AssCompact - Facebook AssCompact - LinkedIN AssCompact - Twitter AssCompact - Xing AssCompact - Youtube

Bildungsinitiativen in der Assekuranz mit InnoWard 2020 prämiert
08. Oktober 2020

Bildungsinitiativen in der Assekuranz mit InnoWard 2020 prämiert

Den Bildungspreis InnoWard 2020 vergeben die Versicherer alljährlich an Leuchtturmprojekte der Aus- und Weiterbildung. Bei der 16. Auflage des Wettbewerbs haben insgesamt sechs vorbildliche Initiativen die Jury überzeugt und eine Auszeichnung erhalten.


Den Bildungspreis InnoWard 2020 vergeben die Versicherer alljährlich an Leuchtturmprojekte der Aus- und Weiterbildung. Bei der 16. Auflage des Wettbewerbs haben insgesamt sechs vorbildliche Initiativen die Jury überzeugt und eine Auszeichnung erhalten.

Bildungsinitiativen in der Assekuranz mit InnoWard 2020 prämiert

Mit dem Bildungspreis InnoWard 2020 werden jedes Jahr Projekte der Bildungsarbeit in der Versicherungswirtschaft ausgezeichnet. Prämiert werden die Initiativen für ihren Vorbildcharakter, der neben seinem eigentlichen Zweck auch Signalwirkung für Folgevorhaben haben soll und der Branche Orientierungsimpulse geben kann.

In diesem Jahr fand der Wettbewerb bereits zum 16. Mal statt. Insgesamt 17 Teams hatten sich beworben. Alle Wettbewerbsteilnehmer hätten in diesem Jahr eindrucksvoll bewiesen, dass in den Versicherungsunternehmen und Berufsschulen das Thema der beruflichen Bildung auch unter erschwerten Pandemie-Bedingungen aktiv vorangetrieben wurde und wird, heißt es in der Pressemitteilung des Berufsbildungswerks der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e. V.

Das sind die Gewinner

Kategorie Berufliche Erstausbildung:

  • Allianz Deutschland AG: „eduScrum – agile in education“
  • ERGO Group AG: „Analog, digital, hybrid – Transformation der Ausbil-dung bei ERGO“
  • Städtische Berufsschule für Versicherungs- und Personalwesen München: „Agentur Heinen – Auf dem Weg in die digitale Zukunft“

Kategorie Personalentwicklung/Qualifizierung:

  • ARAG SE: „Kreativetage ‚Studio 17‘“
  • Policen Direkt Versicherungsvermittlung GmbH: „Digital Feedback & Development“
  • VGH Versicherungen: „Innovation trifft Tradition im VGH Intralab“

Der Schirmherr des InnoWard, der Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier, gratulierte in seinem Grußwort dazu, dass die Konzepte wichtige Impulse geben würden für neue Formate, die auch nach Corona-Zeiten Bestand hätten.

Mehr zum Wettbewerb

Für den Bildungspreis InnoWard können sich Versicherungsunternehmen, Agenturen, Makler und Berufsschulen aus dem deutschsprachigen Raum bewerben. Weitere Informationen zum Wettbewerb finden sich unter www.innoward.de. (tk)

Bild: © ATKWORK888 – stock.adobe.com




Ähnliche News

Im Bereich der betrieblichen Altersversorgung gilt es für Vermittler und Berater, stets auf dem neuesten Stand zu sein. Mit dem „Kompass für die Beratungspraxis“ stellen die Herausgeber Dr. Henriette Meissner und Alexander Schrehardt nun ein neues Informationsangebot zur Verfügung. weiterlesen
Bei der digitalen DKM 2020 müssen die Teilnehmer auf die persönliche Kommunikation nicht verzichten. So gibt es zahlreiche Möglichkeiten miteinander ins Gespräch zu kommen, Online-Besprechungen zu organisieren und sich auf Kontaktsuche zu machen. weiterlesen
Die digitale DKM 2020 liefert Wissen und Impulse direkt ins Büro. Im Fokus stehen dabei 15 Kongresse, die bedeutsame Branchen- und Beratungsthemen aufgreifen. Mit KI und Nachhaltigkeit stehen zwei neue Themen auf der Kongressagenda. weiterlesen


AssCompact Abonnement

Sie wollen das AssComapct Magazin und/oder den AssCompact Newsletter abonnieren? Klicken Sie hier

Sie sind bereits Leser des AssCompact Magazins und möchten Ihre Daten ändern? Klicken Sie hier

Empfohlener Artikel

Die Finanz- und Versicherungsbranche ist bei Nachwuchskräften alles andere als beliebt. Von 14 Branchen landet sie im aktuellen „Young Professionals Barometer“ von Trendence auf dem vorletzten Platz. Welche Versicherer in der Liste der Wunscharbeitgeber ganz vorne liegen, zeigt AssCompact in einer Bildergalerie.