Wie (schlimm) steht es um das Finanzwissen der Deutschen?

Zum internationalen Tag der Bildung am 24. Januar hat die LV 1871 im Rahmen einer Umfrage nachgehakt, wie es um das Finanzwissen hierzulande bestellt ist. Rund 25% der Deutschen können wichtige Finanzbegriffe nicht erklären. Und 37% meinen, Zinsen gebe es vor allem bei klassischen Geldanlagen.

Digitalisierung: Dieser Change braucht neue Helden

In den Unternehmen der Versicherungswirtschaft finden gravierende Veränderungen statt. Organisationsstrukturen werden geändert, die Digitalisierung vorangetrieben und Hierarchien abgebaut. Die Folge sind Change-Prozesse. Alle Beteiligten stehen unter großem Erfolgs- und Zeitdruck. Es braucht „neue Helden“, um die Veränderungen erfolgreich umzusetzen, sagt Vertriebsexperte Roland Löscher.

Altersvorsorge statt Soli: IVFP präsentiert Solirenten-Rechner

Ab 2021 wird für die meisten Steuerzahler der Solidaritätszuschlag wegfallen. Um Vermittler in der Beratung zu unterstützen, wie Kunden das eingesparte Geld sinnvoll in Altersvorsorge investieren können, hat das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) den „SolirentenRECHNER“ entwickelt.

Hiscox baut Business Academy aus

Mit der „Hiscox Business Academy“ will Hiscox seine Geschäftskunden durch Expertenwissen und Tools unterstützen. Nun wird das Angebot um weitere Trainings, rechtssichere Vorlagen und Partnerangebote erweitert, darunter DSGVO-Checklisten oder Cyber-Trainingsvideos.

A.S.I. für Traineeprogramm ausgezeichnet

(ac) Die A.S.I. Wirtschaftsberatung AG hat erneut das Gütesiegel „Faires Trainee-Programm 2020“ erhalten. Damit zeichnen das Karrierenetzwerk Absolventa und das Marktforschungsinstitut Trendence Arbeitgeber für ihre faire und karrierefördernden Traineeprogramme aus.

VdS stellt neues Analysetool zur Bewertung von Cyberrisiken bereit

Die VdS Schadenverhütung GmbH hat das Analysewerkzeug „cysmo®“ in ihre Cyber-Security-Paketlösungen integriert. Mit dem Risikobewertungstool des Hamburger Software- und Beratungshauses PPI AG lassen sich von außen sichtbare IT-Schwachstellen ermitteln.

Weiterbildung über IDD-Soll: „gut beraten“ legt Bilanz für 2019 vor

Laut aktuellen Zahlen der Weiterbildungsinitiative „gut beraten“ investierten die Teilnehmer 2019 im Schnitt 26 Stunden in die Weiterentwicklung ihrer Fach- und Beratungskompetenz. Damit fällt das Weiterbildungsengagement der vertrieblich Tätigen der Branche deutlich höher aus als es die VersVermV vorsieht.

Hans John und hendricks bündeln Kräfte in der D&O-Versicherung

Künftig kooperieren die Hans John Versicherungsmakler GmbH und der Spezialmakler hendricks GmbH im Bereich der D&O-Versicherung. Durch die Zusammenarbeit wollen beide Maklerhäuser Synergien nutzen und Versicherten somit einen Mehrwert bieten.

So sehen sich die Versicherer in Sachen Digitalisierung selbst

Zwei Fünftel der Versicherer haben im vergangenen Jahr keine oder aus ihrer Sicht nur unzureichende Digitalisierungsinitiativen umgesetzt. Außerdem halten es zwei Drittel der Branchenführungskräfte für unwahrscheinlich, dass Tech-Giganten oder internationale Plattformen bis Ende 2021 signifikant im deutschen Versicherungsmarkt aktiv sein werden. Das hat eine Umfrage im Rahmen eines EY Innovalue Versicherungs-Roundtable ergeben.

„Der Bereich der Berufsbetreuung ist ständig in Bewegung“

Die Absicherung von Berufsbetreuern ist das Spezialgebiet von Götz Lebuhn, der sich seit vielen Jahren mit seinem Unternehmen, der GL Versicherungsmakler GmbH, dieser Zielgruppe widmet. Welchen besonderen Absicherungsbedarf Berufsbetreuer haben, erzählt der Makler im Interview.

Seiten



AssCompact ePaper

Noch mehr Wissen

AssCompact bei Facebook

AssCompact Fachmagazin

AssCompact Sonderedition

AssCompact TRENDS



AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.