Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
AssCompact suche
Home
Personen & Nachrichten
5. November 2021
Allianz Direct bekommt neuen CEO

Allianz Direct bekommt neuen CEO

Philipp Kroetz ist zum Jahresanfang 2022 zum Chief Executive Officer (CEO) von Allianz Direct ernannt worden. Er kommt von Allianz Partners, wo er derzeit die globale Skalierung und Standardisierung von Produkten, Prozessen und Plattformen verantwortet.

Mit Wirkung zum 01.01.2022 und vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung ist Philipp Kroetz zum Chief Executive Officer (CEO) von Allianz Direct ernannt worden. Er tritt die Nachfolge von Bart Schlatmann an, der nach der Etablierung von Allianz Direct als paneuropäischem Risikoträger neue Herausforderungen außerhalb der Allianz angeht.

In seiner neuen Funktion soll Philipp Kroetz die weitere kundenzentrierte Innovationsarbeit in der Kfz-, Hausrat- und Reiseversicherung sowie die Skalierung der gemeinsamen digitalen Plattform verantworten. Derzeit verantwortet er als Chief Transformation Officer von Allianz Partners die globale Skalierung und Standardisierung von Produkten, Prozessen und Plattformen. Zuvor war Kroetz im Rahmen der Einführung des Allianz Kundenmodells weltweit für die Standardisierung und Harmonisierung aller Produkte und Prozesse verantwortlich, die das Kundenerlebnis verbessern können.

Kroetz kam im Jahr 2011 als Chief Sales Officer von Allianz Automotive zur Allianz. 2014 wurde er Chief Underwriting Officer für Specialty Lines und den deutschen Markt bei Allianz Partners. Im Jahr 2016 wurde er dort CEO für die deutschsprachigen Länder und Südosteuropa. (ad)

Bild: © Allianz