AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

BCA kooperiert mit Rechtsplattform Qthority
05. März 2020

BCA kooperiert mit Rechtsplattform Qthority

Der Maklerpool BCA AG und die Rechtsplattform Qthority arbeiten künftig zusammen. Bei verbraucherrechtlichen Fragen können Makler für sich und ihre Kunden das Angebot des Juristen-Netzwerks nutzen. Anwälte und Finanzexperten geben Rat zu Themen wie Datenschutz, Arbeits- oder auch Kapitalmarktrecht.


Der Maklerpool BCA AG und die Rechtsplattform Qthority arbeiten künftig zusammen. Bei verbraucherrechtlichen Fragen können Makler für sich und ihre Kunden das Angebot des Juristen-Netzwerks nutzen. Anwälte und Finanzexperten geben Rat zu Themen wie Datenschutz, Arbeits- oder auch Kapitalmarktrecht.


BCA kooperiert mit Rechtsplattform Qthority

Der Oberurseler Maklerpool BCA AG und die Frankfurter Rechtsplattform Qthority haben eine Kooperation vereinbart. Im Zuge dieser Zusammenarbeit erhalten Maklerpartner der BCA für sich und ihre Kunden über das Portal Hilfestellung bei verbraucherrechtlichen Fragen. Fachanwälte und Finanzexperten stehen unter anderem für Ratschläge zu Themen wie etwa Datenschutz, Immobilien-, Arbeits-, Bank- und Kapitalmarktrecht zur Verfügung. Die Fachleute bieten auch Lösungsansätze, wenn es um brisante Themen geht wie den PIM Gold Skandal oder die Dieselaffäre.

„Empfehlungslink“ zur Weitergabe an Bestandskunden

Im Rahmen der Kooperation bekommen BCA-Maklerpartner nach entsprechender Vertriebspartnervereinbarung mit Qthority einen personalisierten „Empfehlungslink“. Diesen Link können Vermittler zielgerichtet an Bestandskunden weiterleiten und erhalten hierfür ein Vermittlerhonorar. Ratsuchende können ihre Rechtsfragen auf elektronischem Wege an die Experten schicken und ergänzend zum jeweiligen Sachverhalt auch relevante Unterlagen per Mail senden. Eine Rückmeldung der Juristen gibt es innerhalb von 24 Stunden.

Prüfung von Schadensersatzansprüchen

Auch Unterstützung zur Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen gehört zum Portfolio von Qthority. Zur Prüfung geben die Experten eine kostenlose Einschätzung der Sachlage ab. Bei Beauftragung kümmern sich die Fachanwälte um sämtliche notwendigen Maßnahmen, um die Ansprüche im Sinne des Mandanten durchzusetzen. Auch eine Prozessfinanzierung durch Qthority ist möglich, sofern die Experten die Erfolgschancen des Falls positiv bewerten.

Beratungs- und Serviceangebot des Maklers stärken

Die Zusammenarbeit mit der Rechtsplattform betrachtet die BCA als effektive Maßnahme, um das persönliche Beratungs- und Serviceangebot des Maklers zu stärken. Der BCA-Vorstandsvorsitzende Rolf Schünemann erklärt: „Maklerkunden wünschen sich prinzipiell ein umfassendes Dienstleistungs- und Betreuungsangebot aus einer Hand. Zusätzlich zum Kerngeschäft, der ganzheitlichen Beratung in Sachen Risikoabsicherung, Vorsorge und Vermögensaufbau, können BCA-Partner ihren Kunden durch Zugang zum Qthority-Netzwerk auch bei komplexen verbraucherrechtlichen Fragen Hilfestellung geben. Im Ergebnis stärkt dieses Lösungsangebot idealerweise die vorhandene persönliche Kundenbeziehung.“ (tk)

Bild: © Dirk Czarnota – stock.adobe.com




Ähnliche News

Wenn Kunden die Insolvenz droht, müssen Vermittler aktiv Maßnahmen zur Sicherung der Altersvorsorge ergreifen. Corona, Insolvenz, Altersvorsorge – das ist der Dreiklang, der jetzt bei jedem Vermittler einen Handlungsimpuls auslösen muss. Zumal bei denjenigen, die sich auf die Fahne geschrieben haben, in guten wie in schlechten Zeiten an der Seite ihrer Kunden zu stehen. Von Martin Klein, geschäftsführender Vorstand des VOTUM Verbands e.V. weiterlesen
Wie erleben Kunden die Kampagnen der Versicherer in sozialen Netzwerken? Langweilig, unpassend oder unsympathisch – so lautet das Fazit einer aktuellen Studie. Darin hat HEUTE UND MORGEN das Social-Media-Verhalten der Bundesbürger untersucht und „Dos und Dont‘s“ für Versicherer ermittelt. weiterlesen
AssCompact startet einen neuen Event zur Vernetzung in der Finanz- und Versicherungswirtschaft. Vom 08. bis 11.03.2021 geht es zum Skifahren in das österreichische Leogang. Versicherungsmakler können sich bis Ende Oktober anmelden. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.