AssCompact suche
Home
Personen & Nachrichten
7. Juli 2021
bAV-Geschäft der Alte Leipziger unter neuer Leitung

bAV-Geschäft der Alte Leipziger unter neuer Leitung

Michael Reinelt ist in den Vorstand der Alte Leipziger Pensionskasse AG und der Alte Leipziger Pensionsfonds AG berufen worden. Der 51-Jährige ist ab sofort auch Geschäftsführer der Alte Leipziger Treuhand GmbH sowie der Alte Leipziger Pensionsmanagement GmbH und leitet den Zentralbereich bAV.

Seit 01.07.2021 gehört Michael Reinelt dem Vorstand der Alte Leipziger Pensionskasse AG und der Alte Leipziger Pensionsfonds AG an. In seinen neuen Funktionen folgt er auf Dr. Peter Seng, der nach 17-jähriger Tätigkeit für die ALH Gruppe seinen Ruhestand antritt. Unter Leitung von Dr. Seng konnte der Versicherer seine Position in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) ausbauen.

Reinelt ist ab sofort auch Geschäftsführer der Alte Leipziger Treuhand GmbH sowie der Alte Leipziger Pensionsmanagement GmbH und übernimmt die Leitung des Zentralbereichs Betriebliche Altersversorgung. Bis Ende 2020 bekleidete der 51-Jährige verschiedene Führungsfunktionen in der bAV bei der Generali Deutschland, unter anderem als Mitglied der Vorstände der Generali Deutschland Pensionskasse AG und der Generali Pensionsfonds AG. (tk)