AssCompact suche
Home
Personen & Nachrichten
26. Januar 2022
ÖKOWORLD erweitert Vorstandsgremium

ÖKOWORLD erweitert Vorstandsgremium

Andrea Machost verantwortet seit Jahresbeginn 2022 im ÖKOWORLD-Vorstand das Ressort Privatkundenvertrieb. Dazu zählt neben dem Investmentgeschäft auch der Bereich der privaten und betrieblichen Altersversorgung über Rentenversicherungsprodukte.

Seit 01.01.2022 ist Andrea Machost im Vorstand der börsennotierten ÖKOWORLD AG für den Privatkundenvertrieb verantwortlich und stellt nun mehr als drei Jahrzehnte Berufserfahrung im Banken- und Finanzdienstleistungssektor in den Dienst des ethisch-ökologisch-sozial orientierten Finanzmaklers. In ihrem Vorstandsressort soll Machost den regionalen und überregionalen Ausbau des Privatkundenvertriebs sicherstellen. Dazu zählt neben dem Investmentgeschäft auch der Bereich der privaten und betrieblichen Altersversorgung über Rentenversicherungsprodukte.

Machost blickt auf einen facettenreichen Werdegang mit Erfahrungsschatz in der Kapitalverwaltungsbranche zurück. Nach Ausbildung und berufsbegleitendem Studium war sie u. a. im Private-Banking und der Vermögensverwaltung der Sparkasse Krefeld tätig. Darauf folgte eine berufliche Station bei der Schnigge Vermögensverwaltung AG, für die Machost als Beraterin und Prokuristin tätig war. Danach folgten sechs Jahre als Abteilungsdirektorin in der Sparkassenbetreuung der DekaBank Luxembourg S.A. Seit dem Jahr 2008 war Machost für die Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert als Direktorin Private Banking und Vermögenscenter im Einsatz und verantwortete zudem das Wertpapiergeschäft. (ad)

Bild: © ÖKOWORLD