AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

AMEXPool erweitert Hausratkonzepte
10. September 2019

AMEXPool erweitert Hausratkonzepte

Ihre beiden Hausratkonzepte „privatus protéc solidum“ und „privatus protéc platinum“ präsentiert die AMEXPool AG in überarbeiteter Version. Angebundenen Vermittlern stehen die Tarife nun mit zahlreichen Leistungserweiterungen und Neuerungen zur Verfügung.


Ihre beiden Hausratkonzepte „privatus protéc solidum“ und „privatus protéc platinum“ präsentiert die AMEXPool AG in überarbeiteter Version. Angebundenen Vermittlern stehen die Tarife nun mit zahlreichen Leistungserweiterungen und Neuerungen zur Verfügung.


AMEXPool erweitert Hausratkonzepte

Die AMEXPool AG hat ihre beiden bestehenden Hausratkonzepte „privatus protéc solidum“ und „privatus protéc platinum“ angepasst. Angebundenen Vermittlern stehen die Konzepte nun mit zahlreichen Leistungserweiterungen und Neuerungen zur Verfügung.

Verbesserte Tarifzonen

Wie der Pool mitteilt, konnten die Tarifzonen in sehr vielen Postleitzahlengebieten um eine bzw. teilweise sogar um zwei Zonen verbessert werden. Eine Verschlechterung gab es in keinem Postleitzahlengebiet.

Angepasste Sublimits

Der Tarif platinum deckt nun auch Diebstahl auf dem Versicherungsgrundstück von Gartenmöbeln, Garteninventar bzw. Gartengeräten inkl. Mährobotern bis zur Versicherungssumme ab. Zudem umfasst der Schutz Rückstauschäden und Pumpenausfall (auch ohne den Einschluss der erweiterten Elementarschäden) bis zur Versicherungssumme, Armaturen ebenso wie den versicherten Hausrat einer Pflegekraft und Au-Pair.

Des Weiteren sind Schlossänderungskosten auch nach einfachem Diebstahl bis zur Versicherungssumme sowie böswillige Beschädigungen durch Graffiti bis 1% der Versicherungssumme mitversichert. Bei dem Tarif besteht ein tägliches Kündigungsrecht. (tk)

Bild: © denisismagilov – stock.adobe.com




Ähnliche News

Es gibt wieder eine neue Folge des Digital Insurance Podcast. Diesmal spricht Podcaster Jonas Piela mit Jens Arndt, CEO der myLife Lebensversicherung AG, darüber, was mittelständische Versicherer jetzt tun müssen, um im digitalen Wandel weiterhin relevant zu bleiben und zu wachsen. weiterlesen
Alexander Koch ist seit Juli für den Drittpartner-Fondsvertrieb von Amundi verantwortlich. Gerade mit Versicherern und Finanzberatern will er die langjährig gewachsenen Beziehungen pflegen und Amundi in Deutschland noch stärker zu einem umfassenden Service- und Lösungsanbieter für die Vertriebspartner und ihre Kunden entwickeln. weiterlesen
Mit dem OMGV Award wurden in diesem Jahr erstmals Versicherungsagenturen für ihre Online-Kommunikation prämiert. Den Preis, den die Versicherungsforen Leipzig und die Onlinemarketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler (OMGV) ausgelobt hatten, erhielten Agenturen der Gothaer, der DEVK und der Allianz. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.