AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

AXA bietet neue Services in der bKV
20. September 2019

AXA bietet neue Services in der bKV

Die AXA erweitert das Angebot ihrer betrieblichen Krankenversicherung (bKV). In Kooperation mit Betterdoc bietet die AXA nun eine unabhängige Facharztsuche für bKV-Versicherte. Gemeinsam mit wellabe gibt es Unterstützung bei der Prävention durch mobile Labore. 


Die AXA erweitert das Angebot ihrer betrieblichen Krankenversicherung (bKV). In Kooperation mit Betterdoc bietet die AXA nun eine unabhängige Facharztsuche für bKV-Versicherte. Gemeinsam mit wellabe gibt es Unterstützung bei der Prävention durch mobile Labore. 


AXA bietet neue Services in der bKV

Die betriebliche Krankenversicherung (bKV) von AXA baut das bestehende Produktportfolio um weitere Services aus, um eine ganzheitliche Beratung der Versicherten im Gesundheitsmanagement zu gewährleisten. Die AXA setzt dabei verstärkt auf Prävention. Mit dem Kooperationspartner wellabe hat die AXA nun einen ganzheitlichen Service im Angebot, der den Firmenkunden und deren Belegschaft auf unterschiedlichen Wegen dabei hilft, ihre Gesundheit möglichst lange aufrechtzuerhalten. So können beispielsweise mobile Labore Check-ups direkt bei den Unternehmen vor Ort durchführen. Nach den Untersuchungen erläutert ein Arzt per Video-Chat die Ergebnisse. Via App bekommen die Beschäftigten ein digitales Präventionsprogramm. Außerdem gibt ein speziell auf den Gesundheitsstatus der jeweiligen Belegschaft zugeschnittener Corporate Health Report dem Unternehmen die Grundlage für ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement.

Unabhängige Facharzt- und Spezialistensuche in Kooperation mit BetterDoc

Im Rahmen der Kooperation der AXA mit BetterDoc erhalten nun auch die bKV-Versicherten Unterstützung bei der Suche nach spezialisierten Fachärzten und Kliniken. BetterDoc hilft bereits seit Längerem im Rahmen des gesundheitsservice360° krankenvollversicherten Kunden der AXA, bundesweit den auf ihre Erkrankung spezialisierten Experten für eine ärztliche Zweitmeinung, Behandlung oder Operation zu finden. Das Unternehmen nutzt hierbei ein bundesweites Netzwerk von über 2.500 in ihrem jeweiligen Fachgebiet führenden Experten.

Unterstützung bei Qualifizierung betriebsinterner Präventionsberater

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Prävention e.V. unterstützt die AXA versicherte Unternehmen bei der Qualifizierung und Weiterbildung von betriebsinternen Präventionsberatern. Im Unternehmen können solche internen Experten eine wichtige Schnittstelle zwischen Belegschaft, Geschäftsführung, Mitarbeitendenvertretung sowie Ärzten bilden und durch ihre Kenntnisse von Betrieb und Prävention dazu beitragen, mangelnde Leistungsfähigkeit zu vermeiden.

„Mit unseren neuen Services bauen wir unser Angebot in der betrieblichen Krankenversicherung weiter aus. [...] Neben dem Effekt, dass diese Leistungen heutzutage eine hohe Wertschätzung erfahren, hilft unsere bKV gleichzeitig den Unternehmen, sich als Top-Arbeitgeber zu positionieren und krankheitsbedingte Abwesenheiten innerhalb der Belegschaft zu reduzieren“, erklärt Sabrina van de Bürie, Leiterin Vertrieb der betrieblichen Krankenversicherung von AXA. (tk)

Bild: © ipopba – stock.adobe.com




Ähnliche News

Bei Arbeitgebern gewinnt das Gesundheitsmanagement seit Jahren immer mehr an Bedeutung. Ganz besonders in der Hinsicht, soziale Verantwortung den Mitarbeitern gegenüber zu übernehmen. Die Allianz Private Krankenversicherungs-AG (APKV) legt daher besondere Priorität auf die betriebliche Krankenversicherung und bietet Vermittlern umfangreiche Unterstützung. weiterlesen
In diesem Jahr fand das AssCompact Forum betriebliche Versorgung erstmals auf digitalem Wege statt. In zahlreichen Live-Webinaren informierten Experten über zeitgemäße Konzepte rund um bAV, bKV und betriebliche Einkommensvorsorge. Das neue Online-Format stieß bei Vermittlern auf sehr großes Interesse. weiterlesen
Die AXA hat mit ihrer neuen betrieblichen Krankentagegeldversicherung ein integratives Produkt in der Mitarbeiterabsicherung im Portfolio. In Kombination mit einem Kollektivvertrag zur bAV ist die Krankentagegeldabsicherung über einen Gruppenvertrag mit vereinfachter Gesundheitsprüfung fakultativ abschließbar. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.